Kunden diskutieren > liebe Diskussionsforum

Bücher die berühren und fesseln


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 94 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.03.2009 13:04:46 GMT+02:00
Anni meint:
Hallo ihr lieben ich suche richtig tolle Bücher die man nicht aus der Hand legen kann und nicht merkt wie die Zeit verfliegt..Bücher die einem zum träumen bringen.
Es sollten Bücher sein die romantisch sind, allerdings auch ein bisschen Aktion und Spannung haben.
In den letzten paar wochen habe ich die Biss-Reihe, Seelen, Faunblut, Der Kuss des Dämons, Gut gegen Nordwind und Ich hab dich im Gefühl gelesen. Obwohl die letzteren beide nicht sehr viel spannung hatten waren sie trotzdem schön zu lesen. Ich hoffe ihr habt ein paar Ideen und Vorschläge für mich =)
Ich freue mich
Anika

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 23:49:01 GMT+02:00
Benjamin meint:
Hallo Anni,

Mary von Ella Kensington dürfte Deinen Erwartungen entsprechen. Und gleich darauf der zweite Teil: Robin von Ella Kensington.

Wenn Du offen bist für eine total verrückte Erfahrung, die Dein Leben nachhaltig und positiv beeinflussen wird, so empfehle ich Dir mein im Dezember veröffentlichtes Buch: "Holt Mich Hier Raus! Ich Bin Eine Seele!".

Alles Liebe Dir und viel Spass beim Lesen

HERZ-lichst

Benjamin

Veröffentlicht am 07.04.2009 10:29:08 GMT+02:00
Angelus meint:
Hallo Anika,
wenn Du an einer großartigen Liebesgeschichte interessiert bist, dann solltest Du "Gargoyle", das Erstlingswerk von Andrew Davidson lesen. Es geht in diesem Buch um eine Liebe, die alle Dimensionen, den Tod und, wenn man so will, sogar die Hölle überwindet. Die Geschichte ist so wunderbar spannend erzählt, dass mir nicht ein einziges Mal langweilig geworden ist. Viel Spass, Angelus :-)

Veröffentlicht am 07.04.2009 10:31:26 GMT+02:00
Angelus meint:
Hallo Anika,
wenn Du an einer großartigen Liebesgeschichte interessiert bist, dann solltest Du "Gargoyle", das Erstlingswerk von Andrew Davidson lesen. Es geht in diesem Buch um eine Liebe, die alle Dimensionen, den Tod und, wenn man so will, sogar die Hölle überwindet. Die Geschichte ist so wunderbar spannend erzählt, dass mir nicht ein einziges Mal langweilig geworden ist. Viel Spass, Angelus :-)

Veröffentlicht am 07.04.2009 16:35:31 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 11.01.2011 19:47:06 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2009 11:31:07 GMT+02:00
k. voigt meint:
Hallo Anni,

versuche es doch mal mit dem Debütroman "Tot oder Lebendig - Vampirfluch".
Im Großen und Ganzen ist das eine dramatische und romantische Liebesgeschichte.
Vielleicht gefällt sie Dir ja.

Liebe Grüße
Kerstin

Veröffentlicht am 17.04.2009 10:31:17 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 18.02.2011 18:37:55 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 21.04.2009 19:02:30 GMT+02:00
G. meint:
Wenn du in der Fantasy Richtung bleiben willst- Böses ist Relativ von Hannah De Groth . Teilweise sehr emotional geschrieben- Das Cover allein zeigt schon sehr gut wie nahe das Buch einem gehen kann. Schöntraurig und das Ende ist krass.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2009 11:22:37 GMT+02:00
Trixibelle meint:
Hallo Kerstin,
hast du das Buch selbst geschrieben? Also dann würde ich das auch sagen. Kann man doch stolz sein auf sowas. die Story klingt jedenfalls nicht schlecht ...

Veröffentlicht am 22.04.2009 12:48:36 GMT+02:00
minaliya meint:
Ich kann dir "Whisper" von Isabel Abedi sehr empfehlen. Besonders wen dir die Bis(s)-Reihe, Faunblut und Seelen gefallen haben! Unbedingt lesen, das Buch ist es auf jeden Fall wert!

Veröffentlicht am 01.05.2009 20:29:52 GMT+02:00
Annika K. meint:
Hey Anni!
Ich muss einfach schreiben, weil wir absolut die gleichen Lieblingsbücher haben; bis auf Ich hab dich im Gefühl, das habe ich noch nicht gelesen. Außerdem heiße ich auch Annika :D
Da du aber leider schon die besten Bücher gelesen hast, kann ich dir nur "Isola" ebenfalls von Isabel Abedi empfehlen und "City of Bones" von Cassandra Clare, obwohl dies eigentlich mehr in die Kategorie Fantasy fällt und mir im Vergleich Das Herz des Dämons besser gefiel.
Und falls du Pferde oder Tiere insgesamt mögen solltest, würde dir die Pferdefrau sicherlich sehr gefallen. Das Buch hat mich sofort mitgerissen und fasziniert. Der Titel Die Pferdefrau passt eigentlich nicht so recht, weil du den Eindruck bekommst, das sich das Leben der Frau nur im Pferde dreht, was eindeutig nicht der Fall ist. Es ist viel mehr eine wunderschöne Liebesgeschichte und eine Liebeserklärung an Irland. Aber schau doch einfach selbst: Die Pferdefrau
Liebe Grüße, Annika :D

Veröffentlicht am 03.05.2009 20:55:40 GMT+02:00
Mrs. Darcy meint:
Cassandra Clare mit der city-Triologie würd ich dir auch empfehlen. Fand sie nach den Biss- Büchern einfach super.

Veröffentlicht am 04.05.2009 22:44:55 GMT+02:00
k. voigt meint:
Hallo Trixibelle!
Ja, diese Geschichte entstammt meiner Feder.

Liebe Grüße
Kerstin

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2009 17:58:03 GMT+02:00
Luna0402 meint:
Hallo Anni,
wenn Du bei Fantasy bleiben willst, kann ich dir "Asanja und die Wächterin des Einhorns", ein Debüt-Roman von Annika Orth, sehr empfehlen. Auch "Jade und Bernstein" von Florian Fabig ist sehr lesenswert, teilweise auch sehr humorvoll. Die Romantik und die Spannung kommt bei beiden nicht zu kurz. Mary wurde hier schon empfohlen - dem kann ich nur zustimmen.
LG Brigitte

Veröffentlicht am 08.05.2009 20:24:15 GMT+02:00
Tabea C. meint:
Vielleicht ein weiterer Lesetipp: "Glühende Herzen" von Patricia G. Shefford?
Liebe Grüße!

Veröffentlicht am 19.05.2009 19:25:33 GMT+02:00
Strider meint:
Wenn du etwas suchst, das wirklich berührt, dir ans Herz geht, dich aber zugleich auch fesselt und Spannung enthält, empfehle ich dir diese beiden Serien:

Highland-Saga von Diana Gabaldon
1. Band: Feuer und Stein

Die Geschichte von Tatiana und Alexander von Paullina Simons
1. Band: Die Liebenden von Leningrad

Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.05.2009 18:52:20 GMT+02:00
Leseratte meint:
Hallo Anni,
wenn du eine Liebesgeschichte vereint mit Spannung und historischen Hintergrund suchst, dann kann ich dir "Amelie und die Botschaft des Medaillons" von Nora Berger sehr empfehlen. Der Roman spielt zur Zeit der französischen Revolution. Amelie versucht, als Adelige zu überleben und heiratet Fabre D`Eglatine, einen Republikaner. Die Beziehung zwischen den beiden ist fabelhaft geschildert und reicht von Liebe bis Hass. Obendrein ist die Geschichte gut recherchiert und überaus spannend. Eben ein Buch, das man in einem Atemzug durchlesen möchte.
Schöne Grüße,
Gerti

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.06.2009 18:42:19 GMT+02:00
nora berger meint:
Ich kann Dir den Liebesroman "Eine Frau im richtigen Alter" empfehlen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2009 09:13:49 GMT+02:00
Leselotte meint:
Hallo Anni,

da fallen mir diese Autorinnen ein. Ich habe ihre Bücher verschlungen.
Christine Feehan (z.B. die Romane über die Drake Schwestern), Elke Meyer (z.B. Im Feuer der Sterne. Jetzt gibt es auch schon einen neuen Roman von ihr: Mond der Unsterblichkeit. ), oder Michelle Raven (Riskante Nähe. Auch von ihr gibt es einen neuen Roman: Die Spur der Katze).
Die 3 gehören zu meinen Libelingsautorinnen. Vielleicht gefällt dir auch was davon.

LG Lotti

Veröffentlicht am 04.07.2009 17:38:56 GMT+02:00
U.H. meint:
Hallo Anni,

die Autorin Nora Roberts hat viele Bücher mit viel Romantik geschrieben. Lese gerade selbst, manche sind mit mehr Aktion andere mit weniger, aber immer mit viel, viel Liebe.

Hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

LG U.H.

Veröffentlicht am 08.07.2009 21:03:11 GMT+02:00
vampy meint:
Hallo,

ich kann dir nur "die Frau des Zeitreisenden" empfehlen. sehr schöne liebesgeschichte. ein schwerer einstieg, aber absolut lohnenswert, wenn du am ball bleibst!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.07.2009 10:46:42 GMT+02:00
Luna0402 meint:
Hallo,
ich kann empfehlen:
Fantasy:
Asanja und die Wächterin des Einhorns von Annika Orth
Die letzten Söhne des Nordens von Ole Gerlach
Ganz aktuell habe ich gelesen:
Weg der Hoffnung von Stefan Mitterbuchner
Schon länger her, aber lese ich immer wieder:
Pharao von Pauline Gedge
Mein persönlicher Klassiker:
die Angelique Reihe - Liebe, bissi Schmalz, Historie und Spannung
LG Brigitte

Veröffentlicht am 07.08.2009 14:39:49 GMT+02:00
Jul meint:
Ich möchte dir "Die Liebenden von Leningrad" von Paullina Simons ans Herz legen. Habe alle 3 Bände binnen einer Woche gelesen. Wirklich eine großartige Liebesgeschichte!

LG

Veröffentlicht am 08.08.2009 08:53:54 GMT+02:00
traumstoff meint:
Audrey Niffenegger - Die Frau des Zeitreisenden
Claudia Toman - Hexendreimaldrei
Anne Hertz - Glückskekse

Veröffentlicht am 17.08.2009 00:24:08 GMT+02:00
Hallo!
Ich füge (allerdings auch ohne Spannung) Evita Wolf - Lebe Ewig hinzu. Es hat mich gefesselt und ich hab noch lange nach der letzten Seite gesessen, nachgedacht und war berührt
Grüße S.
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in liebe Diskussionsforum (62 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  84
Beiträge insgesamt:  94
Erster Beitrag:  31.03.2009
Jüngster Beitrag:  04.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 7 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen