Kunden diskutieren > humor Diskussionsforum

Humorvolles wie "Mieses Karma"


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 28 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.08.2009 20:51:04 GMT+02:00
Ich suche für den Urlaub noch ein humorvolles Buch. Alles andere habe ich schon, jedoch muss noch was zum Lachen mit. Ich habe über "Mieses Karma" sehr gelacht, das zweite Buch von Safier fand ich jedoch nicht ganz so gut. Sehr lachen konnte ich auch über "Die Welt ist nicht immer Freitag" von Horst Evers. Danke für Tipps!

Veröffentlicht am 05.09.2009 09:32:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.09.2009 15:43:03 GMT+02:00
S. Kaschke meint:
Wenns was mit menschlichen Drachen sein darf: die Dragon Love Reihe von Katie Macalister:-)
Ist zum schreien komisch:) Habe mit meinem Gelächter den ganzen Bus unterhalten- konnte nicht anders:-))))

Veröffentlicht am 26.09.2009 19:13:25 GMT+02:00
Evers hätte auch noch eine Handvoll andere Bücher in petto,
siehe: http://www.amazon.de/s/?url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=%22evers%2C+horst

Veröffentlicht am 02.10.2009 12:22:56 GMT+02:00
Melli meint:
Kann alle Bücher von Janet Evanovich empfehlen. Egal was, irre komisch.

Veröffentlicht am 16.10.2009 13:31:04 GMT+02:00
J. Krause meint:
Ich glaube das Buch heisst: Achtung die Hertmanns kommen. Es geht um eine große Familie, dern Kinder ständig Streich spielen

Veröffentlicht am 17.10.2009 15:23:39 GMT+02:00
Christiane meint:
Hallo
versuch mal 'Macho Man' von Moritz Netenjakob. Zum brüllen......Versprochen!
Gruß
Christiane

Veröffentlicht am 17.10.2009 22:45:07 GMT+02:00
cindy meint:
Wie wäre es mit:

Volldiot - Resturlaub - Tommy Jaud
Herr Lehmann, Sven Regener

Tschüssi
sammy

Veröffentlicht am 18.10.2009 04:08:36 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:31:08 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 29.10.2009 20:26:48 GMT+01:00
M. Cesare meint:
Ich kann Tomaten à la rabbiatta: Als ich noch Panikattacken, Zwänge und Depressionen hatte ... empfehlen :)

Viel Spaß dabei,

Marco

Veröffentlicht am 10.11.2009 17:10:28 GMT+01:00
M. Grans meint:
Immer wieder gern lese ich Glennkill.
Eine Schafherde sucht den Mörder ihres Schäfers.
Und das mit den Möglichkeiten und der Logik eines Schafes.
Jedes Schaf hat seinen eigenen Charakter, sein eigenes Talent und seine eigene Gefräßigkeit.
Alle zusammen machen das Buch zu einem Lacher von der feinsten Sorte.
Aus der Sicht der Schafe geschrieben, lässt die Geschichte Schafe auf der Weide in einem ganz anderen Licht sehen:
Sie fressen nicht einfach! Nein: Bewusst tun sie unschuldig, gelangweilt oder lenken durch ihre scheinbare Harmlosigkeit von ihren Herdenmitgliedern ab, die gerade dabei sind, neue Untaten auszuhecken.

Veröffentlicht am 11.11.2009 01:51:52 GMT+01:00
Olli-in-HN meint:
*Schutzhelm aufsetz*

Also ich fand ja die ersten Werke von Hera Lind superlustig, probiers mal mit "Das Superweib" oder "Der gemietete Mann" und vergiss vorher die Verfilmungen mit den Damen Ferres, Riemann und Co., falls du sie gesehen hast.

*vorsichtig umguck*

ok, noch hat mich kein Wurfgeschoss getroffen, dann hab ich noch zwei Vorschläge für den Fall, daß du auch Krimis mit skurrilen Figuren magst:

Die "Balaclava"-Reihe von Charlotte MacLeod und die "Die dünne Frau"-Reihe von Dorothy Cannell. Es empfiehlt sich, sie der Reihe nach zu lesen, die Reihenfolge findest du auf meinem Profil unter meinen Lieblingslisten.

So, ich hoffe, es ist was dabei für dich.
Gruß
Olli

Veröffentlicht am 21.05.2010 19:24:19 GMT+02:00
Anna Gabriel meint:
Und wie wärs mit "Hummeldumm von Tommy Jaud" oder "Wenn der Sarg zuklappt, ist alles zu spät von Andrea M Ben Salah".
Zwei Bücher so richtig schön zum grinsen.

Veröffentlicht am 23.05.2010 12:07:31 GMT+02:00
curlycat meint:
Die Schnäppchenjägerin: Roman von Sophie Kinsella gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern - eigentlich finde ich die gesamte Shopaholic-Serie zum Brüllen komisch

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.05.2010 09:28:41 GMT+02:00
Innuendo meint:
Hallo Horst,
da würde ich dir 'Alfon Zero' empfehlen. Das Buch berichtet vom turbulenten Büroalltag eines tollpatschigen Chaoten namens Alfon Bommel und ist echt zum Todlachen. Das Buch ist auch durch die SWR3 Community-Gruppe 'rettet Alfon' bekannt ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.05.2010 09:30:34 GMT+02:00
Innuendo meint:
Ich würde dir 'Alfon Zero' empfehlen. Das Buch berichtet vom turbulenten Büroalltag eines tollpatschigen Chaoten namens Alfon Bommel und ist echt zum Todlachen. Das Buch ist auch durch die SWR3 Community-Gruppe 'rettet Alfon' bekannt ;-)

Veröffentlicht am 06.06.2010 12:49:12 GMT+02:00
Vielleser meint:
Die 10 besten Tage meines Lebens fand ich gut, ähnlich wie mieses Karma, da es auch um einen guten Platz im Himmel geht und es bleibt ein wenig das Gefühl am Ende: " Was wäre, wenn es wirklich so ist?"
Also mir würde auch ein Platz im 4. Himmel reichen:-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.07.2010 00:02:38 GMT+02:00
"Ausgerechnet Soufflé!" von Claudia Winter

Veröffentlicht am 29.07.2010 15:04:50 GMT+02:00
Sämtliche Bücher von Kerstin Gier. zB. Für jede Lösung ein Problem =)

Veröffentlicht am 04.08.2010 22:57:36 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:37:03 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 07.08.2010 10:24:36 GMT+02:00
B. Nagl meint:
hallihallo ;)
eigentlich sind alle bücher von david safier gut!! :)
jedoch ist "jesus liebt mich" sicherlich genauso gut wie "mieses karma" :3
absolut empfehlenswert >.<

Veröffentlicht am 02.10.2010 12:21:07 GMT+02:00
Das könnte passen:
Liebe ist Gewühle: Spaßige Anekdoten aus der Schule
... da gibt es viel zu lachen (-;

Veröffentlicht am 07.10.2010 13:40:03 GMT+02:00
Das ist wirklich lustig:
Liebe ist Gewühle: Spaßige Anekdoten aus der Schule
...istein kleines, feines Geschenkbuch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2010 15:02:23 GMT+02:00
Marie meint:
Mach sie dir alle untertan - Anleitung zum Ausnutzen der Mitmenschen anhand des Fallbeispieles des Radolfzellers Rolf Nissensen - Satire: Auch Sie können ein Halunke werden

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2010 20:41:01 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.10.2010 20:43:15 GMT+02:00
Engelchen meint:
Hummeldumm: Der Hörbuch

Ich finde Hummeldumm von Tommy Jaud toll. Ich war mit meiner Tochter in der Lesung und er war soooo klasse!!! Nun habe ich mir das Hörbuch gekauft und das ist genauso gut, wie Mieses Karma, was ich auch schon las. :-)

Nachtrag: Huch, ich sehe gerade... "Hummeldumm" hat schon jemand anderes empfohlen. ;-)

Veröffentlicht am 26.04.2011 00:18:44 GMT+02:00
Silver Age meint:
Wenn es auch ein Liebesroman sein darf, dann finde ich "Wolke 7 1/2" sehr lustig.
Bei der Suche nach Mr. Right gerät eine Endfünfzigerin von einer witzigen und abenteuerlichen Situation in die andere.
Fazit: Es gibt keine normalen Männer mehr!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in humor Diskussionsforum (7 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  24
Beiträge insgesamt:  28
Erster Beitrag:  27.08.2009
Jüngster Beitrag:  06.05.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen