Kunden diskutieren > Nintendo Wii U Diskussionsforum

Warum ist die Wii U so toll?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 296 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.03.2013 17:13:36 GMT+01:00
Bananenjunge meint:
Erstmal vorweg: Das ist kein Troll/Haterpost. Ich bin langjähriger Nintendofan, seit dem NES dabei. Ich bin mit Nintendo großgeworden, habe von NES bis Wii alle Konsolen.
Aber ich bin kein Nintendo Fanboy, sondern ich vergleiche! Und als so jemand kann ich einfach nicht verstehen, wie man sich eine Konsole mit 7 Jahre alter Hardware mit kaum vorhandenen Multiplattformtiteln kaufen kann.

Warum kauft man eine Konsole, die außer einem Controller und vielleicht 5 wirklich mittelmäßigen Exklusivtiteln nichts zu bieten hat? Warum kauft man eine Konsole, die im Jahre 2012 noch immer kein 1080p flüssig darstellen kann?

Ich lese immer nur:
Ach Dark Souls 2 brauch ich nicht für die Wii U
Bioshock braucht doch keiner...
Ach GTA 5, wer will das schon.....
Ach Tomb Raider.....
Ach Battlefield 4....
u.s.w.

Ja, was wollt ihr dann? Bin ich zu alt, um das zu verstehen? Zu N64/Gamecube Zeiten war das noch ganz anders, zu N64 zeiten war es sogar noch so, dass viele Firmen NUR für N64 entwickelt haben. Beim Gamecube ist fast jedes Multiplattformspiel auch für GC erschienen. Damals konnte man eine Nintendo Konsole haben und musste trotzdem nicht auf die anderen guten Spiele verzichten.

Also, an alle Fanboys hier: Anstatt jetzt dumme Haterkommentare loszulassen gebt mal bitte sinnvolle Kommentare ab und erklärt mir, warum diese Konsole soooooo toll ist. Und vor allem: Was macht sie besser als die neue PS/Xbox? Oder: Was macht sie besser wie die ALTE PS3/Xbox 360?

mfg

Veröffentlicht am 28.03.2013 17:22:54 GMT+01:00
Jan Doofinuss meint:
Da ich eh auch die anderen Konsolen habe, und auch die zukünftigen Konsolen kaufen werde, reicht doch diese kurze Antwort: Ich kann die Nintendo-Exklusivtitel darauf spielen. Für den Rest habe ich PC, PS oder XBOX.

Veröffentlicht am 28.03.2013 17:54:01 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.03.2013 17:55:25 GMT+01:00
Bennex meint:
Eben. Die meisten Leute werden sich wohl eine Konsole (egal welcher Hersteller) wegen der Spiele kaufen. Ob die Exclusives mittelmäßig sind oder nicht, entscheidet nämlich weder die Verkaufszahl, noch irgendeine "Fach"zeitschrift, sondern nur der Interessent selbst.

Zugegebenermaßen habe ich mich damals für die PS3 und nicht für die XBOX360 wegen dem Blu-ray-Player entschieden, obwohl ich den MS-Controller besser fand.

Wenn Nintendo ein Wave Race bringt kauf' ich die WiiU sofort, ich überlege zur Zeit noch^^
Gibt's da vielleicht Gerüchte?

Veröffentlicht am 28.03.2013 18:04:06 GMT+01:00
LadyALiAS meint:
Also ich habe auch das gleiche problem,außer Lego City Undercover ist nix da was mich zum kauf der WII U bringt.
Wegen ein Spiel jetzt die Konsole kaufen wäre ja blöd.
Aber ich seh auch in nächster zeit nix was mich intressieren würde.

Aber trozdem ist man immer am überlegen.

Veröffentlicht am 28.03.2013 18:38:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.03.2013 18:39:54 GMT+01:00
Roderik meint:
Schließe mich da der Meinung von "Jan Dobritius" an.

Ich hatte einfach mal wieder Lust die Eigenmarken aus dem Hause Nintendo zu spielen.
Für alles andere habe ich die XBOX360 oder PC.
Falls mir später die neue BOX oder PS4 etwas bietet was mich überzeugt, hält mich ja nichts davon ab mir eine von beiden zu holen.

Veröffentlicht am 28.03.2013 20:38:33 GMT+01:00
Manuel Wiese meint:
Weil sie geile Spiele hat und noch viele geile Spiele bekommen wird.

Eigentlich immer dasselbe Argument bei Nintendo-Konsolen... ;)

Veröffentlicht am 28.03.2013 20:41:05 GMT+01:00
Himmelweis meint:
Ich hatte so ziemlich alle Konsolen, die letzten Jahre nur 360. Ich habe die WiiU um Nintendo Spiele spielen zu können. Ich habe keine Lust mehr auf das xte COD, Assasin, Mass E und was sonst noch. Für mich sind Mario u Co neue Spiele, da ich mit der Wii kaum spielte, weil die Grafik zu schlecht war (und Fuchtelei). Aber selbst Multiplattform spiele ich lieber auf WiiU wenn möglich. Für mich sehr wichtig ist das OffScreen (also nur auf dem Fernseher). Auch das Miiverse gefällt mir sehr gut, es ist halt ganz anders wie XboxLive.
Keine Konsole deckt alles ab. Hier wird immer die ultimative Überkonsole gewünscht, beste Grafik, beste Spiele ect. Ich glaube es sind überwiegend sehr junge Leute die sich fern der Realität so etwas wünschen, da nur Geld für ein System da ist.
Ich liebe meine WiiU, aber sie wird nicht alleine bleiben. XBox 720 werde ich kaufen, PS4 evtl.

Veröffentlicht am 28.03.2013 20:49:09 GMT+01:00
Duke_Nukem meint:
Ich finde das die Spiele von Nintendo immer einen eigenen Charme haben wie kein anderer. Die Spiele und die Konsole ist was ganz eigenes,nicht dieser Mainstream die Sony und Microsoft abliefern. Für mich muss es keine perfekte Grafik haben für ein perfektes Spiel.

Veröffentlicht am 28.03.2013 20:52:00 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.03.2013 20:57:19 GMT+01:00
Thomas Weber meint:
Ich habe mir die Wii-U gekauft weil ich die Spiele von Nintendo ganz einfach sehr gerne spiele. Dieser ganze Actionkrams der momentan von den grossen Publishern so kommt für die "erwachsenen Konsolen" das ist für mich mitlerweile einfach nur noch ermüdend. Da wird aus Lara Croft, ein Spiel dessen Vorgänger ich ohne Probleme damals mit meiner jüngeren Schwester spielen konnte, schon mal ein weiblicher Rambo mit viel Gewalt aufgepumpt damit es die ganzen Jugendlichen auch spielen und mit einer weiblichen Hauptperson auch zurecht kommen. Dieser ganze Einheitbrei ödet mich einfach nur noch an, da die immer nach dem gleichen Strickmuster zustande kommen wo man schon merkt das da eine Checkliste zu existieren scheint was in so einem Spiel so rein muss und die Medien machen fleißig mit und schreiben zu jedem Videoschnipsel ein riesen Bericht. Am Ende steht dann die 90% weil man es sich mit den Werbepartnern nicht verscherzen will. Sicher kommt von Nintendo auch viel Mario, aber ein Mario Kart spielt sich ganz anders wie ein Super Mario Galaxy oder ein New Super Mario Brothers und das ist es einfach was mir gefällt. Wenn z.B. irgendein Spieleentwickler zu Sony oder Microsoft gegangen währe und hätte denen gesagt, "Wir machen ein Spiel in 2D mit einem Affen der seine Bananen wieder finden muss und wir machen das so schwer das nur richtig gute Spieler da durch kommen", die hätten denen doch den Vogel gezeigt. Man traut sich ganz einfach mal was und die Spiele machen mir ganz einfach mehr Spaß wie die ganzen Shooter. Es bringt ganz einfach auch nichts sich eine Xbox zu kaufen wenn man keine Shooter mag.

Auch gingen mir diese ganzen Untergangsmeldungen wahnsinnig auf den Zeiger. Alles negative rund um Nintendo wird derzeit aufgeblasen zu einer Newsmeldung und da mache ich einfach nicht mit, ich lasse mir nicht vorschreiben von den Publisher und den Medien wo ich zu spielen habe. Sicher ist da auch sehr viel Vertrauen was ich in Nintendo habe, die guten Spiele werden schon noch kommen, aber ich hatte schon die Vorgängerkonsole und viele Spiele dafür und da spricht ja nichts dagenen sich jetzt schon mal den Nachfolger zu kaufen. Meine alten Spiele kann ich ja nach wie vor darauf spielen und jetzt bekommt man noch zumindest etwas Geld für die Wii. Ich habe auch gar nicht die Zeit ständig vor der Konsole zu hängen, ich brauche gar nicht jedes Spiel was auf den Markt kommt. Weniger aber dafür Gute reichen mir persönlich völlig aus.

Veröffentlicht am 28.03.2013 21:16:54 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 29.03.2013 07:04:49 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 28.03.2013 21:52:25 GMT+01:00
Federlein meint:
"Anstatt jetzt dumme Haterkommentare loszulassen gebt mal bitte sinnvolle Kommentare ab und erklärt mir, warum diese Konsole soooooo toll ist."

Nö. Bananenjunge allein hier gibt es 43 Threads die voll von unseren Argumenten sind, warum wir sehr zufrieden mit der WiiU sind.
Wenn Du's wissen willst, dann mach' auch Du dir Arbeit es durchzulesen.

Veröffentlicht am 28.03.2013 23:00:34 GMT+01:00
Obrok meint:
Die WiiU kam ins Haus, weil es auch auf der WiiU Exklusiv Spiele gibt die es nicht auf einer XBox oder Playstation geben wird!
Für allen Anderen Multi Titel Zeug gibt es einen PC.

Die Frage wäre also wozu sollte ich mir wegen Multi Titeln eine XBox oder Playstation wünschen???
Oder wozu sollte ich sie mir auf der WiiU kaufen? Die wären im Allgemeinen vielleicht ganz Nett für die Reinen Konsolen Zocker und um vielleicht die Verkaufszahlen der WiiU an zu treiben.

Aber selbst das wäre nur vom Mäßigen Erfolg gekrönt.
Wer unbedingt Dark Souls 2, Bioshock, GTA 5, Tomb Raider und Battlefield 4.... spielen will. Hat schon zu 100% eine Andere Plattform dafür bereit stehen!

Veröffentlicht am 29.03.2013 06:16:21 GMT+01:00
Das war schon das Erfolgskonzept der Wii (Zweitkonsole).
Dachte sich Nintendo, wenn die anderen ($ony und Micro$oft) dicke "Mikrowellen" rausbringen dann machen wir halt n "Toaster"
Denn mit ner Mikrowellen kann man kein Brot Rösten.
Ich hoffe die Analogie war Verständlich^^

Ich persönlich hab mit der Wii Fassung von Donkey Kong Jungle Beat
n Spielerlebnis bekommen wie noch nie zuvor und mit hoher Wahrscheinlichkeit kommt die nächsten 5 Jahre nichts vergleichbares.

(War aber kein Ersatz für Uncharted 2 mit richtig guter Lokalisierung, wo man den Feinschliff spürt. weil das Spiel sehr gut auf den Controller zugeschnitten ist.)

Ob das Wiiu Screenpad n Alternativ neues Spielerlebnis ermöglicht bleibt abzuwarten.

Veröffentlicht am 29.03.2013 08:47:38 GMT+01:00
Ja, mittlerweile kommen doch die wenigsten Spiele nicht für den PC. Das Hauptargument für eine Konsole ist schließlich, dass es da Spiele gibt, die man nicht für den PC bekommt. Denn warum sich mit einer Konsolenversion zufrieden geben, wenn ich es für den PC haben kann? Besonders, wenn man die beste Grafik will, führt kein Weg am PC vorbei. PC-Spieler können über die technischen "Fortschritte" mit denen bei Konsolen immer geprahlt wird, nur lachen. nVidia hatte schon Recht, als sie sagten, die PS4 wird bei Erscheinen einem PC aus der Budget- oder allenfalls Mittelklasse gleichen.

Die Anzahl der Spiele, die nicht für den PC kommen, wird immer weniger. Und davon ist dann vieles auch nicht so der Bringer. Auf der anderen Seite gibt es immer mehr Zeug, dass es nur auf dem PC gibt.

Nintendo kann und konnte schon immer exklusive Spiele bieten, die den Kauf ihrer Konsole rechtfertigen. Besonders, weil Nintendo angenehme Preise hat, im Vergleich zur Konkurrenz (v.a. Sony).

Veröffentlicht am 29.03.2013 09:07:42 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 10.04.2013 07:29:44 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 29.03.2013 09:20:44 GMT+01:00
Jaja, cloudgaming. Bis das wirklich akut wird sind wir in der 11. Konsolengeneration oder so.

Und wer sich keinen PC Leisten kann, der es mit den Konsolen aufnehmen kann, der kann sich oft auch keine der teureren Konsolen leisten.

Und ich hatte mit 14 oder so meinen PC bekommen und hatte riesen Lust, darauf zu spielen. Kenne genug, die das ähnlich sehen. V.a. weil das Vorurteil, dass man PC Spiele nur am Schreibtisch mit Tastatur an einem kleinen Bildschirm spielen kann, längst nicht mehr wahr ist.

Veröffentlicht am 29.03.2013 09:29:02 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 10.04.2013 07:29:45 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 29.03.2013 09:29:58 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 10.04.2013 07:29:46 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.03.2013 10:52:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.03.2013 10:59:51 GMT+01:00
ZelJa meint:
Ich mag einfach das Gamepad und spiele Assasins Creed,Call of Duty,Darksiders usw.lieber auf ihr statt auf den anderen beiden Konsolen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.03.2013 10:55:11 GMT+01:00
Myxin meint:
Konsolen sind größtenteils unkompliziert, müssen wenig bis gar nicht gewartet werden und können somit von jedem Depp benutzt werden. Du bist ja das beste Beispiel. ;)

Veröffentlicht am 29.03.2013 10:58:51 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 10.04.2013 07:29:49 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 29.03.2013 11:56:30 GMT+01:00
Jan meint:
Und was machst du dann wenn der Zwang auch auf die Konsolen kommt?

Ich mein "Kein Kommentar" oder "Wir überlassen das dem Publisher" kann alles sein.

Übrigens , das Pad kannst du auch am PC verwenden, also ist das Argument weg, dein Satz über die 80er macht so wie du ihn geschrieben hast garkeinen Sinn.

Aber nun gut mit SOny hast du ja eh nix am Hut. Schliesslich kannst du nach deinen Aussagen keiner sein (Pflichtausehen für ein PS Spieler, etc...)

Veröffentlicht am 29.03.2013 12:18:56 GMT+01:00
..weil sie 4 Monate nach Release nur noch 200;- kostet! Ich meine, wie billig kann sie noch werden? Auch nach 1-2 Jahren wird sie kaum 150 Euro kosten. Es gibt zwar aktuell noch keine tollen Spiele aber die werden sicher kommen.

Veröffentlicht am 29.03.2013 20:21:01 GMT+01:00
Obrok meint:
Mit der Zeit wird auch Nintendo die WiiU günstiger Produzieren können und der Preis geht weiter runter.

Momentan sollen wohl die reinen Kosten bei ca ~180¤ Pro Konsole liegen. Darauf kommen aber ja auch noch Unendlich viele Zusatzkosten auf sie zu.
Entwicklung, Patente, Marketing, Lieferung, Händler, Steuern und so weiter....

Ob die so schnell noch billiger wird, werden wir aber noch sehen müssen.
Momentan verzichten die Händler auf ihren Gewinn mit der Konsole und geben sie Günstiger weg.
Sollte sie sich mit der Zeit besser verkaufen. Könnte auch der Preis wieder steigen weil die kein Grund mehr sehen auf ihren Anteil zu verzichten.

Veröffentlicht am 29.03.2013 21:35:31 GMT+01:00
Wer behauptet kein Dark Souls 2 für die Wii U haben zu wollen? :P

http://www.change.org/petitions/dark-souls-ii-for-the-nintendo-wiiu
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  53
Beiträge insgesamt:  296
Erster Beitrag:  28.03.2013
Jüngster Beitrag:  16.09.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen