newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Stressbewältigung während der Abiturvorbereitung - gutes Buch gesucht!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 26 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.09.2010 11:25:50 GMT+02:00
Sonnenblume meint:
Hallo, ich suche für meinen Neffen ein gutes Buch, dass ihm hilft, sich die Vorbereitungszeit etwas stressfreier zu gestalten. Er ist jetzt schon (es ist Ende September!) täglich dabei sich auf die bevorstehenden Prüfungen vorzubereiten, aus Angst etwas nicht zu können, alles perfekt machen zu müssen und zu jedem möglichen Thema in möglichst allen Fächern vorbereitet zu sein. Soll heißen, er sitzt Stunde um Stunde bis spät in den Abend und lernt und lernt, vernachlässigt Freunde und seinen Sport. Er "lebt" eigentlich garnicht mehr. Bisherige Gespräche haben leider nix gebracht und da hoffe ich, dass es vllt ein gutes Buch gibt, dass ihm ein bisschen den Stress nimmt. Könnt ihr mir da weiterhelfen??
LG Sonnenblume

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2010 13:06:16 GMT+02:00
Eichhörnchen meint:
Hallo Sonnenblume,

soll es unbedingt ein Buch sein? Der Junge liest dch schon mehr als genug. Die Auswahl von Carnegie's Klassiker "Sorge Dich nicht, lebe" bis zu "Willkommen im Reich der Fülle" von Robert T.Betz ist unendlich, aber ob Du ihn so erreichst.

Mein Tipp ist eine ganz wunderbare Entspannungs-CD von Ralf M. Hölker "Wege in die Entspannung +Gesunder Schlaf":

Wege in die Entspannung + Gesunder Schlaf: Die wirksamsten Entspannungsmethoden zur täglichen Anwendung. Atementspannung, Muskelentspannung, Visualisierung

Da kriegst Du drei Entspannungsmethoden zum Preis von einer, schöne Miniausflüge vom Alltag noch dazu, und vor allem endlich mal etwas, was wirklich richtig wirkt, gegen Ängste, gegen Stress, zum Einschlafen, zum Durchschlafen und einfach zum Wohlfühlen. Ich habe die CD schon mehrfach verschenkt, alle berichten äußerst positiv. Ich liebe die Atementspannung und komme sehr schnell zu einem leichteren Lebensgefühl.

Alles Gute und lieben Gruß! Carla

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2010 09:18:37 GMT+02:00
Wittenius meint:
"sorge dich nicht,lebe" kann ich empfehlen, hat mir nicht nur bei anstehenden schweren Prüfungen sondern auch menschlichen Lebenskrisen geholfen.
Alles Gute!

Veröffentlicht am 03.10.2010 09:07:06 GMT+02:00
Jaaa! Ich empfehle auch die Entstpannungs-Cd von Hölker! Die ist echt super... Ansonsten: Unbedingt Sport und vernünftiges Essen...

Veröffentlicht am 04.10.2010 18:15:52 GMT+02:00
F. Sol meint:
Hallo Sonnenblume,
da habe ich etwas taufrisches: "Kleine Philosophie vom Glück" von Marie-Sophie Lobkowicz. Es ist gerade rausgekommen, liest sich top und motiviert. Im Vergleich zu "sorge Dich nicht,lebe" ist es etwas tiefer und hilft einem echt, fröhlich durchs Leben zu gehen. Das Buch ist perfekt um einen auf andere Gedanken zu bringen und macht richtig Spass!

Veröffentlicht am 07.10.2010 16:12:07 GMT+02:00
Mary Poppins meint:
Hallo Sonnenblume,

zusätzlich zu den Büchern und der CD empfehle ich dir, deinem Neffen ein wingwave-Coaching zu schenken. Ich habe selbst erlebt, wie sich in einer einzigen Sitzung die Prüfungsangst aufgelöst hat. Es hilft hervorragend bei solchen Glaubenssätzen wie "Ich muss perfekt sein", die einem das (Schul-)Leben echt schwer machen können. Infos findest du unter www.wingwave.de.

Veröffentlicht am 08.10.2010 18:11:28 GMT+02:00
Zimtstern meint:
Hallo Sonnenblume,
als Lehrerin weiß ich, dass es nicht hilft, dem Stress mit einem Buch oder mit Gesprächen zu begegnen. Die Angst zu versagen liegt viel tiefer. Nach meiner Einschätzung braucht dein Neffe professionelle Hilfe, z.B. jemanden, der EFT anbietet. MIt dieser Klopftechnik kann er sich selbst jederzeit, also z.B. vor jeder Klausur, die Angst nehmen.
Alles Gute für euch!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 12:52:31 GMT+02:00
S. Wolff meint:
Hallo Sonnenblume, ich habe auch keine Buchempfehlung, aber vielleicht einen anderen Tipp: Ich bin Entspannungspädagogin und gebe Entspannungskurse speziell für Schüler und Abiturienten zum Abbau von Schulstress und Prüfungsangst im Raum Köln. Vielleicht gibt es ein solches Angebot ja auch in der Nähe deines Neffen? Ansonsten kann ich mich nur 'Eichhörnchen' anschließen, ein Versuch mit der CD ist es wert. Zum Lesen eines dicken Wälzers hat dein Neffe sicher auch keine Lust ... Alles Gute und liebe Grüße, Saskia

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 12:52:34 GMT+02:00
S. Wolff meint:
Hallo Sonnenblume, ich habe auch keine Buchempfehlung, aber vielleicht einen anderen Tipp: Ich bin Entspannungspädagogin und gebe Entspannungskurse speziell für Schüler und Abiturienten zum Abbau von Schulstress und Prüfungsangst im Raum Köln. Vielleicht gibt es ein solches Angebot ja auch in der Nähe deines Neffen? Ansonsten kann ich mich nur 'Eichhörnchen' anschließen, ein Versuch mit der CD ist es wert. Zum Lesen eines dicken Wälzers hat dein Neffe sicher auch keine Lust ... Alles Gute und liebe Grüße, Saskia

Veröffentlicht am 19.10.2010 11:59:16 GMT+02:00
A. Winter meint:
Ich habe vor Jahren ein effektives Schülercoaching entwickelt und in meinen Büchern beschrieben. Zum entstressen hören sie einfach die CD aus "Zielen-loslassen-erreichen" und lesen Sie, wie ich selbst als untermittelmäßiger Schüler ein gutes Abi in Selbsthypnose bestanden habe.
In meinem Buch "Zu viel Erziehung schadet" beschreibe ich noch mehr über die Ursachen von Schülerversagen. Klicken Sie auf www.rock-die-schule.de
A.W.

Veröffentlicht am 18.12.2010 12:33:49 GMT+01:00
Der Junge dürfte volljährig sein. Ein "pädagogisches Buch" ist sicher gut gemeint ... und fast genauso sicher fehl am Platz.

Vielleicht ist ihm von allen Seiten eingeredet worden, dass man ohne gutes Abitur Hartz IV wird o.ä. oder dass er ja gar nichts könne oder dass Disziplin / Beflissenheit entscheidend wäre. Alles ziemlicher Quatsch, doch das löst sich nicht so schnell mit einem Lies-mal-das.

Gegen den Jungen geht gar nichts. Und auf das Richtige zu drängen könnte es ihm erst recht verleiden - er ist 18, wer lässt sich da von Erwachsenen etwas sagen? :-)

Sport, Spaziergänge, Lerngruppen wären sicher sinnvoll, gerade fürs Abitur und um in Ruhe den Stoff sacken zu lassen. Improvisationstechniken (Improtheater, Theatersport, oder wie man es nennt) sind eine gute Methode, um zu erkennen, dass einem eigentlich immer etwas einfällt. Das müsste aber alles eher von jemandem kommen, dem er voll vertraut. Und schenken Sie ihm auch Vertrauen, er wird es Ihnen danken - und ohne Druck gehen manche Änderungen auch häufig leichter.

Veröffentlicht am 30.12.2010 21:00:12 GMT+01:00
Liebe Sonnenblume,
als Heilpraktikerin und auch einfach für mich habe ich mich schon viel mit dem Thema Entspannung befasst.
Ich empfehle auch eine Entspannungs-CD, weil ich denke, dass das viel einfacher ist, als sich durch NOCH ein Buch durchzuarbeiten in dieser Situation, in der sich Ihr Neffe befindet.
Meine Empfehlung:
Hypnotische Phantasiereisen von Thomas Niklas Panholzer.
Es hat mir auch schon in sehr angespannten Zeiten geholfen, einfach loszulassen.
Viele Grüße und alles Gute!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.01.2011 10:15:53 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.01.2011 10:17:01 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.01.2011 11:33:19 GMT+01:00
"Doris Rapolter meint:
Hallo!
Wenn es denn ein Buch sein kann, dann empfehle ich folgendes: Panikattacken-Erfolgreiche Wege aus der Angst, von Doris Rapolter. Bitte vom Titel nicht verunsichern lassen. Das Buch enthält viele sehr wirksame Entspannungsmethoden, welche helfen, wieder zur Ruhe und zu Gelassenheit zu kommen. Ich habs mir vor der Matura gekauft, war auch sehr gestresst. Es hat ausgezeichnet funktioniert, die Dinge in der richtigen Relation zu sehen.
Viel Glück"

Sie haben Ihr eigenes Buch vor Ihrer eigenen Matura (für Bundesdeutsche: dem Abitur) gekauft und gelesen??? Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?

Veröffentlicht am 10.01.2011 15:34:09 GMT+01:00
"Licence to cook" von Sam Stern, Verlag Oetinger, nicht nur das Kochen der coolen Gerichte entspannt, es ist lecker! Außerdem sind 10 jugendgerechte Prüfungstipps enthalten. Jamie Oliver sagt:" Ein geniales Buch von einem tollen jungen Kerl.."

Veröffentlicht am 11.01.2011 12:18:42 GMT+01:00
Hallo,
es ist nun zwar schon eine Weile her, aber die nächste Prüfungsphase kommt bestimmt. Statt eines Buches oder einer CD - mit beidem hockt er ja wieder nur allein in seinem Zimmer und stopft sich das Hirn mit wissen voll - wäre vielleicht ein Tagesausflug mal ganz gut. Laden Sie ihn in die Schwimmhalle ein oder stacheln Sie die Kumpels an, ihn zu einer Party mitzunehmen. Und wenn es nur 2 Stunden sind. Das ist 1000 mal besser als jeder Entspannungsratgeber.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2011 12:31:11 GMT+01:00
@Serenus Zeitblom:
So habe ich es auch verstanden und finde es äußerst merkwürdig. Da wollte sich wohl jemand über ein zweites Konto selbst lobpreisen und hat die Accounts verwechselt.
Das ist wohl ein schlechter Witz.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.01.2011 15:34:36 GMT+01:00
Liebe Sonnenblume,
kein Buch kein studieren sonder einfach entspannung um frei zu werden.Ich empfehle aus eigener Erfahrung
REIKI. Das ist Energiearbeit und es wird der Energiespeicher des Körpers wieder aufgeladen.Reiki fördert die Konzentration und beugt Erschöpfung in jeweder Hinsicht vor.Behandlung dauert ca. 1 Stunde. In welcher Stadt bist Du zu Hause?
Lieb Gruß Emano

Veröffentlicht am 23.03.2011 21:13:41 GMT+01:00
Liebe Sonnenblume, ich empfehle EFT (Emotion Freedom Technics). Das ist eine Klopfakkupunktur ohne Nadeln, die wahre Wunder bewirkt. Mehr Info findest du unter www.eft-info.com oder auf Yoo tube. Gruss von Ram

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2011 16:32:29 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.03.2011 16:33:30 GMT+01:00
LenaKremeike meint:
hallo ihr Lieben,

ich habe ein sehr interessantes Interview vom Autor Frank Blomeyer zum Thema "Sressbewältigung" gefunden: http://mediacenter.dw-world.de/german/audio/#!/104128/Kultur hört am besten ab Minute 6:14 mal rein. Dort berichtet der Autor über seine Tips zur Stressbewältigung und Veränderungen.

LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2011 16:35:21 GMT+02:00
Superleser meint:
Ein gutes Buch ist: Mit allen Sinnen leben. Tägliches Genusstraining. (Einer Psychologin und Verhaltenstherapeutin). Genusstraining kommt aus der Verhaltenstherapie und wird gegen Angstzustände, Burnout uÄ angewandt...

Veröffentlicht am 03.04.2011 14:45:35 GMT+02:00
Mit einem Sohn mitten im Abi und als Therapeutin:
Das kleine Buch des magischen Glücks

Die EFT-Anleitungen zur Stressbewältigung sind inklusive.
Die Studenten in New Jersey genießen die Methode seit Jahren durch Dr. Pat Carrington.

Schnell, effetiv, einfach!

Alles Gute und gutes Gelingen!

Veröffentlicht am 20.05.2011 13:59:57 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.05.2011 11:21:11 GMT+02:00
Mal ohne viel Worte, schau einfach mal in mein Neuestes rein, noch druckfrisch: "Sei ganz dabei - jetzt: Durch Konzentration Stress meistern - Mehr Energie, Erfolg und Glück - Zen im Alltag" von Wolfgang Schömbs -
Sei ganz dabei - jetzt: Durch Konzentration Stress meistern - Mehr Energie, Erfolg und Glück - Zen im Alltag

Bei libri.de gibt es schon den > Blick ins Buch:
http://www.libri.de/shop/action/productDetails/14976110/wolfgang_schoembs_sei_ganz_dabei_jetzt_3844874356.html
...
und erlebe, wie du dich auf deine Stresssituationen mit aktiver Meditation positiv einstellen kannst, wie du dich intensiv konzentrieren kannst in allem. Schon jetzt im Lesen! Stressbewältigung ist nämlich mehr als Stressausgleich!
Mein Buch ist nagelneu. Und total aus eigenen Erfahrungen. Passt genau zu dem, was du willst: Stressbewältigung auch während der Abi-Vorbereitung.
Alles Gute
Wolfgang Schömbs
Viel Glück und alles Gute!

Veröffentlicht am 20.09.2011 14:56:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2011 15:02:12 GMT+02:00
Melanie W. meint:
Ich kann da ein Hörbuch aus der Mentaltraining-Beckers-Reihe empfehlen - bzw. 3 verschiedene. Einmal die Entspannungs-CD Die Reise zum eigenen Entspannungsort, 1 Audio-CD, die man übrigens auf der Mentaltraining-beckers.com Seite gratis runterladen kann. Speziell auf Stress zugeschnitten ist die Stressbewältigung - Innere Harmonie. Ich persönlich kann es nur empfehlen! Ich weiß zwar nicht, wie es funktioniert, aber das ist mir auch egal - hauptsache es funktioniert. Ich habe vorher die Kundenmeinungen dazu gelesen und hab es für mich ausprobiert. Gott sei Dank! Ach übrigens auf der Seite gibt es auch Hörproben, um für sich zu sehen, ob einem der Sprecher und die Machart der CD zusagt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2011 20:05:33 GMT+02:00
Liebe Sonnenblume,

wie wäre es, wenn Du Deinem Neffen ein paar Shiatsu-Behandlungen schenken würdest?

Da kommt er mal aus seinen vier Wänden raus, von den Büchern weg - und kann sich für den Zeitraum der Behandlung "fallen" lassen ... und es wird was gegen seine Angespanntheit gemacht!

Lieben Gruß!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in ratgeber und lifestyle Diskussionsforum (124 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  22
Beiträge insgesamt:  26
Erster Beitrag:  27.09.2010
Jüngster Beitrag:  28.09.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 9 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen