Kunden diskutieren > kamera Diskussionsforum

Canon 450D


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.05.2012 15:53:00 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
Hallo,
was haltet ihr von der Canon 450D. Habe bisher nur mit Fuji HS10 und Canon Powershot A590 fotografiert.

Veröffentlicht am 22.05.2012 16:33:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.05.2012 16:33:28 GMT+02:00
NOOK meint:
Die 450D ist schon seit 4 Jahren auf dem Markt und hat mit der 500D, der 550D, der 600D und der 650D, die bald angekündigt wird, schon einige Nachfolger. Würde ich nur zu einem sehr günstigen Preis kaufen und ansonsten eher ab 550D aufwärts gucken.
Antwort auf den Eintrag von NOOK:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.05.2012 16:38:05 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
Danke,
ich kann eine 450D mit 18/55 komplett (Software, Kabel, Akkus) für 230¤ bekommen.
Ist das Deiner Meinung nach ok?
Grüsse

Veröffentlicht am 22.05.2012 21:12:43 GMT+02:00
NOOK meint:
Das kommt ganz darauf an, wieviele Auslösungen sie schon hinter sich hat. Ich nehme an, es ist eine gebrauchte?

Veröffentlicht am 22.05.2012 21:44:14 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
ja, sie ist gebraucht. Wie stelle ich denn die Anzahl der Auslösungen fest und wie wirkt sich das denn auf die Kamera als solches aus?
Es soll meine erste DSLR werden, habe vorher mit HS10 fotografiert aber bei der haben mich stets die Farbverfälschungen geärgert, im Gegensatz zu meiner "Kleinen" A590.

Veröffentlicht am 22.05.2012 21:51:34 GMT+02:00
Laut Canon hält die 450D bis zu 100.000 Auslösungen aus, das sollte das geringste Problem sein. Schau dir die gebrauchte mal in Ruhe an, wenn du irgendwo deutliche Gebrauchsspuren findest, dann geh im Preis runter. Die Gehäuse halten einiges aus, aber man muss ja nicht die Katze im Sack kaufen. Auch Staub oder Glaspilz im Objektiv ist ein Grund zum Nachdenken. Plane einen Ersatzakku ein, nach 4 Jahren könnten die Speicherzellen etwas runter sein. Im Vergleich zu der Fuji ist der Zoombereich des 18-55mm Kitobjektives sehr begrenzt (ähnlich der A590), allerdings ist die Bildqualität (trotz 4 Jahre auf dem Markt) in einer ganz anderen Liga. Die (Kreativ)Automatiken der 450D helfen dir am Anfang sehr, mit ein wenig Beschäftigung mit der Materie und zartem Einsatz von Photoshop kannst du dann schöne Bilder machen. Viel Spaß!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.05.2012 21:54:16 GMT+02:00
Google sagt: Software namens "EOSInfo". Anschließen und auslesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.05.2012 22:13:18 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
Vielen Dank für Deine Ausführung und ..... ich hab´s ja geahnt:
Canon macht wirlich gute Fotos!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in kamera Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  22.05.2012
Jüngster Beitrag:  22.05.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen