Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

ruhige Lieder ohne Text - zur Entspannung


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 30 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.01.2011 16:41:28 GMT+01:00
D H L meint:
Liebe Leute, ich suche Songs, die ich für Entspannungsübungen für Kinder nehmen kann. Was ich nicht will sind diese Relax und Wellnessmusik mit Vogelgezwitscher und Almbachgerausche für Geist und Körper.
Wer kennt ruhige Lieder aus dem Pop, Jazz oder Worldmusic Bereich?
Danke im Vorraus.
Peter

Veröffentlicht am 02.01.2011 16:58:23 GMT+01:00
Rudolf meint:
Mark Knopfler hat wunderschöne und zugleich auch ruhige Lieder geschreiben: z.B. Why worry? oder Brothers in Arms....

Veröffentlicht am 02.01.2011 17:17:37 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2011 17:23:05 GMT+01:00
Eddi S meint:
Hm, ohne Text - mit anderen Worten also instrumental Musik!?
Von KAMAL das Album "Mistral" hielt ich für geeignet, ebenso von SHASTRO "Malimba Moon", hie und da mal paar Dschungelgeräusche aber nicht grundsätzlich.
Auch von ANUGAMA "Jungle of Joy" ist ein sehr entspannendes Album, allerdings alles so in Richtung Weltmusik - ohne zu viel Kitsch würde ich aber meinen.

Sehr sehr ruhig ist von Bugge Wesseltoft das Album "It's snowing on my Piano", wie der Name schon sagt nur Piano!

Von Earl Klugh und Bob James das Album "Cool" wäre noch eine Möglichkeit, allerdings nicht ganz so ruhig, sind schon auch rhythmische Stücke drauf, aber keine nervigen!

Schön, wenn auch ein wenig eintönig aus der Dan Gibson SOLITUDE Serie -Nature with Music- das Album "Pachelbel - forever by the sea". Allerdings mit Meeresrauschen, hm - immerhin kein Waldbach.

Veröffentlicht am 02.01.2011 21:43:54 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Vielleicht findet sich hierauf der ein oder andere geeignete Song:

Die Hit Giganten-Instrumental Hits

Veröffentlicht am 02.01.2011 22:39:13 GMT+01:00
A. Schlüter meint:
The thin red line hans zimmer

Veröffentlicht am 02.01.2011 22:50:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2011 23:06:55 GMT+01:00
Als altem Jazzinteressierten fällt mir natürlich erst mal das Folgende ein:
"Koto Song" von Dave Brubeck, "So what" von Miles Davis. Abdullah Ibrahim und Ekaya vom Album "The Mountain" der Titelsong, sowie sein "Bra timing from Phomolong" und eventuell auch noch andere Sachen, müßtest Du mal reinhören...
Gruß, A.

Veröffentlicht am 03.01.2011 21:11:08 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.01.2011 21:22:21 GMT+01:00
Jigsaw meint:
Empfehlen kann ich die 2 Alben von Bluechel & Von Deyle: "Bi Polar" und "MareStellaris".
...einfach mal reinhören hier bei Amazon.

...und wenns was jazziges und extrem relaxtes sein soll: Bohren & Der Club of Gore - "Dolores" oder "Sunset Mission".

Veröffentlicht am 03.01.2011 23:22:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.01.2011 23:41:26 GMT+01:00
D H L meint:
Dankeschön...
da werd ich mich jetzt mal durchhören.
Danke euch allen für eure Tipps.

Naja:
Der Schmale Grad Soundtrack klingt eher bedrohlich, es soll doch für Kinder sein.
Die meisten HitGiganten-InstrumentalHits sind mir durch die Bank zu schnell und "wild".
Ich brauch was zur Entapannung nach getaner Arbeit. :-)

Die anderen gefallen mir schon ganz gut. Muss mich aber noch genauer durchhören.
Hat noch wer Ideen?!?

Frohes neues...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2011 11:14:30 GMT+01:00
Peter Esch meint:
Geh doch mal auf "www.shoutcast.com", da laufen u. a. die Kanäle "Chillout", "Chillout dreams", "Ambiente" und "Lounge" - da ist mit Sicherheit was dabei ...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2011 13:20:44 GMT+01:00
Red Lion meint:
Klaus Schulze - Mirage von 1977 ist auch sehr empfehlenswert!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2011 13:20:48 GMT+01:00
Red Lion meint:
Klaus Schulze - Mirage von 1977 ist auch sehr empfehlenswert!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2011 13:33:39 GMT+01:00
Sascha meint:
Ist das ein Doppelalbum?

Veröffentlicht am 04.01.2011 15:43:06 GMT+01:00
Water Kant meint:
Peter Green - In the skies

Veröffentlicht am 04.01.2011 16:12:06 GMT+01:00
Thomas meint:
http://horst-oliver.meinbrutalo.de

Veröffentlicht am 24.06.2012 16:31:20 GMT+02:00
Martin meint:
Anima Infinity New Version

Veröffentlicht am 26.06.2012 13:01:13 GMT+02:00
P. Sebastian meint:
beschäftige dich einfach mal mit "Lounge" anstatt nach instrumentalen zu suchen.

Veröffentlicht am 26.06.2012 13:16:29 GMT+02:00
Vito Ferrero meint:
Es gibt keine Lieder ohne Text. Dann wären es ja keine Lieder mehr. Wenn Instrumentalmusik für Kinder gesucht wird, würde ich auf die "Klassik für Kinder" Serie zurückgreifen.

Veröffentlicht am 26.06.2012 13:28:57 GMT+02:00
Etheriel meint:
Angels of Darkness,Demons of Light II
The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble
Anthropomorphic
Ghosts I-IV
Dolores

Veröffentlicht am 26.06.2012 16:18:58 GMT+02:00
Andreas Vollenweider "Behind The Gardens - Behind The Wall - Under The Tree" "Airdance" "The Secret, The Candle And Love" "Phases Of The Three Moons" "Pace Verde"

Keith Jarrett "The Koeln Concert"

Veröffentlicht am 26.06.2012 20:21:27 GMT+02:00
HS75 meint:
Die Einlassmusik von Schiller, sowie die oben genannten Blüchel & von Deylen Scheiben. Hergest Ridge, The Song Of Distant Earth und (mit etwas Text) Incantations von Mike Oldfield

Veröffentlicht am 26.06.2012 23:04:06 GMT+02:00
ikaria meint:
What about Brian Eno? Mike Oldfield?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 01:31:32 GMT+02:00
Vito Ferrero meint:
Mit Brian Eno werden Kinder wohl nicht unbedingt viel anfangen können. Die Musik ist doch etwas abstrakt. Mike Oldfield passt da besser. Wie wäre es mit Sigur Rós? Da ist zwar Gesang dabei, aber auf isländisch bzw. in einer Phantasiesprache. Finde ich wunderbar zum Entspannen.

Veröffentlicht am 29.06.2012 07:03:02 GMT+02:00
Jigsaw meint:
Ich denke die Kinder dürften mittlerweile entspannt sein (Ursprungsfrage vom 2.01.2011).
Ansonsten empfehle ich Schiller (Christopher von Deylen).

Veröffentlicht am 05.07.2012 19:48:17 GMT+02:00
J. Shantiprem meint:
SKY von Ralf Illenberger, macht bewegten stillen Raum

Veröffentlicht am 11.07.2012 14:34:21 GMT+02:00
Kokoloko meint:
Gib mal "DJ Krush" bei Youtube ein.
Ein japanischer DJ der verdammt geniale Chillermusik macht, einige Songs sind sicherlich zu wild, aber er hat auch viele ruhige Sachen gemacht ;).
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pop Diskussionsforum (897 Diskussionen)

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Suche Lied - Rain 67 Vor einer Stunde
Gott-Religion-Atheismus 4194 Vor 6 Stunden
Ich hab schlechte Laune; kann mir mal einer nen Witz erzählen? 3503 Vor 2 Tagen
Die besten Rave Hits der 90er Jahre ? 52 Vor 4 Tagen
Gänsehautmomente - Welches Stück verpasst Euch solch einen Moment?? 448 Vor 11 Tagen
Stones forever- Sie rollen und rollen 223 21.06.2014
Was ist Gott? 133 05.06.2014
Der Atheismus: kurzfristige Modeerscheinung oder neue Weltreligion? 118 04.06.2014
Bitte deine ehrliche Meinung dazu! 1 26.05.2014
Fünf Worte Thread Teil Zwei 4 19.05.2014
Deutsche "Coverversionen" bzw. Parodien englischer Lieder (z.B. "Kein Sunshine" - "Like ice in the sunshine") 87 17.05.2014
wer kennt: "Lauter Lolli Laumann Lutscher Lümmel lassen laute Lieder los" ? 13 05.05.2014
 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  26
Beiträge insgesamt:  30
Erster Beitrag:  02.01.2011
Jüngster Beitrag:  21.08.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen