Kunden diskutieren > rock Diskussionsforum

zu spät entdeckte bands/perlen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-14 von 14 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.02.2012 20:51:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.02.2012 20:52:04 GMT+01:00
BierBorsti meint:
gibts es bands, bei denen ihr sagt , dass ihr sie einfach zu spät entdeckt habt (vor ca. einem jahr auf den geschmack gekommen und davor evtl ignoriert) , obwohl diese schon seit 30 jahren musik machen ?

bei mir:

Magnum
Blue Öyster Cult
Saga

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.02.2012 21:26:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.03.2012 22:00:25 GMT+01:00
Stefan Walter meint:
Hallo Basti,

nimm es nicht so schwer, so geht es mir ständig!

Eloy (gerade läuft das Live-Album von 1978, eine Offenbarung für den, der orgellastigen Progressive-Rock mag)
The Walkabouts
Chris & Carla (Chris Eckman & Carla Torgerson von den Walkabouts)
The Brandos
Nick Cave & The Bad Seeds
Madrugada
Snowy White & The White Flames
Tom Waits
The Nighthawks (es gibt 2 Gruppen mit diesem Namen; ich meine die mit Dal Martino und Reiner Winterschladen)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2012 09:45:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2012 09:46:10 GMT+01:00
Mir fallen da einige Bands ein, die ich erst innerhalb der letzten Jahre für mich entdeckt habe. Da wären z.B.:

Siouxsie And The Banshees
Suicidal Tendencies
King's X
Jane's Addiction

Veröffentlicht am 02.03.2012 12:42:01 GMT+01:00
Dragutin meint:
Sopor Aeternus & The Ensemble of Shadows

Veröffentlicht am 02.03.2012 14:11:50 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Es ist nie zu spät.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2012 14:32:15 GMT+01:00
BierBorsti meint:
ja doch, steve
zB wenn sich ne band auflöst und man sie deshalb nimmer live sehen kann
oder langjährige saxophonspieler einer deathmetal band ;)

Veröffentlicht am 02.03.2012 14:41:28 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
"...langjährige saxophonspieler einer deathmetal band..."? Ha, ha, Basti, was redest Du da?

Aber stimmt, ich habe es seinerzeit auch sehr bedauert, HÜSKER DÜ zeitgleich mit ihrer Auflösung zu entdecken. Trotzdem haben sie danach mein Leben sehr bereichert. ISIS sind'n ähnlicher Fall.

Veröffentlicht am 06.03.2012 12:51:32 GMT+01:00
Papa Gans meint:
Hallo, ich wollte mich mal offiziell entschuldigen dafür, dass ich viele alte Perlen in eine Schublade gesteckt habe, nämlich in der Kategorie "Gleichtönig". Das soll nun anders werden, könnt Ihr mir bitte die besten drei Alben zu Kiss, Iron Maiden, AC/DC, Judas Priest und Black Sabbath empfehlen? Ich möchte mich da jetzt mal seriös und unvoreingenommen reinhören, da ich noch relativ jung bin. Ich war viel zu ignorant, bzw. zu faul diese Bands gut zu finden. Sorry, hab wohl gesündigt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2012 16:26:43 GMT+01:00
michael just meint:
Zu Black Sabbath kann ich sogar die ersten vier Alben empfehlen + Dehumanizer von 1992 (mit Dio).
Zu den anderen von dir genannten Bands kann ich nichts sagen, da sie mir nicht gefallen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2012 16:46:33 GMT+01:00
Kiss und Judas Priest sind nicht so mein Fachgebiet, aber bei Iron Maiden empfehle ich das selbstbetitelte Debüt (noch ziemlich roh und punkig), "Powerslave" und "Seventh Son Of A Seventh Son". Wenn noch Platz für ein viertes Album ist, empfehle ich zudem "Brave New World".
Bei AC/DC würde ich zu "Let There Be Rock", "Highway To Hell" und "Back In Black" raten.

Veröffentlicht am 06.03.2012 18:22:29 GMT+01:00
Petz meint:
1980: Iron Maiden ***
1981: Killers *****
1982: The Number of the Beast *****
1983: Piece of Mind *****
1984: Powerslave *****
1986: Somewhere in Time ****
1988: Seventh Son of a Seventh Son ****
1990: No Prayer for the Dying ***
1992: Fear of the Dark ***
1995: The X Factor *
1998: Virtual XI *
2000: Brave New World ****
2003: Dance of Death ***
2006: A Matter of Life and Death ***
2010: The Final Frontier ****

Veröffentlicht am 06.03.2012 18:24:47 GMT+01:00
Petz meint:
1976 High Voltage *****
1976 Dirty Deeds Done Dirt Cheap ****
1977 Let There Be Rock ****
1978 Powerage *****
1979 Highway to Hell *****
1980 Back in Black *****
1981 For Those About to Rock ****
1983 Flick of the Switch ****
1985 Fly on the Wall **
1988 Blow Up Your Video ***
1990 The Razors Edge ***
1995 Ballbreaker **
2000 Stiff Upper Lip ****
2008 Black Ice ****

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2012 19:18:40 GMT+01:00
Tja, das passiert wenn man mit Scheuklappen durch die Gegend rennt...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2012 09:11:06 GMT+01:00
Äh... Was genau passiert dann?
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in rock Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Assoziationen ohne Grenzen 3511 Vor 6 Stunden
Und welche Musik hört ihr jetzt? 9565 Vor 9 Stunden
Welches Album rotiert gerade in Eurem Player ??? - "Was-läuft-Thread-Re-Reloaded" 1836 Vor 10 Stunden
Weiter gehts ihr Proggies - Teil 2 4674 Vor 12 Stunden
3 4186 Vor 13 Stunden
Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen? 3904 Gestern
Fußball 5381 Gestern
Fünf Worte Thread (2) 423 Gestern
Politik 3547 Vor 2 Tagen
Dank an 81 Vor 2 Tagen
Ich habe jetzt meine Ernährung umgestellt! 56 Vor 2 Tagen
In Trauer.......ein Nachruf für......zur Erinnerung an......! 1105 Vor 3 Tagen
ARRAY(0xa7144f18)
 

Zur Diskussion

Diskussion:  rock Diskussionsforum
Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  14
Erster Beitrag:  29.02.2012
Jüngster Beitrag:  07.03.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen