Kunden diskutieren > mp3 downloads Diskussionsforum

Wer ist für die Wiederherstellung des Einkaufswagens für MP3-Downloads?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
51-75 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 20.09.2012 22:33:00 GMT+02:00
sweechoc meint:
Ich will den Einkaufswagen zurück!
Ich wollte den Titel, den ich angeklickt hatte noch gar nicht kaufen, sondern zwischenspeichern und evtl. gucken, ob ich mir das ganze Album kaufe oder doch nur ein...zwei Titel.
Nun hab ich die Rechnung gekriegt, finde aber den Song nicht.
Das ist doch großer Mist!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2012 22:37:24 GMT+02:00
Ich bin der gleichen Meinung und fordere den vorherigen Zustand wieder herzustellen!!!

Günter

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2012 22:39:28 GMT+02:00
Mir geht es auch so und bin sehr frustriert darüber.

Günter

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2012 22:47:33 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2012 22:48:30 GMT+02:00
@Sunny: Das ist eine Standardmail. Ich hab praktisch genau die Gleiche bekommen. Nur einen einzigen anderen Textblock... ;o)

Tja, Amazon, dann halt keine MP3's mehr über euch, ab zu Musicload und Saturn... :o)

Veröffentlicht am 20.09.2012 22:54:33 GMT+02:00
Dr. Krakatau meint:
Wo bitte steht in der mail, dass man nicht gedenkt, eine Alternative zur 1-Click-Methode zu schaffen???

Veröffentlicht am 20.09.2012 22:57:07 GMT+02:00
Bard meint:
Ich habe eine MP3-Datei angeklickt und bin gefragt worden, ob ich sie kaufen will.
Im Cloud-Player kann man gesammelt laden....

Veröffentlicht am 20.09.2012 23:14:19 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.09.2012 16:53:55 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2012 23:48:38 GMT+02:00
steiff1996 meint:
Tolle Idee. Ich bin sofort dafür!!!

Veröffentlicht am 21.09.2012 00:02:19 GMT+02:00
Ralf Junne meint:
ich hab schon genug wolken.
auf amazon-wolken kann ich verzichten außerdem find ich meine songs nicht die ich gekauft habe.
alles mega umständlich.. dafür hab ich keine Zeitund Lust.
Werde meine songs demnächst woanders kaufen!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 00:22:24 GMT+02:00
Dr. Krakatau meint:
Häää? Cloud-Player löschen? Der Player ist keine Software, die auf Deinem Rechner installiert wird, also kannst Du auch nix löschen. Nur der Downloader und bei Bedarf ein Programm zum importieren werden bei Dir installiert.
Nicht wenige scheinen hier gar nicht zu verstehen, was sie da vor sich haben. Aber erstmal meckern.

Veröffentlicht am 21.09.2012 06:12:05 GMT+02:00
Henning meint:
Soo, gerade woanders gekauft und sogar noch 1 ct. gespart.

Veröffentlicht am 21.09.2012 10:14:41 GMT+02:00
Habe auch schon ca 300 Titel bei Amazon gekauft. Wenn das alte System wie gehabt mit Eikaufswagen und Downloader nicht zurückkommt, werde ich bei Amazon keine Lieder mehr runterladen. Der Cloud Player ist der allergrößte Mist. Früher hatte ich Ordner wo der Titel abgespeichert wurde. Und wie geht der Mist jetzt ,wenn ich den Titel den ich geladen hab auf nen USB machen will? Werde ab sofort bei Amazon nichts mehr runterladen !! Echt Schade !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 10:31:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.09.2012 16:53:42 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 21.09.2012 11:46:27 GMT+02:00
Ente meint:
Habe gerade 4 Alben (nacheinander und zum Schnäppchenpreis von je 0,99 EUR pro Album) mit insgesamt 170 Titeln gekauft. Nachdem ich alle vier Alben gekauft habe, habe ich (weil ich meine Einstellung nicht auf automatisch downloaden gesetzt habe) diese dann manuell markiert und heruntergeladen. Alles funktioniert bestens. Wenn ich also mal keine Zeit oder Lust zum Herunterladen habe, wird die Musik erst gekauft und dann später heruntergeladen. Alles kein Problem. Man sollte sich, bevor man meckert, erst einmal damit auseinandersetzen, wie eine Sache funktioniert.

Veröffentlicht am 21.09.2012 12:25:28 GMT+02:00
G. Scheibel meint:
Ohne Einkaufswagen kauf ich hier nichts mehr!!

Veröffentlicht am 21.09.2012 12:25:54 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.09.2012 12:27:46 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 21.09.2012 12:53:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2012 19:46:53 GMT+02:00
Gerd De Vries meint:
Das ist wirklich echter Sch....! Da hat man ein schnuckeliges Linux, möchte sich eben einen Titel downloaden, was sonst immer ging, und nun ... nichts mehr. Nur noch Cloud. Igitt! Und das noch zwangsweise. Jetzt kann ich meine restlichen paar Codes wohl in die virtuelle Tonne treten ... oder die können sich in der Cloud auflösen.
Ich will lieber den Einkaufswagen!
OK, gerade hat es funktioniert. Aber nur, weil ich den Opera-Browser angeworfen habe, der eingebaute Konqueror funktioniert nicht Vorher klappte das auch mit dem. Und das die älteren Lieder automatisch importiert wurden, ist nicht schlecht. Wie schon jemand schrieb: Kostenlose zusätzliche Sicherung.

Veröffentlicht am 21.09.2012 12:54:47 GMT+02:00
@ Ente: Nur mal so aus Neugier, welche 4 Alben waren denn das die jeweils nur 0,99 Euro gekostet haben sollen? ;-)

Veröffentlicht am 21.09.2012 13:09:27 GMT+02:00
Ente meint:
Mega Hits Sommer 2012
Ritmo Latino
Fetenhits Sommer 2012
Best of Black Summer Party Vol. 9

Ist zwar viel Mist dabei und viele Titel doppelt, aber der Kauf lohnt sich trotzdem

Veröffentlicht am 21.09.2012 13:15:00 GMT+02:00
Wakahirume meint:
Für den Einkaufswagen! Das ist einfach nur unkomfortabel!

Veröffentlicht am 21.09.2012 13:19:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2012 13:22:13 GMT+02:00
Steinmüller meint:
Ich hätte auch gerne den alten Einkaufswagen zurück, ist jetzt viel zu umständlich:-) Sonst konnte hinterher noch entschieden werden welche Titel man wirklich will, oder noch weitere dazulegen... mit dem sofort Kaufen ist echt großer Mist.... Nicht alles was alt ist ist schlecht! Die neue Funktion wird mich vom Kaufen abhalten als die alte, auch wenn ich früher nicht alle Titel genommen habe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 15:02:56 GMT+02:00
J. meint:
ich finde auch das der Einkaufswagen viel besser war. Das neue ist sch****

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 15:30:18 GMT+02:00
Koala meint:
Die neu "aufgezwungene" Download-Methode ist völliger Schrott und absolut KUNDENFEINDLICH ! Ich verstehe nicht, warum ein absolut hervorragend funktionierendes System derart VERSCHLECHTERT wurde und ich persönlich wünsche mir, wieder MEHRERE Downloads auf einen Schlag via "Einkaufswagen" bestellen zu können. Warum wurde das Wahlrecht denn überhaupt abgeschafft ??? Liebes Amazon-Team, bitte ändert die Einstellung wieder ! Ihr verärgert nur Eure treuen und zahlreichen Kunden damit !!!

Veröffentlicht am 21.09.2012 16:32:17 GMT+02:00
Dr. Krakatau meint:
Ich würde es begrüßen, wenn diejenigen, die die Cloud noch nicht getestet haben und vor allem wegen der umständlichen Einkauferei meckern, erstmal den Ball flacher halten. "Ich will keine Cloud, ich will den Einkaufswagen" - sowas ist hier immer wieder zu lesen. Wieso fordern nicht mehr Leute die Cloud mit einer Einkaufswagenfunktion??? Ich bin überzeugt davon, dass Amazon sowieso vor hat, so etwas zu schaffen. Dann wäre ein Großteil der Meckerei hier unnötig. So entsteht bei Amazon der Eindruck, alle Kunden fänden die Cloud grundsätzlich schlecht und viele schneiden sich damit ins eigene Fleisch, denn eine (optimierte) Cloud kann eine ganz feine Sache sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 16:45:14 GMT+02:00
steiff1996 meint:
ICH WERDE KEINE MUSIK MEHR RUNTERLADEN!!!! WENN das alle machen wird sich AMAZON etwas einfallen lassen. ES gibt ja auch andere Anbieter wo man Musik herunterladen kann. Die freuen sich doch jetzt schon!!!!
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  1484
Beiträge insgesamt:  2028
Erster Beitrag:  19.09.2012
Jüngster Beitrag:  13.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 30 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen