Kunden diskutieren > pc-spiele Diskussionsforum

Grand Theft Auto IV & Episodes from Liberty City - The Complete Edition


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2011 18:58:40 GMT+01:00
Maik Neumann meint:
Durch Stöbern bin ich über diese Version gestolpert. Ist diese Fassung DRM & Onlineregistrierungsfrei ?
Win Live geht ja auch Offline. Und für den Socialclub gibt es ja einen Patch.

Veröffentlicht am 01.03.2011 19:48:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2011 19:50:40 GMT+01:00
@ Maik Neumann: Es gibt keine Drm-freie Version! So einfach ist das. Selbst die bei Steam hat meiner Meinung nach den DRM-Schutz. Zusätzlich eben noch das Steam Schutzsystem selbst.

Ich hab z.b. davon die EFLC-Edition (also ohne GTA IV, das hatte ich mir früher extra einzeln gekauft) und die hat genauso Drm wie alle anderen.

Wahrscheinlich wird es NIE eine "Green-Pepper"/Pyramidenversion ohne den Drm-Murks geben. Leider. Empfehle dir DRINGEND, wenn du das Spiel kaufst, den DRM auszuhebeln. Mit nem aktuellen Scanner kannst du z.b. verhindern, dass das Spiel "Nach Hause telefoniert". Wenigstens etwas oder? Bei mir ist also das Internet für das Spiel unsichtbar, weil Ich Herr über meinen PC bin. Und nicht Steam, oder irgendeine andere Software oder gar ein Spiel.

Nachtrag: Für das Spiel musste dich online einmal registrieren. Und ja: für Socialclub gibts nen Patch, der das entfernt. Dennoch musst du vorher einige Komlizierte Verfahren anwenden ;) Das hat mich auch genug Nerven gekostet. Deswegen merke dir: Läuft es, fummel nicht dran rum! Installiere keine Patches oder so. Das macht es nur schlechter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2011 22:11:50 GMT+01:00
Maik Neumann meint:
Ok. Ich werde mir den Kauf dann wohl noch einmal überlegen.
Also in der Produktbeschreibung stand nichts mehr davon, wie z.b. "Internetverbindung erforderlich". Außerdem 3 Spiele zum Preis von einem das ist schon verlockend.

Veröffentlicht am 02.03.2011 06:51:13 GMT+01:00
Marcel Sting meint:
Also ich habe GTA IV komplett ohne STEAM gekauft, also im Laden und installiert. Er braucht einzig bei der Authentifizierung die internernetverbdinung. Danach noch für Windows Live und den Social Club. Diese werden jedoch mit dem Patch, welchen man lädt, direkt danach wieder ausgehebelt. Er fragt einen dann immer beim Spielstart, ob du mit oder ohne Social Club (Internet) zocken willst.
Also ich finde diese Variante um einiges besser als alles andere (siehe ACII und S5).

Wie das jetzt über STEAM ist weiß ich nicht. Besitze zwar STEAM, aber nur für HL2 und seine MODS (CS:S, CS1.6 usw.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2011 08:49:13 GMT+01:00
Qiu meint:
@ Maik Neumann: Habe mir GTA VI + EfLC bei "Bin ich Blöd" gekauft.
Leider hat das Game aber so viele Bugs dass ich das Spielen aufgegeben habe und lieber GTA SA zum 10 mal angefangen habe.
Vielleicht wird der Nachfolger besser/stabiler

Veröffentlicht am 02.03.2011 12:57:35 GMT+01:00
Artiskon meint:
na das gta 6 noch nicht spielbar ist, sollte klar sein :)

Veröffentlicht am 02.03.2011 15:47:06 GMT+01:00
@ M.Neumann: erwarte dir nicht zu viel. Es sind keine normalen, echten 3 Vollpreistitel. Sondern 1 echtes Spiel (GTA IV mit den Standardwaffen eben und einer großen Welt (Karte), die dann durch 2 kleine Addons (ich würde es zusammen als 1 Addon betrachten => da nur 20 Euro Kosten) mit Waffen, einigen neuen Missionen und ein paar Specials ergänzt wurden. Mehr ist das nicht. Spielt man allerdings schon ein paar Wochen dran mit all den Missionen, den vielen waffen, und dann hat man ja immer noch Freestyle. Also so rumfahren, die Karte erkunden, neue Sachen entdecken, Specials finden usw.

Veröffentlicht am 02.03.2011 16:33:26 GMT+01:00
Maik Neumann meint:
Also, GTA 4 ist mir ein Begriff. -Raten Sie mal warum ich seit 2009 Online bin. (Siehe Kommentar 1 zu meiner Rezi vom 01.11.2009 - da wird alles genauestens erklärt.) Bis zu dem 03.12.2008 war ich ein GTA Fan.

Also hat Rockstar es immer noch nicht hinbekommen. Schade drum, dieser Titel hat echt Potenzial.

Achso ich vergaß: der PC damals war ein AMD Athlon64 Dualcore @2600 Mhz, 4 GB Ram, Win Vista Home Premium 32, Nvidia Geforce 8600 mit 512 MB (extra für dieses Spiel anfang 2008 gekauft) Dieser PC hat im Oktober 2009 seinen Dienst quittiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2011 17:10:42 GMT+01:00
Suck0r meint:
"extra für dieses Spiel anfang 2008 gekauft"

Naja, dass dieser PC nicht für GTA4 geeignet war, sollte eigentlich klar sein...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2011 22:12:39 GMT+01:00
Maik Neumann meint:
Laut Systemanforderungen hätte es laufen müssen. Es gab auch Gamer mit High-End PC`s, die mit diesem Spiel massivste Probleme hatten, genauso diejenigen mit "normalen Standardgeräten"
Selbst heute wird noch bei dieser Version, um die es hier geht noch die verstaubte Geforce 8600`er als Minimalanforderung angegeben.

zum Vergleich: GTA San Andreas kam das erste mal (zum Release im Sommer 2005) auf einem AMD Sempron @1800 MhZ, 1280 MB Ram, Win XP 2001`er Version ohne SP, Ati Radeon 9200 mit 256 MB zum Einsatz, und es lief Tadellos. Zwar nur in 1024x768x32 und nur in niedrig, aber es lief. Ruckler gab es lediglich wenn ich mit einem Flugzeug in die Wolkendecke reinflog.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2011 22:21:35 GMT+01:00
Suck0r meint:
gerade bei GTA4 kann man sich auf die offiziellen Systemanforderungen wohl am wenigsten verlassen
Das Spiel ist einfach furchtbar schlecht auf den PC portiert worden, dass man vor allem bei etwas mehr Details, bzw. höherer Auflösung ein Quad empfehlenswert wäre und die 8600GT war ja selbst Anfang 2008 keine Grafikgranate...
Oder mit welchen Detailgrat, bzw. Auflösung hast du damals mit dem PC gespielt?

Veröffentlicht am 02.03.2011 23:05:22 GMT+01:00
Maik Neumann meint:
Ihr Ersteintrag: 1. März 2011 18:22 CET
Maik Neumann meint:
Soweit zum Spiel.
Als GTA Kenner habe ich dieses Spiel von einem Arbeitskollegen blind zum Release bestellen lassen. Als es am 03.12.08 endlich kam, begann der Ärger. Windows Vista SP 1 wird gefordert. Also zum PC Geschäft. Um 10¤ leichter, (für`s Runterladen & Rohling) konnte nun mit der Installation begonnen werden. Nach 45 Minuten waren dann endlich beide DVD`s auf der Festplatte. Doch mit Spielen war immer noch nix. Onlineregistrierung? was soll das denn sein? okay, also Code für die Offlineaktivierung abgeschrieben, Montag nach der Arbeit zum PC Geschäft. Die haben mir dann den Bestätigungscode ausgedruckt. Bei der Eingabe, sagte mir das Spiel, das dieser nicht Gültig sei. Also, Rechner abgestöpselt und zum PC Geschäft, dort dann um weitere 10¤ erleichtert, wurde die Onlineregistrierung erledigt. Als es zu hause nun losgehen sollte, war immer noch nix mit Spielen. GTA meinte ich muss mich noch bei einem Social Club anmelden. Also, einem Arbeitskollegen der gerade einen nagelneuen Internetstick sich zugelegt hat am Dienstag zu mir beordert. Das hat dann auch anstandslos geklappt. Nun konnte es (Nach 4 Tagen) endlich losgehen. Oder doch nicht? nach dem 12. Startversuch kam dann das Introvideo. Eine Tastenbelegung meines Controllers war nicht möglich. Dann kam der nächste Hammer. Dieses Spiel ruckelt so extrem das es fast unspielbar ist, also alle Einstellungen auf Minimum, kaum besser. Als ich dann mit Roman bei der Wohnung ankam meinte GTA 4 ich soll mich bei Games for Windows Live anmelden. -Das kann doch nicht wahr sein? 3 Dienste für ein Spiel-
Gottseidank ging dies auch im Offlinemodus. Am Mittwoch dann wollte GTA 4 überhaupt nicht starten, am Freitag mochte es dann mal wieder. Ich dachte: da muss irgendwas bei der Installation schiefgegangen sein. Also, Spiel Deinstalliert und Neuinstalliert. Was? Schon wieder Registrieren? Also den Arbeitskollegen am Samstag vorbeigeschickt. Wieder das gleiche Dilemma. Ergo, kann das nur noch am BS liegen. Folglich wurde nach Weihnachten Windows neu aufgesetzt. Und wieder das gleiche. Der Kollege kam sich langsam ein wenig veralbert vor. Nun bestand dieses Spiel aber auf einen Patch. Diesen also auch noch Installiert, und siehe da. Die Startprobleme waren weg.
Letztenendes habe ich völlig entnervt mir im Sommer 09 einen Internetanschluss extra für dieses Spiel zugelegt. Aufgrund dessen da ich das BS bis dato 2x Neu Aufgesetzt habe.

Ach ja, was DRM ist habe ich auch erst im Nachhinein erfahren.

Danke Amazon, das der wichtigste Teil der Rezi einfach nicht durchkommt, 16 erfolglose Versuche später (26.02.2011) ist wenigstens die Einleitung davon durchgekommen. Aber auch nur weil ich 5 statt 1 Stern geben musste. Der Text in diesem Kommentar war mein Ursprungspost in etwas abgeschwächter Form.

Deswegen bitte ich um Nachsicht, das meine "Hauptrezi" nur eine Seite der Medaille beschreibt. Vielen Dank für ihr Verständnis.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  01.03.2011
Jüngster Beitrag:  02.03.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen