Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

forum für gläubige christen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
101-125 von 518 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 11.06.2012 20:27:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.06.2012 22:27:38 GMT+02:00
Tim meint:
Das Problem mit christlichen Threads in einem nicht religiösen Forum ist m. E. folgendes:

In der Überzeugung, im Alleinbesitz der Wahrheit zu sein, sind MANCHE Christen sehr darum bemüht, den angeblich Ungläubigen die frohe Botschaft um jeden Preis zu vermitteln, egal, ob das vom Ort und der Art und Weise passt.

Das ist hier sehr schön daran zu erkennen, dass der Thread-Starter meint, gerade in diesem "sehr religionsfernen Forum" (ja klar Mann - ist ja auch ein Musikforum!!!) seine Botschaft verbreiten zu müssen.

Egal ob die Zeugen Jehovas, Katholiken, Protestanten, Freikirchler, Baptisten usw. usw. alle meinen in irgend einer Form missionieren zu müssen.

Damit erreicht man dann das Gegenteil: Man nervt die Leute und steht seiner vielleicht gar nicht so verkehrten Botschaft im Weg...

Und da es sich hier um ein Musikforum handelt:

U. Lindenberg, Interview mit Gott:

"Ich schickte Euch doch immer schon meine Topberater. Obs Jesus war, Ghandi, Einstein und auch noch den schein-heiligen Vater.
Doch es nützt ja nix, was hats gebracht? Seid immer noch dieselben Idioten. Hängt an Kirche und Religionen mit Millionen und Millionen von Toten..."

Das trifft es doch ganz gut - Es hängt nicht an Gott oder den Göttern oder der Natur oder dem Fliegenden Spaghettimonster, sondern daran, was mancher daraus macht... ;o)

Veröffentlicht am 08.02.2015 12:12:14 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.02.2015 12:12:53 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
Saubaer und Visualiser33 sind wirklich gläubige Christen? :) mmmmmmm....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 12:39:28 GMT+01:00
Schatzi meint:
Bruno Grönig, wird von der katholischen Kirche nicht anerkannt und gilt als Esoteriker. Hände weg davon, denn durch solche Kreise gerät man schnell auf die schiefe Bahn!

@Auch hier frage ich mich, warum Ihr Gott, der schließlich das Universum, die Welt, das Leben und überhaupt alles erschaffen hat, also allmächtig ist, einen Herrn Gröning als Mittler braucht? Warum geht er nicht den direkten Weg? Die Frage lässt eigentlich nur drei Antworten zu: Entweder Ihr Gott ist nicht allmächtig, oder Gröning ist ein Scharlatan.
Die dritte Antwort (für mich die Wahrscheinlichste): Gott existiert nicht und Gröning ist ein Schwätzer.

Gott ist allmächtig, aber vergessen Sie nicht den Gegenspieler: den Teufel! Auch Satan kann sich zuweilen als Engel des Lichts tarnen. Sie kennen ja die Geschichte von den gefallenen Engeln!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 12:41:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2015 19:58:20 GMT+01:00
Schatzi meint:
Mensch Bernhard, dass wollen Die doch hier, Sie verunsichern, nicht ärgern lassen, sondern abblitzen lassen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 13:01:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2015 19:57:54 GMT+01:00
Schatzi meint:
Bernhard, das Problem ist nicht dass die Christen sich die Streithähne aussuchen, sondern die Atheisten, sich die Christen dafür aussuchen.
Die Atheisten könnten ja weg bleiben, wenn die das Thema nicht interessiert, aber nein die gehen absichtich in christliche Themen und aus Neid und Neugier, was die aber nicht zugeben.

Die tun immer so als seien die so offene Weltmenschen, aber wenn es um das Christentum geht, hört es mit der Offenheit auf! Warum wohl, weil die es nicht ertragen können, dass die Christen etwas haben, was die sich nicht erklären können. Purer Neid. Das ist wie überall. Die Menschen können keine Schwächen zugeben, da lieber mobben die dich raus. Du wirst kein Thema finden wo es keine Mobber gibt!

Also entweder Du bleibst oder Du gehst! Du hast doch das Thema eröffnet , damit deine Fragen beantwortet werden und nicht weil irgendwelche Groupies meinen, Sie müssen dir jetzt zeigen wo der Hammer hängt.
Die können Ihre eigenen Themen eröffnen oder woanders schreiben, Musikthemen gibts doch hier genug, aber nein unter ihresgleichen langweilen die sich doch, deshalb versuchen die jetzt hier alles aufzumischen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 14:02:02 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
obwohl...., ganz sicher, es gibt Christen, die Streithähne aussuchen und die Atheisten, die sehr friedlich sind. Sorry, dass eingemischt habe....:)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 14:04:06 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
:)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 14:07:02 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
ist es etwa störend?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 14:09:17 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
weil Er nicht Frieden, sonder Schwert in die Welt gebracht.... :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 14:21:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.02.2015 14:53:42 GMT+01:00
Schatzi meint:
Sind Sie sicher, dass Sie im richtigen Thema sind? Merkwürdiges gebahren, dass Sie da an den Tag legen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 21:39:35 GMT+01:00
Elena meint:
Eugen Stocker hat insoweit Recht, denn gerade das passiert in diesem Thread! Familien, Freunde, Bekannte, Verwandte gehen auseinander sobald einer aus der Reihe tanzt und gegen den Strom anfängt zu schwimmen! Das ist das Schwert! Aber mit viel Gebet und Geduld verändert Gott auch die Menschen die sich mit Händen und Füssen mit aller Macht gegen seine Liebe währen, als würde er Ihnen etwas wegnehmen.. Teufel weiss halt woran wer hängt und womit man Ihn an sich binden kann. Wer nicht dumm ist wird sich irgendwann Gedanken machen, ob er nicht doch um etwas beteogen wird..

LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2015 21:48:55 GMT+01:00
Elena meint:
Hallo Eugen, bin froh dass du noch der alte bist :-). Hab Olaf und die anderen vermisst sein einigen wochen, und heute ne e-mail wegen Eintrag erhalten... Seit Jahren mal.wieder.. dachte bin aus allen Diskussionen raus, scheibar nicht! Ich hoffe du hast mir meine kleine Zurechtweisung an dir verziehen?! Bin jedenfalls froh, dass du immernoch hier bist. Hab deine Geduld und Ausdauer schon vor Jahren bewundert!

Gottes Segen dir und deiner Familie weiterhin :-) <3

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2015 00:03:49 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
Hi Elena, ich freue mich auch, dass du auf meine Posten reagiert :), bin auch leicht überrascht :). Ich habe einige Threads durchschaut, deine Beiträge sind mir nicht aufgefallen. Übrigens: ich bin nicht immer noch hier, sondern erst mal... :)))).
Wie geht es dir, liebes Mädchen? Wie geht's deinen Jungs? Sie sind bestimmt schon groß geworden. Also, ich hoffe wir "sehen" uns:).

Sei auch gesegnet von dem Herrn, du und eine Familie

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2015 00:42:55 GMT+01:00
Elena meint:
Ja, die Jungs sind schon gross.. hab mitlerweile einen zweiten.Fahrer zu Hause was sehr entspannend ist, so muss nicht immer nur ich das Taxi sein.. :-). Mir geht es gut, bin am arbeiten beim Stuerberater und mache ne Fortbildung zum BiBu als Fernschule. Tag ist bis zur Nacht voll augenutzt :-), kann aber noch meine 5 stunden schlafen (ausser heute :-) ). Hab nicht viel.Zeit zum.chatten, aber versuche hier des öfteren.rein zu schauen..
Wir "sehen"uns also! Seit 2012 habe ich hiervon nichts mehr gelesen.. wer ist denn der "handytester" aus dem anderen Thread? Klingt sehr nach dem lieben visualisierer33, nur nicht sooooo beleidigend wie damals soweit ich das nach schnellem durchsausen durch die Beiträge beurteilen kann.. was dazu gelernt?! :-)

LG und Gottes Segen

Elena

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 01:17:40 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
Sorry Schatzi, stimmt, verstehe auch nicht wie ich Beitrag vertippt. Es ging irgedwie darum, dass die Diskussionen wegen Jesus mal unfriedlich sind. Und die Gesamte war etwas mit Humor

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 01:22:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2015 01:28:33 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
Ah doch Schatzi, war von mir ok. Ich habe nichts vertippt. Lesen Sie bitte früheren Eintrag (was ich kommentiert habe) aufmerksam bis zum Ende..... :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 01:27:31 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
selbstverständlich, schau mal vorbei, wann du die Zeit hast. wegen Handytester, hmmm...., glaube nicht... :), aber das die Ähnlichkeiten auftretten... , das ist doch normal, weil.... ich glaube du verstehst es selber , warum... :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 11:18:41 GMT+01:00
Schatzi meint:
Hää, ich verstehe Ihr Kauderwelsch nun wirklich nicht!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 13:17:48 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
ahh Schatzi, ist doch egal, nicht so wichtig... :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 13:20:53 GMT+01:00
Schatzi meint:
Also, Sie schreiben hier nur so zum zeitvertreib aber ohne jeglichen Sinn, verstehe ich das richtig?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 14:09:36 GMT+01:00
PETZ(i)BÄR meint:
Also, Sie schreiben hier nur so zum Zeitvertreib aber ohne jeglichen Sinn, verstehe ich das richtig?

Kommt mir bekannt vor von Ihnen 😂

Veröffentlicht am 10.02.2015 14:24:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2015 14:27:28 GMT+01:00
Schatzi meint:
PETZ(i)BÄR meint:
Also, Sie schreiben hier nur so zum Zeitvertreib aber ohne jeglichen Sinn, verstehe ich das richtig?

Kommt mir bekannt vor von Ihnen 😂

Ach nee, der Stänkerer ist wieder da! Namentlich der PETZ'E-BÄR! Abgeleitet von petzen und passt wie die Faust aufs Auge! 😂

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 14:44:21 GMT+01:00
Grendel meint:
Petz; ist das die Mauer-Schieß-Befürworterin?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 14:59:49 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2015 15:06:50 GMT+01:00
Schatzi meint:
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 14:44:21 GMT+01:00
Grendel meint:
Petz; ist das die Mauer-Schieß-Befürworterin?

+++Mit meinem Gott überspringe ich Mauern!

Aber interessant übrigends Ihr Profil:
Grendel über sich:
Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da völlig.

Na das klingt doch eher wie der Mauer-Schieß-Befürworter! Haben Sie das genau so ausgeführt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2015 16:16:11 GMT+01:00
Eugen Stocker meint:
Schatzi....:)
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pop Diskussionsforum (903 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  42
Beiträge insgesamt:  518
Erster Beitrag:  25.01.2012
Jüngster Beitrag:  Vor 4 Tagen

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen