Kunden diskutieren > kamera Diskussionsforum

Schon jemand Erfahrungen mit Panasonic LUMIX DMC-FS10 oder FS11?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2010 16:21:13 GMT+01:00
C. Sennhenn meint:
Hallo zusammen,
seit einigen Stunden ist Google mein bester Freund. Ich bin auf der Suche nach einer neuen Digitalkamera.
Möchte ca. 150 Euro ausgeben (Schmerzgrenze 200 Euro) und brauche sie für meinen nächsten Thailandurlaub und für Familienfeste, Partys, Diskobesuche.
Bin jetzt auf die neuen Digitalkameras von Panasonic (Panasonic LUMIX DMC-FS10 oder Panasonic LUMIX DMC-FS11) gestoßen, aber da sie noch sehr frisch auf dem Markt sind, gibt es leider noch keine Testberichte oder ähnliches. Vielleicht hat hier ja schon jemand zugeschlagen und kann mir von den ersten Erfahrungen berichten!?

Veröffentlicht am 06.03.2010 19:03:12 GMT+01:00
Ralf G. meint:
Mit eigenen Erfahrungen kann ich zwar nicht dienen, auch z.B. auf www.guenstiger.de, www.dkamera.de und www.dpreview.com gibt's noch keine Kundenmeinungen. Einen guten Einzeltest (englisch) incl. Testfotos habe ich aber gefunden:
www.trustedreviews.com/digital-cameras/review/2010/02/12/Panasonic-Lumix-DMC-FS10/p1
Darin wird vor allem das Preis-/Leistungs-Verhältnis gelobt (10/10 Punkte), sowie die Verarbeitungsqualität (9/10 Punkte), und die Bildqualität bekommt immerhin 8/10 Punkte.

Mein Rat zur Kamerawahl: NICHT dem Megapixelwahn folgen, denn mehr ist nicht zwangsläufig besser! Bei gleich winzigem Bildsensor hat die FS10 12MP, die FS11 sogar 14MP. Dabei reichen 6-8MP für Kompaktkameras absolut aus, alles darüber führt bei schlechten Lichtverhältnissen (Innenräume, Dämmerung, Nacht) umso eher zu "Bildrauschen" (fleckige Farben), und durch das Eingreifen der kamerainternen Anti-Rausch-Software zum Verlust von Bilddetails. Näheres siehe: http://6mpixel.org/?page_id=94

Also sollte man die FS10 der FS11 vorziehen, und falls es nicht unbedingt der Weitwinkel (28mm), der 5-fach-Zoom und die HD-Video-Funktion sein sollen, dann wären die preiswerteren Vorgänger FS7 (10MP) oder FS6 (8MP) auch noch einen Blick wert ...
(Wobei der Weitwinkel für die angesprochene Verwendung - Landschaften, Innenräume - schon sehr vorteilhaft ist, um viel in den Bildausschnitt hineinzubekommen!)

Veröffentlicht am 10.03.2010 17:39:51 GMT+01:00
M. Maurer meint:
Hab die Lumix FS10 gehabt und wieder zurück geschickt. Kamera ist eigentlich suuuper - allerdings kann man beim Viedeofilmen nicht zoomen!!! Da mir das Filmen mit meiner Digitalkamera sehr wichtig ist war es ein Grund für die Rücksendung... Sonst aber ist die Kamera echt toll !!!

Veröffentlicht am 20.05.2010 19:21:06 GMT+02:00
A. Sauer meint:
Ich habe die Kamera gekauft und muss sagen, ich bin begeistert.
Ich habe schon vorher eine Lumix gehabt und war schon damals sehr angetan, jedoch habe ich vor ca 6 Jahren für meine 1ste Lumix noch 555¤ bezahlt. Und ich muss sagen die FS10 für ca 140¤ ist ein echtes Schnäppchen. Sie bietet enorm viel für diesen geringen Preis. Ich muss sagen der AF(Auto Focus) ist der Wahnsinn. Ich kenne nur 1 Hersteller der einen noch schnelleren AF hat und das ist Sony aber da gefällt mir das Design nie. Die Verarbeitung ist Top.
ich würde 9/10 Punkten geben

1 Punkt weniger da es das tolle Scroll Rad nicht mehr gibt :(
aber sonst ist die Kamera eine klare Kaufempfehlung.

Veröffentlicht am 25.05.2010 23:48:12 GMT+02:00
malachay meint:
Ich schicke die Kamera leider zurück, Gehäuse, Bedienung, Geschwindigkeit, alles top. Allerdings bekomme ich selbst bei gutem Licht nur verwaschene Bilder hin (Motiv: Mein 1-jähriger Sohn). Bei Landschaften und bei Innenraumaufnahmen ist sie für den Preis allerdings sehr gut.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2010 18:32:00 GMT+02:00
tom l. meint:
Hallo,

hier habe ich die 10er rezensiert. http://www.amazon.de/review/REVUU50L196E3/ref=cm_cr_pr_viewpnt#REVUU50L196E3
Das ist ne gute brauchbare Cam.
Ansonsten sehe ich das so wie Ralf.

Gruß tomtom

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.05.2010 16:31:12 GMT+02:00
E.S. meint:
Ist doch hauptsächlich eine Digitalkamera , oder ??? . Wäre auch bei voriger Gebrauchs-Anleitung zu lesen gewesen ;-).

Veröffentlicht am 04.12.2013 12:51:35 GMT+01:00
Vanalika meint:
Wer eine sehr gute Einsteiger-Kamera haben möchte dem Empfehle ich sogar die FS10. Ich habe sie selbst und habe schon damit Dinge fotografiert die ich nicht besser treffen konnte. z.B. Nachts einen Blitz, Tiere, Naturfotos,...
Es kommt wirklich darauf an alles zu testen was die Kamera bietet, Und ich kann nur sagen versucht es einfach! Ich habe sogar Konzertbilder gemacht die einfach der HAMMER waren. Also ran an die Kamera und ausprobieren. Jeder Profi hat mal klein angefangen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2013 12:53:00 GMT+01:00
Vanalika meint:
welche Einstellungen hatten Sie?
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in kamera Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  04.03.2010
Jüngster Beitrag:  04.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen