weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kunden diskutieren > mp3 Diskussionsforum

5.1 Receiver mit Boxen bis zu 600€ (evtl. Rear Wireless)


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.08.2014 10:35:17 GMT+02:00
Gerald T. meint:
Guten Tag!
Ich suche für mein Wohnzimmer ein gutes/günstiges Heimkino Receiver Set. Bin in einer Wohnung also voll aufdrehen nicht möglich.
Benutze es hauptsächlich für Filme und Games.
Falls möglich in der Preisklasse Rear Wireless, da die Tochter gefallen an den Kabeln hat.

Vielen Dank

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2014 11:20:12 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.10.2014 11:22:37 GMT+02:00
Rene Neubauer meint:
Hallo!

Deine Preisvorstellung für ein Komplettsystem ist am unteren Limit angesiedelt. Da musst du dich mit ein paar Einschränkungen leider abfinden.

Eine Empfehlung von mir wäre folgende Kombi:

Onkyo TX-NR 535 S silber 5.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver (HDMI 2.0, WiFi, Bluetooth, 4k/60Hz, Musikdienste, Remote App)

http://www.teufel.de/heimkino/columa-200-5.1-set-m-p14855.html

Diese Kombi liegt zwar etwas über deiner Preisvorstellung, allerdings solltest du das ausgeben.

Den Receiver kenne ich selbst, nutze ihn als Zweitgerät für unseren TV in Verbindung mit Canton GLE 420 (nur Stereo). Ein tolles Gerät, gerade wenn man auch mal Musi per WiFI streamen möchte von iPad oder iPhone. Geht aber auch mit anderen Geräten.

Bei den Lautsprechern hast du bei diesem Preis nicht die Wahl. Da würde ich zu Teufel tendieren, dort bekommt man sehr viel Lautsprecher für das Geld.

Ich persönlich habe schon einige Teufel-Systeme gehört, würde sie ebenfalls in Bettracht ziehen wenn ich ein Surround-System aufbauen wollte. Immer in Bezug auf das Preis-/Leistungsverhältnis.

Für den reinen Stereobetrieb ist Teufel (meine subjektive Meinung) für uns nicht geeignet. Mir fehlt hier vieles was zu einer guten Audiobox gehört. Daher haben wir, wie gesagt, für den TV die Canton und zum Musikhören besitzen wir noch ein Paar martin Logan, die liegen aber dann bei 4.000,- EUR ohne die dazugehörige Elektronik.

Noch ein kleiner Hinweis:
Teufelboxen kann man bedenkenlos bestellen, wenn sie einem nicht gefallen schickt man sie einfach wieder zurück!

Wireless wirst du in dieser Preisklasse leider nichts finden!! Alles was es hier gibt ist absoluter Schrott!! Verlege einfach sauber ein paar Kabelkanäle und schon musst du dir wegen deiner Tochter keine Sorgen mehr machen.

Ich hoffe, dir damit ein wenig geholfen zu haben.

Beste Grüße

RN

Veröffentlicht am 01.10.2014 22:42:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.10.2014 22:42:59 GMT+02:00
Zu dem Preis wirds wirklich nicht leicht... Vielleicht mal auf ebay schauen, aber neu selbst ohne Wireless Rears fast unmöglich wenns was taugen soll, egal ob laut oder leise ;)

Fang evtl mal mit ner Stereo kombimvon Nubert oder Dali an, ist im Einstiegssegment fast nicht zu schlagen. Lieber gutes Stereo als mieser Mehrkanalton ;)

Ist meine Meinung, hoffe ich konnte dir helfen :) Hilfreich wäre Vl. noch die schon bestehenden Komponenten.

Veröffentlicht am 02.10.2014 21:33:50 GMT+02:00
MrBlueSky meint:
Wenns finanziell im Moment nicht anders zu gestalten ist würde ich auch wie Thomas Jäckle über eine Zug-um-Zug-Lösung nachdenken. Soll heißen, zuerst einen Receiver, beispielsweise den Denon AVR-X1000, und dazu zwei Boxen für Stereo-Betrieb, beispielsweise aus der HECO Victa Reihe; wenns der Geldbeutel dann irgendwann zulässt kann das System einfach mit einem Center und 2 Surroundboxen aus der gleichen Lautsprecherserie und eventuell einem Subwoofer ergänzt werden.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in mp3 Diskussionsforum (433 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Diskussion:  mp3 Diskussionsforum
Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  4
Erster Beitrag:  07.08.2014
Jüngster Beitrag:  02.10.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen