Kunden diskutieren > hard n heavy Diskussionsforum

suche 10 party metal hits die auf keinen fall fehlen dürfen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 51 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.04.2012 19:08:22 GMT+02:00
666hellawaits meint:
Hallo zusammen!
Ich suche für meine anstehende Metal Party noch einige Songs.
Welche 10 meint Ihr, dürfen im Moment auf keinen Fall !! fehlen?

Veröffentlicht am 20.04.2012 12:30:34 GMT+02:00
wen du jetzt nicht von dieser möchtegern Pop Metal klamotten meinst hätte ich welche...

Black Messiah - Sauflied
Tankard mit liedern wie "Die with a beer in your hand" etc.
Slayer - Raining Blood
Dio und Iron Maiden sachen

kommt ganz auf das Genre an und was du alles hast

Veröffentlicht am 20.04.2012 19:17:05 GMT+02:00
666hellawaits meint:
nein lach das ist doch schon in ordnung. Daran liegt es auch nicht. Ich habe eigentlich vieles.. aber selber meint man ja, es fehlt vielleicht doch was.
also ich finde natürlich auch, dass
dio
slayer
maiden
sepultura
fear factory
black sabbath usw nicht fehlen sollten
aber ich meine z.b etwas neues, auf das man im moment nicht verzichten kann.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2012 22:09:55 GMT+02:00
BierBorsti meint:
Mentors - you axed for it

bestes partyalbum fürn junggesellenabschied !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.04.2012 09:10:42 GMT+02:00
Dimple Minds - Durstige Männer

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.04.2012 09:12:33 GMT+02:00
BierBorsti meint:
die auch, flami !

Veröffentlicht am 21.04.2012 10:12:40 GMT+02:00
Metalgod73 meint:
Also von den älteren Sachen evtl. J.B.O. oder Die Quietschboys ( wenn es was deutsches zum lachen sein soll ).
Ansonsten vllt. etwas von der neuen Overkill bzw. von der Ironbound.
Witchery - Witchkrieg
Asphyx - Deathhammer
Paradise Lost - Honesty In Death
Dragonforce - Give Me The Night
HELL - On Earth As It Is In Hell
Xandria - Valentine ( Wenn man auf so Sachen wie die alten Nightwish steht ist das wohl der Tipp schlechthin )
Unisonic - Unisonic ( neustes Projekt mit Kai Hansen & Michael Kiske )

Veröffentlicht am 21.04.2012 21:32:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2012 12:19:22 GMT+02:00
Etheriel meint:
Beastwars - Damn the Sky
Tephra - Chains and Pounding Hoves
Crowbar - the Cemetary Angel
Blood Ceremony - Daughter Of The Sun
Woods of Ypress - Wet Leather
Mastodon - Crack the Sky
Baroness - Rays of Pinion
High on Fire - King of Days
Shiftlight - Endeavour
Cancer Bats - Old Blood
Dillinger Escape Plan - Gold Teeth On A Bum

Veröffentlicht am 23.04.2012 14:49:57 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.04.2012 15:14:39 GMT+02:00
UHU666 meint:
ich hätte da noch einen, nicht ganz Metal, passt aber auch:
Dave Edmunds (Lovesculpture) - Sabre Dance

ansonsten evtl. noch:
Powerwolf - We drink your Blood
Kiss - Detroit rock City u. Cold Gin
Metallica (oder Lizzy) - Whiskey in the Jar
Judas Priest - United
Dio - We Rock
Primal Fear - Metal is forever
Accept - Princess of the Dawn
Saxon - Power and Glory
Running Wild - Prisoner of our Time
Maiden - egal was, geht immer
Gamma Ray - Rebellion in Dreamland
oder was von Black Sweden

Veröffentlicht am 24.04.2012 15:38:08 GMT+02:00
Schwami meint:
Accept- Balls to the Wall, Head over Heels, Fast as a Shark
U.D.O.- Rev Raptor, 24/7, Thunderball
Anvil- Metal on Metal, This is Thirteen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2012 15:33:03 GMT+02:00
Hans Braun meint:
Hallo 666,

die Frage ist in welchem Alter die Gäste Deiner Metal-Party sind und was Du und Deine Gäste unter Metal verstehen. Einige schieben ja bereits Bands wie Deep Purple, KISS, AC/DC usw. in diese Schublade. Ansonsten hier mal ein paar Songs die auf keiner Party, egal welches Thema, fehlen sollten:

Rock And Roll All Nite
Hells Bells
We Will Rock You
Sunday Bloody Sunday
Black Betty
Nutbush City Limits
Radar Love

Gruß

Hans

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2012 15:57:06 GMT+02:00
666hellawaits meint:
Hallo Danke schon mal für die vielen Vorschläge! Die Gäste werden zwischen 17 und 55 bis aufwärts? sein.
- und das ist wirklich schwer und eine absolute Herausforderung. Zwischen Kiss und AC/DC wird wohl auch Maschine Head und Fear Factory gefordert. Also eine Mischung aus Rock und Metal.

Veröffentlicht am 25.04.2012 17:28:43 GMT+02:00
P. Meingast meint:
Pantera sind auch immer eine gute Wahl, wenn man ein Publikum zwischen 17 und 55 bedienen möchte.
Ansonsten kannst Du auch mal bei Flogging Molly reinhören (Song: Devils Dance Floor) ....Ist zwar kein Heavy Metal, aber bei steigendem Pegel wird es der Meute gefallen ;)
Viel Spaß beim Feiern!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2012 17:37:36 GMT+02:00
Etheriel meint:
ist das Ziel Aktualität und auch mal was neues an den geneigten Hörer und Partymensch zu bringen oder geht es doch mehr darum bewährtes vorzulegen?
Ich hatte erstmal auf neues und zT unbekannteres gesetzt: Beastwars, Tephra, Blood Ceremony und Woods of Ypress sind jedenfalls ziemlich gute Partysongs. Aber da ist auch die Frage hinter was will das Publikum? Und nicht zuletzt was für Musik zwischen AC/DC und Fear Factory ist das Spektrum zwar groß, aber doch nicht umfassend. Death, ...Core, Black und sowas fällt da wohl weitestgehend raus.
Also konservativ Rock/Metal-Party, neben den oben genannten Sachen von Beastwars, Tephra, Blood Ceremony und Woods of Ypress würden sicher auch die hier funktionieren:
Lamb of God - Redneck
Volbeat - Sad Mans Tounge
Type O Negative - I dont wanna be me
Kvelertak - Mjoed
Grip Inc. - Paint it Black
Prong - Snap Your Fingers

Veröffentlicht am 25.04.2012 18:02:37 GMT+02:00
wurde Manowar schon genannt ? Warriors Of The World
Hammerfall - At The End Of The Rainbow

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2012 18:07:42 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.04.2012 18:07:49 GMT+02:00
Etheriel meint:
"wurde Manowar schon genannt ? Warriors Of The World"
da möchte ich dann mein Bier in die Anlage kippen!

Sepultura - Ratamahata
Stone Sour - 30/30 -150
Antwort auf den Eintrag von Etheriel:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.04.2012 09:37:40 GMT+02:00
Och, auf so einer Party kann Manowar schon ganz witzig sein. Da hört man im beduselten Kopf mit den Freunden ja allen möglichen Mist, den man sich alleine zu Hause nie anhören würde.

Veröffentlicht am 27.04.2012 08:00:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.04.2012 08:00:55 GMT+02:00
Ronald Klein meint:
Wie wärs mit:
Chrome Division
Nitrogods
Tom Angelripper
Dark Tranquillity
und für die Ablachnummer:
A.O.K.

Veröffentlicht am 28.04.2012 17:37:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.04.2012 17:41:15 GMT+02:00
Metalizer meint:
Manowar auf Partys ist super !!!

Kennt ihr nicht das "Manowar Trinkspiel"???
Immer wenn Eric Blood, Kill oder King singt, muß einer getrunken werden (natürlich geht auch Sword, Death usw.)
Wer dann z.B. das Album "Kings of Metal" durchhält muß danach wahrscheinlich ins Krankenhaus... ;)

Ansonsten würde ich auf jedenfall "Fiddlers Green" empfehlen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.04.2012 14:44:02 GMT+02:00
BierBorsti meint:
alles manowar von 1982 bis 2002 war geil , amen !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.04.2012 15:07:30 GMT+02:00
Etheriel meint:
ich kotz eh bei allen schwertschwingermetalbands, von daher...

Veröffentlicht am 29.04.2012 16:50:43 GMT+02:00
666hellawaits meint:
mhhh also ich muss sagen, dass ich arch enemy mit der version von kill with power schon geil finde.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.04.2012 17:01:14 GMT+02:00
BierBorsti meint:
tolle ironie, 666
ich finds arch enemy cover von "the zoo" aus der neuen rock hard ausgabe überaus gelungen....
pfui deivel..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.04.2012 20:37:01 GMT+02:00
T. Schäfer meint:
Damit könnte man auf jeden Fall Leute meines Jahrgangs in richtige Partystimmung versetzen
Da fehlt nun noch
Highway Star und
Paranoid

Veröffentlicht am 02.05.2012 16:08:53 GMT+02:00
Chili Szabo meint:
Also die älteren Herrschaften würden sich garantiert darüber freuen:

Motörhead - Louie, Louie, Rock'n'Roll, Whorehouse Blues, Dr. Rock u./o. Iron Fist
Twisted Sister - We're not gonna take ist, Stay hungry, What you dont't know, The Kids are back,...
AC/DC: Sin City, You shook me all nigt long, Whole lotta rosie, Ain't no fun...
Saxon: Crusader, 747, Princess of the night, Strong arm of the law
Def Leppard: Another hit and run, Wasted, Foolin...
Kiss: Detroit Rock City, Tomorrow, Deuce
Van Halen: Dance the night away, Panama, Ain't talkin bout love
Black Sabbath: Heaven and hell, Headless Cross, Children of the grave
Ozzy: Bark at the moon, Crazy train, No more tears
Accept: Metal Heart, Princess of the dawn, Stalingrad, Aiming high
Priest: Living afer mignight, Metal Gods, Beyond the realms of death, Rock hard ride free
Mötley Crüe: Live wire, Tonight, Shout at the devil, Smoking in the boys room
Scorpions: Dynamite, Big city nights, The Zoo
Thin Lizzy: The boys are back, Whiskey in the jar, Cold sweat
Manowar: Battle hymn, Gates of valhalla, Hail and kill
Metallica: Enter Sandman, Seek and destroy, For whom the bell tolls, Welcome home
Maiden: Run to the hills, The Trooper, Fear of the dark, Brave new world
Dio: All the fools sailed away, Holy Diver
Rainbow: Stargazer, All night long
Krokus: Screaming in the night, Bedside Radio
Ratt: Round and Round, You're in love
Guns'n Roses: Paradise city, Sweet child o mine
Megadeth: Symphony of destruction, Wake up dead, These boots
Iced Earth: Melancholy, Watching over me, 10000 Strong

dazu neuere Sachen von Edguy, Powerwolf, Gammaray, Bullet, Amon Amarth, Volbeat, Graveyard, Steel Panther, Vanderbuyst, Grand Magus, Astral Doors, Opeth, Primordial, Machine Head....

Ok, das ist alles ziemlich bekannt und relativ "hardrockig", lief gestern aber mit vollem Erfolg auf meiner Grillparty.
Auf Partys wollen die Leute ohnehin gutgelaunt ihr Bierchen trinken und dabei ein wenig mitsingen-wippen. Deswegen kommen am besten Lieder, die wirklich jeder kennt und nicht ZU hart und schnell sind. Purer Mainstream eben...

Aber das kommt natürlich immer auf die Gäste an... ;o))
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in hard n heavy Diskussionsforum (420 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  33
Beiträge insgesamt:  51
Erster Beitrag:  19.04.2012
Jüngster Beitrag:  27.10.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen