Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

Kate Bush: Erste Konzertreihe nach 35 Jahren!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 46 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.03.2014 18:37:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.03.2014 19:08:16 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Heute gab es eine Meldung, die in der Musikwelt und der Medienlandschaft (vor allem in England) wie eine Bombe eingeschlagen ist, eine Sensation: Kate Bush kehrt nach 35 Jahren auf die Konzertbühne zurück!!!

Die Info wurde heute vormittag auf Bushs Homepage www.katebush.com bekanntgegeben, verbreitete sich vor allem in den englischen Medien wie ein Lauffeuer - und hat nach einiger Zeit letztlich die Seite lahmgelegt. :D

Hier noch ein paar andere Quellen:

http://www.telegraph.co.uk/culture/music/music-news/10713468/Kate-Bush-announces-first-tour-for-35-years.html

http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-26679515

http://www.hna.de/nachrichten/leute/kate-bush-erstes-konzert-seit-jahren-zr-3429142.html

Ich werde zwar voraussichtlich und zu meinem größten Bedauern nicht die Gelegenheit haben, mir eines dieser raren Konzerte live anzusehen, aber wenn's gut läuft, entscheidet sich Dame Kate ja vielleicht dazu, auch das europäische Festland zu beehren.
Und falls nicht, wird das Konzert dieses Mal doch wohl hoffentlich aufgezeichnet und später auf DVD/BD veröffentlicht werden - darauf hoffe ich jedenfalls!

Dieser Schritt birgt für die Künstlerin natürlich ein gewisses Risiko, sie läuft sicher auch Gefahr, ihren eigenen Mythos anzukratzen, zumal ja auch ihre Stimme heute deutlich anders klingt als zu Beginn ihrer Karriere. Werden überhaupt Songs aus dieser Zeit in der Setlist enhalten sein? Zweifellos werden diese Konzerte im Nu ausverkauft sein, aber können sie auch ein künstlerischer Erfolg werden?
Kate Bush hat die Messlatte für sich mit ihrer ersten und einzigen Tour 1979 ja selbst sehr hoch angelegt - ist sie heute auch noch in der Lage, ein Livepublikum zu begeistern?

Wie ist Eure Meinung dazu?

Veröffentlicht am 23.03.2014 22:01:19 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Schade, daß keiner antwortet. Die Musik-, geschweige Künstler-bezogenen Threads werden hier ja auch nicht mehr, statt dessen Politik, Assoziationen und jeglicher Unfug...Was kann ich sagen? Leider sehr wenig über Frau Bush. Ich besitze die "Hounds Of Love" und halte sie für eine der herausragenden Pop-Platten der 80er, höre sie aber selten...Die "Aerial" habe ich irgendwann wieder verkauft. Ich traue dieser Frau allerdings Einiges zu, und sie wird sich nicht auf die Bühne stellen, ohne sich gut vorbereitet zu haben. Kann mir alte Songs in neuen Arrangements vorstellen...In den letzten Jahrzehnten haben etliche ältere Herrschaften bewiesen, daß sie ihr Ding immer noch draufhaben. Wird bei Kate Bush nicht anders sein...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.03.2014 22:38:42 GMT+01:00
King0531 meint:
Jetzt weiß ich, warum ich nicht geantwortet habe.

Veröffentlicht am 24.03.2014 20:08:17 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Na, dann war's ja zu was gut.

Veröffentlicht am 25.03.2014 10:03:25 GMT+01:00
Hal Wilkerson meint:
Boah! Darauf warte ich schon mein ganze Leben quasi. Am 28.03. gibts die Karten. Könnte mir vorstellen, dass es echt schwer wird, da ranzukommen. Schwarzmarkt versucht man ja zu unterbinden, da man ja irgendwie ne Photo-ID braucht beim Kauf. Blöd, dass das so kurzfristig kommt und meine Urlaubsplanung da keinen Spielraum läßt. Aber ich werde versuchen für ein Wochenende Karten zu bekommen. Wie ich da hin komme usw. kann man dann immer noch klären. Ich habe mal ein Konzert in den frühen 90ern im NDR2 von ihr aufgenommen, keine Ahnung von wann das Konzert war, aber es hat mich geflasht. Da hat eigentlich die Verehrung für sie angefangen. Leider hat die Kassette nicht überlebt.
Der künstlerische Erfolg wird Kate wahrscheinlich nur soweit interessieren, dass sie das so umsetzt, wie sie das möchte. Ob das kommerziell erfolgreich oder von den Kritikern gelobt wird, wird wenig Auswirkungen auf sie haben. Trotzdem bleibt zu hoffen, dass sie sieht, was für Fans sie hat und bereit ist, denen noch mehr zu bieten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2014 13:01:29 GMT+01:00
ks-koeln meint:
@Steffen
Danke für Dein Statement. Ich denke auch, dass sie sich das Ganze gut überlegt haben wird und nicht blauäugig herangeht. Da sie stimmlich wohl auch nicht mehr die extremen Höhen früherer Tage erreicht, vermute ich ebenfalls, dass es die alten Songs (sofern sie denn vorgetragen werden) mit neuem Arrangement geben wird, um dem direkten Vergleich mit den bekannten Versionen ein wenig auszuweichen.

Das macht beispielsweise Barbra Streisand heute auch, ihre Stimme ist selbstverständlich mit der Künstlerin gealtert und nicht mehr so glockenhell wie einst, auch wenn sie einige Höhen dank ihrer vollendeten Vokaltechnik immer noch erreicht, jedoch mit deutlich mehr Mühe als früher und nicht immer völlig sauber. Sie hat aber dafür ein leicht rauhes Alterstimbre gewonnen, das ihre Stimme weicher klingen lässt, und dieser veränderten Stimmlage passt sie auch ihr Repertoire an - ähnliches vermute ich bei auch Kate Bush.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2014 13:37:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.03.2014 13:47:42 GMT+01:00
ks-koeln meint:
@IjonTichy

Yep, Tickets für eines der Konzerte zu bekommen, wäre für mich auch ein Traum - auch wenn ich zu Bushs letzten Werken zugegebenermaßen keinen rechten Zugang gefunden habe. Aber hey, es ist Kate Bush, DIE Kate Bush, die einzigartige Kate Bush, das musikalische Genie, deren Musik mich seit meiner Teenagerzeit begleitet hat, mit der ich erwachsen wurde und die mich mit ihren Werken (vor "Aerial", und in der Hauptsache "Hounds of love") auch heute noch begeistert und fasziniert.
Ich werde auch mal zusehen, ob ich ein Wochenendticket ergattern kann, blöd nur, dass es keine Konzerte an Sonntagen gibt. Falls ich erfolgreich bin, kann ich mir über die An- und Rückreise sowie die Übernachtung immer noch Gedanken machen. ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2014 14:18:11 GMT+01:00
Hal Wilkerson meint:
Naja. Die neueren Werke sind schon diskussionswürdig. Trotzdem sind sie wie du sagst, von ihr und damit per se erst einmal interessant. Und das kann man nicht unbedingt von der meisten aktuellen Musik behaupten. Ich hatte immer gehofft oder erwartet, dass sie mal in neue Musikrichtungen wandelt. Aber sie macht, was sie will. Muss man wohl so akzeptieren. Karten wären echt ein Traum. Werde mich heute abend zu Hause erst mal über die verschiedenen Ticketanbieter schlau machen. Eventuell schonmal anmelden usw. Dann muss ich nur meine Freundin überzeugen mitzukommen oder mich allein wegzulassen. ;)
Für so ne Veranstaltung wären schon so VIP-Tickets mit Anreise und drum und dran interessant. Denn da werden Fans von weltweit versuchen zu kommen. Vielleicht gibt es ja dann doch noch Wege an Karten zu kommen, wenn es auf normalem Weg nicht klappt. Aber wird wahrscheinlich dann nix mehr.

Veröffentlicht am 25.03.2014 21:29:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.08.2014 23:59:52 GMT+02:00
Steffen Frahm meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2014 21:42:02 GMT+01:00
King0531 meint:
Haben sie sich nicht umarmt.? (Auch im Video)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2014 10:36:20 GMT+01:00
Hal Wilkerson meint:
Das Video war für damalige Zeiten genial. Einfach 2 Leute die umarmt singen. Die Kamera dreht sich entsprechend um beide und der Hintergrund ändert sich. Sehr passend zu dem Song. Kann man sich immer wieder anschauen. Dieses Duett an sich ist sowieso über jeden Zweifel erhaben, zeitloser Song.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2014 20:36:03 GMT+01:00
King0531 meint:
Ja...

Veröffentlicht am 27.03.2014 18:10:03 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Habe gerade gelesen, dass wegen der großen Nachfrage jetzt noch 7 weitere Konzerttermine hinzugefügt worden sind.

Veröffentlicht am 28.03.2014 17:20:42 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Gee, ich gehörte heute morgen leider nicht zu den Glücklichen, die sich ein Ticket sichern konnten... ;-(
Kein Wunder, die insgesamt 22 Konzerte waren ja auch innerhalb von 15 Minuten ausverkauft.
Jetzt heißt es warten auf die DVD/BD, wenn sie denn kommt (worauf ich stark hoffe).

@IjonTichy
Hattest Du Glück und konntest ein Ticket bekommen?

Veröffentlicht am 28.03.2014 19:58:12 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Live würde ich mir die theoretisch auch ankucken. Als Künstlerin, als Erscheinung ist sie schon einzigartig...habe letztens in ein paar Sachen reingehört, eher älteres Zeug, fand ich ganz gut. Teilweise Songs, die ich schon ewig kenne (Ja, "Wuthering Heights" zum Beispiel), mit denen ich aber nie befaßt hatte/habe.

Veröffentlicht am 28.03.2014 20:24:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.03.2014 20:27:32 GMT+01:00
Flowerking meint:
Ein Kate Bush Thread, wie schön :-)
Seit ich "Wuthering Heights" 1978 zum ersten Mal gehört habe, bin ich Kate und ihrer Musik gewissermaßen verfallen und besitze - und liebe - alle ihre Alben.
Ich hatte das Glück, sie damals 1979 bei ihrer bisher einzigen Tour live in Mannheim zu erleben. Ein beeindruckendes Konzert, das leider von einigen technischen Problemen mit der Gesangsanlage begleitet war. Die arme, noch unerfahrene Kate konnte einem leid tun.
Ich denke, dass die kommenden Konzerte vollkommen anders, ruhiger und gelassener, aber auch emotionaler ablaufen werden. Die Songs werden und müssen auf ihre inzwischen reifere - und angenehmere - Stimme umarrangiert werden. Denen, die das Glück hatten, ein Ticket zu ergattern wird garantiert ein einmaliges (im wahrsten Sinne des Wortes) Erlebnis bevorstehen.
So ein Mist, dass ich sie damals nicht geheiratet habe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2014 20:43:28 GMT+01:00
King0531 meint:
Trüffel ist außer sich vor Freude...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2014 21:00:41 GMT+01:00
Flowerking meint:
sie weiß, wie's gemeint ist...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2014 21:54:42 GMT+01:00
King0531 meint:
na ja...ich dann mal auch oder so...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2014 22:01:23 GMT+01:00
Flowerking meint:
wir lieben uns doch nicht, oder?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2014 22:08:43 GMT+01:00
King0531 meint:
wer weiß das schon...die Zeit wird es zeigen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2014 11:07:47 GMT+02:00
Hal Wilkerson meint:
Ich wollte nicht mehr in den Thread schreiben. Ich könnte kotzen. Ich war leider gerade an dem Tag unterwegs und musste mobil ins Netz. Das war so langsam. Dann hatte ich 2 Karten und dann kam so ne blöde Sicherheitsabfrage mit Captcha, bis ichd as eingegeben habe, waren die auch weg. Ich war kurz davor Hospitality-Karten für über 400 Pfund zu kaufen. Aber meine Freundin war eh schon auf 180. Jetzt könnt ich mich ärgern, wenn ich sehe, was manche für die Karten zahlen, wäre der Preis ja noch günstig gewesen.
Der Haussegen hing an dem Wochenende ordentlich schief, weil meine Freundin natürlich Schuld war, das ich keine Karten bekommen habe. Aber noch sind wir zusammen. ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2014 00:06:09 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2014 00:06:32 GMT+02:00
King0531 meint:
Welchen Zeitraum, bis zur Trennung, hast Du in Erwägung gezogen.?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.04.2014 22:00:42 GMT+02:00
Hal Wilkerson meint:
Falls Kate Bush noch weitere Konzerte gibt und ich jeden Betrag bereit bin zu zahlen, könnte es kritisch werden. ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014 02:43:30 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.04.2014 02:46:46 GMT+02:00
Zieh Dir einfach einen bunten Catsuit mit viel Tüll an und tanz für deine Freundin die Ausdruckstanz Videoclips zu "Wuthering Heights", "Babooshka" und "Running Up That Hill" in voller Länge nach. Entweder ist sie danach eh weg oder sie setzt alle Hebel in Bewegung, dass Du doch noch deinen Traum leben kannst. Wahrscheinlich musst Du dann aber auch im Catsuit aufs Konzert... ;D
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pop Diskussionsforum (902 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  10
Beiträge insgesamt:  46
Erster Beitrag:  21.03.2014
Jüngster Beitrag:  10.11.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen