Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

Songs, die speziell für jemanden geschrieben wurden!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 123 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.12.2012 11:16:46 GMT+01:00
Grendel meint:
Cry me a River/Justin Timberlake -für Brittney Spears

Sweet Child of Mine/GnR - Axl für seine Freundin Erin Everly

weitere..?

Veröffentlicht am 15.12.2012 11:48:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.12.2012 23:31:58 GMT+01:00
Petz meint:
Dumpfbacke ... kann aber auch sein, dass ich mich täusche, da er das forum hier ja nicht kennen wird

Veröffentlicht am 15.12.2012 11:52:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.12.2012 11:52:46 GMT+01:00
Grendel meint:
Rauschende Birken/ Ernst Mosch

für ein Deutschland in den Grenzen von 1938

Veröffentlicht am 15.12.2012 12:30:36 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Angelina von Billy Bob Thornton für seine damalige Frau Angelina Jolie

Veröffentlicht am 15.12.2012 20:08:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.12.2012 20:10:21 GMT+01:00
Anna meint:
Nadine Maria Schmidt Am Meer für ihre Oma.

Veröffentlicht am 15.12.2012 20:27:44 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.12.2012 20:30:57 GMT+01:00
filmfan54 meint:
Lady D'Arbanville von Cat Stevens für Patty D'Arbanville.

Haven't Met You Yet Michael Bublè für seine jetzige Frau Luisana.

Veröffentlicht am 15.12.2012 22:41:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.12.2012 22:42:51 GMT+01:00
Liselotte meint:
Diana
Paul Anka für seine Jugendliebe Diana Ayoub. Er war 15 sie 18 Jahre alt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.12.2012 06:31:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.12.2012 06:35:01 GMT+01:00
Am Tag als Thomas Anders starb / Vinyl single [Vinyl-Single 7''] - Die Goldenen Zitronen
Wenn man jemanden ganz besonders gern hat, schreibt man ein Lied für ihn...
http://www.youtube.com/watch?v=RV8ke8bgjZA

Maggots 1 - Maggie 0 - Attila The Stockbroker (für Maggie Thatcher)
http://www.youtube.com/watch?v=puWXKvorO20

Haider Die! / Where's Muammar Gone? - Attila The Stockbroker (für Jörg Haider bzw. Gaddafi)
http://www.youtube.com/watch?v=uqgSGgadgpU

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.12.2012 06:37:18 GMT+01:00
Rosanna - Toto
für Rosanna Arquette

Veröffentlicht am 16.12.2012 07:07:47 GMT+01:00
Grendel meint:
Mama - Heintje

Heino bekannte, dass es bei diesem Lied eigentlich um seinen Vater geht.

Veröffentlicht am 16.12.2012 11:45:08 GMT+01:00
Liselotte meint:
Wild Horses

Mick Jagger für Marianne Faithfull.

Veröffentlicht am 16.12.2012 14:43:51 GMT+01:00
MC2BAND meint:
Peter Gabriels "In your Eyes" galt ebenfalls Rosanna Arquette, auch diese beiden
hatten eine Beziehung.
Bob Dylan widmete "Hurricane" dem Boxer Rubin "The Hurricane" Carter.
Billy Joel schrieb "Uptown Girl" für seine damalige Freundin Elle MacPherson,
widmete es später aber seiner Verlobten, Christie Brinkley.
George Harrison schrieb "Something" für seine damalige Liebste Patty Boyd;
ebenso Clapton sein "Wonderful Tonight", der anschließend mit ihr zusammen war.
"Killing me softly" wurde nicht von Roberta Flack geschrieben, sondern von
Lori Lieberman, und zwar zu Ehren Don McLeans.
Stings "Englishman in New York" wurde inspiriert durch Quentin Crisp, einen Exzentriker,
der in New York das Leben eines Dandys führte.
Und Madonnas "Miles away" war für ihren damaligen (Noch-)Ehemann Guy Ritchie gedacht.

Veröffentlicht am 17.12.2012 17:53:09 GMT+01:00
MC2BAND meint:
Ach ja, und vor allem:

Elton Johns "Candle in the Wind", nein nicht für die "Princess of Wales",
sondern für Norma Jeane Mortenson.. ;-)

Veröffentlicht am 17.12.2012 17:57:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.12.2012 17:58:22 GMT+01:00
Ich glaube, gut 20% aller Songs weltweit wurden für mich geschrieben. Aber da kann ich mich auch täuschen. Vielleicht sind es nur 15%.

Veröffentlicht am 17.12.2012 18:07:26 GMT+01:00
MC2BAND meint:
Und?
Warum singst Du sie dann nicht?

Nimm Dir ein Beispiel an Cocker, der singt alles, was man für ihn schreibt..

Veröffentlicht am 17.12.2012 18:33:17 GMT+01:00
Grendel meint:
Mensch - Grönemeyer...keinen Schimmer, für wen ..

Veröffentlicht am 17.12.2012 22:04:37 GMT+01:00
Old McMetal meint:
Hey Jude. Hat John Lennon seinerzeit für seinen Sohn Julian komponiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2012 22:07:39 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.12.2012 22:08:16 GMT+01:00
Petz meint:
... hat PAUL für julien ...

weil john mit cynthia auseinanderging und julien yoko nicht mochte

Veröffentlicht am 17.12.2012 22:13:57 GMT+01:00
Old McMetal meint:
Hurricane-Bob Dylan. für einen seinerzeit recht populären Boxer(Name?)
Lovely Rita-Beatles. Der Politesse Meta Davis gewidmet
Marvin Gaye-Abraham Martin and John("Abraham, Martin and John" is a 1968 song written by Dick Holler and first recorded by Dion. It is a tribute to the memory of four assassinated Americans, all icons of social change, namely Abraham Lincoln, Martin Luther King, Jr., John F. Kennedy and Robert F. Kennedy. It was written in response to the assassinations of King and the younger Kennedy in April and June 1968.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2012 22:14:46 GMT+01:00
Old McMetal meint:
Schiet noch eins, du hast recht. Aber immerhin habe ich gut geraten:)))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2012 22:58:39 GMT+01:00
Petz meint:
kein problem :-))

Veröffentlicht am 18.12.2012 01:10:16 GMT+01:00
Torbo meint:
Flowers for Zoe (Lenny Kravitz): Für seine Tochter

Michael X. (Casper): Für einen verstorbenen Freund

Veröffentlicht am 18.12.2012 03:46:13 GMT+01:00
Torbo meint:
Here With Me (Dido) für Bob Page (ihren damaligen Lebensgefährten)

Wish You Were Here & Shine On You Crazy Diamond (Pink Floyd) für Ex-Sänger Syd Barrett (man könnte sogar sagen, das ganze Album "Wish You Were Here" ist ihm gewidmet)

Michael Caine (Madness) für einen der großartigsten Schauspieler der Welt

Elle elle l'a (France Gall) für Ella Fitzgerald

Bring It On Home (Led Zeppelin) für den Countrysänger Sonny Boy Williamson

Louis (Marteria) für seinen Sohn

Veröffentlicht am 18.12.2012 08:31:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2012 08:31:34 GMT+01:00
Old McMetal meint:
Pat und Tina Stern-Sie waren die Helden der 60-iger Jahre (John Paul George und Ringo)
Marianne Rosenberg-Mr. Paul McCartney
Heinz-Just like Eddie(Eddie Cochran)
Mike Berry-Tribute to Buddy Holly

Veröffentlicht am 18.12.2012 16:57:19 GMT+01:00
MC2BAND meint:
@Old McMetal
Der Boxer hieß Rubin "The Hurricane" Carter, ich schrieb es bereits weiter oben..;-)

Nochn Song:
"Man On The Moon" von REM, für Comedian Andy Kaufman
(siehe auch "Der Mondmann", großartiger Film von Milos Forman).
‹ Zurück 1 2 3 4 5 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  46
Beiträge insgesamt:  123
Erster Beitrag:  15.12.2012
Jüngster Beitrag:  19.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen