Kunden diskutieren > mp3 downloads Diskussionsforum

gekaufte MP3 Titel nocheinmal herunterladen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-21 von 21 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.07.2012 23:44:53 GMT+02:00
wo und wie kann ich meine gekauften Titel nocheinmal herunterladen ??

Veröffentlicht am 17.07.2012 11:56:09 GMT+02:00
jürgen brand meint:
das ist auch meine frage

Veröffentlicht am 17.07.2012 13:08:28 GMT+02:00
Jesus meint:
"MP3-Dateien können Sie nur einmal herunterladen. Dies gilt auch für Dateiverluste nach Systemabstürzen oder Festplattenfehlern. Daher empfehlen wir, eine Sicherheitskopie Ihrer MP3-Dateien anzulegen."
http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=200317310#kopie

Veröffentlicht am 17.07.2012 14:53:12 GMT+02:00
kalsadaman33 meint:
Und darum greife ich lieber auf iTunes zurück....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2012 15:28:28 GMT+02:00
hallo, schicke deine anfrage direkt per e-mail an amazon. die sind kulant und schalten dir die titel nochmal zum herunterladen frei , mit gebrauchsanweisung :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2012 18:50:32 GMT+02:00
Peter Silius meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 18.07.2012 10:48:30 GMT+02:00
In Südamerika ist Jesus ein ganz gewöhnlicher Vorname...... schwer zu ertragen, aber wahr

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.07.2012 14:47:10 GMT+02:00
student meint:
Das ist auch in Spanien ein gewöhnlicher Vorname.
Ausserdem wird im Internet viel Schwachsinn geredet; und die Petersilie ist ein eindeutiger Troll.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.07.2012 21:05:19 GMT+02:00
C. Brinkmann meint:
Also ich erwarte von einer Downloadfunktion, dass sie ohne das Lesen von Gebrauchsanleitung funktioniert !!! Ich haben soooo einen dicken Hals... Wenn ich nach dem Kauf auf Download drücke, will ich die mp3 Datei im üblichen Downloadordner haben oder wie es im Downloaader eingestellt ist. Ich habe die gekaufte Datei nicht einmal mit der Suchfunktion von Win7 auf meinem Rechner gefunden.
Wenn ich dann lese, dass zwar die Bestellformulare aufgehoben werden, damit ich nachsehen kann, wass ich bestellt habe, aber dann mit meinem Zugang nicht ständig auf die Datei zugreifen kann, dann glaube ich schon, dass die Kunden die Musik anderweitig einkaufen werden.
Ich habe die Datei vor 15 Minuten gekauft und kann sich nicht mehr downloaden???
Das halte ich für verfehlte Kundenpolitik... macht mal weiter so, damit ihr möglichst kein Wettbewerb zu iTunes werdet. Schade...

Veröffentlicht am 21.07.2012 21:08:07 GMT+02:00
Matze meint:
Also ich hatte neulich mal einen Virus auf meinem Rechner, der mir alle MP3s der letzten 3 Jahre (fast 500 Stück) kaputt gemacht hat. Habe daraufhin mit Amazon telefoniert, und die haben mir fast alle Titel nochmal zur Verfügung gestellt. Ein paar waren leider nicht mehr verfügbar, da Amazon sie nicht mehr im Angebot hatte. Die anderen habe ich aber innerhalb 3 Tagen erhalten. Ich hatte mit dem Sachbearbeiter Immer eine Uhrzeit ausgemacht und zu der konnte ich dann mit downloaden anfangen. Hat super geklappt. Also wenn man freundlich fragt, helfen die einem auch.

Veröffentlicht am 22.07.2012 10:57:04 GMT+02:00
Traumtänzer meint:
Im Endeffekt ist das für mich Kundennepp. Wenn ich etwas nachweislich gekauft habe, warum darf ich es später nicht nochmal laden?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.07.2012 14:25:16 GMT+02:00
Munzert meint:
und when ich es erst gar nicht auf meine festplatte bekam...?

Veröffentlicht am 22.07.2012 20:10:14 GMT+02:00
Sandy Fischer meint:
Leider habe ich es versäumt , mich vorher über die "seltsamen Downloadbedingungen" bei amazon zu informieren . Bei anderen Portalen sind die Songs zwar etwas teurer , aber dafür hat man fast unbegrenzt Zugang zu seinen gekauften Dateien .
Absolut schwach von amazon . Ich werde hier keine mp3 mehr kaufen .

Veröffentlicht am 22.07.2012 23:56:49 GMT+02:00
Kindle-Kunde meint:
ich empfehle euch einfach eine kopie auf dropbox oder google drive, etc. zu haben. oder "altmodisch" einfach auf eine CD die ins regal kommt

Veröffentlicht am 23.07.2012 00:15:05 GMT+02:00
J. B. meint:
Ich finde das das Modell von sofort-hoeren(.)de noch am besten, da haste ne Bibliothek und kannst dir alle Titel, die du da jemals gekauft hast, auch wenns schon Jahre her ist von jedem Ort der Welt aus wieder runterladen, falls benötigt, das sollte doch bei einem gültigen Kundenkonto bei amazon auch machbar sein!

Veröffentlicht am 27.07.2012 10:09:14 GMT+02:00
Liebes Amazon-Team - es ist gut, dass Sie einen Button für "noch einmal herunter laden" eingerichtet haben; denn auf meinem mp3-Speicherplatz hatte ich nur 1 Bild - keine Musik. Vielen Dank! Werner Gerlach (Ich liebe dich, so wie du mich..)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2012 19:10:05 GMT+02:00
micha meint:
hab das gleiche problem, systemabsturz,titel weg. wie geht das? antwort bitte an m.rulle@gmx.de
danke in voraus.

Veröffentlicht am 28.07.2012 07:49:45 GMT+02:00
Michael Hager meint:
Tolle Diskussion! Warum wird amazon hier für die Fehler seiner Kunden schlecht gemacht? Wer einen MP3-Song kauft ist anschließend auch für die Speicherung zuständig. Bei einem Datenverlust ist doch amazon hier nicht mehr haftbar zu machen. Nach einem Crash sind doch nicht nur die MP3-Files weg, oder? Was ist mit Fotos? Wird dann von Canon, Nikon, etc. auch verlangt, dass Fotos die je mit der Kamera gemacht wurden noch irgendwo als Kopie gespeichert werden? Auf einer geheimen Festplatte in der Kamera? Crash-Datenverlust-weg!! Das Zauberwort in diesem Fall: BACKUP. Ich persönlich kaufe schon seit 1999 bei amazon ein und auch seit dem ersten Tag seit Bereitstellung MP3s. Alle meine Daten sind gut gesichert und archiviert. Auch hierfür findet man bei amazon alles was das Herz begehrt, z.B. externe Festplatten, NAS, Rohlinge, usw...

Veröffentlicht am 28.07.2012 16:31:42 GMT+02:00
(ver)kaeufer meint:
Auch ich habe schon ein paar Dutzend Titel bei Amazon gekauft und aufgrund eigener Erfahrungen sowohl Lob als auch Tadel für AMAZON:
Beim ersten Download mit dem Downloader wird eigentlich eine Bestätigung abgefragt, ob der Download erfolgreich war. Wenn nicht, einfach wiederholen. Ist die Datei einige Zeit nach dem Download aus welchen Gründen auch immer verschwunden, kann man allgemein oder unter der jeweiligen Bestellung den Kundensevice kontaktieren und nach kurzer Zeit stehen die Stücke dann erneut zum Download bereit. Ist also nicht mit zuviel Aufwand verbunden, auch wenn das bei manchem anderen Anbietern einfacher (ohne den Kundenservice) klappt.
Natürlich sollte man regelmäßig seine Musikdateien sichern, so das diese Prozedur die Ausnahme sein sollte.
Allerdings bin ich die Woche auf ein anderes Problem gestoßen: die AMAZON MP3s (und nur DIE!) lassen sich nicht zur Nachvertonung in meinem Videoschnitt-Programm verwenden, da muss man den Anbieter wechseln. Da die Funktion aber nicht für viele von Interesse sein dürfte, kann man von z.T. günstigeren Preisen hier profitieren.
HTH

Veröffentlicht am 28.07.2012 22:53:43 GMT+02:00
M. Wessels meint:
Habe soeben einige Titel gekauft und habe keinen Link für den Download bekommen.
Nur eine Meldung, dass es für den Amazon - Downloader ein Update gibt.
Mir wurde das Ganze berechnet.
Eine Meldung habe ich an Amazon geschrieben. Antwort werde ich dieses Wochenende wohl nicht mehr erhalten.
Finde es sowieso ein bisschen doof, dass man das Ganze nur einmal downloaden kann.
Ich weiß bei AOL z. B. war das Ganze früher auch wenigstens dreimal möglich.
Bin gespannt was ich von Amazon höre.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2012 12:02:42 GMT+02:00
Bard meint:
> Antwort werde ich dieses Wochenende wohl nicht mehr erhalten.

Mutmaßung!
Antwort auf den Eintrag von Bard:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in mp3 downloads Diskussionsforum (675 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  20
Beiträge insgesamt:  21
Erster Beitrag:  14.07.2012
Jüngster Beitrag:  29.07.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen