Kunden diskutieren > mp3 downloads Diskussionsforum

schlechte Suchfunktion


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.07.2009 16:34:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.07.2009 16:35:47 GMT+02:00
Worf meint:
hallo! Kann mir bitte jemand sagen, wie man die SuFU gescheit nutzen kann? Ich suche desöfteren Lieder in denen Vornamen vorkommen..., Leider wirft die Suchanfrage stets auch Künstler mit dem Namen aus. z.b. "Max" führt auch zu Max Greger etc.

Veröffentlicht am 05.08.2009 15:44:40 GMT+02:00
gemoka2 meint:
das würde mich auch interessieren. ich habe das suchen schon aufgegeben weil oft hunderte von ergebnissen kommen , die nur entfernt etwas mit der suchfrage zu tun haben.

Veröffentlicht am 22.03.2014 23:41:21 GMT+01:00
A. Riefer meint:
So alt der Thread aber die Suche ist heute noch immer genauso beschissen ;-(

Veröffentlicht am 23.03.2014 10:40:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.03.2014 18:02:23 GMT+01:00
Die Suchfunktion war schon mal wesentlich besser.
Als ich vor ca 3 Jahren anfing, auf Amazon nach MP3-Musik zu schauen, fand ich eigentlich immer schnell, was ich suchte.
Was kurz darauf geschah war Folgendes, um mehr Kollateralkäufe (= mehr oder weniger versehentliche Falschkäufe) zu provozieren,
hat Amazon die Suchfunktion mit einer starken Unschärfe bei den Treffern umprogrammiert.
Das heißt, man kann jetzt zwar beispielsweise unter "Erweiterte Suche" als TITEL "Michelle" eingeben,
aber es erscheinen dann ERST MAL KÜNSTLERINNEN mit dem Namen Michelle.
Das war jetzt bloß ein spontan aus der Luft gegriffenes Beispiel, es gibt natürlich noch viel bessere Beispiele dafür,
dass es bei der "Erweiterten Suche" eigentlich egal ist, ob man den Suchbegriff exakt eingibt,
weil die Suchfunktion diese exakte Eingabe eh so gut wie ignoriert und einem einen Heuhaufen präsentiert, aus dem
man sich sein Ergebnis raussuchen darf.
Es gibt z.B. vom Künstler Clap! Clap! bisher zwei EPs auf Amazon zu kaufen. Gebe ich bei Künstler Clap! Clap! ein, so
kommt als fünftes Ergebnis die erste EP "Tambacounda EP", die zweite EP "Gwidingwi Dema" aber erst auf der dritten
Seite mit Suchergebnissen ganz unten.
Wenn ich die erste EP aufrufe und dann dort auf den Link "Clap! Clap!" (unter dem Titel des Albums) klicke, dann kommt nicht nur dieser Künslter,
sondern nochmal das gesamte Suchergebnis zum erneuten Durchwühlen, das war früher anders programmiert, nämlich so,
dass dann ausschliesslich dieser eine Künstler aufgelistet wurde.
Probieren Sie es einfach mal aus!

Das Prinzip ist das Gleiche wie bei den Kassen im Supermarkt, bzw den Wegen im Ikea: man wird gezwungen,
viele Produkte zu passieren bzw aus einer großen Menge von Produkten herauszusuchen, die einen überhaupt
nicht interessieren, obwohl Amazon schon mal eine viel bessere Suchfunkion hatte.
Der Kunde wird also gegängelt und soll zu Käufen verleitet werden, die er eigentlich gar nicht möchte. :(
Amazon hätte das ja eigentlich gar nicht nötig, seine Kunden zu verärgern, aber es werden immer wieder
unternehmerische Entscheidungen getroffen, die den ehemaligen König (also den Kunden) vor den Kopf stossen,
nur damit der kurzfristige Gewinnzuwachs maximiert wird.
Das ist unschön!
Das Ärgerlichste an dieser Sache ist, dass ich genötigt werde, meine Zeit zu verschwenden, um mich durch jede Menge Schrott zu klicken, der mich nicht interessiert!!!
Ich hoffe, dass die Zeit des quasi Monopolismus irgendwann mal beendet sein wird, und der Kunde wieder den
Respekt bekommt, den er verdient (wobei ich NICHT den Kundenservice meine, der bisher fast immer hilfreich war!).

P.S.: Sollte ich in diesem Text Fehler gemacht haben, so korrigieren Sie mich bitte gerne und ausführlich inklusive Kommata und dem ganzen Brimborium! ;)

Veröffentlicht am 23.03.2014 12:29:07 GMT+01:00
Bard meint:
Unter "erweiterte Suche" kann man getrennt nach Titel und Interpret suchen
http://www.amazon.de/Erweiterte-Suche/b/ref=sv_dmusic_0?ie=UTF8&node=180841031

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.03.2014 13:01:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.03.2014 18:03:49 GMT+01:00
Ich danke Ihnen für die Anregung zur Überarbeitung meines Kommentares, der war doch etwas schlampig formuliert! :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.03.2014 17:03:14 GMT+01:00
Bard meint:
Erst lesen!

Unter Erweiterte Suche gibt es sechs Eingabefelder: Suchbegriffe, Künstler, Titel, Label, Kategorie, "Sortieren nach"
Deshalb "Michelle" bitte unter Künstler eingeben und freuen. Oder unter Titel.
"Lied" gibt es als Eingabemöglichkeit (bei mir) nicht.

Veröffentlicht am 31.03.2014 16:42:15 GMT+02:00
Die Suchfunktion sowei die Sortierfunktion sind hier allegemein schlecht. Da ist die Bucht viel besser. Vorallem nach Preis funktioniert sehr schlecht, weil gebraucht immer mit reingemischt wird. Oder auch das Porto nicht beachtet wird. Die Programmierung dafür ist pipifax. Keine Ahnung warum man das nicht macht.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  07.07.2009
Jüngster Beitrag:  31.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen