Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kunden diskutieren > mp3 downloads Diskussionsforum

Download nicht möglich. Dann Löschung des Amazon Downloaders...keine songs


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
151-171 von 171 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2009 00:51:03 GMT+02:00
Steppenwolf meint:
Du bist ein frecher Hund ! 'tschuldigung, aber auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil.Nicht jeder wird mit der Tastatur vorden Händen geboren und die Bedienung eines PC kann auch einen erfahreneren User manchmal zum Wahnsinn treiben. Lern Dich benehmen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2009 22:57:07 GMT+02:00
S. BGL meint:
Hallo Patricia,
auch ich habe Probleme mit meiner Internetverbindung. Die Leute vom Support wissen auch nicht mehr weiter. Ich ehrlich gesagt auch nicht und wir leben beide nicht im Urlwald. Die Dame vom Support gab aber auch offen und ehrlich zu, dass sie kein Computerfachmann ist. Kannst du mir sagen was du machen musstest damit es geklappt hat. Ansonsten bin ich mit dem Support auch ganz zufrieden. Netter Kontakt und MP3s wurden immer wieder freigeschalten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.07.2009 18:15:40 GMT+02:00
P. Breuer meint:
Hat ja aber schon mit unfähigkeit zu tun, wenn man das Problem nicht mal beschreiben kann!
könnte ja auch sein, dass er einfach nicht auf "offnen mit" gegangen is!

Veröffentlicht am 11.07.2009 01:03:06 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 11.07.2009 00:21:04 GMT+02:00
Michel S meint:
Hallo,

ich füge meinen Beitrag aus einem anderen Thread auch nochmal hier ein:

hatte auch das Problem; trotz lesen und sogar Rechner nach Installation des Donloaders neustarten. Alle genau nach Anweisung, der IE wollte auch etwas herunterladen, aber dan kam die Meldung "...aarzrz77687uziz von amazon.de kann nichtübertragen werderen. Evtl. ist die Site momentan nicht verfügbar oder konnte nicht gefunden werden. Versuchen Sie es später erneut." "Später" gibt es da leider nicht. Der Link war nicht wählbar und nur der Kundenservice konnte helfen. Von dort wurde für mein Profil die Download-Liste nochmal bereitgestellt. Aber selbst da ist mir der Download zweimal abgestürtzt, ich kam zwei mal auf die "Tut uns leid, es ist ein technischer Fehler aufgetreten"-Seite. Ich mußte also den Kundenservice zwei mal bemühen. Beim zweiten Mal hat aber alles geklappt. Und der Vorteil: Nach der Freischaltung durch den Kundenservice konnte ich die Dateien einzeln ohne Download-Manager herunterladen. Das fand ich viel besser. Ich hoffe amazon etabliert auf Lange Sicht dieses Verfahren, innerhalb der Bestellung, die Dateien einzeln herunterladen zu können oder natürlich noch besser in einem Zip-Archv.

So oft werde ich allerdings nicht von Download-Kauf Gebrauch machen. Ich bin eher ein Freund der silbernen Scheiben; da die beteffende CD aber Teil einer 6-CD-Box ist und es keine dieser CDs einzeln gibt, habe ich zu dieser Möglichkeit gegriffen, denn ich wollte wirklich nur diese eine CD aus der Box. In enem solchen Fall sind Downloads wirklich zu empfehlen!!

Ach ja: Noch ein Hinweis. Der Download-Manager funktioniert mit Stand heute nicht mit Fire-Fox 3.5.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.07.2009 09:26:17 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.07.2009 09:31:01 GMT+02:00
Fridak meint:
hm das kann man auch netter sagen, vor Allem wenn man dem andern vorher <RUMPROLLEN> unterstellt,......
also ich meine damit den Herrn HeAngel,..
Nomen ist eben nicht immer Omen ,.....

Veröffentlicht am 08.07.2009 14:34:54 GMT+02:00
Eyox meint:
Hallo! Versuch bitte nochmal das Album/ die Songs per click&buy anzufordern, dann nochmal bestätigen und somit müßte es wieder in Deinem Downloader landen - sofern die Songs noch nich hruntergeladen wurden. Ich schliesse mich meinem Vorredner an: beleidgungen sind hier fehl am platz. Entweder hat jemand was sinnvolles zu sagen, oder soll schweigen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.07.2009 12:23:26 GMT+02:00
hallo heangel,
ich bin selbst Administrator und kenne die Tasten meines PCs sehr gut.
Aber von Amazon mp3 downzuloaden gleicht einem Lotteriespiel.
Ich finde deine Bemerkungen bezüglich der Anwender übrigens absolut untragbar.
Intelligenz hat nichts damit zu tun ein Programm zu bedienen, welches nur sporadisch funktioniert.
Ich bitte dich solche Außerungen künftig zu unterlassen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.07.2009 00:46:16 GMT+02:00
Jörg Kleest meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 05.07.2009 17:56:09 GMT+02:00
H. Dehne meint:
Hallo zusammen!

Persönlich habe ich keine Probleme mit dem Amazon-Downloader, muß aber dazu sagen, dass der gesamte Vorgang etwas ungewöhnlich verläuft, also nicht so, wie man es zum Beispiel von anderen MP3-Downloads gewohnt ist. Dort bekommt man nach dem Bezahlen die Möglichkeit ein ZIP-Archiv herunterzuladen indem dann alle MP3- und Cover-Files sind.

Hier bei Amazon verläuft das folgendermaßen:

1) Man läd sich und installiert den Amazon-Downloader.
2) Dieser geht nach dem Start Online nach Amazon
3) Man loggt sich mit seinen Amazon Namen und Passwort ein.
4) Dann erhält man eine Bestätigung, dass die Installation erfolgreich war.
5) Zum Test hat man die Möglichkeit gleich mal eine Datei von Amy MacDonald zu laden.

Und nun wird alles klar - die Datei heißt *.amz und ist keine MP3 oder sonst ein Musikfile. Sie landet auch, sofern man aufgepasst hat, unter "C:\Dokumente und Einstellungen bla bla bla usw."
Ein Klick mit der rechten Maustaste auf dieses *.amz verrät nun, dass die Datei mit dem Amazon-Downloader geöffnet werden kann. Gesagt getan, der Downloader öffnet sich und los geht der Download. Allerdings ist es ratsam den Downloader erst mal einfach so zu starten und ein paar Dinge, wie das Download-Verzeichnis, einzustellen. Dann weiß man auch wo die MP3s landen werden.

Fazit:
Die Datei mit dem Namen *.amz ist eine Anweisung für den Amazon-Downloader was er zu tun hat.

Auf die Weise habe ich ein Paket mit 5 CD's gekauft 'ratet mal welches' , bezahlt, und dafür von Amazon nur eine einzige *.amz bekommen. Diese *.amz Datei habe ich mit dem Amazon-Downloader geöffnet und schon liefen alle 76 Dateien schön nacheinander und in Fullspeed auf meinen Rechner. Obendrein wurden diese gleich in meinen Windows-Mediaplayer eingefügt, weil ich das per Häkchen zuvor so eingestellt hatte.

Ich verabschiede mich und hoffe ich konnte helfen. Ciao...

Veröffentlicht am 01.07.2009 23:08:47 GMT+02:00
Patricia Faul meint:
Also ich habe mir ein Album zum Download gekauft und habe es angefangen herunterzuladen. Dann gabs ein Problem mit meiner Internetverbindung und ich wollte es später wieder versuchen. Ging nicht - eine kurze Mail an den Support und schon kann ich mein Album wieder herunterladen - also bei mir hat's somit bestens geklappt. Ich kann mich nicht beschweren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2009 10:15:48 GMT+02:00
Ryo meint:
Den Downloader gibt es sogar für GNU/Linux. Nutze den unter Ubuntu ohne Probleme.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2009 10:14:58 GMT+02:00
Ryo meint:
Also ich habe jetzt schon einiges heruntergeladen hier, und noch nie Probleme gehabt. Den Downloader gibt es sogar für Linux. Bin zufrieden. Vielleicht mal das eigene Equipment (PC/Internetverbindung) checken. Oft sind es Anti-Virenprogramme die solche Probleme verursachen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.06.2009 14:52:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.06.2009 14:53:10 GMT+02:00
S. Peter meint:
Moment mal heangel,
das hier ist ein kommerzielles Angebot, die Leute von Amazon wollen dafür Geld!
Wenn also die Leute von Amazon nicht fähig sind, eine quasi narrensichere Software / Website einzurichten ist das deren Problem!
Es ist ganz einfach, wer ein System anbietet das funktioniert, wird durch Gewinn belohnt, oder?
Und überhaupt, etwas weniger Arroganz bitte...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.06.2009 08:52:36 GMT+02:00
Armin S. meint:
Dann sollte man vielleicht mal bei Amazon anrufen. Hab ich auch gemacht. 1A-Hilfe. Danach hat alles wunderbar geklappt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.06.2009 08:50:12 GMT+02:00
cat meint:
Heangel, es ist nicht fair, dem Benutzer gleich Unfähigkeit zu unterstellen! Ich habe auch schon mehrfach bei Amazon Songs downgeloaded, zunächst gänzlich ohne Probleme. Und einmal ging's schief - und das lag definitiv nicht an meiner Unfähigkeit! Wenn Du das Problem nicht kennst, solltest Du Dir auch nicht anmaßen, darüber zu urteilen! Elektra, für Dich auch der Tipp, der bereits gegeben wurde: Den Support anschreiben, damit die Songs nochmal freigeschaltet werden. Das hat bei mir wunderbar geklappt, und der Support-Mitarbeiter hat auch sehr schnell und freundlich reagiert!

Veröffentlicht am 21.06.2009 19:37:03 GMT+02:00
Anonymus meint:
Auch der Support von Amazon.de kann nicht alle Download-Probleme lösen! Mir wurde 2x der gleiche Tipp gegeben und gebracht hat er 2x nix. Die gleiche Fehlermeldung noch immer! Es ist ganz schön schäbig immer nur auf dem Benutzer herumzuhacken. Entweder man hat vernünftige Tipps oder man hält einfach mal die Klappe.
Wenn Du den Amazon-Downloader deinstallierst, Dir die Dateien vom Support nochmal freischalten läßt, dann sollte der Download direkt von der Seite möglich sein.

Veröffentlicht am 21.06.2009 19:30:27 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.06.2009 19:38:06 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2009 13:51:57 GMT+02:00
heangel meint:
nee, hat nix mit unausgereifter Technik zu tun sondern eher mit Unfähigkeit des Benutzers.
Wann endlich werden die (jungen) Leute von heute begreifen, dass ein Mindestmass an Wissen und Grips sowie Kenntnissen über die Bedienung des Gerätes, an dem sie sitzen, erforderlich ist, um damit etwas zu tun...und es zu etwas zu bringen...
Wer meint, der IQ und die Geschicklichkeit eines durchschnittlichen Affen reiche aus, um Computer zu bedienen, soll sich dann auch bitte in den Urwald begeben und dort so wie ein Affe leben und nicht rumprollen wie ein Affenbaby, das nach Milch schreit...selber machen bedeutet auch selber denken...Zauberland ist abgebrannt und brennt noch lichterloh...
Eine Mail an den Support von Amazon mit genauen Daten (Artikel-Nr., Accountname, Datum des Kaufs, Vorgansnummer (sollte in der Bestätigungsmail stehen)) sollte das Problem lösen lassen - im Forum wird dir keiner helfen können, weil niemand weiss, auf welchen Tasten oder Menüpunkten du was gemacht hast...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.06.2009 21:45:31 GMT+02:00
Hallo, ich habe gerade ohne Probleme 4 Songs runtergeladen.
Hast Du denn Vista oder XP, ich glaube das ist die Voraussetzung für den Amazon-Downloader. Gaby

Ersteintrag: 20.06.2009 20:52:55 GMT+02:00
elektra72 meint:
Bin total verärgert. Nachdem sich 4 von mir gekaufte Songs auch nach 20 Versuchen nicht haben downloaden lassen, habe ich den Amazon Downloader von meinem PC gelöscht und ihn neu installiert. Nun komme ich nicht mehr an die Songs ran. Toll, bezahlt und keine Songs erhalten...bin stinkig. Ist das hier also auch wieder nicht möglich, sich Songs bequem runterzuladen. Diese Technik ist einfach noch nicht ausgereift!
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in mp3 downloads Diskussionsforum

  Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Alben plötzlich nicht mehr verfügbar in Prime Music 7 Vor 2 Stunden
Warum keine App für Windows Phone 54 Vor 16 Stunden
Prime Musik läuft nicht mehr ? 11 Vor 16 Stunden
AMAZON MUSIC APP für Windows 10 / Windows 10 Mobile 970 Gestern
Warum muss ich meine Kontodaten hinterlegen, wenn ich doch bei der Prime mitgliedschaft das Prime music kostenlos nutzen kann? 1 Gestern
Wann gibt es endlich FLAC? 836 Vor 2 Tagen
Amazon Prime (Music & Movies) auf Windows Phone 383 Vor 2 Tagen
Prime Music über Fire TV Stick wird nicht angezeigt 30 Vor 4 Tagen
Android App: Problem bei Offline Liedern von Amazon Prime Music 54 Vor 4 Tagen
Airplay 13 Vor 6 Tagen
Prime Music auf USB Stick überspielen 3 Vor 7 Tagen
Amazon Prime Music & Bildschirmschoner vs. Stand-by Modus beim Fire-TV 3 Vor 8 Tagen
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  134
Beiträge insgesamt:  171
Erster Beitrag:  20.06.2009
Jüngster Beitrag:  10.06.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 15 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen