Probleme mit Samsung Galaxy S Plus


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.01.2013 01:55:44 GMT+01:00
Melanie D. meint:
Hallo zusammen,
ich habe im Feb 2012 das SGS + in pure-white bei Amazon bestellt.
war auch anfangs sehr sehr zufrieden. doch nach und nach hat sich das Smartphone aufgehängt, ging einfach so aus und startete neu oder die tastaur hing uhnd war nun im Home Display zu sehen.

wer hat noch Probleme mit seinem SGS+ ?
Freunde von mir, die das gleiche Modell, allerdings in schwarz, haben, haben keine Probleme. hab ich vllt ein Montags Modell oder ist das ein bekanntes Problem bei dem weißen Modell?

Danke für eure Rückinfos und Erfahrungen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.01.2013 20:39:52 GMT+01:00
M. Obitz meint:
Hallo Melanie,
hast du es schon mit einem Firmware Update probiert?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.04.2013 19:34:05 GMT+02:00
A. Schmidt meint:
Na ja, von 2.3.5 auf 2.3.6, wird keine Freude machen, habe zwei Geräte in Standard schwarz, nur Probleme damit gehabt. Die Lösung für mich war ein Alternativkernel, damit war dann eigentlich Ruhe. Leider ging ein Gerät zwischenzeitlich, hardwareseitig kaputt und ich habe ein Austauschgeräte von Samsung erhalten. Damit habe ich nun den direkten Vergleich zwischen Samsung Android 2.3.6 und Cyanogenmod. Leider fällt der Vergleich zu Gunsten von Cyanogenmod aus. Ich vermute mittlerweile die Erweiterungen von Samsung in Verbindung mit selbst aufgespielten App's bringen die Geräte zum Absturz (Speicherprobleme oder ähnliches).
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  27.01.2013
Jüngster Beitrag:  21.04.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen