Kunden diskutieren > Geschenk Diskussionsforum

Suche Geschenk zur Taufe!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-18 von 18 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.06.2009 19:06:02 GMT+02:00
Hallo Leute!
Vielleicht könnt ihr mir helfen? Ich suche ein Geschenk für mein (möglicherweise) zukünftiges Patenkind. Keine reinen Geldgeschenke, eher etwas persönlicheres.
(Taufkerze schon vorhanden)
Freue mich auf eure Antworten!
LG,
Ann Sophie (<- Real Name)

Veröffentlicht am 02.06.2009 13:11:50 GMT+02:00
Cornelia Volz meint:
Hallo Ann Sophie, unserem Patenkind haben wir zur Taufe einen Baum geschenkt - einen Tropenbaum. Für einen "realen" Baum im Garten war kein Platz mehr.
Der Baum wird in 25 Jahren abgeholzt, Rendite ca. 4,5 % pro Jahr. Er kostet 60 Euro, die Rechte am Baum kommen wunderhübsch verpackt in einer Zedernholz-
kiste an. Das ganze gibt es bei Forest Finance. Die Eltern und alle anderen Gäste waren total begeistert!! Liebe Grüße Conny Volz

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.06.2009 16:23:24 GMT+02:00
C. D. Kröger meint:
eine Kinderbibel, einen Taufbaum, Kinderbesteck mit Namen drauf,

Veröffentlicht am 05.06.2009 23:25:29 GMT+02:00
Joara meint:
Unser Sohn hat zur Taufe (die erst vor kurzem war) ein wunderhübsches Bilderbuch bekommen, was ich vor allem deshalb hier erwähnen möchte, da es so schön zur Taufe passt, weil christlich: "Das kleine Schaf und der gute Hirte" von Christof Stählin und Anja Reichel. Von den Bildern bin ich absolut begeistert und die Texte sind auch sehr liebevoll + kindgerecht.

Veröffentlicht am 10.06.2009 16:45:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.06.2009 16:46:14 GMT+02:00
Hallo allerseits,
ist es nicht am schönsten, wenn das geschenk einen "inneren bezug" hat zu dem ereignis?? ....man möchte was verschenken, was mit dem "besonderen tag "zu tun hat und am besten finde ich, wenn das kind sich auch noch jahre später daran erinnern kann oder etwas davon hat. Daher finde ich die idee , einen Apfelbaum zu pflanzen, super. ( sofern die eltern oder grosseltern od. nachbarn grundstück haben ) Und wenn das Kind mal grösser ist, kann es von seinem Baum" äpfel pflücken und immer dran denken, von wem es diesen baum geschenkt bekommen hat . dazu würde ich ein buch schenken, das passt und herrlich ist. Es heisst : Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum" und hat auch Bezug zu der taufe, der liebe gottes und zur Natur.
ich wünsch eine gute zeit
viele liebe grüsse
wortzauberbär

Veröffentlicht am 10.06.2009 21:56:44 GMT+02:00
Danke für alle eure Beiträge! Die Ideen sind wirklich klasse! Ich werde mich bestimmt für eine von ihnen entscheiden.
Danke nochmal,
Ann Sophie

Veröffentlicht am 13.06.2009 22:45:00 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:29:02 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.06.2009 18:48:19 GMT+02:00
matthes meint:
Ich bin gelernter Drechsler und kann dir für deine Taufkerze einen Kerzenständer drehen . Du kannst mich anmailen unter matthiasdietzel@gmx.de . Gruss Matthias

Veröffentlicht am 16.06.2009 10:28:14 GMT+02:00
C. Göring meint:
Hallo!

Der Baum ist eine gute Idee. Ich habe einen "Ahnen"-baum aus silbernen Metall. Da kann man kleine Bilder dranhängen, die Eltern, die Großeltern, Geschwister. Die Bilder hängen in kleinen ovalen Metallrahmen.

Außerdem finde ich die Idee mit dem Besteck, Rassel oder Döschen für die erste Locke etc. toll. Persönlich wird es natürlich wenn man den Namen des Kindes eingravieren lässt. Da hat das Kind ewig was von und es wird auch in Ehren gehalten.

Liebe Grüße und schöne Taufe wünsche ich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.07.2009 16:46:19 GMT+02:00
Hallo,
wie wäre es mit einem persönlichen Schutzengel? Bei "LEVAR DESIGN" findet man superschöne Bilder.
Viele Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.07.2009 16:46:23 GMT+02:00
Hallo,
wie wäre es mit einem persönlichen Schutzengel? Bei "LEVAR DESIGN" findet man superschöne Bilder.
Viele Grüße

Veröffentlicht am 03.08.2009 11:58:32 GMT+02:00
I. Dechent meint:
Hallo,

wir haben zur Taufe unserer Tochter einen wunderschoenen Stoff-Schutzengel von "liundlu" mit ihrem Namen aufgestickt bekommen! Das war das tollste Geschenk und haengt jetzt ueber ihrem Bettchen!
Lieben Gruss und viel Glueck

Veröffentlicht am 10.03.2012 23:42:18 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 13.05.2012 16:28:52 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2012 08:18:39 GMT+01:00
Lumera meint:
Hallo Ann Sophie,

wir haben letztes Jahr zur Taufe eine "Geburtstagskarawane" verschenkt. Es ist zwar nicht unser Patenkind, aber die Eltern haben sich sehr darüber gefreut und zum ersten Geburtstag stand sie dann auf dem Tisch und erfreute ihr Kind. Hier gibt es ja auch Geburtstagszüge und Raupen usw. und das Kind hat noch etwas länger was davon.
Somit brachte nicht die Taufkerze von uns dem Kind das Licht für das weitere Leben, sondern die Geburtstagskerzen...Vielleicht konnte ich Dir damit etwas helfen, viel Spaß beim Entscheiden ;O).

Veröffentlicht am 31.05.2012 13:38:04 GMT+02:00
M. Rittmann meint:
Ich habe letztens so eine Seite im Netz gesehen, die machen Fotobilderrahmen nach eigenen Vorgaben. Da wird z.B. ein Name oder so ausgeschnitten und hinter die Buchstaben können eigene Fotos geklebt werden. Ich fand das als Geschenkidee echt ansprechend...nicht nur für Taufen. Da konnte man sich Beispiele anschauen und dann sein eigenes Bild erstellen. Der Link ist www.mill-design.de

Gruß
Micha

Veröffentlicht am 05.07.2012 15:18:46 GMT+02:00
Roland Wagner meint:
ich brauch auch ein geschenk für eine taufe, allerdings nicht für eine kinder taufe, sondern für eine erwachsenen taufe, für meine große schwester, ich weiß nicht, wwas ich ihr schenken könnt...:-(

LG und vielen dank
vischen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.07.2012 16:00:54 GMT+02:00
Lumera meint:
Neulich schrieb hier jemand folgendes:

"Ich habe letztens so eine Seite im Netz gesehen, die machen Fotobilderrahmen nach eigenen Vorgaben. Da wird z.B. ein Name oder so ausgeschnitten und hinter die Buchstaben können eigene Fotos geklebt werden. Ich fand das als Geschenkidee echt ansprechend...nicht nur zur Geburt. Da konnte man sich Beispiele anschauen und dann sein eigenes Bild erstellen. Weiß nicht, ob ich den Link hier posten darf? www.mill-design.de Wenn der Link nicht ok war....mir einfach ne pm schreiben."

Ich fand diese Idee einfach klasse. Habe sie zwar noch nicht umgesetzt, aber als Anregung gespeichert. -Falls Du etwas kreativ bist, kannst Du das auch selbst herstellen mit Tonpapier oder besser Tonkarton (ist stabiler) und schönen Bildern Deiner Schwester zum Beispiel. Vielleicht ihren Namen ausgeschnitten und mit Bildern von Kind bis heute hinterklebt oder dem Wort Taufe und Bildern von ihr dahinter oder das Wort Glaube mit Bildern von ihr und der Taufkerze oder einer anderen und halt dementsprechend gestaltet.

Letzten Endes hängt es auch davon ab, ob es etwas persönliches sein soll, was es kosten darf oder soll...Geschmäcker sind ja verschieden. Du könntest ihr auch eine Schutzengelnotfallkiste basteln...

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen?!

› Auf diesen Beitrag antworten | Beitrag anzeigen

Veröffentlicht am 06.07.2012 15:59:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.07.2012 22:16:25 GMT+02:00
Sonja meint:
Wir haben mit sehr großem Erfolg bei einer Erwachsenentaufe einen tollen Anhänger verschenkt: Ein Hugenottenkreuz! Das ist ein spezielles, christliches Kreuz, was durch seine interessante Form ein wunderschönes Schmuckstück ist und, das fanden wir auch mal ganz gut, nicht sofort als Kreuz ins Auge springt, sondern etwas unauffälliger und damit allzeit tragbar ist. Es besteht aus dem (vielen bekannten) Malteserkreuz, das mit Lilien u.a. verziert und mit einem kleinen Taubenanhänger vesehen ist. Die Verzierungen sind auch sehr bedeutsam: kleine Kugel bedeuten Tränen, die die verfolgten Christen geweint haben, zwischen den Lilien sind Herzen (Liebe), das Kreuz steht natülich für den Glauben, und die Taube für die Hoffnung. Den Anhänger gibt es schlicht in Silber, hochwertiger in Gold, aber auch farbig emailliert (wem so etwas besser gefällt, uns gefallen die schlichten besser). Der Anhänger ist so 1,5 - 2 cm groß. Schau doch mal bei webshop.hugenotten.de oder bei star-kauf.net oder bei rhomberg.de !
So was hat wirklich nicht jeder, und es ist eine bleibende Erinnerung.
Alles Gute und viel Spaß beim Schenken,
Sonja
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Geschenk Diskussionsforum (233 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  14
Beiträge insgesamt:  18
Erster Beitrag:  01.06.2009
Jüngster Beitrag:  06.07.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen