Kunden diskutieren > kamera Diskussionsforum

Bücher, Zeitschriften für Fotoneulinge


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2012 13:34:41 GMT+01:00
Angelus-Fan meint:
Hallöchen,

ich suche hier mal abseits meiner Suche nach einer günstigen "Foto Schießen und glücklich werden" Kamera, nach Literatur für Fotografie Neulinge. Dort sollte einem absoluten Anfänger die "Fachsprache", sowie die technischen Daten etwas näher gebracht werden.
Gibt es solche Bücher "Fotos machen für Dummies"?.

Ich habe zwar im moment noch nicht das Geld für eine gute Spiegelreflex Kamera, aber sollte es mal soweit sein, würde ich mich gerne etwas auskennen, bevor ich die Katze im Sack kaufe, denn der Kamera Markt ist groß und von günstig bis sündhaft teuer gibt es ja alles.

Dankeschön schon mal
liebe Grüße
die angelus-fan

Veröffentlicht am 31.01.2012 19:45:47 GMT+01:00
Andreas Bock meint:
Guck mal auf "www.pixxsel.de". Vielleicht ist ja was dabei für dich.
Hab mir das Buch von der Nikon D3100 gekauft weil ich selber noch neuling bin. Mir hats geholfen:-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.01.2012 20:04:59 GMT+01:00
Boris meint:
Zu empfehlen ist diese Seite (eigentlich ein Klassiker): http://www.cambridgeincolour.com

Über Basics liest man viel in alten Büchern, aus den analogen Zeiten. Solche kriegt man leicht in eBay.
In Kiosken findet man oft Hefte "Digitale Fotografie" von VU Verlag, diese enthalten viele praktische Tipps.
Und Profibuch zu Kamera darf nicht fehlen, sonst trägt man ein Paar Kilo und weiß nicht, was damit alles möglich ist.

Veröffentlicht am 31.01.2012 20:52:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.01.2012 22:01:14 GMT+01:00
enmbf meint:
"fotografie für dummies"
gibts doch,
einfach mal in die suchleiste oben eingeben.
gibts sogar für einzelne kameratypen (canon 450/550)
für photoshop/elements, für retusche
oder einzelne aufnahmegebiete (portrait).
das ist, was ich auf die schnelle gefunden habe, bestimmt gibts noch mehr.

einen weblink hab ich aber auch noch:
www.kenrockwell.com/
wenn du den durchhast,
kannst du die foto-dokumentationen auf arte ansehen,
die zur zeit ab und zu laufen
über grosse zeitgenössische fotografen,
und wenns die nicht mehr im tv gibt,
dann sind sie schon auf youtube.

zb andreas gurski:
http://www.youtube.com/watch?v=G2Jwwh-99OA

oder david bailey:
http://www.youtube.com/watch?v=xuPgK1RdQYY

der beste weg zu lernen ist aber: praxis, also rausgehen und einfach losmachen.
ein gramm praxis ersetzt eine tonne theorie.
die technik kommt ganz von alleine. ^^

gruss enmbf

Veröffentlicht am 01.02.2012 11:07:44 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.02.2012 11:08:24 GMT+01:00
D. Bernhardt meint:
Digitale Fotografie: Das Geheimnis professioneller Aufnahmen (DPI Fotografie)

Bitte nicht vorm Wort professionell im Namen erschrecken lassen. Das Buch bringt einem Schritt für Schritt näher an die Professionelle Fotografie, erklärt es aber auf einem Amüsanten und einfach zu verfolgendem weg.

Das Buch ist zwar für Spiegelreflexkameras ausgelegt aber so gut wie alles lässt sich auf Kompaktkameras ableiten.

Super einfach und lustig erklärt. Mit praktischen Beispielen und tollen Tipps.

Ist zwar nicht ganz billig aber eine Kaufempfehlung vom feinsten!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in kamera Diskussionsforum

ARRAY(0x9fd083c0)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  31.01.2012
Jüngster Beitrag:  01.02.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen