Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Hier klicken HI_PROJECT Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kunden diskutieren > PlayStation Vita Diskussionsforum

Bioshock für die PSVita


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-18 von 18 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.06.2013 11:52:05 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.06.2013 11:53:06 GMT+02:00
J. Schulz meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 08.06.2013 14:34:15 GMT+02:00
Dennis meint:
Schöne Aktion, habe gerade auch mitgemacht! Bezweifle aber stark, das dies etwas bringen wird...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.06.2013 06:32:17 GMT+02:00
J. Schulz meint:
Schaden kann es aber auch nicht aber naja bin mal auf heute Abend gespannt ob da nicht was schönes für die Vita vorgestellt wird.

Veröffentlicht am 10.06.2013 12:17:03 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Naja, ich hoffe zwar viel mehr auf einen Uncharted-Nachfolger oder GTA, aber ein Bioshock für die Vita wäre natürlich auch nicht ganz verkehrt:-)..

Veröffentlicht am 30.07.2013 05:58:16 GMT+02:00
Irrational Games gab ja schon bekannt, das sie an einem Bioshock für die Vita arbeiten :-)

Veröffentlicht am 30.07.2013 11:59:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.07.2013 12:09:09 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Wirklich?...Vor einiger Zeit hat Kevin Levine nur gemeint er würde versuchen die Sache ins Rollen zu bringen. Woher hast du denn die Info?

Veröffentlicht am 31.07.2013 10:53:28 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 05.12.2013 19:45:41 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.08.2013 12:28:42 GMT+02:00
@Isaac Clarke, hast du jemals ein Bioshock Titel gespielt?

Veröffentlicht am 08.08.2013 13:29:18 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 05.12.2013 19:46:05 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.08.2013 15:31:21 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Im Prinzip ist es ja auch egal ob du das Spiel gespielt hast oder ob dich das Spiel interessiert. Darum gehts ja auch gar nicht. Fakt ist, Bioshock ist nun mal ein großer Name und hat mittlerweile eine große Fan-Base...Würden sich die Parteien endlich mal irgendwie einigen und käme ein exklusiver Ableger für die Vita wäre das einfach ein Achtungszeichen...

Was die Vita braucht sind große, bekannte Namen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2013 01:27:20 GMT+02:00
Na, die Vita braucht vor allem die richtigen Spiele. Und meiner Meinung nach ist Bioshock definitiv die falsche Richtung, sowas spielen die meisten lieber am PC oder Konsole, wo man ein ordentliches Soundsystem, dicke Kopfhörer und riesige Bilddiagonalen hat. Fast niemand spielt sowas heute unterwegs. Und schon gar nicht mit DEM Akku. Will gar nicht wissen wieviele Minuten man das spielen könnte :D Übrigens: Lustig wirds auch mit dem versprochenen Feature - wie lange wird der Akku dabei wohl halten? Also mein Akku hält ewig. Wie gesagt- Aufladen ist praktisch nicht mehr nötig. Jeder kann frei entscheiden was er sich für einen reinpackt. Das nennt man Freiheit.

Veröffentlicht am 24.08.2013 09:40:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.08.2013 09:41:48 GMT+02:00
slo-star13 meint:
"Und meiner Meinung nach ist Bioshock definitiv die falsche Richtung, sowas spielen die meisten lieber am PC oder Konsole, wo man ein ordentliches Soundsystem, dicke Kopfhörer und riesige Bilddiagonalen hat"...

Stimmt genau, deswegen haben damals auch die beiden GTA-Ableger für die PSP überhaupt nicht funktioniert, da man sowas ja eigentlich auch eher am PC oder auf der Konsole spielt;-). Große Namen in Top-Qualität setzen sich immer durch, egal auf welcher Plattform. Ein Bioshock würde definitiv helfen...

Veröffentlicht am 25.08.2013 15:22:51 GMT+02:00
schlemecko meint:
ah wenn ich das schon wieder lesen muss....
so titel wie uncharted sind der grund warum so viele die vita belächeln...
von videosequenz zu videosequenz zu hasten macht noch lange kein spiel aus!
und solange keine kantenglättung stattfindet sieht uncharted auch nicht mal wirklcih schön aus... bunte poligonparty mit vielen ecken....

...
..
bioshock wäre der wahnsinn!!!
neben dem anrollenden killzone endlich mal ein potenter titel für so ein geiles stück hardware...!!!!
ist unterschrieben!!!!

Veröffentlicht am 25.08.2013 16:17:19 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Ein Uncharted unterhält aber nun mal ungemein. Der Mix aus Kletter/Rätsel-und Schusspassagen, dazu sind es ja gerade die zwischensequenzen die die Story vorantreiben und die Inszenierung die Uncharted so beliebt und erfolgreich gemacht haben. Für mich immer noch der beste Vita-Titel bis dato...

Bei Ego-Shootern ballerst dich auch bloß durch, was ist denn daran interessanter?. Mal abgesehen davon das ich mich auf Killzone wohl ebenso freue wie du...

Veröffentlicht am 03.09.2013 22:04:21 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.09.2013 22:05:47 GMT+02:00
schlemecko meint:
naja shooter bieten meißt nicht mal 50% der story von uncharted, da hast du mehr als recht!
ich sollte meine aussage auch eher auf mich zutreffend formulieren und nicht so verallgemeinert posten....
für mich persönlich war uncharted nunmal viel zuviel unnötiges getatsche und sequenz-inszenierung sprich warterei bis (was für mich das wichtigste am gamen ist) endlich wieder die geschicklichkeit und ab und an mal etwas köpfchen gefragt war... (leider bin ich auch ein kleiner grafik-narr, daher reagierte ich vielleiht auch etwas empfindlich auf die ewigen videos wie im letzten post schon angesprochenen sinne der qualität)
und ja uncharted ist im allgemeinen wohl auch das erfolgreichste vita spiel hier bei uns im westen

Veröffentlicht am 04.09.2013 16:38:09 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Naja, die Entwickler wollten halt den Touchscreen einbinden. Ob das gewische jedem gefällt ist halt die andere frage. Ich fands halbwegs gut gelöst, mich hats weder genervt noch gestört. Spielerisch fand ich echt genial, die Story war packend etc...Die ein oder andere Zwischensequenz fand ich eventuell hier und da etwas zu lang geraten, v.a. wenn es um den gechichtlichen Hintergrund ging, aber was solls...Insgesamt ein herausragendender Launch-Titel...

Veröffentlicht am 23.09.2013 19:25:07 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 06.12.2013 06:57:09 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 06.12.2013 01:11:37 GMT+01:00
Kernspieler meint:
Vor dem Launch der Vita war ein Bioshock-Spiel angekündigt, allerdings wurde das offensichtlich mittlerweile gecancelt. Angesichts der eher minderen (Assassins Creed) bis grottenschlechten (Call of Duty) Qualität vergleichbarer Projekte für die Vita ist das aber vermutlich kein grosser Verlust.

Natürlich hätten die Spiele auf der Vita gut werden können, aber solche Grossprojekte können sich wegen der sehr kleinen Userbasis der Vita einfach nicht lohnen, nachdem die Verkaufszahlen der Vita schnell ins bodenlose sanken wurden beide obigen Projekte überhastet und lieblos fertiggestellt. Selbst Die Verkaufszahlen von Sonys eigenen Projekten wie Vita-Killzone sind erstaunlich niedrig.

Das beste was die Vita noch erhoffen kann sind keine exklusiven neuen Spiele sondern nur vereinzelte Portierungen von PS3-Spielen, die vergleichsweise günstig zu machen sind. Selbst für kleinere Indie-Projekte ist der Markt der Vita einfach nicht gross genug.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in PlayStation Vita Diskussionsforum (38 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  18
Erster Beitrag:  08.06.2013
Jüngster Beitrag:  06.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen