Welches Handy kann man auch als WLAN Router benutzen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 26 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.08.2010 07:34:32 GMT+02:00
Anne meint:
Ich habe einen ipad mit WLAN Funktion zu Hause. Eigentlich genügt mir WLAN, nur ab und an wäre es doch mal schön online gehen zu können (unabhängig von WLAN).

Einen Handytarif mit Datenflat habe ich - nur welches Handy kann als Router tätig werden.

Beim 3G geht es, allerdings nur per Jailbreak (will ich nicht).

HTC HD2 geht wohl auch - ist mir aber doch etwas zu teuer.

Welches Handy unterstützt diese Funktion noch - serienmäßig und ohne großen Aufwand?

Veröffentlicht am 26.08.2010 07:55:56 GMT+02:00
Blstryker meint:
Also der Bold 9700 kann das auch. Und der hat sogar einen sehr guten Akku. Neu kostet er zwar auch eine Menge, aber bei Ebay findest Du den schon zwischen 250 und 300 ¤.

Schöne Grüße

Veröffentlicht am 26.08.2010 14:26:18 GMT+02:00
F. Krull meint:
Das Samsung Wave unterstützt diese Funktion serienmäßig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.08.2010 16:30:49 GMT+02:00
Fred M. meint:
Samsung Galaxy S

Veröffentlicht am 28.08.2010 15:02:20 GMT+02:00
B. Kunschmann meint:
Alle Nokia Handy mit Symbian und Zusatzsoftware JoikuSpot, klappt super gut! (Ich habe es bisher auf meinem E66 und E52 genutzt.)

Veröffentlicht am 29.08.2010 14:11:13 GMT+02:00
Das sollte doch mit allen Android Smartphones möglich sein. Ist ja eigentlich nur eine Frage der Software, und da gibt es für Android ja mittlerweile reichlich. Stichwort: "Tethering".
Aber Vorsicht: Einige Provider verbieten die Verwendung des Telefons als UMTS-Modem für den Laptop explizit. So z.B. O2 (http://www.golem.de/1006/75487.html). Es ist also nicht nur eine Frage des Telefons.

Veröffentlicht am 30.08.2010 01:46:47 GMT+02:00
Chev Chelios meint:
HTC desire und wildfire klappt super und richtig schnell. Habe beide schon ausprobiert!

Veröffentlicht am 30.08.2010 20:58:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.08.2010 21:04:13 GMT+02:00
pianoforte meint:
Der Palm Pre läßt sich mittels Zusatzsoftware ebenfalls als WLAN-Router nutzen.
Diese läßt sich kostenlos im Palm-Appstore herunter laden.
Es empfiehlt sich aber ein Internet-Datenpaket beim Netzprovider, sonst wirds u.U. teuer.

Veröffentlicht am 31.08.2010 11:35:54 GMT+02:00
Anne meint:
klappt das auch bei diesem Handy

HTC Wildfire Smartphone (5MP, soziale Netzwerke, Android 2.1, ohne Branding) metal moccha

bis 300 Euro - mehr wollte ich eigentlich nicht ausgeben!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.08.2010 14:18:11 GMT+02:00
B. Kunschmann meint:
Anne, zwei Beiträge über dir wird geschrieben, dass es mit dem HTC Wildfire funktioniert. :)

Veröffentlicht am 31.08.2010 14:57:30 GMT+02:00
U. Rheindorf meint:
es funktioniert aber nur per usb verbindung!

als wlan router kann das htc nicht verwendet werden.
soweit ich weiß!

Veröffentlicht am 31.08.2010 21:24:33 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.08.2010 21:25:14 GMT+02:00
sigi8900 meint:
beim HTC Desire ist es ab der Firmware 2.2 integriert!

Veröffentlicht am 31.08.2010 21:42:05 GMT+02:00
Fabian Wunder meint:
soweit ich weiß alle android handy ab version 2.2

Veröffentlicht am 03.09.2010 10:39:31 GMT+02:00
M. Modjarrab meint:
...Und gleichzeitig??
Hi an Alle, kann man den auch eine Wlan-Router-Funktionalität nutzen und gleichzeit telefonieren?

Veröffentlicht am 03.09.2010 16:59:13 GMT+02:00
Das Samsung Galaxy I5700 Handy (Android Betriebssystem, Touchscreen, Kamera) metallic-black kann mit einer CustomRom(Anleitng hier: http://suckup.de/blog/2010/07/21/speedup-samsung-galaxy-spica-i5700/) auch Tethering und ist in der Bucht schon mal für 150¤ zu haben...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2010 11:30:50 GMT+02:00
Tiger Ente meint:
Palm Pre! Es muss nur eine App im Katalog runtergeladen werden und gut ist, wirklich kein Aufwand! Habe es mit meinem Laptop probiert, es funktioniert wunderbar!! Kann es also nur empfehlen :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2010 20:56:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.09.2010 21:01:42 GMT+02:00
Tarutaro meint:
hallo beetlepower und alle anderen,
da das im moment noch böhmische dörfer sind, wovon ihr hier schreibt, frage ich dich, da du auch das wildfire hast, ob das so gemeint ist, dass ich mich ins internet mit meinem pc über das handy einwählen kann und wie geht das genau??? wäre schon praktisch ab und zu mal einen größeren bildschirm zu haben. wo kann ich das erfragen ob das zulässig ist mit meinem anbieter?- der stimmt dem sicher nicht zu.
lese das gerade hier durch zufall, habe mein handy erst seit gestern.... :o)
grüße tarutaro

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2010 23:29:37 GMT+02:00
B. Kunschmann meint:
Hallo Tarutaro,

in der Regel startet man ein Program auf dem Handy und dieses Programm simmuliert dann einen WLAN-Hotspot. So wie bei dir zuhause beim DSL, falls vorhanden.
Und dann wählst du dich in das WLAN-Netz des Handys ein und kannst surfen.

Feine Sache. :-)

Veröffentlicht am 28.08.2011 15:34:30 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 28.08.2011 15:35:24 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2011 15:47:35 GMT+02:00
netty meint:
ja, z.B. das LG P350 Optimus Me. Hat den "Mobilen WLAN-Hotspot" als wertvollen Extranutzen.

Veröffentlicht am 29.08.2011 15:12:44 GMT+02:00
M. Rudolph meint:
Geht mit dem iPhone 4 seit dem Update auf iOS 4.3 auch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2011 13:00:24 GMT+02:00
Hallo,

was muss ich denn einstellen, damit das fuktioniert ?

Schöne Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2011 08:16:39 GMT+02:00
M. Modjarrab meint:
FÜr das Iphone kann ich das nicht sagen, ich habe mir ein Samsung Galaxy 9000S geholt, da geht das prima!!!

Veröffentlicht am 01.10.2011 21:27:39 GMT+02:00
J. Christ meint:
Palm Pixi Plus (ebay ca. 100¤) bis 6 Geräte (-:.
oder Huawei E585 Wireless UMTS Modem MiFi ohne Simlock 4G Systems XSBoxGO, akkubetriebener WLAN/LAN Hotspot mit integriertem UMTS (HSUPA) Modem sind gleich nur Router.

Veröffentlicht am 01.02.2012 11:11:12 GMT+01:00
Mirko Kunz meint:
Huawei IDEOS X3 sehr zu empfehlen., preiswert aber guter durchsatz und Hotspot Funktion. komplett durchdacht und unter 100 euro
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in handy und telekommunikation Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  22
Beiträge insgesamt:  26
Erster Beitrag:  26.08.2010
Jüngster Beitrag:  13.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen