Kunden diskutieren > kinder Diskussionsforum

Vorschule und Einschulung - Was man wissen muss


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2012 11:17:21 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.10.2012 11:18:24 GMT+02:00
Utimaus meint:
Warum überrascht es nicht, dass das vorgeschlagene Buch von einer gewissen Sandra Maria Erdmann geschrieben wurde?

Dies hier ist keine Kundendiskussion, sondern Werbung. Eigenwerbung.

Frau Erdmann, wenn Sie auf Ihr amazon-Profil gehen, können Sie die Richtlinien lesen. Werbung ist hier nicht erwünscht. Wir "echte" Kunden tragen dieser Tatsache Rechnung, indem wir Bücher von Autoren, die uns trotzdem im Forum mit Werbung nerven, erst recht ignorieren.

Viele Grüße

Veröffentlicht am 12.10.2012 23:24:00 GMT+02:00
Katja Sass meint:
Für so etwas braucht man keine Bücher, wenn man ein Mensch ist, der halbwegs an seinem Kind und an dessen Bildung interessiert ist. Es gibt genügend Infoabende zu diesem Thema, wenn man unsicher ist.

Und die Eltern, die strukturierte Nachhilfe in diesem Umfang bräuchten, kaufen solche Bücher nicht.

Ersteintrag: 08.10.2012 11:03:48 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  08.10.2012
Jüngster Beitrag:  13.10.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen