Kunden diskutieren > kindle Diskussionsforum

Kindle pc app (Windows XP) lässt sich nicht starten und wird in "Mein Amazon" auch nicht erkannt


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.01.2014 22:26:06 GMT+01:00
Ilija meint:
Ich habe nun bereits dreimal, die Software der Kindle pc app (für ein Netbook mit Windows XP) heruntergeladen und installiert.
Jedesmal schien die Installation (und die vorherige Deinstallation) korrekt zu verlaufen.
Jedoch beim Versuch das Programm zu starten, erscheint kurz das Sanduhrsymbol, verschwindet und...nichts passiert.
Was kann ich tun? Woran liegt es? Die exe-Datei ist 16 MB groß und sollte funktionieren.

Veröffentlicht am 02.01.2014 18:06:01 GMT+01:00
Meinolf Vogt meint:
Bist Du sicher, dass Du den richtigen Download ausgewählt hast? Deine Angabe von 16Mb macht mich stutzig, mir werden bei Anklicken des Links 36Mb angezeigt.
Der richtige Link für Windows XP ist dieser:
http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=kcp_w7_ln_ar?docId=1000487353

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2014 22:01:12 GMT+01:00
Ilija meint:
Stimmt. Der Download ist 36 MB groß. Ich meinte die Größe der Kindle.exe-Datei nach der Installation. Sowohl diese als auch der Link auf meinen Desktop starten das Programm nach anklicken nicht. Schade - ich will mir eigentlich ein Buch kaufen, das es ausschleißlich als Kindle-Book gibt. :-(

Veröffentlicht am 03.01.2014 00:16:26 GMT+01:00
chucky meint:
Die Alternative wäre, sich ein neueres Windows(7/8.1)zu kaufen. Da im April der Support für XP eingestellt wird. Das bedeutet: keine Sicherheitsupdates mehr und neue Programme unterstützen eventuell das uralte BS auch nicht mehr.

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/end-support-help

Veröffentlicht am 03.01.2014 17:05:55 GMT+01:00
Meinolf Vogt meint:
Du könntest noch versuchen das Programm von der Kommandozeile zu starten und zu schauen, ob es irgendwelche aussagekräftigen Fehlermeldungen gibt. Ich habe das Programm auch unter Windows XP laufen, also an sich sollte es funktionieren.

Veröffentlicht am 03.01.2014 17:44:03 GMT+01:00
L. Hain meint:
Genau diese ist bei mir auch für XP installiert und arbeitet einwandfrei,der Fehler müsste dann ein anderer als der Link sein.Mal Amazon kontaktieren,die sind sehr hilfsbereit.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2014 20:18:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.01.2014 20:24:10 GMT+01:00
Ilija meint:
@ chuky: Tja, darüber muss man sich wohl nun wirklich Gedanken machen. Dummerweise wird mit Windows 8.1 die Festplatte neu formatiert bzw. partitoniert und man muss den gesamten Rechner neu einrichten... :-(

Veröffentlicht am 05.01.2014 20:20:46 GMT+01:00
Ilija meint:
Vielen Dank an alle, für eure Beiträge! Ich werde mal amazon direkt kontaktieren (was zunächst auch nicht geklappt hat...irgenwo steckt der Wurm drin...).

Veröffentlicht am 02.03.2014 11:42:10 GMT+01:00
Ich habe haargenau das gleich Problem! Bitte berichten was Amazon als Lösung angeboten hat, bzw. wie das Problem gelöst wurde.

Veröffentlicht am 02.03.2014 12:03:46 GMT+01:00
schnuffel meint:
@Ilja: bevor du Win 8.1 neu installierst versuch mal nen Upgrade von XP auf Win7. Ist etwas preiswerter und sollte deine Dateien behalten. Weiterhin könnte es sein das das 8er mit der alten Hardware nicht klarkommt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2014 19:22:41 GMT+01:00
Ilija meint:
Ich habe mich entschieden, mein System auf Windows 7 umzustellen. Die Tatsache, das Windows XP (auch sicherheitstechnich) ncht mehr unterstützt wird, hat mich dazu bewogen. Das Upgrade sthet noch aus. Derzeit nutze ich einen kleinen Laptop mit Windows 8.1 un da funktioniert die kindle-app problemlos.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2014 19:24:43 GMT+01:00
Ilija meint:
@schnuffel: Ja, genau das ist der Punkt. Ein Update auf Win 8.1 ist mit der Hardware gar nicht möglich. Ich werde es mal mit Win 7 probieren, da das Laptop ansonsten einwandfrei funktioniert.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0x9d89b3cc)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  01.01.2014
Jüngster Beitrag:  02.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen