Kunden diskutieren > kinderbuch ebooks Diskussionsforum

Snouki & Couscous, ein eBook für Kinder


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 39 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.07.2012 14:20:33 GMT+02:00
Andrea Becker meint:
Snouki & Couscous

Dass in dem Kinder eBook-Forum noch wenig los ist spiegelt ein bisschen die Akzeptanz wider, oder? Eigentlich schade. Ich werde das mit meinem Beitrag mal ein bisschen beleben ;-)

Hier ist mein eBook für Kinder und ich freue mich über jede Form der Resonanz, vor allem natürlich über Rezis.

Veröffentlicht am 21.07.2012 19:15:22 GMT+02:00
Super. Darf ich mich anschließen?
Lisa und Rangsan, das Reiskorn
Ein Reiskorn spricht zu Lisa und nimmt sie mit nach Thailand.

Veröffentlicht am 07.08.2012 10:14:31 GMT+02:00
Etwas kürzer, aber dafür eine Gute-Nacht-Geschichte für 3-5jährige Kinder:

Schnurz und Pipa auf großer Reise

Veröffentlicht am 07.08.2012 12:13:49 GMT+02:00
Layla Müller meint:
-Wynaye-der nette Goblin
-Märchen für Kinder
-die Schatzinsel

Veröffentlicht am 16.08.2012 22:37:28 GMT+02:00
Ich finde es ausgesprochen schade, dass es in diesem Forum so still ist. Möglicherweise sind eBooks für Kinder (noch) nicht sonderlich gefragt.
Trotzdem würde ich dieses Forum gerne am Leben erhalten (vielleicht schließen sich auch noch einige andere Autoren oder Leser an).
Meine Buch "Fabelhafte Geschichten" ist nicht unbedingt ein reines Kinderbuch oder Vorlesebuch, sondern wendet sich an Kinder UND Erwachsene.

FABELhafte Geschichten

Veröffentlicht am 17.08.2012 10:33:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.08.2012 10:34:17 GMT+02:00
Ich schließe mich gerne an und helfe die Stille in diesem Forum etwas zu beleben.
In unserer Buchreihe "Die Bücher des Barnabas Rosenstengel" ist jetzt Band 2 erschienen.
In den farbig illustrierten Vorlesebüchern liest der alte Forscher Barnabas seinen Nachbarskindern spannende Abenteuergeschichten vor. Tiere, Pflanzen und Kultur der fremden Länder kommen nicht zu kurz und werden den Kindern spielerisch in der Handlung vermittelt.
Wir freuen uns sehr über jeden neuen (Vor)Leser und wünschen uns und auch den anderen Autoren ein größeres Interesse an den E-Books für Kinder, vielleicht trägt dieses Forum ja dazu bei!

Hier unsere bisher erschienenen Titel:
Die Reise zu den Weinenden Felsen (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 1)
Die Tränen der Feuergöttin Teil 1 (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 2)
Die Tränen der Feuergöttin Teil 2 (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 2)

Veröffentlicht am 16.09.2012 14:59:43 GMT+02:00
MayaShepherd meint:
Ganz neu:
Der kleine Schnups

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.10.2012 22:07:31 GMT+02:00
B. H. meint:
Hallo Frau Becker,

schreibe ebenfalls und bin im Bereich Kinder-und Jugendbuch umterwegs, auch mit eBooks. Leider gibt es im Moment noch wenige davon (Jugendbücher schon eher), aber ich denke, dass das nur eine Frage der Zeit ist. Bin jedenfalls guter Hoffnung!
Ich finde Ihr Kinderbuch wirklich gelungen, besonders auch die schönen Zeichnungen. Leider kommen diese dann jedoch auf einem "normalen" Kindle kaum zur Geltung.
Weiterhin viel Erfolg,
B.H.

Veröffentlicht am 19.10.2012 22:06:06 GMT+02:00
Sarah meint:
Die schönen Zeichnungen sind mir auch direkt ins Auge gesprungen. Sie sind wirklich sehr gelungen.

Und natürlich möchte ich mich gerne anschließen und mein eBook vorstellen, das erst vor wenigen Tagen erschienen ist:
Der Vorbandler

Veröffentlicht am 04.11.2012 12:32:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2012 12:32:54 GMT+01:00
ranechicca meint:
Hallo,
ich kann ein all-Age Buch (9-99 Jahre) empfehlen: Die Tiere aus dem Hortenwald (Die Reise in die Finsternis) ISBN 978-3-00-039950-3. Es sind die lustigen, aber auch spannenden Abenteuergeschichten von einer Gruppe von Tieren, die in den hohen Norden ziehen, um ihren Freunden in der Finnmark gegen Trolle, Kobolde und Schwarz-Schrate beizustehen. Die drei nördlichen Zwergenstämme unterstützen sie dabei tatkräftig. Der 1. Band (Die Reise in die Finsternis) ist gerade als Deutsche Erstausgabe erschienen.

Veröffentlicht am 04.11.2012 16:56:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2012 16:59:19 GMT+01:00
Webmax meint:
Hallo,
da ü 60, lese ich nicht mehr so viele Kinderbücher.
Könnte aber - achtung Eigenwerbung - 2 Fantasy für Kinder beisteuern.
Kathy - Im Reich der Elfen (Fantasy)
Zweckel, Zwurzel und das Dingsda (Fantasy)
Letzteres wird 5. und 6. 11. kostenlos sein :-))
Als Gutenacht Geschichte oder ab ca. 2 Klasse zum selber lesen.
Hoffe, konnte informelles beisteuern.
Gruß und viel Erfolg bei der Suche

Veröffentlicht am 20.11.2012 14:20:36 GMT+01:00
Buchkenner meint:
Eine spannende Weihnachtsgeschichte für Kinder:
"Benni Grünfink... feiert Weihnachten."
Benni Grünfink... feiert Weihnachten

Veröffentlicht am 10.12.2012 15:25:45 GMT+01:00
Gina2505 meint:
Liebe Frau Becker,
als erstes eine Dankeschön, dass Sie diese Seite eröffnet haben.

Snooki und Couscous ist eine wirklich schöne Geschichte. Und tolle Bilder.

Ich möchte auch eines meiner Bücher hier reinstellen. Vielleicht gefällt es jemandem.

Kuksis erstes Abenteuer (Kuksis Abenteuer)

Ich nehme an, dass die meisten Kindle-Autoren bei KDP Select sind. Wir wäre es, wenn wir Autoren uns gegenseitig wissen lassen, wann wir unser Werk gratis zur Verfügung stellen?

Veröffentlicht am 10.12.2012 22:49:09 GMT+01:00
Katinka meint:
Liebe Ebook-Kinderbuchautoren,

auch ich, als "nagelneue" ebook Autorin habe den Eindruck, dass ebook ist noch sehr unbekannt und gerade viele Eltern haben große Berührungsängste.
Doch ich habe auch gute Erfahrungen gemacht. Insbesondere bei meiner ersten, kostenlosen ebook Bilderbuch-Präsentation, die ich zeitgleich zum Erscheinen des ebooks veranstaltet habe. Es war sozusagen eine klassische Lesung für Kinder, dabei wurden die Bilder mit einem Video Beamer an die Wand geworfen. Das kam bei den kleinen Zuhörern zwischen 3 und 7 Jahren sehr gut an und damit war ein "bisschen das Eis gebrochen". Die Eltern waren danach plötzlich neugierig und ich habe dann mit meinem Kindle vorgeführt, wie das so geht mit einem ebook. Sozusagen "Aufklärungsarbeit" an der Basis geleistet :-) Vielleicht ist das auch eine Idee für Eure ebook-Bücher, um sie ein bisschen bekannter zu machen und die "Ängste" gegenüber ebooks abzubauen.

"Post von Pummel - Ahoi! Die Insel der Käsefüßler" heißt übrigens unsere ebook-Geschichte - ein Vorlese-Bilderbuch für die Altersgruppe 3 bis 7 Jahre. In den nächsten Tagen kommt eine zweite Geschichte raus: Wieder unter "Post von Pummel", dann heißt es: "Notfall im Weltall - Sternchen ist weg". Vielleicht habt ihr ja Lust und werft einen Blick ins Buch!
Wie ist eigentlich Eure Erfahrung mit KDP Select? Lohnt sich das?
Ich freue mich auf Feedback in diesem Forum.

Veröffentlicht am 11.12.2012 10:57:20 GMT+01:00
Hallo an alle gleichgesinnten Autoren, ich schalte mich jetzt zum ersten Mal mutig in eine Diskussion ein. Bin eine Geschichtenerzählerin mit Leib und Seele, seit Sommer veröffentliche ich meine Kurzgeschichten für Kleine und Große als e-book. Hab bis jetzt nur meinen Kindern vorgelesen und mich nicht wirklich getraut an die Öffentlichkeit zu gehen. Meine Nachkommenschaft streikt nun schon bei den Geschichten für die Kleinen, jetzt hoffe ich neue Leser zu finden (ist auch etwas für größere dabei!) Dafür ist das ebook eine tolle Sache, für den ersten Schritt hinaus ...
zum Thema KDP Select, hab ich bei meiner Schokolapapp-Geschichte probiert. Hat aber nicht wirklich etwas gebracht, ich denke, bei den günstigen Büchern wird das vielleicht nicht so erfolgreich sein, und wenn man unbekannt auch noch dazu ist!?
Katinka, deine Idee mit der Präsentation ist toll, hab ich mir auch überlegt, aber mich dann nicht getraut, vielleicht sollte ich es mal probieren.
Auf jeden Fall hoffe ich, dass das Christkind dieses Jahr zu Weihnachten viele Menschen mit kindels beschenkt.
Wie ist es mit facebook, twitter, hilft das etwas beim Verkauf, bin nämlich nicht dabei. Meine Tochter meint, das muss ich unbedingt probieren!
Würd mich freuenVerflockt und Zugeschneit von euch zu hören und wer Weihnachtsgeschichten für verträumte Große und Kleine mag, vielleicht habt ihr Lust mein "Verflockt und Zugeschneit" zu lesen, brauche mal eine Meinung von Lesern, die nicht meine Verwandten oder Freunde sind ...
liebe Grüße, bis bald
Sabine

Veröffentlicht am 11.12.2012 11:03:38 GMT+01:00
Hallo an alle gleichgesinnten Autoren, ich schalte mich jetzt zum ersten Mal mutig in eine Diskussion ein. Bin eine Geschichtenerzählerin mit Leib und Seele, seit Sommer veröffentliche ich meine Kurzgeschichten für Kleine und Große als e-book. Hab bis jetzt nur meinen Kindern vorgelesen und mich nicht wirklich getraut an die Öffentlichkeit zu gehen. Meine Nachkommenschaft streikt nun schon bei den Geschichten für die Kleinen, jetzt hoffe ich neue Leser zu finden (ist auch etwas für größere dabei!) Dafür ist das ebook eine tolle Sache, für den ersten Schritt hinaus ...
zum Thema KDP Select, hab ich bei meiner Schokolapapp-Geschichte probiert. Hat aber nicht wirklich etwas gebracht, ich denke, bei den günstigen Büchern wird das vielleicht nicht so erfolgreich sein, und wenn man unbekannt auch noch dazu ist!?
Katinka, deine Idee mit der Präsentation ist toll, hab ich mir auch überlegt, aber mich dann nicht getraut, vielleicht sollte ich es mal probieren.
Auf jeden Fall hoffe ich, dass das Christkind dieses Jahr zu Weihnachten viele Menschen mit kindels beschenkt.
Wie ist es mit facebook, twitter, hilft das etwas beim Verkauf, bin nämlich nicht dabei. Meine Tochter meint, das muss ich unbedingt probieren!
Würd mich freuenVerflockt und Zugeschneit von euch zu hören und wer Weihnachtsgeschichten für verträumte Große und Kleine mag, vielleicht habt ihr Lust mein "Verflockt und Zugeschneit" zu lesen, brauche mal eine Meinung von Lesern, die nicht meine Verwandten oder Freunde sind ...
liebe Grüße, bis bald
Sabine

Veröffentlicht am 11.12.2012 11:09:15 GMT+01:00
Andrea Becker meint:
Facebook bringt in jedem Fall was. Twitter ist nicht mein DIng ... aber andere sind sehr erfolgreich damit. Ich weiß nicht, wie die das machen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2012 15:05:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.12.2012 15:07:27 GMT+01:00
Webmax meint:
Hallo Sabine,
zum Lesen hab ich im Moment keine Zeit, mit ner 6 vorne auch nicht mehr meine Baustelle.
Aber die Gratis Möglichkeiten empfinde ich als sehr hilfreich. Bin teilweise bis unter die Top 10 gekommen. Es gab auch Rezensionen daraus. Kathy - Im Reich der Elfen (Fantasy) oder hier nach ein paar Wochen Babywunsch - Familienplanung ohne Reue (Ratgeber).
Waren bis zu 700 Downloads für einen Artikel. Man muß da wirklich ein bischen experimentieren. Laufzeit oder Wochentag.

Viel Erfolg - und nicht den Kopf hängen lassen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2012 21:42:13 GMT+01:00
Danke, das ist ein guter Tip, werde vielleicht meine Kurzgeschichten für Erwachsene einmal gratis anbieten um zu testen, wie sie ankommen, muss mich mal genau damit befassen. Das hat ja mit KDP select nichts zu tun.
liebe Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2012 21:55:07 GMT+01:00
Webmax meint:
Hallo Andrea,
gibts irgendwo eine geniale Kurzanleitung für eine tolle FB Seite?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2012 21:55:09 GMT+01:00
Webmax meint:
Hallo Andrea,
gibts irgendwo eine geniale Kurzanleitung für eine tolle FB Seite?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2012 22:18:40 GMT+01:00
Andrea Becker meint:
Doch Sabine, das hat was mit Select zu tun, denn nur wenn man daran teilnimmt kann man für insgesamt 5 Tage in 90 Tagen sein Buch verschenken, sonst nicht.

Tja Webmax ... wenn ich das wüßte. Es ist aber nicht schwer, eigentlich eher selbsterklärend. Du legst unter Deinem normalen Namen ein Profil an, suchst die Leute, die Du kennst, wirst Mitglied in Gruppen (sowas wie Foren), die Dich interessieren und in denen Du Deine Zielgruppe ermutest und dann klickst DU auf "Seite erstellen", benennst sie nach Deinem Buch, wählst als Profilfoto dein Civer, als Titelbild einen Banner mit Cover und Titel ... tja und dann schreibst DU was dazu. Die ganzen Maße kenn ich auch nicht auswendig. Einfach einen Screenshot machen und ausmessen.

Veröffentlicht am 11.12.2012 22:21:10 GMT+01:00
Andrea Becker meint:
Wollt ihr meine Seiten mal anschauen?

Das ist mein Profil:
http://www.facebook.com/messages/100000705801006#!/andrea.becker.7121

Und das sind die Seiten zu meinen Büchern:

http://www.facebook.com/messages/100000705801006#!/HexenbuchFurBucherhexen

http://www.facebook.com/messages/100000705801006#!/SnoukiCouscous

http://www.facebook.com/messages/100000705801006#!/pages/Ach-ja-das-kenn-ich-auch/348783815202374

Veröffentlicht am 12.12.2012 10:53:28 GMT+01:00
Stimmt natürlich, Andrea, ich dachte, man kann auch außerhalb Select ein paar gratis Werbetage anbieten. Man sollte halt immer genau lesen ...
Habe gerade von einer Lektorin eine Absage für eine Ostergeschichte von mir bekommen (gibts noch nicht als e-book), erstens weil keine Zeichnungen (ich bin absolut untalentiert, kann nicht mal ein Haus zeichnen) - aber das Hauptproblem, die Geschichte ist nett geschrieben aber zu oberflächlich, keine Probleme der heutigen Zeit werden angesprochen, die Kinder können keinen tieferen Sinn mitnehmen, sprich, nichts daraus fürs Leben lernen ... vom Osterhasen!!! Ich wollte eigentlich nur eine nette Geschichte zum Entspannen, Unterhalten schreiben. Was meint ihr, muss überall ein tiefer Sinn dahinter stecken? Mir ist schon klar, dass man auch als Hobby-Kinderbuch-Autorin eine Verantwortung hat, aber einfach mal Spaß? Was meint ihr dazu

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.12.2012 11:01:40 GMT+01:00
Webmax meint:
Hallo Andrea,
hab ja schon angefangen, aber kenn den richtigen Weg noch nicht. Aber Seiten für jedes Buch ist schon mal ein Hinweis. Danke dafür
Mal schauen?
http://www.facebook.com/SoftBook24
Gruß
Webmax
wird Webmäx gesprochen ;-))
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in kinderbuch ebooks Diskussionsforum (10 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  20
Beiträge insgesamt:  39
Erster Beitrag:  21.07.2012
Jüngster Beitrag:  10.01.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 10 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen