Kunden diskutieren > kamera Diskussionsforum

Suche lichtstarke und schnelle Kompaktkamera


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.10.2013 15:02:55 GMT+02:00
Lichtmagie meint:
Hallo liebe Fotofreunde,
ich suche eine lichtstarke und schnelle Kompaktkamera als Zusatz zu meiner DSLR. Bis jetzt habe ich keine hier gefunden. Sie soll klein sein aber auch im Dämmerlicht bis ISO 400 noch gute Fotos machen. Auch im Macrobereich soll sie gut sein. Ich weiß, es wird seine Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau werden.

Wer teilt mit mir seine Erfahrungen und gibt mir einen Tipp?

Veröffentlicht am 26.10.2013 22:21:07 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.10.2013 22:30:09 GMT+02:00
Llewellyn709 meint:
Problem: Die kleinen Kompaktsensoren (üblicherweise 1/2,3") rauschen im Dämmerlicht selbst bei ISO 100 wie blöd, während sie bei hellem Licht und ISO 100 durchaus zu passablen Ergebnissen fähig sind.
Da hilft nur ein größerer Sensor, es gibt keine Alternative. Ob sich eine solche eierlegende Pygmäen-Wollmilchsau finden läßt, hängt von den jeweiligen Ansprüchen ab. Hilfreich bei der Jagd könnte diese Suchmaske sein:

http://geizhals.de/?cat=dcam&xf=

...denn man kann bei der Suche explizit die Sensorgröße einschränken (natürlich auch noch Abmessungen, Gewicht, etc.).

Kameras mit 1"-Sensor wären sicher einen Blick wert, wenn auch nicht ganz billig. Vielleicht lässt sich aber auch im Bereich ab 1/1,7" bereits ein halbwegs brauchbarer Kandidat finden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2013 19:59:11 GMT+01:00
Lichtmagie meint:
Hallo,
ja genau so ist das auch meiner schon Jahrealten kleinen Kompakten. Vielen Dank für den Tipp mit der Suchmaske,ich werde da suchen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.11.2013 11:30:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.11.2013 11:31:01 GMT+01:00
Ludo N meint:
Hallo,

schon mal über die Sony RX100 nachgedacht? Die hat den größten Sensor unter den Kompakten und liefert bis ISO 800 (mit ein paar Tricks sogar noch darüber) mehr als passable Ergebnisse. Auch die Einstellmöglichkeiten über die Automatikmodi hinaus lassen einen kaum was vermissen, wenn man aus dem DSLR-Sektor kommt. Der Preis hat seit dem Auftauchen
des Nachfolgers (beim Auto würde man das wohl Facelift nennen, denn es ist die gleiche Kamera mit ein paar Gimmicks extra) deutlich nachgelassen, auch, wenn es noch immer kein
Schnäppchen ist.
Grüße!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.11.2013 11:32:21 GMT+01:00
Ludo N meint:
Hallo,

schon mal über die Sony RX100 nachgedacht? Die hat den größten Sensor unter den Kompakten und liefert bis ISO 800 (mit ein paar Tricks soagar noch darüber) mehr als paasable Ergebnisse. Auch die Einstellmöglichkeiten über die Automatikmodi hinaus lassen einen kaum was vermissen, wenn man aus dem DSLR-Sektor kommt. Der Preis hat seit dem Auftauchen
des Nachfolgers (beim Auto würde man das wohl Facelift nennen, denn es ist die gleiche Kamera mit ein paar Gimmicks extra) deutlich nachgelassen, auch, wenn es noch immer kein
Schnäppchen ist.
Grüße!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  25.10.2013
Jüngster Beitrag:  01.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen