Kunden diskutieren > mp3 downloads Diskussionsforum

ES GEHT WIEDER - MP3 downloaden mit Einkaufswagen über Amazon


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 30 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.11.2012 20:25:20 GMT+01:00
Mister T. meint:
Hi !

Es geht.
Hier mal der Link.

http://www.music-runterladen.de/mp3-downloadshop

Einfach Song auswählen, in Einkaufswagen packen und immer weiter so bis Ihr alle songs habt.
Dann zu Kasse gehen, über Amazon einloggen, bezahlen und
mit dem Amazon Downloader die Songs alle mit einmal runterladen.
Wie früher :-D

Der Link ist powerd by Amazon. :-D

Viel Spaß beim downloaden wünscht

Markus

Veröffentlicht am 07.11.2012 22:08:43 GMT+01:00
M. Lill meint:
Habe mal das ganze mit den 0,00 EUR Titel ausprobiert.
Drei in den Einkaufswagen und sschwupp - geht. Bei den Stichproben waren die Preise identisch wie Amazon.de (ohne Einkaufswagen).
Die Titel landen auch nicht in der Cloud.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2012 22:38:40 GMT+01:00
Kazooi meint:
1000 Dank für den Link!!! Du/Sie hast/haben meine Musik gerettet!!

Veröffentlicht am 08.11.2012 06:56:45 GMT+01:00
Dedl meint:
Na Mister T, heisst du mit Vornamen zufällig Kay? :)
Wieviel verdient man denn da mit? :)
Ich hatte auch schon herausgefunden, dass das mit den MP3s in den Einkaufswagen nicht grundsätzlich unmöglich ist, es fehlt halt leider nur der Button zum klicken.
Wenn man sich allerdings den Quelltext der Amazon Seite eines MP3 Albums lokal speichert, dort die 4 Zeilen für den Einkaufswagenbutton an der richtigen Stelle hinzufügt und die Seite dann lokal aufruft, kann man das Album in seinen Einkaufswagen legen.
Jetzt fehlt nur noch jemand, der in der Erstellung von Firefox-Addons firm ist (kenn ich mich leider nicht so gut mit aus) und das ganze als automatisiertes Firefox Addon erstellt.

Veröffentlicht am 08.11.2012 11:42:41 GMT+01:00
Waldbauernbub meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 13:00:32 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.11.2012 13:18:19 GMT+01:00
Mister T. meint:
Hallo Waldbauernbub,

Das hat nichts mit Terrororganisation zu tun.
Ich finden Deinen Kommentar einfach nur beleidigend.
Ich habe Deinen Kommentar gemeldet, da diese Hompage völlig legal ist und ich mich nicht als Terrorist
(im weitesten Sinne) bezeichnen lasse.
Du solltest Dir die Seite und alles was danach passiert mal richtig anschauen (z.B. Impressum usw.).
Überlege Dir was Du da schreibst.

Nachtrag:
Ich hab noch was vergessen zu schreiben.
Ich habe alle Lieder ordnungsgemäß bei Amazon bezahlt.

Gruß
Markus

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 13:07:16 GMT+01:00
Mister T. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 13:19:57 GMT+01:00
Marcel B meint:
Also an Mister T,
echt vielen dank für den Link grade ausprobiert und echt Top....
Endlich wieder Normal Musik Shoppen und alles auf einer Rechnung.

Veröffentlicht am 08.11.2012 13:21:30 GMT+01:00
Dedl meint:
Ok, wenn du tatsächlich der Martin bist;) Aber dann verdient dieser Kay (Betreiber von music-runterladen.de) trotzdem an jeder über die Seite verkauften MP3 mit.
Ich verstehe nur nicht, warum Amazon es zulässt, dass es über fremde Seiten noch möglich ist, MP3s in den Amazon Warenkorb zu legen, über ihre eigene Seite aber nicht. Sehr seltsam...

Veröffentlicht am 08.11.2012 13:22:59 GMT+01:00
Mister T. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 13:26:12 GMT+01:00
Mister T. meint:
@ Dedl

Ich bin nicht Martin, Kai oder, oder oder.
Ich bin Markus bzw. Mister T.

Wie der jenige das macht, kann ich nicht sagen.
Solange der jenige einen Vertrag oder ähnliches mit Amazon hat, soll mir das doch egal sein.

Gruß
Markus

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 16:37:25 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 10.11.2012 23:03:23 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.11.2012 16:47:39 GMT+01:00
Heinrich Witt meint:
LOL
Diese Seite wird von Bitdefender InternetSecurity 2013 als unsicher eingestuft.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2012 20:10:08 GMT+01:00
Mister T. meint:
Hi Heinrich !

Dieser Bitdefender ist nicht der beste. Steht auf Platz 8 der Vierenscanner.

Markus

Veröffentlicht am 09.11.2012 07:12:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.11.2012 07:13:51 GMT+01:00
Heinrich Witt meint:
Ich bleibe der Seite trotzdem fern. Mittlerweile komme ich (gezwungenermassen) mit dem neuen System gut zurecht.
Und in anderen Rankings steht er auf Platz 1.
Ist also immer eine Frage der Sicht.

Veröffentlicht am 09.11.2012 18:10:01 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.11.2012 23:26:32 GMT+01:00
chris meint:
Loool, geile Aktion, ich sag mal nur so viel: Partnernet und 10% Provision.
Der verdient sich daran echt ne sehr gute Portion.
Gut das das jeder innerhalb weniger Minuten ohne Domain für sich selber auch machen kann.

Und das sogar KOSTENLOS ohne Vorkenntnisse!!!

Ich biete jedem da kostenlose Hilfe zu an. Einfach melden. !!

Schönen Gruß an music****-21 :P

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.11.2012 20:55:12 GMT+01:00
Gina meint:
Ich habe es ausprobiert, ist super aber kann ich in die Titel nicht mehr reinhören.
Gina

Veröffentlicht am 09.11.2012 21:15:10 GMT+01:00
Dis Marada meint:
Ich erhielt nach meiner x-ten Beschwerde bei Amazon die Tage eine Mail, in der gesagt wurde, dass sie daran arbeiten, dass man mp3 wieder mehrere sammeln und dann zusammen kaufen und runterladen kann.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.11.2012 07:00:31 GMT+01:00
challenger111 meint:
guten morgen markus...während ich mich über die cloud geärgert habe, hast du reagiert...das war: spitze!!! (waldbauernbub ist wohl neidisch?) chapeau! angelika

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.11.2012 23:04:42 GMT+01:00
Gina meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 10.11.2012 23:13:55 GMT+01:00
chris meint:
Einfach Song auswählen, in Einkaufswagen packen und immer weiter so bis Ihr alle songs habt.
Dann zu Kasse gehen, über Amazon einloggen, bezahlen und
mit dem Amazon Downloader die Songs alle mit einmal runterladen.

Und ganz einfach dem ersteller der Seite 10% Provision in die Tasche stecken !!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2012 00:52:40 GMT+01:00
Mister T. meint:
@ Chris

Für jeden von uns kostet jeder Song 99 cent.
Wie bei Amazon.
Wo also liegt Dein Problem ?

Wenn er so sein Geld verdient, dann soll er doch.
Solange ich nicht mehr als 99 cent pro song bezahlen muss, ist für mich alles gut.

Mach Dir doch auch so eine Seite und verdiene Geld.
Das ist der Neid der Besitzlosen.

Markus

Veröffentlicht am 11.11.2012 01:11:46 GMT+01:00
chris meint:
Also als erstes brauch ich nicht neidisch sein, denn am Partnetnet kann jeder mitmachen und sich selbigen Shop in weniger als 30 Sek. erstellen. Der Shop ist nämlich kein eigener, sonden ein von Amazon generierter.
Hier, mal ein Beispiel: http://astore.amazon.de/umpi-21

Und wenn ich dir sage was ich die letzten Monate vom Partnernet an Geld bekommen habe, dann wirst wohl eher du der Neidisch sein. Aber das trägt hier nix zur Diskusion bei.
Und Zweitens geht es hier darum, dass ich es nicht einsehe, dass derjenige Geld dafür von Amazon bekommt, weil die es selber verkackt haben.

Ich kaufe meine MP3's nicht mehr bei Amazon, nicht per "1-Click" und nicht per aStore von music***-21. Einfach um Amazon zu zeigen das ich nicht alles mitmache, ich kaufe woanders. Wenn jeder jetzt über diesen 30 Sec-Shop kauft, wird Amazon den Warenkorb erst recht nicht wiederbringen. Warum sollten sie dann auch?! Die Leute kaufen ja trotzdem weiter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2012 14:51:48 GMT+01:00
Mister T. meint:
Zu Absatz drei.

Amazon sollte den Warenkorb deshalb wiederbringen, weil denen so Kohle flöten geht.
Warum ?
Weil Amazon die Provision an den Partner verliert. Somit hat Amazon nichts gewonnen sondern eher verloren.
Der Song kostet beim Amazonparter 99 cent minus die Provision von ca. 10 prozent, macht gleich 90 cent an Amazon.
Ich würde sagen, Amazon mach somit 9 cent verlust pro Song. Ist bei einigen zehntausend Songs eine menge Kohle.

Nunja, mir ist es egal wo ich 99 cent bezahle, hauptsache es ist nicht mehr und ich kann die Songs einzeln in den Warenkorb legen und
alle mit einmal downloaden.
Das ist wichtig.

Veröffentlicht am 11.11.2012 15:47:08 GMT+01:00
chris meint:
Deine Antwort zeigt deutlich das du nicht im Ansatz verstanden hast wodrum es geht und noch viel weniger wie Amazon Geld verdient.
1 Song kostet 99 Cent - bis hierhin richtig.
10% Provision sind gut gerundet 10 Cent.
Folglich bekommt Amazon am ende 89 Cent Einnahmen raus.
Da Amazon aber pro Download nicht 99 Cent Lizenzgebühren zahlt, sondern weit weniger, machen sie genau Null Verlust. Lediglich einen ganz geringen Anteil weniger Gewinn, der an anderer Stelle wieder reinkommt.
Und wenn ndie gesamte Kundschaft, im Gegensatz zu dir, nicht blind alles mitmacht, und ihre "einigen zehntausend Songs" woanders kauft, dann wird sich bei Amazon was ändern. Denn das merken die, weil:
10.000 x 0,89¤ = 8900 ¤ WENIGER Einnahmen. Alles mitmachen und blind trotzdem denen das Geld in Rachen weren, oder die einzige "Waffe" des Kunden nutzen und woanders kaufen um denen zu zeigen, dass man eben NICHT alles blind mitmacht.

Aber ich vermute das die das eh egal ist, du gehörst zum dem Teil der Kundschaft die das einfach so hinnehmen ohne sich zu wehren. Und solange die Kunden nicht zeigen das sie das nicht mitmachen wird sich nix ändern.
Dank dir und den anderen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in mp3 downloads Diskussionsforum (663 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  13
Beiträge insgesamt:  30
Erster Beitrag:  07.11.2012
Jüngster Beitrag:  12.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 7 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen