Kunden diskutieren > krimi Diskussionsforum

Verzweifelte Suche nach einem Buch Krimi/Triller


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-15 von 15 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.07.2010 22:32:32 GMT+02:00
weidenfee meint:
Juranalstin ist reinkarnation einer Indiansichen schamanin , kähenfrau
Die Jurnalistin will über eine ganz öde Gegend im amerika etwas schreiben. Dort gerät Sie in die Fänge eines Widersachers aus einem früheren Lebens. Er ist ebenfalls Schamane. Er macht sie von ferne
ziemlch fertig, zwingt sie aber ihn immer wieder zu besuchen. Eine befreundete Frau der Jurnalistin ist Indianerin- sie hilft der Jurn. den Bann bzw Einfluss zu brechen. Doch dann wird die Indianer Frau ermordet. Zum Ende erkennt die Jurnalistin das Sie einst eine mächtige Crow Schamanin war und der damals abgewiesene Mann Ihr ewige Rache geschworen hatte. Wie das Buch dann ausging weiss ich leide rnicht mehr. Es war ein Buch mit gelbem Gewebeeinband...und ich glaubte bisher das der Titel "Die Krähenfrau" hieß - nur finde ich es unter dem Titel nirgends im netz. - ich werd noch crasy - es ist ja fast so als gäbe es dieses Buch gar nicht - aber ich hatte es - ich habs nur verborgt....
Falls Jemand das Buch kennt - Bitte bitte meldet euch!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.08.2010 11:27:54 GMT+02:00
Meinst du jetzt GENAU DEIN BUCH? Keine Ahnung, ich habe es noch nie gesehen!
Aber vielleicht hilft diese heiße Spur: Ich habe auch ein Buch mit gelbem Gewebeeinband, das ist sogar unten ein wenig bräunlich. Aber da kommt kein Schamane drin vor, nur eine Journalistin. Aber das wird dir wohl nicht helfen. Du suchst ja das Buch, in dem eine "Juranalstin" und eine "Jurnalistin" vorkommt.
Puuuhhh, das ist echt schwer!

Veröffentlicht am 12.08.2010 11:50:30 GMT+02:00
Samaria meint:
Wollt grad mal fragen was eine Jurnalistin ist??

Veröffentlicht am 12.08.2010 14:33:36 GMT+02:00
Olli-in-HN meint:
Also ich würde auf jeden Fall mal die Lektüre eines anderen Buches mit gelbem Einband empfehlen: Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung: Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der neuen amtlichen Regeln: Band 1

Veröffentlicht am 12.08.2010 15:45:15 GMT+02:00
Tedesca meint:
Wobei ich noch interessanter finden würde, was eine "Jouranalistin" ist...

Veröffentlicht am 12.08.2010 16:47:02 GMT+02:00
Olli-in-HN meint:
Du meinst sicher Juranalstin....klingt nach einer Anwältin, die noch ne Fortbildung für Darmspiegelungen gemacht hat...

Veröffentlicht am 12.08.2010 17:36:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.08.2010 16:31:08 GMT+02:00
lanbiya meint:
Wegen Einsicht gelöscht.

Veröffentlicht am 13.08.2010 15:00:41 GMT+02:00
Na ihr seid ja hier ein total witziges Völkchen, ihr wisst doch garnicht wie alt die Person ist und es muss ja nicht jeder schreibsicher sein. Immerhin liest sie offensichtlich gerne. Interessanterweise dachte ich früher einmal, dass Personen die viel lesen, weitsichtiger, toleranter und gefestigter sind. Bei diesen Kommentaren hier stelle ich fest, ihr seid einfach nur überhebliche Wichtigtuer. Liebe Weidenfee, leider kenne ich das Buch nicht, aber vielleicht suchst Du Dir besser ein anderes Forum. Herzlichst Cyrano

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.08.2010 12:52:20 GMT+02:00
Lieber unheimlich witzig, als heimlich humorlos. Ach Frau Bergmann, das Leben ist so ernst, da kann doch ein bisschen Jux nicht schaden.

Veröffentlicht am 22.11.2011 20:23:57 GMT+01:00
Ria meint:
Hallo weidenfee,

es könnte sich um ein Buch von Thomas Perry oder Sallie Bissell handeln.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.09.2012 22:58:23 GMT+02:00
weidenfee meint:
oh danke das hilft mir schon sehr weiter, auch wenn dieser Roman noch nicht dabei war. Es bringt mir paar neue Such-Ansätze.
Danke!

Veröffentlicht am 06.09.2012 09:26:07 GMT+02:00
Breumel meint:
Hallo Weidenfee, stell' deine Suche doch auch mal ins Romane-Forum, da sind weniger Klugscheißer unterwegs und es wird relativ viel gefunden...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.10.2012 20:39:14 GMT+01:00
" Die mit den Krähen Sprach" von J.A. Wolcott ISBN 3-404-14911-6

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2012 17:58:22 GMT+01:00
weidenfee meint:
Vielen, vielen Dank! Genau das ist das richtige Buch. Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen. LG Bea

Veröffentlicht am 25.11.2012 20:06:27 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.11.2012 20:10:37 GMT+01:00
tamtaram meint:
Es handelt sich evtl um einen Krimi von Sarah Dreher. Aus der Reihe um Stoner McTavish: Der Rat der Schamanin... wobei ich glaube, Du verwechselst einige Details, aber der plot stimmt soweit. Da hatten wohl zwei Autorinnen dieselbe Idee.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in krimi Diskussionsforum (64 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  11
Beiträge insgesamt:  15
Erster Beitrag:  08.07.2010
Jüngster Beitrag:  25.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen