MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor muttertagvatertag Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kunden diskutieren > pc-spiele Diskussionsforum

Lautsprecher für PC??? Was habt ihr???


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 28 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.09.2008 12:27:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 12:29:27 GMT+02:00
R. Seitz meint:
Suche neue Lautsprecher für meinen PC, daher meine Frage:
Welche Lautsprecher sind gut für PC-Games??? Ob 5.1 oder 2.1 egal, was könnt ihr empfehlen und was habt ihr Zuhause???

MFG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:31:23 GMT+02:00
DARK-THREAT meint:
Logitech X-230 http://geizhals.at/deutschland/a105283.html
Völlig ausreichend find ich, guter Bass.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:36:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 12:47:21 GMT+02:00
T. Wodzinski meint:
Hi,

Also ich hab das Teufel Concept F "5.1 Lautsprecher-Set" und kann es nur empfehlen! Super Raumklang und knackige Bässe, man kann sogar 3 Geräte am Subwoofer anschließen (DVD-Player, PC, MP3player usw...) !

Preis: 229¤ hier zu finden: http://www.teufel.de/de/index.cfm?partner_id=go

Mfg

Kleine Anmerkung: hab sogar für 179¤ bekommen weil die bei Teufel des als Angebot hatten und das ziemlich gleich wo es noch neu im Angebot war (2007)! War aber um die Weihnachtszeit rum wird wohl daran gelegen habn ;-D!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:37:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 12:40:02 GMT+02:00
Suck0r meint:
kommt drauf an wieviel du ausgeben willst.

Gute 5.1 Boxen gibts schon für 50 Euro: http://geizhals.at/deutschland/a105285.html
wenn du höhere Ansprüche hast, wäre vllt das: http://geizhals.at/a274838.html für 100 Euro, oder dieses http://geizhals.at/eu/a105286.html für 215 etwas für dich.

Bei 5.1 brauchst du dann natürlich auch mehr Platz, bzw. Möglichkeiten um die hinteren Boxen ordentlich aufzustellen.

Gute 2.1 Boxen sind z.B. diese: http://geizhals.at/deutschland/a110388.html für 100 Euro, http://geizhals.at/deutschland/a216137.html für 80 Euro, oder diese http://geizhals.at/deutschland/a105283.html für 30 Euro.

Ich hab ein 7.1 System http://geizhals.at/a114504.html, aber aus Platzmangel hab ich nur 5 Boxen (also als 5.1) in Verwendung. Bin aber sehr zufrieden damit

Wie groß ist den dein Budget?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:41:16 GMT+02:00
R. Seitz meint:
ja danke für den Eintrag,
ich sag mal so 150¤ ist die Schmertzgrenze

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:41:40 GMT+02:00
Naja Vista unterstützt schonmal kein 5.1 mehr :-).. von daher habe ich jetzt 2.1 Boxen von Speed Link; Modell "Gravity". Bin vor allem sehr zufrieden mit den satten Bässen bei Explosionen und Waffen, die Lautsprecher sind ziemlich günstig zu bekommen, optisch ansprechend und werden bei Bedarf auch ordentlich Laut :-).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:43:31 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 12:54:25 GMT+02:00
Suck0r meint:
und hast du genug Platz um ein 5.1 System aufzustellen?? Zuweit weg sollten die hintern Boxen nämlich nicht sein...

Teufel ist auch ganz gut, wie wärs z.B. hiermit? http://www.teufel.de/de/PC-Systeme/Concept-E-Magnum.cfm Nur liefert Teufel keine Kabel mit. Hab ich zumindest mal wo gehört...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:46:15 GMT+02:00
R. Seitz meint:
ja klar Platz ist kein Problem!!!
was haltet ihr Logitech G51????

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:46:53 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 12:47:44 GMT+02:00
DARK-THREAT meint:
Was ist denn das für eine Behauptung? Vista unterstützt kein 5.1? o.O
Selbst X-fi ist wieder unterstützt worden, das ist eine Herstellersache mit den Treibern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:49:44 GMT+02:00
T. Wodzinski meint:
@Suck0r: Ja da hast du recht, aber Sie liefern Kabelsets die sehr gut ausgestattet sind, hab damals gleich eins mitbestellt (20¤)!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 12:56:49 GMT+02:00
Suck0r meint:
zum G51: damit machste glaub ich nicht viel falsch. Die Amazon Rezensionen sind auch durchgehend positiv. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/b000uc7w3q/geizhals1-21/ref=nosim?m=A3JWKAKR8XB7XF und bei geizhals.at hats auch gute bewertungen.

Ich würde mir wohl entweder das Concept E Magnum oder das Logitech G51 holen. Aber da 150 Euro dein Maximum ist, greif zum G51 ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 19:33:16 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 19:33:42 GMT+02:00
xxxx meint:
@ SuckOr (Von Euro Truck Simulator)
naja was momentan mit den Amazon-Rezensionen getrieben wird, kann man sich darauf auch nicht mehr wirklich verlassen.

sry falls mein Beitrag etwas schnippisch rüber kam, aber GUTE Amazon-Rezensionen kann man wie gesagt an einer Hand abzählen... ;)
Der Satz stammt von Dir! Jetzt machste Dich aber unbeliebt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 21:04:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 21:20:59 GMT+02:00
Suck0r meint:
jaja... hast mich erwischt ;)
für einen groben Überblick, sind die Amazon-Rezensionen aber schon noch gut...

Aber beim Euro Truck Simulator gings mir eigentlich darum, dass man (meiner Meinung nach) die eigene Erfahrung, gegenüber anderen vorziehen sollte. (sprich: Demo probieren; Außerdem sieht man dann gleich, wie das Spiel auf seinem PC läuft...). Und wenn man wissen will was sonst noch so im Spiel passiert, ist man mit nem Testbericht von 4players,gamestar,pcgames und was es sonst noch so alles gibt, sicher besser beraten als mit ner Amazon-Rezension...

Bei Boxen gibts die Möglichkeit halt nicht, darum kann man in diesem Fall ruhig nen Blick auf die Meinung anderer riskieren. Nur sollte man die Rezension auch wirklich lesen und nicht nur auf die Sternchen achten, ob derjenige auch ne ungefähre Ahnung hat von was er da spricht... Denn wie gesagt nimmt der Qualität (vorallem der Spiele-) Rezensionen leider stark ab...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2008 23:50:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2008 23:51:32 GMT+02:00
xxxx meint:
Ich glaube wir treffen uns gerade in der Mitte. Will auf keinen Fall hier streiten. Man sollte die Rezensionen lesen! und nicht auf die Sterne achten! Dann kann man an Hand des Textes sich ein Bild machen.

Ach ja: Ich verwende für meinen PC die Tevion Desktop Boxen vom ALDI für 8 Euro. Zum Ding machen tun sie es. Das wenige an Sound von Spielen machen sie auch noch mit, bei Musik wird es dann etwas blechern und Filme gehen gerade auch noch so. Nicht die Welt aber was will man für das Geld erwarten. Für meinen Wohlgenuss habe ich ja eine Digitale Anlage in der Stube.
Wer mehr will sollte hier nicht suchen sondern mal in der Computer Bild hinten in den Testtabellen nachschauen. Dort findet man den Preis/ Leistungs Sieger!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 03:19:44 GMT+02:00
philipp k. meint:
Für meinen Multimedia-PC hab ich ein 2.0-System, bestehend aus einem paar JBL One Control (kosten rund 100¤) -- die sind so ziemlich die besten kleinen Boxen, die es für das Geld gibt.

Das einzige, was man denen nachsagen kann, ist dass der Klang etwas zu mittig ist; da hilft aber bei Musikwiedergabe ein Softwarequalizer, und natürlich ist dem Bass der Baugröße bedingt Grenzen gesetzt -- aber ja nicht missverstehen -- die hauen schon ordentlich rein :)
Ideal, wenn man Musik genießen will und sich nicht nur zudröhnen will ...

Davor hängt ein alter, aber sehr guter DDR-Verstärker RFT-SV210 -- findet man manchmal bei ebay, Kosten um die 20-30¤ -- und das Ding stellt etliche neuere Geräte in den Schatten. (Hatte vorher einen von Conrad, E-SA9, der hat die Bässe geschluckt, unschön -- und das Mistding war auch noch teurer.)

Netter Nebeneffekt: Das ganze ist äußerst kompakt und kann somit auch schnell auf Reisen gehen. Passt alles in einen Rucksack.

BTW: Ich war nie Freund von Surround -- ich hab auch nur zwei Ohren! Einzig für Ego-Shooter sehe ich da einen Bedarf, und da würde zu einem Surround-Headset greifen. Aber jeder nach seiner Facon :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 14:17:08 GMT+02:00
J. Schuster meint:
Ich habe am PC die Logitech Z2300 und an meinem TV ein Teufel Concept E Magnum PE, weil ich denke, dass Raumklang am PC nicht so wichtig ist. Da gucke ich lieber Filme mit Raumklang, zumal bei denen der Raumklang oft besser umgesetzt ist als bei PC Spielen. Würde Dir daher eher zu einem guten 2.1 System raten (max. 150¤) statt mehrere hundert Euro für ein 5.1/7.1 System auszugeben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 14:17:09 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2008 14:19:42 GMT+02:00
J. Schuster meint:
Ich habe am PC die Logitech Z2300 und an meinem TV ein Teufel Concept E Magnum PE, weil ich denke, dass Raumklang am PC nicht so wichtig ist. Da gucke ich lieber Filme mit Raumklang, zumal bei denen der Raumklang oft besser umgesetzt ist als bei PC Spielen. Würde Dir daher eher zu einem guten 2.1 System raten (max. 150¤) statt mehrere hundert Euro für ein 5.1/7.1 System auszugeben.

Viel wichtiger als die Boxen sind sowieso gescheite Soundkarten. Mit Onboard Sound sind die Boxen schon fast egal, weils sich dann immer schlecht anhört. Solltest Du also noch Onboard haben kauf dir erstmal eine Soundkarte vom Kaliber X-Fi oder Auzen Prelude.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 16:48:53 GMT+02:00
Stimmt schon. :)

Hab die Logitech Z5500 und die Creative XFi Xtreme Gamers Fatal1ty Pro. Top :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 20:22:52 GMT+02:00
Lukas F meint:
also ich kann bestätigen, dass das Logitech X-230 top ist. Und das gibts schon für 44¤ bei Alternate^^, der Sound reicht (zumindest mir) fürs zocken, Musik hören und Filme schaun absolut :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2008 20:25:43 GMT+02:00
Suck0r meint:
das gibts auch schon für 32¤ ;) http://geizhals.at/eu/a105283.html

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2008 19:49:53 GMT+02:00
Heino Cordes meint:
hmm also ich hab das soundsystem hier... kann ich nur wärmstens empfehlen auch wenn man es wohl nicht mehr kaufen kann weil ich es schon seit mehr als 4 jahren unter volllast nutze... und der klang ist wie am ersten tag auch wenn die membrane mal gelitten haben einfach nur top !!

Creative Inspire 5.1 5500 PC-Lautsprechersystem

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.09.2008 16:58:05 GMT+02:00
R. Esser meint:
Ich tippe mal drauf, dass Herr Klemm DirectSound meint. Vista kann natürlich 5.1, es kann alles was die Soundkarte kann....

nur ist es eine Sache, ob die gespielten Spiele/ genutzten Programme den neuen Standard OpenAL unterstüzen...

http://de.wikipedia.org/wiki/OpenAL

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.09.2008 07:14:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.09.2008 07:15:20 GMT+02:00
kfeekanne meint:
Moin!
Je nachdem wie viel du von deinen Euros ausgeben willst kann ich dir im PC/Günstig-Segment eigentlich Creative 5.1-Pakete empfehlen. Die kosten nicht viel (<100¤), machen für Spiele allemal genug Krach und sind sehr haltbar.
Wenns ein Bisschen mehr sein darf würd ich mich vom PC-Boxen-Angebot entfernen und mal bei HiFi schauen. Hab an meinem PC ein Onkyo HT-S508S, Boxen im Zimmer verteilt. Super Sound, super Surround. Aber wenn du nur Krach zum Spielen willst sind 400-500¤ vielleicht zu viel. :D
Gruß, kfee
PS.: Wenn du ordentlichen Klang möchtest, sollteste dir auch Gedanken um deine Soundkarte machen. Kann Karten von Creative oder Terratec empfehlen.

Veröffentlicht am 17.01.2013 15:00:03 GMT+01:00
T. Brandes meint:
Es gibt noch eine andere (und wesentlich bessere) Lösung:

Soundkarte verkaufen.
Grafikkarte an einen günstigen AV-Receiver anschliessen (und von da zum TFT).
Lautsprecher nach Wahl an den AV-Receiver
Super Klang haben, ohne irgendwelche Treiberspirenzchen/-probleme durch eine Soundkarte zu haben.

Dazu kommt dann noch der Vorteil HiFi-Köpfhörer (die durch die Bank besser als Gamerheadsets sind) benutzen zu können.

Veröffentlicht am 17.01.2013 18:53:08 GMT+01:00
Kevin Fromm meint:
Warum grabt man so einen Thread aus? Der ist knapp 5(!!!) Jahre alt.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pc-spiele Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  17
Beiträge insgesamt:  28
Erster Beitrag:  20.09.2008
Jüngster Beitrag:  21.01.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen