holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kunden diskutieren > jugendbuch Diskussionsforum

Kennt ihr tolle Jugendbücher?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 36 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.09.2013 13:21:20 GMT+02:00
G. Wyss meint:
Hi,
ich bin 14 Jahre alt und lese sehr viel und sehr gerne. Habt ihr Lieblingsbücher die ihr empfehlen könntet? Ich lese gerne Fantasybücher, Liebes- oder Abenteuerromane, aber auch einfach lustige oder ernste Bücher. Ich habe zum Beispiel die Edelsteintrilogie, Shadow Falls Camp, The Hunger Games, Göttlich, Mein perfekter Sommer, Zeitenzauber, Plötzlich in Peru, Weisst du eigentlich, dass du mir das Herz gebrochen hast?, Tage wie diese und viele andere Bücher sehr gerne gelesen.
Danke schon mal im Voraus für eure Vorschläge. :)

Veröffentlicht am 01.09.2013 16:19:00 GMT+02:00
Sandra meint:
Hey G.Wyss,
Ich bin 13 und lese, wie du , sehr sehr gerne und auch viel ;p
Zu meinen Lieblingsbüchern gehören :
- The Hunger Games ( Das kennst du ja schon ;) - Ich liebe es )
- Seelen ( Ich find es einfach nur Genial und das Obwohl ich Twilight einfach nur erbärmlich und kitschig fand . Also wenn du kein Twilight Fan bist , trau dich trotzdem ;))
- Türkisch für Anfänger - Der Roman zu Film( Sehr empfehlenswert - Ich musste wirklich beim Lesen lachen und schmuzeln :D)
-Töchter des Mondes - Band 1 , Cate ( Spannende Story und tolle Charaktere <3)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen G.Wyss (?!)
Lg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2013 17:31:05 GMT+02:00
G. Wyss meint:
Danke Sandra für deine Vorschläge.
Da sind ein paar richtig coole Bücher dabei, die ich gleich mal kaufen werde. ;)
P.S.: Ich heisse eigentlich Dalia, G. Wyss ist meine Mutter... Hab ich vergessen hinzuschreiben :P
LG

Veröffentlicht am 03.09.2013 12:58:42 GMT+02:00
Aida2008 meint:
Hallo,
wenn es was Historisches sein darf empfehle ich die Abby-Lynn-Reihe von Rainer M. Schröder, ist zwar schon "richtig alt" aber trotzdem lesenswert:
Verbannt ans Ende der Welt: Abby Lynn 1
Verschollen in der Wildnis: Abby Lynn 2
Verraten und verfolgt: Abby Lynn 3
Abby Lynn - Verborgen im Niemandsland

Veröffentlicht am 05.09.2013 18:56:20 GMT+02:00
Tante Li meint:
Unland - falls es auch ein wenig anspruchsvoller und aus deutscher Feder sein darf

Veröffentlicht am 07.09.2013 00:32:30 GMT+02:00
Athrawes meint:
Ich kann Dir folgende Bücher sehr empfehlen:
- ein wunderschönes Fantasymärchen: Abelia und die Mönchsrobbe und ihre gefährliche Reise zum Palast unter den Meeren
- Liebe und Spannung: Philipps Entscheidung
- überaus lustig: Leo ist verknallt (Dieses Buch solltest Du nicht unterschätzen, nur weil die Kinder darin etwas jünger sind.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2013 21:12:19 GMT+02:00
PePo meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 07.09.2013 23:00:18 GMT+02:00
Leseleuchte meint:
Ernst und gut geschrieben ist:
Der Sommer mit dem Erdbeermädchen
Das ist aber keine leichte Kost.

Veröffentlicht am 08.09.2013 19:56:21 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 09.12.2013 08:46:59 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.10.2013 17:27:34 GMT+02:00
PePo meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 31.10.2013 12:46:49 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 09.12.2013 08:46:28 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 22.11.2013 20:22:34 GMT+01:00
Hallo G. Wyss,
vielleicht würde dir der erste Band meiner Jugendbuch/Familienserie mit dem Titel "Feuer am Arrow Lake" gefallen? Die Serie spielt in den Monashee Mountains von British Columbia, wo ich lebe und handelt von den Abenteuern einer deutschen Auswandererfamilie.

Kurzbeschreibung:

Obwohl die 15-jährige Andrea es nicht für möglich gehalten hat, fühlt sie sich bereits nach zwei Monaten in ihrer neuen Heimat wohl. Das kanadische Hinterland hält für sie und ihre Geschwister allerhand Abenteuer parat, während sich ihre Eltern mit der Farm am Eagle Creek eine neue Existenz aufbauen. Das Leben am Arrow Lake ist spannender als erwartet - das Farmhaus wird renoviert, die Gegend erkundet und neue Freundschaften geschlossen. Der attraktive Craig bringt Andreas Herz aus dem Rhythmus.

Doch plötzlich ist es vorbei mit der Idylle. Riesige Waldbrände bedrohen das Tal, und wegen der Hitze und Trockenheit breiten sie sich rasch aus. Viel zu rasch. Können die Auswanderer ihr neues Heim retten? Gemeinsam mit den Bewohnern des Eagle Creek Valleys kämpfen sie verzweifelt gegen das Feuer an, bis auffällt, dass Andrea und Michael fehlen ...

Printausgabe:

Feuer am Arrow Lake

E-book:

Feuer am Arrow Lake

Eine kostenlose Leseprobe gibt es hier:

Feuer am Arrow Lake - Leseprobe

Liebe Grüße vom Arrow Lake,
Jutta Ploessner.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2013 17:39:01 GMT+01:00
S. Hass meint:
Hi, ich empfehle Dir Splitterherz, Scherbenmond und Dornenkuss von der Autorin Bettina Belitz, ebenso die Chroniken der Unterwelt (Autor???) sowie die Bücher von Kai Meyer die Trilogien 'Wellenläufer' (3 Bände insgesamt) und 'Die fließende Königin' (3 Bände insgesamt). Diese Bücher hat meine Tochter verschlungen. Auch die Bücher von Antje Babendererde sind sehr zu empfehlen - ich lese sie auch alle sehr gerne. (Indigosommer, Libellensommer, Der Gesang der Orkas, Lakota Moon). Gerade lesen wir die Märchenmondtriologie von Hohlbein. Sehr spannend. Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße. Sandra.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2013 17:40:27 GMT+01:00
S. Hass meint:
Hallo, ich habe noch Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün vergessen - die Trilogie ist einfach nur schön und spannend geschrieben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 17:32:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.11.2013 17:37:19 GMT+01:00
Hallo G. Wyss,
Du hast in etwa das gleiche Beuteschema wie meine 15-jährige Tochter!

Toll finden sie und ich die Bücher von Mary Hooper, z. B. Aschenblüten und Die Schwester der Zuckermacherin. Sie hat noch viele weitere historische Jugendromane geschrieben.

Meine Tochter ist auch begeistert von der Reihe von Kristin Cashore, in der bisher Die Beschenkte, Die Flammende und Die Königliche erschienen sind.

Wenn's was Lustiges sein soll, rate ich zu dem noch recht aktuellen Jugendroman Das peinlichste Jahr meines Lebens: Roman, der hat uns beiden gut gefallen.

Ganz besonders lesenswert fand sie auch den relativ unbekannten Jugendroman Das Mädchen mit dem Stahlkorsett: Roman (Heyne fliegt) von Kady Cross.

Und ich möchte dir unbedingt folgende Bücher von Markus Zusak ans Herz legen: Der Joker und vor allem den unglaublich guten Roman für Jugendliche und Erwachsene Die Bücherdiebin. Roman!

LG,
Anette

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 22:44:50 GMT+01:00
bienchen83 meint:
Ich kann dir diesen Jugendroman empfehlen: Der Junge, der Glück brachte

Veröffentlicht am 04.12.2013 18:41:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.12.2013 18:41:52 GMT+01:00
Janaki meint:
Hallo, G. Wyss,

wenn es etwas ältere Jugendliteratur sein darf - stöbere mal nach Unter Korsaren verschollen - Roman aus den letzten Jahren der algerischen Korsaren. von Werner Legère. Oder nach Gestrandet bei der Sonne Epsilon. von Jirí Brabanec. Letzterer klingt zwar erst mal nach Science Fiction - ist aber eigentlich ein lupenreiner Abenteuer-Roman, der halt nur auf einem anderen Planeten spielt.

Veröffentlicht am 06.12.2013 19:54:49 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.12.2013 19:55:08 GMT+01:00
S. Maaß meint:
Hey,
ich empfehle dir:
-Verlieb dich nie in einen Vergas
-Du.sollst.vergessen.
-mein Sommer nebenan
-Gelöscht
ich könnte jetzt noch tausende aufzählen... aber die hier sind erst mal etwas :D
Ich hoffe ich könnte dir helfen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2013 09:28:55 GMT+01:00
Twenty Moons meint:
Hi,
wenn du Elfen magst, dann empfehle ich dir: Eldorin - Das verborgene Land. Das ist eine gute Mischung aus lustig und spannend. Es gibt es als E-Book und kommt diese Woche als Hardcover raus.
Liebe Grüße,
Gaby

Veröffentlicht am 26.12.2013 10:21:01 GMT+01:00
Laramie meint:
Die Geisterstadt von Alexander Heilmann (Kindle eBook)
passt genau zur Suche. Heute - 26.12.13 gratis!!!

Veröffentlicht am 12.01.2014 06:49:57 GMT+01:00
bookfan meint:
Wenn es zum Lachen sein soll, dann empfehle ich dir Funhouse1-Vollpfosten am Start. Das ist Teil1 (ein Hardcoverdoppelband) einer neuen Comicroman-Reihe und sehr witzig

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2014 18:57:41 GMT+01:00
Tarti meint:
Ich habe gerade Leonie Lastellas In Licht und Dunkelheit gelesen und bin immernoch ganz hin und weg. Ein zum heulen schönes Buch. Das kann ich total empfehlen und auch die Nach dem Sommer Triologie von Maggie Stiefvater!

Veröffentlicht am 17.01.2014 20:27:28 GMT+01:00
Bücherwurm meint:
Hey, Vermisst - In tiefster Dunkelheit von Marc Ohnheiser erscheint morgen. Kostet 5,99 und hört sich richtig gut an

Veröffentlicht am 18.01.2014 14:27:52 GMT+01:00
CeCe meint:
Hey;)
Auch wenn dein Beitrag schon etwas älter ist, würde ich dir gern helfen ein paar gute Bücher zu finden;)
Ich selbst bin 16, lese unglaublich gerne und ganz oben auf meiner Liste wäre...
The Violet Eden Chapters von Jessica Shirvington (Erwacht, Verlockt, Gebannt, Entbrannt und Verlockt) falls du was mit Engeln anfangen kannst^^
Und Kirschroter Sommer & Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch (tolle Liebesgeschichte, sehr zu empfehlen!!)
Plötzlich Fee von Julie Kagawa ist auch richtig toll! Magisch und faszinierend!;)

Und die nur um dir ein paar genannt zu haben:)
Hoffe ich konnte helfen und gerne empfehle ich dir weitere Bücher, falls du das möchtest:)

Veröffentlicht am 28.01.2014 16:32:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.01.2014 21:24:58 GMT+01:00
Marismeno meint:
Eigentlich könnten auch die beiden ersten Bände meiner eigenen Fantasy-Reihe in Dein Beuteschema passen. Sie liegen so im Schnittbereich von historischer Fantasy, Low Fantasy und Social Fantasy. Es kommen relativ wenig Magie und auch praktisch keine klassischen Fantasy-Wesen darin vor, aber vielen Lesern haben die Bücher schon gut gefallen. Der erste Band war sogar im Finale des Deutschen Phantastikpreises 2010 und erreichte den vierten Platz vor "Rattentanz" von Bernd Perplies. Vielleicht magst Du mal stöbern. Zum zweiten Band gibt es auch den "Blick ins Buch"
Der Fremde: Canis Lupus Niger
Canis lupus niger 2: Sommerturnier
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in jugendbuch Diskussionsforum (122 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  31
Beiträge insgesamt:  36
Erster Beitrag:  01.09.2013
Jüngster Beitrag:  21.02.2016

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 9 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen