Kunden diskutieren > krimi Diskussionsforum

ohne Ermittler


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.09.2014 02:54:43 GMT+02:00
piru meint:
hallo,

ich bin mal wieder auf der suche nach feinen thriller/ krimis neueren datums ohne ermittler.
wer hat aktuelle tipps?

LG piru

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2014 10:32:23 GMT+02:00
Aida2008 meint:
Hallo piru,
das ist ein weites Feld und sollte etwas eingegrenzt werden, damit die Vorschläge nicht in die falsche Richtung gehen.

Veröffentlicht am 05.09.2014 11:18:09 GMT+02:00
piru meint:
hallo aida,
z.b. in der art von ruth rendall ohne inspektor wexham. es gibt ja viele krimi-reihenfolgen mitden gleichen ermittler/ innen, die langweilen mich etwas.
gerne psychokrimis/ thriller .
lg piru

Veröffentlicht am 05.09.2014 16:12:30 GMT+02:00
Aida2008 meint:
Probiers doch mal mit Das Nebelhaus: Roman
Von Ruth Rendall habe ich bis jetzt nur die Wexham-Reihe gelesen. Ich bin sowieso eher der Serien-Junkie....
Aber das o. g. ist ein Einzeltitel und hat mir gut gefallen.

Veröffentlicht am 05.09.2014 18:21:16 GMT+02:00
Die Krimis von Ruth Rendell, die sie unter ihrem Pseudonym Barbara Vine geschrieben hat, sind oft (immer?) ohne Ermittler.
Die im Dunkeln sieht man doch: Roman und einige andere...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2014 09:05:08 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.09.2014 10:23:07 GMT+02:00
Hallo piru,

die Romane von Minette Walters wirst Du bereits kennen, oder? Sie kommt in ihren Psychothrillern ja ohne Ermittler aus. Besonders interessant fand ich übrigens Der Schrei des Hahns: Roman, basierend auf einem historischen Kriminalfall.
Barbara Vine ist ebenfalls ein guter Tipp, sie ist sogar meine Lieblings-Thrillerautorin und ich habe jedes einzelne Buch von ihr gelesen. Es gibt aber auch Psychothriller von Ruth Rendell als Ruth Rendell ohne Inspector Wexford, z. B. See der Dunkelheit , Urteil in Stein. Stern Krimi-Bibliothek Band 6 (meiner Meinung nach einer der besten Krimis überhaupt) oder Der Krokodilwächter. Sie sind alle nur noch antiquarisch erhältlich.

Ansonsten sind mir noch folgende eingefallen:
In Liebe, Agnes. Roman von Hakan Nesser
Tödliche Intrige von Arnaldur Indridason
Zacharias von John La Galite (nur antiquarisch erhältlich, aber in jeder Hinsicht herausragend!)

LG Anette

Veröffentlicht am 25.09.2014 22:33:46 GMT+02:00
Hallo,
ich kann zwei spannende Krimis ohne Ermittler empfehlen: "Im Namen des Volkes/ Vaters" von Sigi Sternberg (hier rechnet ein Vater, der seine Kinder nicht mehr sehen darf mit dem Richter und der gegnerischen Anwältin ab) und "Die seltsamen Todesfälle um Erdmute S" von Magdalena Mörike (Erdmute will einen Mann im Internet kennenlernen und bringt die dann um). Gibt es als Ebook und als Taschenbuch. Beide im VEB-Verlag erschienen.

Veröffentlicht am 25.05.2015 10:39:26 GMT+02:00
Aida2008 meint:
Habe vor kurzem von Harlan Coben Ich finde dich: Thriller gelesen, hat mir sehr gut gefallen und trifft auf die Vorgabe zu.
Ohne Ermittler und keine blutige Schlachtplatte, sondern eine gut verpackte Mordermittlung.
Von dem Autor gibt es noch weitere "Einzeltitel" die hier reinpassen würden.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  02.09.2014
Jüngster Beitrag:  25.05.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen