Kunden diskutieren > Geschenk Diskussionsforum

Ideen für Adventskalender


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-13 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.10.2011 10:40:53 GMT+02:00
Katrin Adel meint:
Nachdem ich fast jedes Jahr in letzter Sekunde dran bin hab ich mich dieses Jahr zum Glück endlich einmal früher aufgerafft.... :)
Mein Patenkind bekommt von mir einen befüllten Adventskalender. Sie ist 8 Jahre alt.
Jemand Ideen was man so reinfüllen könnte?

Veröffentlicht am 20.10.2011 11:00:28 GMT+02:00
Leanne meint:
Es gibt tolle Stempelsets - damit kann man prima seine (Schul)hefte oder Briefe dekorieren - ich hätte mich damals drüber gefreut - gibts auch im Set, d.h. du hast gleich für mehrer Tage was im "Säckchen"

Veröffentlicht am 20.10.2011 13:57:40 GMT+02:00
Habe ich früher auch immer von meinen Eltern bekommen :)
Damals habe ich mich sehr über diese Gummitiere gefreut, die kleinen, die kaum großer sind als ein Daumen.
Aber auch Steiff Tiere, Süßigkeiten natürlich, Zubehör für Barbie, Polly Pocket, Playmobil - was es damals halt so gab.
Oder Stifte, Mandalas zum Ausmalen.... :)

Veröffentlicht am 20.10.2011 14:45:27 GMT+02:00
Hallo,
meinen Kinder fülle ich auch immer - das habe ich schon reingefüllt:
- Stempel (kleinere Stempel gab es z.B. mal von Tchibo)
- Radiergummis
- kleine Stifte
- Schmuck
- Mandalas
- kleine Notizbücher
- Mini-Textmarker
- kleine Denkspiele
- Yoyo
- Gutscheine (z.B. für 6.12. Kino, Eislaufen, Theater o.ä.)
- Gedichte
- Rätsel
- Aufkleber
- Haftetiketten in lustigen Formen
- Bastelzubehör (Stroh für Strohsterne oder Pfeifenputzer)

Es wird übrigens nicht leichter, wenn die Kinder älter werden....

Viel Spaß beim Füllen

Veröffentlicht am 27.10.2011 00:33:34 GMT+02:00
puwu meint:
Als Ergänzung zur Bücherfreundin: Tatoos, Sticker, für Mädchen Haarspangen oder -bänder, Badeperlen; Tinti oder aus der Apotheke. Dort bekommt man auch Gummitiere mit Seife gefüllt. Dann noch Lesezeichen, Lesezeichenkalender oder eine Schneekugel.
Ich fange übrigens schon um Ostern an mit Sammeln!

Veröffentlicht am 30.10.2011 19:47:23 GMT+01:00
Erich meint:
Wie wäre es denn mit einem Gutschein für einen Ausflug, zum Zoo, zum Weihnachtsmarkt, zum Schlittschuhlaufen, in die Eisdiele, ins Kino... Je nach Interesse des Kindes und nach Größe des Geldbeutels der Patin. Meine Patenkinder mögen das.

Veröffentlicht am 01.11.2011 09:30:34 GMT+01:00
Hab ich mal für eine Freundin gemacht (gut, wesentlich älter, aber sollte kein Problem sein): Falls das Kind gern puzzelt ein Puzzle auf 24 kleine Beutelchen verteilen. Dazu kann man dann immern noch irgendwelche Kleinigkeiten packen wie Süßigkeiten, kleine Gutscheine, oder ähnliches was oben schon genannt wurde...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2011 20:10:16 GMT+01:00
kommt darauf an was das patenkind für intressen hat mit was spielt es gerne,aber wie man weiß naschen kinder gerne oder wenn es ein hobby hat zum beispiel sammeln könnte man kleine figuren hinein tun

Veröffentlicht am 03.11.2011 00:28:13 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:44:53 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.11.2011 20:43:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2011 20:45:29 GMT+01:00
Lasch Karin meint:
Am besten hat mir dieser Beitrag gefallen, denn wenn diese Puzzelteile schön verteilt sind auf 24 Säckchen ist die Spannung bei dem Kind ja sehr groß, vorausgesetzt das Kind puzzelt gerne. Klar gehört auch etwas Süßigkeit in den Kalender mit rein, denn welches Kind nascht nicht gerne.

Veröffentlicht am 11.11.2011 16:54:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.11.2011 16:57:12 GMT+01:00
A. Graf meint:
Schneeflocke Ohrringe mit 925er Silber Stift

fände ich sogar noch schöner als die Rudolph Ohrringe :)
natürlich Schmuck, Süßigkeiten oder auch kleine Gutscheine...Klamotten, wie Stulpen etc.

Veröffentlicht am 13.11.2011 20:33:31 GMT+01:00
7076 meint:
Süssigkeiten, Barbie- oder Littlest-Pet-Shop-Zubehör, Tattoos, Haargummis, kl. Abziehbildchen, Stempel, Plätchen-Ausstecher etc.

Veröffentlicht am 13.11.2012 21:49:01 GMT+01:00
Stereolover meint:
Das ist doch eine nette Idee und dekorativ. Und jedes Jahr wieder zu verwenden...
Keine Schokolade sondern Fitnessübungen die man Zuhause machen kann.

x-mas-fitness Adventskalender
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Geschenk Diskussionsforum (233 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  13
Beiträge insgesamt:  13
Erster Beitrag:  20.10.2011
Jüngster Beitrag:  13.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen