Kunden diskutieren > pc-spiele Diskussionsforum

I5 2500k für Bf3


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-11 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.05.2012 18:59:09 GMT+02:00
Bilbo meint:
Hallo,

ich bin am übelegen ob ich meinen derzeitigen Prozessor gegen einen I5 2500k austauschen soll.

Derzeitige Konfiguration:

CPU 965 BE 4 x 3,4 Ghz
GPU Gainward Phantom GTX 570
Corsair Vengeance Arbeitsspeicher (PC1600, 8GB, CL9) DDR3-RAM Kit
Win 7 64 bit

Ich kann mit diesen System Bf3 auf Ultra Auflösung spielen, jedoch nur mit ca 40 fps. Möchte gerne mehr. Würde der I5 mehr Leistung bringen (will den auch übertakten - solln ja über 4 Ghz problemlos möglich sein)???

Gruß Sebastian

Veröffentlicht am 02.05.2012 19:05:25 GMT+02:00
shar meint:
Servus.

In welcher Auflösung spielst du? Sag jetzt nicht wieder "ultra" - gemeint ist die native Auflösung deines Monitors.

Grüße ~Shar~

PS: Tendenziell würde ich eher auf die GraKa tippen, die hier limitiert.

Veröffentlicht am 02.05.2012 19:10:29 GMT+02:00
shAdowXX meint:
Ich würde Shar zustimmen. Der der i5 hat zwar etwas mehr Power und ist energieeffizienter aber die Limitierung kommt von deiner Graka

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.05.2012 19:10:37 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.05.2012 19:13:52 GMT+02:00
Bilbo meint:
hi,

sorry hab die auflösung ganz vergessen. ich spiele auf 1920x1080

edit: problem ist nur dass ich mir die Karte letzten November extra für bf3 geholt habe... ich will nicht schon wieder eine neue :-)

danke für die antworten

Veröffentlicht am 02.05.2012 19:17:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.05.2012 19:18:49 GMT+02:00
shar meint:
Servus.

Also in der Auflösung, alles auf Ultra mit AF, FXAA & Co entsprechend hoch gestellt, womöglich sogar noch MSAA wird die GraKa das Limit sein.

Aber was hier limitiert kannst du selber herausfinden.
Einfach mal beim Spielen schauen, wer von beiden bei etwa 100% Auslastung die _ganze Zeit _ herum gurkt.

Grüße ~Shar~

PS: Ich würde einfach mit den Settings ein klein wenig runter gehen.

Veröffentlicht am 02.05.2012 19:50:01 GMT+02:00
Bilbo meint:
ja ich hatte alles hoch. wenn ich hbao auf die niedriger stufe stelle läuft sehr gut. danke

Veröffentlicht am 02.05.2012 22:15:06 GMT+02:00
seriously29 meint:
sowohl cpu als auch gpu sind ne gute wahl vom preis-leistung-verhältnis
da in games wirklich i.d.R. die gpu am limit arbeitet, ist ein günstiger amd cpu immer vorzuziehen, es sei denn man will noch videobearbeitung etc machen, aber zum zocken immer amd
die gtx570 hingegen könnte man ja noch n bisschen übertakten um richtung gtx580 niveau zu kommen

von einer aufrüstung würde ich aber auch abraten, ist doch ein gutes system

Veröffentlicht am 03.05.2012 16:23:48 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.05.2012 16:59:50 GMT+02:00
Bilbo meint:
ok dann probier ich mal gpu übertaktung aus.. wär ja schade ums geld für den cpu + mainboard + kühler wenns eh nichts bringt

danke an alle für die hilfe

edit:

ich habe diese seite gefunden auf der overclocking für die gtx 570 beschrieben wird:

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/grafikkarten/gainward_geforce_gtx_570_phantom/s14.php

oder ist von dieser konfiguration eher abzuraten?!

Veröffentlicht am 03.05.2012 20:16:25 GMT+02:00
Bufu meint:
ich würde oc nur machen wenn du nen plan davon hast.wenn du nach einstellunge fragst ob die ok sind würde ich mal vorsichtig vermuten du bist unsicher dann lass lieber die finger davon (ist natürlich deine eigene entscheidung)

Veröffentlicht am 03.05.2012 23:57:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.05.2012 00:00:01 GMT+02:00
MAYDAY meint:
...wie wärs mit nem ordentlichen Cpu-Lüfter und dann erstmal übertaktung des 965 BE ? damit bekommt man auch eine fast lineare Leistungssteigerung/mhz. Das die Cpu bei ner 570er großartig limitiert, kann ich mir vor allem bei dem Phenom @ 4gz zB kaum vorstellen. Hat eigentlich keinen Sinn die cpu auszuwechseln. Würde da eher auch die Graka übertakten oder gleich eine etwas leistungfähigere wählen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2012 14:27:51 GMT+02:00
Bilbo meint:
@buffdebautz

ich hab diese konfiguration nicht gewählt wegen der 1.15 volt. ist mir zu viel. ich bin im moment bei 1.1 900mhz coreclock und 2200 mhz clock. läuft stabil mit benchmark und bei bf3 konstante 47- 50 fps. ich denk ich lass das mal so...
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in pc-spiele Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  11
Erster Beitrag:  02.05.2012
Jüngster Beitrag:  04.05.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen