Kunden diskutieren > hard n heavy Diskussionsforum

5 Lieblinge - 5 no go`s !


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
26-50 von 269 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 12:21:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2011 12:22:52 GMT+02:00
Na gut, in den 80ern war Otto tatsächlich irgendwann mal ganz witzig. Dennoch mag ich Helge lieber. "Mein Führer" ist übrigens kein Helge-Schneider-Film, er hat nur darin als Darsteller mitgewirkt. Im Nachhinein distanzierte er sich von dem Film, da er nicht so geworden ist, wie er es sich gewünscht hätte. Egal, das gehört eigentlich gar nicht hierher. :)

Veröffentlicht am 21.09.2011 12:28:21 GMT+02:00
Sicman meint:
Ich liebe Helges schnodderige Art. Das würde ich nicht unbedingt als arrogant bezeichnen. Otto war vor längerer Zeit mal gut (Remember "Brett"), aber heutzutage sind ihm die Ideen ausgegangen.

Veröffentlicht am 21.09.2011 14:49:46 GMT+02:00
Papa Gans meint:
Distanziert sich Helge nicht von JEDEN seiner Filme? :P

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 14:52:18 GMT+02:00
Von SEINEN Filmen. Da haben wir es ja schon. "Mein Führer" allerdings, der hier als Beispiel genannt wurde, ist von Dani Levy.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 19:41:40 GMT+02:00
Auskenner meint:
Nun ja, ich KENNE Overkill aber! Seit "Feel The Fire" schon und ich besitze sogar einige CDs von ihnen. Wurde einfach nie richtig warm mit denen. Liegt wohl am Gesang, obwohl Blitz ein sympathischer Kerl ist, mag ich seine Stimme nicht. Beileibe keine Schrott-Band, aber eben einfach nicht meins.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 22:55:24 GMT+02:00
Chili Szabo meint:
Hat Schmier ne bessere oder angenehmere Stimme als Blitz????

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 22:59:43 GMT+02:00
BierBorsti meint:
overkill können destruction heutzutage 5 mal in den hintern treten
der besch*** neutrend thrashmetal sound, den schmier und co machen ist nicht wirklich hörbar, vor allem die neuaufnahmen ihrer klassiker

Veröffentlicht am 21.09.2011 23:12:04 GMT+02:00
Chili Szabo meint:
Die Überfliegerscheiben 2011

Primordial
Vicious Rumors
Legions Of the Damned
Flotsam & Jetsam

und am Freitag erwarte ich sehnsüchtig und ganz bescheiden das Album des Jahres, natürlich von:
Machine F*ckin Head

Die neuen Alben hätte ich mir auch sparen können

Skull Fist
Sepultura
U.D.O.
Hell (komplett fürchterlich...)
Destruction

5 Lieblingsbands wäre zu langweilig...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 23:18:00 GMT+02:00
Chili Szabo meint:
Destruction haben seit der Reunion kein einziges Album aus der Hüfte geschossen, dass als moderner Klassiker durchgeht. Ein paar nette Sachen sind überall drauf, von wegweisenden Göttergaben wie Bestial Invasion oder Curse the gods ist man heute Lichtjahre entfernt...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 23:19:15 GMT+02:00
BierBorsti meint:
richtig !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2011 23:22:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2011 23:22:52 GMT+02:00
BierBorsti meint:
http://www.youtube.com/watch?v=Cwg-M5-pjvs

hier das wundervolle eigencover

http://www.youtube.com/watch?v=XnFL3xMoKIk&feature=related

und hier das original

man beachte die kurzen pausen am anfang der neuaufnahme (völlig sinnlos)

Veröffentlicht am 22.09.2011 16:01:47 GMT+02:00
Atrax93 meint:
Like:
Finntroll
Opeth
Primordial
Bloodbath
Emperor

Dislike:
Manowar
Slipknot
Suicide Silence (und Deathcore-Konsorten)
The Berzerker
Limp Bizkit

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 16:07:47 GMT+02:00
Hahaha, The Berzerker... Die hatte ich schon wieder völlig vergessen. Gibt's die noch? Früher besaß einer meiner Freunde zwei ihrer Alben, und wir haben uns immer köstlich über dieses Grind-Techno-Geballer amüsiert. Zumindest lustig sind/waren sie.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 18:38:18 GMT+02:00
Auskenner meint:
Schmiers Stimme ist sicher nicht im klassischen Sinne besser als die von Blitz und angenehm ist für mich bei einem Thrash-Shouter eigentlich kein Kriterium. Ich finde die Stimme einfach recht passend zum Destruction-Sound.

Dass die Jungs seit der Reunion keinen Klassiker hervorgebracht haben, unterschreibe ich glatt. Und die Neuaufnahmen gefallen auch mir nicht.

Der beste Thrash Shouter ist und bleibt für mich Chuck Billy. Der kann alles: Singen, shouten, growlen und mehr nach Hetfield klingen als Hetfield...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 18:39:36 GMT+02:00
BierBorsti meint:
der klingt zu viel nach hetfield

paul baloff war ein echter thrash shouter

Veröffentlicht am 22.09.2011 18:49:59 GMT+02:00
Auskenner meint:
Auf der "Practice" und einigen Folgescheiben klingt er in der Tat zu sehr nach Hetfield, aber das ist gewollt, in der Phase waren Testament eben Trittbrettfahrer bei Metallica. Aber Chuck KANN eben auch anders- hör einfach mal wieder "Legacy" und "New Order" an - für mich unerreicht.

Baloff ist kein guter Sänger, aber natürlich extremst geil! Wenn ihm einer ähnelt, dann meines Erachtens Schmier. Ich weiß, ich weiß: Baloff ist natürlich kultiger.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 18:57:49 GMT+02:00
BierBorsti meint:
was ich bei den ersten beiden testament alben immer etwas kritisiere ist die zu starke anlehnung an master of puppets
ab und an hör ich die beiden dinger mal

Veröffentlicht am 22.09.2011 19:12:37 GMT+02:00
Auskenner meint:
und hast beide in deinen Rezensionen mit der Höchstnote abgefeiert ;)

klar gibt es Paralelen zu MOP, die auch meiner Meinung nach noch etwas besser ist, allerdings höre ich da keine melodiösen Gesang-Parts wie bei "Alone in the Dark" Hardcore-Gegrowle wie bei "COTLOD" oder (Baloff-mäßiges Gekeife) wie bei "First Strike". Es finden sich auch Slayer-Anleihen, Alex Sklonick ist aber unvergleichlich und wischt mit Kirk 'n' Kerry den Boden.

Veröffentlicht am 22.09.2011 21:55:32 GMT+02:00
Old McMetal meint:
5 Inselkönige
Savatage(ich verzeihe sogar die beiden letzten Veröffentlichungen)
Kraken(die Kanadier, leider immer unterbewertet, trotzdem wieder aktiv)
Exxplorer(was für ein Auftritt beim swordbrothers Festival)
Asgard(die Italiener, haben beim Swordbrothers zu früher Mittagsstunde die Hütte gefüllt. Veni, vidi, vici)
Zandelle(haben jeden halbgaren Trend überlebt und sind immer noch eine Referenz des US Power Metal)
5 Titanicopfer
Airbourne(warum ist der Gitarrist nicht in Wacken vom Lichtturm gefallen?)
Volbeat(noch nicht mal vollbesoffen zu ertragen)
Cancer Brats(im Vorprogramm von Bullet for My Valentine ein Haufen Verstrahlter inklusive Sänger(???) der aus dem Hotel zur lockeren Schraube geflüchtet ist)
Queensryche(irgendjemand findet immer noch eine Möglichkeit diese Band künstlich am Leben zu halten, obwohl spätestens nach Operation Mindcrime nur noch Bud Light kam)
Trivium(da hat die Energie nur zu zwei guten Veröffentlichungen gereicht)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 21:56:27 GMT+02:00
BierBorsti meint:
ach peter
du warst auch aufm swordbrothers dieses jahr?

Veröffentlicht am 22.09.2011 22:45:09 GMT+02:00
Ecki57 meint:
Ach ja
die mag ich
DOWN, Pantera ( Phil ist einfach der härteste)
Metallica (Live einfach die besten)
BO (waren Live auch super, also zumindest die Stimmung war immer super)
Kiss (muss ich mit reinnehmen, als Kind alle Platten gehabt)
Korn (aber nur die alten)

kann ich nicht so gebrauchen

Limp Bizkit
Sepultura (obwohl Soulfly find ich gut)
Skorpions (ganz ganz früher mal ganz gut aber heute??)
Iron Maiden (kann ich nicht mehr hören)
Slipktnot (Live totale sch...)

Veröffentlicht am 22.09.2011 23:41:10 GMT+02:00
Chili Szabo meint:
1. Chuck Billy ist schon richtig gut.

2. Die MOP-Anleihen finde ich etwas übertrieben, alleine schon deswegen, weil auf dem Legacy-Demo von 85 der Testament-Stil schon klar erkennbar war und da gab's die MOP noch gar nicht. Grundsätzlich waren aber alle US-Thrash-Bands der "zweiten Generation" entweder von Metallica, Slayer, Anthrax oder Exodus beeinflusst.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2011 07:16:21 GMT+02:00
BierBorsti meint:
für mich klingen die ersten beiden alben von testament nach MOP mit weniger melodie und mehr thrash

Veröffentlicht am 23.09.2011 14:42:42 GMT+02:00
Sicman meint:
5 x yay:

Milchreis vom Aldi
Chucks (zwar grottiges Preis- Leistungsverhältniss aber Chucks haben Gefühle)
Simon Gosejohan
Der Typ der aufm WOA 09 EXAKT wie Obelix aussah
Den Duft vom Sommerregen schnuppern und dabei "Summer's Rain" von Savatage hören.

5x bäh:
Selbsternannte Musikexperten, die unbedingt meinen, bei Amazon Rezis schreiben zu müssen (z.B. ich)
Diese ganzen mit Trigger zugemüllten seelenlos Sounds
Frustrierte Ex Frauen Mitte 50, die einen drauf machen wollen
Michael Wendler Fans
Haribo Verpackungen (30% Inhalt 70% Vakuum)

Veröffentlicht am 23.09.2011 18:34:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.09.2011 22:41:15 GMT+02:00
Metalizer meint:
5 mal Daumen hoch:

-Golf (Hätte nie gedacht das eine angebliche Rentnersportart so geil ist, wünsche mir aber mehr Metaller in meinem Club!!!^^)
-Thor Akureyri (Isländische Fussballverein, auf den ich letztens aus Frust, dass mein Bundesligatipp bei Bwin mal wieder in die Hose ging 25¤ Euro gesetzt habe und 173¤ gewonnen hab!!! Muss mir unbedingt ein Trikot von den Jungs holen, allein der Vereinsname rockt XD)
-Meckatzer Gold (Immernoch das beste Bier der Welt)
-Die Rock Hard (Nach wie vor das beste Metalmagazin und eine super Klolektüre)
-Heinz Erhardt (Wird nie einen Besseren geben, alle heutigen Comedians sind nur erbärmliche Kopien)

5 mal Daumen runter:
- Die Atzen (Irgendwann werde ich jemanden töten, der dieses "Hey was geht ab... wir feiern die ganze Nacht" singt oder in den CD Player wirft...)
-DRM bei PC Spielen (Hallo ich will daddeln, und nicht immer ein gefühltes Jamba Sparabo abschließen müssen!!!)
-Der Papstbesuch (Vollkommen übertriebenes Medienintresse und Tam Tam)
-Diese streunende Katze, die mir immer tote Mäuse auf die Terrasse legt...
-Das Wetter im Juli (hatte soviele Bergtouren an den Wochenenden vor, alle ins Wasser gefallen)
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  81
Beiträge insgesamt:  269
Erster Beitrag:  13.09.2011
Jüngster Beitrag:  15.02.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 9 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen