Kunden diskutieren > kinderbuch Diskussionsforum

Suche DDR-Kinderbuch im Bereich Fantasie/ Ritter/ Unterwelt


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.04.2011 17:44:56 GMT+02:00
F. Goethe meint:
Hallo,

ich suche ein Buch aus meiner Kinderzeit (80 er-90 er Jahre) an das ich mich leider nur noch bruchstückhaft erinnere. Es ging darin um einem Jungen, der in einer Art Kinderheim lebt und als einzigen "Freund" ein schwarzes Hunh hat. Als das Huhn zu Ehren eines Gastes geschlachtet werden soll, rettet der Junge das Huhn. In der folgenden Nacht stellt sich heraus, dass das Huhn in Wirklichkeit, der verzauberte Minister eines unterirdischen kleinen Volkes ist. Der Minister führt den Jungen in seine Unterirdische Welt ein und sie erleben mehrere Abenteuer. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir die fantastischen (teilweise auch drastischen) Illustration. In einer Szene kommt es zu einem Tödlichen Kampf zwischen den Unterirdischen und der Rattenarmee.
Das Buch hatte einen silberfarbenen Einband und schwarzweiße Illustrationen. Ich glaube mich zu erinnern, dass das Huhn (minister) Schwarzerle hieß und dass der Autor einen russischen Namen hatte.

Es wäre schöm wenn mir jemand helfen könnte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.05.2011 10:51:29 GMT+02:00
H. Feigl meint:
Hallo F. Goethe

Es könnte dieses Buch, bzw. die Originalerzählung sein
Antony Pogorelskij
Die kleine schwarze Henne
Nacherzählt von Sybil Gräfin Schönfeldt
Mit ganzseitigen farbigen Illustrationen von Gennadij Spirin
Esslinger Verlag, Esslingen/Wien 2000, 23 x 31 cm, 32 S.

Darin geht es wohl um den Jungen Aljoscha und ein Huhn, das er "mein Puschelhuhn" nennt. Diese entpuppt sich dann als Zwergenminister. Hier ist die ganze Rezension:
http://www.reller-rezensionen.de/kinderbuch/pogorelskij-die_kleine_schwarze_henne.htm

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2011 21:23:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.05.2011 21:52:39 GMT+02:00
F. Goethe meint:
Danke, das klingt sehr gut. Ich schau gleich mal nach.

Also die Geschichte ist auf jeden Fall die richtige, die Ilustrationen waren leider noch anders. Aber ich habe es dennoch bestellt. Vielen dank noch mal.

Veröffentlicht am 20.12.2011 21:08:53 GMT+01:00
Lindemann meint:
Hallo,
könnt Ihr mir bitte helfen, ich suche ein DDR Kinderbuch bzw den Titel.
Ein Mädchen kann nicht einschlafen und schaut aus dem Fenster auf dei regennasse Strasse.
Sie hat Apfelsaft verschüttet.
Sie trägt ein Nachthemd und hat einen Teddy im Arm. bei mir ist es schon über 32 Jahre her, aber meine Tochter
möchte es unbedingt lesen.
Vielen Dank schonmal

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.11.2012 20:04:27 GMT+01:00
Tinchen meint:
Auch ich suche es! Ich kann mich noch an einige Bruchstücke erinnern: ...hat Durst denn salzig war vorhin die Wurst oder... nein du bist zu dumm und stößt ds Glas um oder so ähnlich.
Wer kennt es?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2014 22:17:59 GMT+02:00
M4rk0 meint:
Hallo,
haben Sie das Buch inzwischen gefunden? Ich meine nämlich das gleiche Buch zu suchen.

LG
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  27.04.2011
Jüngster Beitrag:  07.05.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen