Bruchfestes Display / Probleme mit Samsung Galaxy S III


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.04.2014 13:54:26 GMT+02:00
M. Karte meint:
Hallo,

ich habe mein Galaxy S III jetzt seit ca. 1,5 Jahren und mir ist das Display bereits ein paar Mal zu Bruch gegangen. Das lag bestimmt auch an mir, aber insgesamt bricht dieses Display trotz "Gorilla Glas" meinem Empfinden nach sehr leicht.

Heute ist es mir von 10 cm mit der Kante auf den Tisch gefallen und an beiden Ecken oben ausgebrochen. Ich hab deshalb die Schnauze voll und möchte mir ein neues Gerät anschaffen.

Und das erste Kriterium ist kein Fingerabdruck-Scanner und auch keine Gesichtserkennung und auch keine Sprachsteuerung... Ich möchte ein Handy mit Android, das mindestens auf dem technischen Stand des Galaxy S III ist und darüber hinaus als wichtigstes Kriterium ein sehr bruchsicheres Display hat. Hat jemand Empfehlungen für mich?

Kann es sein, dass Samsung beim Galaxy S II noch ein anderes Material verwendet hat? Das ist mir nämlich auch zig Mal zu Boden gefallen, hat aber seine Zeit ohne jegliche Bruchstellen überstanden...

Vielen Dank für eure Hilfe!

Veröffentlicht am 10.05.2014 19:51:35 GMT+02:00
@dmin meint:
DORO Liberto 810
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  2
Erster Beitrag:  24.04.2014
Jüngster Beitrag:  10.05.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen