Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

Gibt es für Euch Alben auf denen kein einziger schlechter Song drauf ist?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
76-100 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.04.2008 23:16:00 GMT+02:00
Supertramp -Breakkfast in America

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2008 10:34:03 GMT+02:00
Sasi meint:
Madonna - True Blue
Depeche Mode - Black Celebration
Die Ärzte - Im Schatten der ... (sagt mal, hab ich schonmal hier geantwortet??)
Fugees - The Score
No Doubt - Tragic Kingdom
B52's - Cosmic Thing
... Ach, wenn ich noch darüber nachdenke, fallen mir noch einige ein.

Kajagoogoo - White Feathers (oder wie hieß das Teil, hab ich rauf und runter gehört :-) )

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2008 10:50:08 GMT+02:00
Chandler meint:
- Alle Alben von 3 Doors Down(!!!), Hootie and the Blowfish und Toad the wet Sprocket

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 10:14:19 GMT+02:00
Queenfan meint:
Klar! A NIGHT AT THE OPERA von QUEEN. Die einzigartige Mischung macht's!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 10:14:45 GMT+02:00
A. Waiblinger meint:
Warum nennt keiner die Alben, die die aktuelle Musiklandschaft geprägt haben wie kaum etwas anderes?
Air "Moon Safari"
Portishead "Portishead"
Massive Attack "Blue Lines"

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 10:20:02 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 21.12.2009 17:09:34 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 13:14:46 GMT+02:00
anonymus meint:
ist nicht unbedingt ein pop-album, aber spontan fällt mir "noob" von de/vision ein. auf der cd ist ein song schöner als der andere!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 14:38:48 GMT+02:00
Thorti meint:
Zwei Alben fallen mir spontan dazu ein:

Enya - A Day without Rain
Nightwish - Dark Passion Play

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 19:59:03 GMT+02:00
communicator9 meint:
meine Favoriten:

Dalbello She
Billy Squier don´t say no
Pink Floyd alle alten Sachen und Pulse
Space Night Vol. 2 und 8

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 21:00:59 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 23.04.2008 21:25:25 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 21:07:21 GMT+02:00
Gerhard Egger meint:
Coldplay - Rush of Blood to the Head
Kettcar - Du und wieviel von deinen Freunden
Kettcar - Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen
Arcade Fire - Funeral
Rammstein - Mutter
Travis - Singles
Peter Licht - Lieder vom Ende des Kapitalismus

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2008 08:12:44 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.04.2008 08:21:20 GMT+02:00
Natürlich gibt es die.
Nur ein paar Beispiele:
Miles Davis Quintet: Cookin' with ...
John Coltrane: A Love Supreme
Muddy Waters: the Real Folk Blues
The Beatles: With The Beatles
The Rolling Stones: Around And Around (German LP)
The Rolling Stones: Out Of Our Heads (UK-Version)
The Rolling Stones: Beggar's Banquet
The Rolling Stones: Exile On Main Street
Van Morrisson: Astral Weeks
The White Stripes: Icky Thumb
The Raconteurs: Consolers of the Lonely
The Ramones: LP 1–3
The Stooges: LP 1–3
The Smokin' .44s

und und und . . .

aber wenn ich mir hier so die anderen Nennungen ansehe . . .
muß ich doch an der Menschheit zweifeln!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2008 13:24:00 GMT+02:00
NO OTHER von GENE CLARK
DIVISION BELL von PINK FLOYD
TIME LOOP von CHET NICHOLS
EUREKA von RICHARD TORRANCE
MUSCLE SHOALS NITTY GRITTY von HERBIE MANN

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2008 13:48:43 GMT+02:00
Mike65 meint:
Marillion - Missplaced Childhood
XTC - Alle Alben

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2008 10:06:06 GMT+02:00
Sasi meint:
@ Wolfgang Schulz

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden! Ich mag die Stones z.B. gar nicht, aber wenn andere das tun, ist das doch völlig in Ordnung. Jedem das Seine, oder???

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2008 12:20:24 GMT+02:00
Heiki meint:
Melissa Etheridge-The Awakening
Amy Winehouse-Back to Black
Willy de Ville-Live
Joss Stone-Introducing Joss Stone

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.04.2008 01:25:30 GMT+02:00
Oasis - What´s the Story morning glory
Oasis - Definately maybe
Travis - The man who..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.04.2008 01:19:27 GMT+02:00
Timothy Mason meint:
Madonna-True Blue
Madonna-Ray of Light
Michael Jackson-Thriller
Michael Jackson-Bad
George Michael-Faith
Prince-Diamonds & Pearls
Janet Jackson-Janet
Whitney Houston-Whitney
Metallica-Metallica
Guns 'n' Roses-Use your Illusion 1&2
Enigma-MCMXC a.d.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2008 22:02:33 GMT+02:00
S. Langner meint:
Autechre - Amber
Blind Passengers - Neosapiens
Slagsmalsklubben - Boss For Leader
Bondage Fairies - What You Didn´t Know When You Hired Me
Interpol - Turn On The Bright Lights
The Electric Soft Parade - The Electric Soft Parade
The Organ - Grab That Gun
The Prodigy - The Fat Of The Land
Beefcake - Coincidentia Oppositorium
µ-Ziq - Royal Astronomy
Amon Tobin - Out From Out Where
Belle & Sebastian - The Life Pursuit
Tiger Army - III - Ghost Tigers Rise
u.v.m.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2008 22:35:13 GMT+02:00
Jucman meint:
Dredg - Catch without arms

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2008 23:31:21 GMT+02:00
M. Teichmann meint:
Hi. Für mich gibt es nur ein Album das seit jeher, egal ob Sommer, Winter, Regen oder Feuer, egal ob gut drauf oder schlecht immer gut ist und zwar von vorne bis hinten.
29 Minuten lang und für mich ein Juwel und Lebensretter schon so oft und immer wieder:
BORN TO RUN - Bruce Springsteen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2008 23:40:17 GMT+02:00
Viele meiner Lieblingsalben sind schon genannt worden. Mindestens eins fehlt noch:

Wheather Girls - It's raining men

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2008 23:47:37 GMT+02:00
Ja!
Für mich auf jeden Fall JACK JOHNSON mit In between dreams - hör' ich schon seit Jahren und bekomme nicht genug davon! (Andere CDs von ihm auch gut aber nicht so perfekt wie diese...)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2008 12:49:50 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.05.2008 14:21:35 GMT+02:00
"kannst du mal das Wort "schlecht" objektiv definieren?"

Nein und ich will das auch gar nicht. Deshalb steht in der Frage nicht "Gibt es Alben...", sondern "Gibt es für Euch Alben...". Glücklicherweise sind die Geschmäcker völlig verschieden. Ich mag z.B. Amy Winehouse nicht, doch wenn andere "Back To Black" als Album ohne eine einzigen schlechten Song nennen, dann ist dies in Ordnung. In den eigenen Lieblingsscheiben kann es übrigens auch einzelne Songs geben, die man selbst als "schlecht" oder "nicht gelungen" empfindet.

Für mich zu den Alben ohne einen einzigen schlechten Song (rein subjektiv - höre ich schon seit Jahren und kann nicht genug davon bekommen)

Studioalben:
AC/DC - Highway To Hell
AC/DC - Back In Black
Bryan Adams - Waking Up The Neighbours
Garth Brooks - In Pieces
The Cars - Heartbeat City
Def Leppard - High 'n' dry
Def Leppard - Pyromania
Def Leppard - Hysteria
Celine Dion - D'eux (viel besser als ihre Englisch gesungenen Alben - ist auch das Verdienst von Jean-Jaques Goldman als Songschreiber und Produzent des Albums)
Foreigner - 4
Heart - Heart
Heart - Bad Animals
Meat Loaf - Bat Out Of Hell I
Meat Loaf - Bat out Of Hell II
Shania Twain - The Woman In Me
Shania Twain - Come On Over (US-Version)
Shania Twain - Up!

Live-CDs
Garth Brooks - Double Live
Johnny Cash - At San Quentin

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2008 14:59:58 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 03.06.2009 00:00:21 GMT+02:00]
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pop Diskussionsforum (897 Diskussionen)

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Gott-Religion-Atheismus 4208 Vor 13 Stunden
Ich hab schlechte Laune; kann mir mal einer nen Witz erzählen? 3506 Vor 6 Tagen
Suche Lied - Rain 68 Vor 6 Tagen
Die besten Rave Hits der 90er Jahre ? 52 Vor 10 Tagen
Gänsehautmomente - Welches Stück verpasst Euch solch einen Moment?? 448 Vor 18 Tagen
Stones forever- Sie rollen und rollen 223 21.06.2014
Was ist Gott? 133 05.06.2014
Der Atheismus: kurzfristige Modeerscheinung oder neue Weltreligion? 118 04.06.2014
Bitte deine ehrliche Meinung dazu! 1 26.05.2014
Fünf Worte Thread Teil Zwei 4 19.05.2014
Deutsche "Coverversionen" bzw. Parodien englischer Lieder (z.B. "Kein Sunshine" - "Like ice in the sunshine") 87 17.05.2014
wer kennt: "Lauter Lolli Laumann Lutscher Lümmel lassen laute Lieder los" ? 13 05.05.2014

Aktive Diskussionen in ähnlichen Foren  
   
 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  1173
Beiträge insgesamt:  1562
Erster Beitrag:  16.03.2008
Jüngster Beitrag:  14.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 13 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen