Neunzehntes Jahrhundert?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-14 von 14 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.07.2010 12:57:43 GMT+02:00
Nobody meint:
Hallo^^

Ich suche Romane, die zur Zeit des neunzehnten Jahrhunderts spielen, so zwischen 1850 und 1900, es darf auch über 1900 hinausgehen, so bis 1910. Desweiteren fände ich es toll, wenn sie in London, Berlin oder an der Küste spielen könnten. (Auch sehr gern komplett auf See^^.) Ich habe auch nichts gegen ein bisschen Fantasy...

Zur Orientierung, diese Bücher fand ich besonders gut:
Das falsche Herz des Meeres
Die Teeprinzessin
Das Geheimnis der Inselrose: Historischer Roman
Die Prophezeiung der Schwestern
A Great and Terrible Beauty (The Gemma Doyle Trilogy)
Fallen Grace

Ich fände es wirklich toll, wenn mir jemand Tipps geben könnte.^^

Veröffentlicht am 21.07.2010 23:03:09 GMT+02:00
Gewisse Fragen scheinen immer wieder zu kommen :-)
Literatur _und gut lesbar: Forsyte Saga bzw.
Die Forsyte-Saga. Eine viktorianische Familie (biografischer Hintergrund bei Galtsworthy; es verdiente ihm übrigens den Nobelpreis). Zeit stimmt und London auch. :-)

Veröffentlicht am 26.07.2010 08:09:24 GMT+02:00
lolarennt meint:
Die Onedin Linie: Der Kapitän - Der Reeder und die Folgebände, war ja auch als Fernsehserie sehr beliebt!

Veröffentlicht am 29.07.2010 15:49:25 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.08.2010 20:58:52 GMT+02:00
lanbiya meint:
Diese Bücher haben mir gut gefallen und spielen im gewünschten Zeitraum:
Im Tal der Lügen
Der Funke des Chronos
Der Himmel über Darjeeling
Das Teegeheimnis
Das rote Licht des Mondes
Das siebte Werk
Und immer wieder Abschied

Veröffentlicht am 31.07.2010 21:46:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2010 21:58:25 GMT+02:00
lanbiya meint:
Auf See und sehr empfehlenswert (aber leider 18. Jhd.):
Königin der Meere (die Geschichte der Piratin Anne Bonny, die wirklich gelebt hat. Für mich ein absolutes Highlight! :-)
Südwinde

Veröffentlicht am 02.08.2010 11:52:09 GMT+02:00
Nobody meint:
Ach, Anne Bonny (und andere Piraten) nehm ich immer gern. Das habe ich auch schon in der neuen Taschenbuchausgabe, die nächstes Jahr rauskommt, auf dem Wunschzettel. So ist es für meine Verhältnisse leider zu teuer. Die hier: Königin der Meere: Roman (Ich seh gerade, es gibt von zwei Verlagen neue Auflagen...komisch...)
Bei "Südwinde" bin ich mir unsicher, der Klappentext klingt so...unglaubwürdig...

Ansonsten sehen "Das siebte Werk", "Der Himmel über Darjeeling", "Der Funke des Chronos" und "Im Tal der Lügen" sehr interessant aus. An die Forsyte-Saga traue ich mich bei der Seitenzahl nicht ran.^^

Veröffentlicht am 02.08.2010 20:47:44 GMT+02:00
Ach, nur Mut,
die Saga ist in Bände aufgeteilt und kann auch so gelesen werden. Ich meine mich schwach zu erinnern, dass es auch als Fortsetzungsroman konzipiert war. :-)

Veröffentlicht am 04.08.2010 19:46:59 GMT+02:00
lanbiya meint:
Hab noch nen Tipp: Das Gold der Maori: Roman

Veröffentlicht am 12.08.2010 19:09:27 GMT+02:00
Nobody meint:
Lanbiya: Das ist wirklich schön.^^ Kennst du noch andere Sachen in der Art?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.08.2010 11:45:03 GMT+02:00
gisi herzblut meint:
"Vater nicht bekannt" spielt im Schwarzwald und ist wundervoll.

Veröffentlicht am 22.09.2010 21:22:54 GMT+02:00
Nobody meint:
So, "Das Siebte Werk" habe ich jetzt erstanden und finde es bisher richtig klasse. Des weiteren kaufe ich mir in nächster, sobald mal genug Geld da ist (oder ich Geburtstag habe :P):
- Der Himmel über Darjeeling
- Der Funke des Chronos
- Im Tal der Lügen
- Königin der Meere

Danke nochmal für alle Empfehlungen, ihr habt mir echt geholfen! :D

Veröffentlicht am 03.10.2010 13:06:54 GMT+02:00
lanbiya meint:
Schön, Kate :-)
Kannst ja mal berichten, wie du die Bücher jeweils fandest ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2010 20:27:57 GMT+02:00
M. Hensen meint:
Die Teerose von Jennifer Donnelly.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.10.2010 21:20:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.10.2010 21:37:07 GMT+02:00
Rockfan meint:
Alexandre Dumas - Die Mohikaner von Paris
F. Marryat - Seekadett Easy
F. Marryat - Peter Simpel
H.G. Roberts - Der wilde Stenbrock - http://cgi.ebay.de/wilde-Stenbrook-Roberts-H-G-/120627474115?pt=Belletristik&hash=item1c15f52ec3

In John Stenbrook, dem Seefahrer, brannte ein unlöschbares Feuer. Die Frauen spürten es und liebten diesen wilden Mann, der ihnen den Himmel auf Erden bereitete. Doch keine konnte ihn halten und für sich allein gewinnen. Denn John Stenbrook hatte ein großes Ziel: die Schaffung eines weltweiten Handels–Imperiums, durch das er Reichtum und Macht erlangen wollte. Dafür war er bereit, alles zu tun, und auch ein Heer von Feinden und Neidern war nicht in der Lage, ihn auf seinem Weg nach oben aufzuhalten...
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  7
Beiträge insgesamt:  14
Erster Beitrag:  21.07.2010
Jüngster Beitrag:  16.10.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen