Kunden diskutieren > pop Diskussionsforum

Gibt es für Euch Alben auf denen kein einziger schlechter Song drauf ist?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1376-1400 von 1562 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 22.06.2012 12:08:06 GMT+02:00
19.12.2011 meint:
Back to Black von Amy Winehouse
Yes Virginia von The Dresden Dolls
19 von Adele

Veröffentlicht am 22.06.2012 19:35:43 GMT+02:00
CD-freak meint:
Je nach Stimmungslage gibt es nur sehr wenige Alben vielleicht:
Deep Purple - Machine Head
Simon & Garfunkel - Bridge over troubled water
Beatles - Beatles 65
Rolling Stones - Through the past darkly
Pink Floyd - DSOM

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.06.2012 20:45:25 GMT+02:00
Tom Rosella Band alle

Veröffentlicht am 24.06.2012 22:40:28 GMT+02:00
Don del Oro meint:
"Metal Machine Music" von Lou Reed ist gut? Wirklich? Dann muss ich es mir nochmal anhören. Als ich vor etlichen Jahren mal reingehört habe, habe ich es für eine Art Scherz ohne musikalischen Inhalt gehalten. So wie "Revolution 9"...

Veröffentlicht am 25.06.2012 19:30:21 GMT+02:00
Moppi47 meint:
"High Violet" von The National ist von Anfang bis Ende ein Meisterwerk.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2012 11:25:52 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.06.2012 11:32:54 GMT+02:00
@Don del Oro:

Ja, ist gut. Empfinde ich so; etliche Noise-/Avantgarde- u.ä. Fans; nicht wenige Musik-Kritiker mit renommierten Ruf, die auch Ohren und Gefühl für unkonventionelle Klänge haben; und der Meister selbst hält von seinem Werk mal dies mal das (aber das halten andere Musikschaffende von ihren Outputs ganz genau so).
Ja, wirklich, sonst würde ich es nicht erwähnen und etwas dazu schreiben.
Ja, hören Sie es sich nochmals an, am Besten komplett. Nur "reinhören" reicht zwar für einen kurzen Kommentar im Affekt, jedoch nicht dafür, sich ein komplettes Urteil über dieses Album bilden zu können. Ganz sicher kein "Scherz", der musikalische Inhalt ist ein sehr frühes und, mit Verlaub, ähem, "revolutionäres" Tondokument, das streng strukturierten Noise, Gitarrendrone, Ambient der radikal vollendetsten Art vorweg nahm (gerade dieser möglicherweise zunächst verstörende Noise entwickelt sich bei längerem konzentrierten Zuhören zu einer Art symphonischem Ambient, der durchaus dazu imstande ist, beruhigende Wirkung auf den Zuhörer zu entfalten). Ganz zu Schweigen von dem längst überfälligen Prozess des Aufbrechens von Hörgewohnheiten. Industrial Muzak in Form und Funktion. Wenn mir das nicht mal genügend Inhalte sind, die es wert sind, neben den ausgelatschten Trampelpfaden der herkömmlichen Rezeption von Rock-Musik, entdeckt und verstanden zu werden. Es gibt genug Töne zwischen Himmel und Erde, die es verdient haben, in ihrer puren Form oder miteinander kombiniert, als (musikalischer) Sound zu fungieren und funktionieren zu können. Die Hörerlebnisse sollen doch spannend bleiben, oder?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2012 14:19:25 GMT+02:00
Martin meint:
Off the Wall und Invincible? Das sind meine Favoriten.

Veröffentlicht am 26.06.2012 18:32:59 GMT+02:00
Ich hab natürlich auch ein Album^^

Und zwar:

Chris Brown
Graffiti

mir hat jedes Lied gefallen, höre es heute noch

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2012 21:55:22 GMT+02:00
Stefan Walter meint:
Ähem, also ich besitze drei CDs von Thom Rotella Band....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2012 00:57:33 GMT+02:00
Dr_House811 meint:
Hugh Laurie - Let Them Talk
A-Ha - Foot On The Mountain
Kansas - The Best of Kansas
Blue Café - Dada
Bon Jovi - Crossroads
Clannad - Legend
Enya - The Celts
Steven Seagal - Mojo Priest
Jackie Chan - First Time
Elvis - Complete Masters

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2012 00:59:59 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 27.06.2012 01:00:43 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 01.07.2012 22:04:23 GMT+02:00
Pixie meint:
Clannad Maccalla
Bruce Springsteen Darkness on the Edge of Town
The Eagles Hotel California
Cat Stevens Tea für the Tillerman

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2012 23:08:32 GMT+02:00
Berolino meint:
Doch, Deine Rechtschreibung ist schiefgegangen (bitte den Unterschied beachten).
;-)

Veröffentlicht am 02.07.2012 16:29:05 GMT+02:00
rawwr meint:
Taylor Swift - Fearless (die platin Edition ist noch besser :-))

Veröffentlicht am 04.07.2012 16:32:54 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.07.2012 17:26:40 GMT+02:00
Ulrich Mayr meint:
Hier schreibt ein Grufti, der nicht einmal ein fan ist.

Also: eines der besten Alben ist für mich "get your yaya's out". Rolling stones live. Das Ganze nicht auf CD sodern Vinyl. Super. Obwohl ich nicht weiß, was die "yaya's" sind. Bei den stones sicher was besonders Schweinöses. Lautstärke am besten volle Dröhnung, wenn die Urenkel in der Schule hinter ihren Einsern herstrebern und die Mamma keine Batterien mehr im Hörgerät hat.

Am besten natürlich die Cover-Version von "i bin vo Hilpoldstaa, der Maurer Märtel", bei den stones zum "Boston Rambler" mutiert. Subbä!

Veröffentlicht am 04.07.2012 22:55:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.07.2012 22:57:03 GMT+02:00
Rockmoni meint:
ac/dc:74jailbreak,stiff upper lip.
manfred manns earthband:solarfire.
the alan parson projeckt:tales of mystery and emagination edgar allen poe.
tom petty:free falling recorded live in usa

Veröffentlicht am 05.07.2012 14:00:15 GMT+02:00
Stonie meint:
VINTERLAND Welcome my last chapter

Veröffentlicht am 08.07.2012 15:16:09 GMT+02:00
svente meint:
body count - body count

Veröffentlicht am 08.07.2012 15:17:41 GMT+02:00
svente meint:
method man & redman - blackout

Veröffentlicht am 09.07.2012 00:20:09 GMT+02:00
Sneaker meint:
Katy Perry - MTV Unplugged auf alle Fälle und Katy Perry - One Of The Boys (wenn man von I Kissed A Girl absieht, den Song kann ich zwar hören, aber als er rauskam dachte ich Katy wäre nur eine manipulierte Poptusse, hab mir aber zum Glück das Album angehört :D)

Shinedown - The Sound of Madness
Marina and The Diamonds - The Family Jewels

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.07.2012 14:20:18 GMT+02:00
martini meint:
Etta James:Life,Love and the Blues...GRANDIOS!!!

Veröffentlicht am 21.07.2012 14:26:51 GMT+02:00
martini meint:
Rolling Stones:Pain´t it Black
Amy Winehouse: Back to Black

Veröffentlicht am 24.07.2012 13:49:35 GMT+02:00
Jens meint:
Linkin park - Hybrid Theory
Linkin Park - Meteora
Casper - XOXO
Mikroboy - Eine Frage der Zeit
Schiller - Tag und Nacht
ATB - Sunset Beach Session Vol. 1
Disturbed - 10000 Fists
Cold - Year of the Spider

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.07.2012 12:48:30 GMT+02:00
Unbedingt hören:
The Beatles - White Album

„Als ich 5 Jahre alt war, sagte meine Mutter immer zu mir, der Schlüssel zum Leben sei das Glücklichsein. Als ich dann zur Schule ging, fragten sie mich dort, was ich werden möchte, wenn ich erwachsen bin. Ich schrieb „glücklich“. Sie meinten daraufhin, ich hätte das Thema nicht verstanden, und ich sagte dann, sie hätten das Leben nicht verstanden.“ (John Lennon)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.07.2012 18:43:29 GMT+02:00
Jörg meint:
Wer ist Menowin?
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pop Diskussionsforum (896 Diskussionen)

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Ich hab schlechte Laune; kann mir mal einer nen Witz erzählen? 3454 Vor 10 Stunden
Gott-Religion-Atheismus 3408 Vor 17 Stunden
Gänsehautmomente - Welches Stück verpasst Euch solch einen Moment?? 432 Vor 17 Stunden
Suche Lied - Rain 49 Vor 12 Tagen
Deutsche "Coverversionen" bzw. Parodien englischer Lieder (z.B. "Kein Sunshine" - "Like ice in the sunshine") 82 Vor 13 Tagen
Electro Swing 2 Vor 15 Tagen
Kate Bush: Erste Konzertreihe nach 35 Jahren! 24 Vor 16 Tagen
Fünf Worte Thread Teil Zwei 2 Vor 22 Tagen
Deutscher Titel aus den 80ern gesucht. 5 Vor 23 Tagen
Der Bionadismus im Spannungsfeld zwischen Krim-Krise und interessengeleiteter Steuerhinterziehung 15 Vor 24 Tagen
Was ist Gott? 82 Vor 25 Tagen
Der Atheismus: kurzfristige Modeerscheinung oder neue Weltreligion? 57 15.03.2014
ARRAY(0xb1e342a0)
 

Zur Diskussion

Diskussion:  pop Diskussionsforum
Teilnehmer:  1173
Beiträge insgesamt:  1562
Erster Beitrag:  16.03.2008
Jüngster Beitrag:  14.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 13 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen