Kunden diskutieren > fantasy Diskussionsforum

Once upon a time


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
76-100 von 677 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2013 20:04:16 GMT+01:00
Hi Mara,

ich kann mich nur an eine Situation aus meiner Teenagerzeit erinnern, als meine Eltern sich im Bett vergnügten. Allerdings waren sie so schlau und hatten abgeschlossen. War wahrscheinlich auch besser, wenn man 5 Kinder hat.^^

Bei den Simpsons konnte man je sehen, was passiert, wenn man so ein entscheidendes Detail vergisst. ("Ay Caramba" - Bart Simpsons erste Worte)

Aber einige Schwangerschaften würden der Serie sicher nicht schaden, es könnte dazu beitragen, dass sich einzelne Figuren besser verstehen.

Und Hook lässt sich ja gerne Zeit für seine Entscheidungen, hat man auch gut in der letzten Folge der 2. Staffel beobachten können. Er klaut die Bohne und überlegt bis kurz vor Schluss, ob er wieder zurücksegeln soll. "We don't need it to save our city. We've done it, but we need the bean to save Henry."

Allerdings fand ich die Szene mit Greg, Tamara und Henry etwas merkwürdig. Sie laufen gemütlich zum Pier und erst als die Familie angerannt kommt, fällt den beiden ein, dass sie sich evtl. beeilen müssten.

Und Emma sollte sich wirklich Zeit nehmen für ihre Entscheidung, denn so sehr ich Hook auch mag, dies wird keine leichte Entscheidung sein.

Eines werden die beiden wohl nicht machen, einen Gesangswettbewerb, wer besser singt, bekommt Emma. Obwohl Hook bestimmt einige Seemannslieder kennt.^^

Snow wird die Entscheidung auch eher akzeptieren als Charming, aber ich denke das liegt daran, dass Charmin ein kleines bisschen zu "overprotective" ist. "Stay away from my daughter!"

Dennoch denke ich, dass wir uns noch auf einiges freuen können:

Rückblenden in Pans und Rumples Vergangenheit, oder eben auch nach Storybrooke und was aktuell in Neverland passiert. Pan kann man ja eine Menge zutrauen, und der bekommt wahrscheinlich über kurz oder lang raus, dass er einen Spion im Lager hat und wir wissen ja, wie er mit Leuten umgeht, die versuche ihn zu hintergehen.

Veröffentlicht am 02.11.2013 21:09:59 GMT+01:00
Mara meint:
meine eltern haben nur mich. aber sie haben schon darauf geachtet, dass ich nichts mitkriege. aber ganz doof ist man ja auch nicht.

emma kann schon mal nur dann schwanger werden, wenn sie sich für einen von beiden entschieden hat. oder wenn es zumindestens fest steht, wer es ist. emma geht schwanger zu neal zurück. "ich liebe dich . was ich noch sagen wollte, ich hatte eine einmalige sache mit hook und jetzt bin ich schwanger." ich bezweifle, dass neal das so toll finden würde. was die entscheidung angeht, da will ich nicht mit ihr tauschen. wenns ums singen geht, wäre es hook^^. immerhin kann colin ja singen und ist in einer band.

ein schock würde es für beide sein. aber ich denke auch, dass snow die gefasstere von beiden wäre. ihr geht es ja nur darum, dass ihre tochter glücklich ist. charming hat schon eher diese "keiner ist gut genug für meine tochter"-einstellung

ich denke auch, dass pan das mit dem spion mitbekommt. vielleicht nutzt er es auch zu seinem vorteil aus.

schon gesehen? wir 2 plaudertauschen sind mittlerweile bei der 4. seite angelangt^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2013 13:00:36 GMT+01:00
Hi Mara,

ja ist mir auch aufgefallen. Erstaunlich dass noch kein anderer die Seite gefunden hat, immer hast du in dem anderen Forum noch darauf hingewiesen. Hat immerhin auch einen Vorteil, wir können über die aktuelle Staffel reden, ohne befürchten zu müssen, dass wir jemanden die Vorfreude nehmen.

Habe mir gerade einmal das unwahrscheinlichste Szenario durch den Kopf gehen lassen: Emma trinkt einen Schluck aus einer Neverlandquelle und ist anschließend von Pan schwanger. Ja, ich weiß, dass es unwahrscheinlich ist. Aber bei "Brüderchen und Schwesterchen" hatte ein Schluck auch genügt, um eine Transformation zu bewirken.

Sollte dies der Fall sein, hätte Charming noch mehr Probleme als vorher. Und Rumple wäre darüber auch nicht sonderlich begeistert. Und wenn Emma mit der Neuigkeit zu Neal zurückgeht, tja dann würden wir seine "dunkle Seite" in Aktion erleben. Ob es Hook die andere Hand kosten würde?

Ab mörgen können wir dann über die 6. Folge diskutieren, vorher können wir sie kaum im Internet sehen.

Veröffentlicht am 03.11.2013 13:26:07 GMT+01:00
Mara meint:
vielleicht werden es ja noch mehr. ich habe seiner zeit die bdb-seite auch nur durch zufall gefunden. aber stimmt schon. wenn einer nur aus deutsch schaut und wir reden hier über die 3. staffel, dass würde demjenigen auch etwas den spaß nehmen.

mit der schwangerschaft könnte nun wirklich NIEMAND leben. da würden alle ausrasten. emma inklusive. "brüderchen und schwesterchen" war als kind eines meiner lieblingsmärchen. ich hatte es auf man höre und staune ... schallplatte. so wirklich kinderfreundlich war das auch nicht immer.

ich weiß auch nicht, wie es wäre , wenn sich emma (von bae schwanger) für hook entscheidet. der einzige grund warum killian es lockerer sehen würde ist, dass er bae nicht hasst. umgekehrt würde ich dafür meine hand nicht ins feuer legen. ich bin schon so gespannt, wie die begegnung von bae und hook wird. als beide in new york waren, haben wir davon ja nichts gesehen.

ich muss bis 20 uhr warten bis ich es sehen kann, da ich arbeiten muss ... darf. und so sehr ich die serie auch mag, stehe ich deswegen nicht früher auf. aber ich will endlich wissen, welche arme seele im käfig ist. tinker bell? (fake)belle? oder eine neue figur? an rumple werden sie sich nicht wagen. der ist zu mächtig

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.11.2013 10:12:46 GMT+01:00
Hi Mara,

ja Märchenschallplatten habe ich früher auch häufig mit meinen Geschwistern gehört. Wir hatten sogar eine schöne Fassung des "kleinen Häwelmanns", die aber sehr stark von Theodor Storms Version abwich. Und da die Schallplatte etwas verkratzt ist, habe ich schon länger nach einem Ersatz evtl. auch als CD gesucht, bisher vergeblich.

Um die Serie online zu sehen, musste ich sogar auf eine andere Seite wechseln, da mich einer meiner Brüder ärgern wollte und die eine Seite geblockt hat. Manche Geschwister sind eben so.

Was mich ein bisschen bei Amazon-Foren stört, ist die Tatasche, dass man nur eine begrenzte Anzahl von Forene speichern kann. Besonders wenn man länger in einem nicht aktiv war, verschwindet die Seite aus dem Speicher, dies sollten sie mal ändern.

Mir fiel jedoch schon früher auf, dass sich etliche Märchen gleichen:

"Tu dies nicht, tu das nicht, sonst...." Allerdings muss ich sagen, dass es einmal eine schöne japanische Animeserie zu Grimms Märchen gab, die auch eher unbekannte Märchen enthielt. Wird jedoch nicht mehr ausgestrahlt und auf DVD gibt es sie noch nicht, jedenfalls nicht in Deutschland.

Und in dem Punkt gebe ich dir recht, sollte Emma schwanger werden und Pan ist der Vater, wäre der Ärger vorprogrammiert.^^

Ursprünglich hatte ich einmal vor die Serie über ABC oder Channel 5 zu schauen, tja ging nicht, weil die eine Region-Lock-Sperre eingebaut haben.

Vor kurzem hatte ich mir eine ältere Serie mit Robert Carlyle besorgt "Hamish MacBeth" als UK-DVDs, weil ich alle Folgen haben wollte. Und dann hat sich leider
herausgestellt, dass in meiner Box eine Folge (West Coast Story) fehlt, obwohl diese laut offizieller Internetseite in den UK-Boxen enthalten sein soll. Nachdem ich den Händler darüber informierte gab es sogar Zoff mit Amazon, denn ich wollte die DVDs behalten (wegen einer Folge wirft man keine komplette Box weg!) und hatte dies mehrmals geschrieben. Leider kam es zu einigen Missverständnissen und wurde erst später aufgeklärt. Mir ging es nur darum, dass der Händler schreiben sollte, dass es passieren könnte, bei "neuen und originalverpackten DVDs" der Serie könnte diese Folge fehlen. Da es sich in diesem Fall um einen klaren Herstellerfehler handelt, wofür ein Händler nichts kann, wenn er verschiedene DVD-Boxen prüft, die die Folge enthalten, muss er ja davon ausgehen, dass dies bei den andern UK-Boxen auch der Fall ist. Die Folge war zum Glück bei Youtube reingestellt, so konnte ich sie dennoch sehen.

Allerdings empfehle ich bei dieser Serie den Untertitel einzuschalten, da die Serie in den schottischen Highlands spielt und ein sehr schottisches Englisch gesprochen wird.

Charming hat ja eh schon ein Problem mit Hook als "möglichen Freund" seiner Tochter, bei Pan würde er wahrscheinlich komplett am Rad drehen.

Viel Vergnügen mit Folge 6, es sind wieder einige gute Sprüche drin. Mehr verrate ich dir nicht, möchte dir ja nicht die Spannung nehmen. ;-)

Veröffentlicht am 04.11.2013 21:17:50 GMT+01:00
Mara meint:
das mit den animeserien zu den grimmmärchen ... da klingelt irgendwas bei mir. möglich das ich einmal gesehen habe

zu staffel 3 folge 6:

schon wieder waren charming und hook einer meinung, nämlich emma nicht zu sagen, dass neal möglicherweise noch lebt. am ende werden wirklich noch "mates". es war schon lustig als emma wissen wollte was los ist und während die jungs sich bei ihrer geschichte nicht ganz ... einig sind, posaunt snow die wahrheit raus.

das mit der höhle war eine interessante erfahrung. charming ist erstaunlich ruhig geblieben, als er von dem kuss erfahren hat. snow wusste ja durch emma davon. die frage ist nur ob es für sie wirklich nur ein kuss war. aber zurück zur höhle. auch wenn hook das wort mit L nicht in den mund genommen hat, war das für mich eine der schönsten liebeserklärungen der serie. nicht jeden tag dir ein mann, dass er nach 300 jahren dank dir über den tod der liebe seines lebens hinweg gekommen ist. und snow will also wirklich ein kind. das dürfte noch einiges aufwirbeln. ich habe gesehen, dass sie in folge 10 wieder in storybrooke sind und charming scheint sich unter ihnen zu befinden. also kann die kinderplanung starten.^^ ich bin mal gespannt, wie sie ihn von der insel runter kriegen. charming hat ja endlich die bombe platzen lassen. an snows stelle wäre ich auch angefressen. und emma hat zugegeben, dass sie eigentlich über neal hinwegkommen will. das ist wasser auf den mühlen der extremen captain swan-anhänger. das neal ihre haltung versteht spricht eigentlich für ihn und zeigt, dass er seine fehler einsieht. ich bin mir aber nicht sicher, ob dass "ich werde immer um dich kämpfen" langt, damit emma zu ihm zurückkommt. in der schlussszene hat mir hook leid getan. der stand da wie ein geprügelter hund. seine erfolgsaussichten sind aber auch (bis jetzt) nicht vielversprechend.

ariel und erik. irgendwie gingen die bei den geschehnissen in neverland unter. vor allem erik kam mir etwas eindimensional vor. die 2 kommen ja noch ein paar mal vor. vielleicht ändert es sich ja noch.

kommen wir zu rumple und regina. ich finde für das was regina gemacht hat (den schaten enttarnen), schuldet ihr rumple was. ich bin mal gespannt, was ariel genau für sie tun soll.

emma hat mal wieder versehentlich gezaubert. das dürfte keinen mehr als sie überrascht haben. mal sehen ob sie mit dem training weiter macht.

und ursula gibt es also wirklich auch wenn sie sich immer aus allem raushält. außer man gibt vor sie zu sein. da wird sie pissig.

mein lieblingszitat ist mal wieder regina. als sie den 2 wachen gezeigt hat, wie ein toter auszusehen hat

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 09:11:23 GMT+01:00
Hi Mara,

ja das hat mir auch gut gefallen. Regina gibt vor Ursula zu sein und spürt dann am eigenen Leib, dass die wirklich existiert. Tja, so ein Pech.^^

Die Tötung der Wache hat mich weniger überrascht, hey es ist Regina, aber die Aussage war selten dämlich: "Wir nahmen an, dass sie tot sei, nachdem sie von der Klippe sprang." Wie bitte? Selbst im Enchanted Forest sollte es üblich sein, sich von dem Tod einer Person zu überzeugen, bevor man damit hausieren geht.

Die Szene mit der Höhle war interessant: "You have to reveal your darkest secrets, or we won't be able to save him." "I've lost half of my crew in it." Okay, der Punkt wäre jetzt schon mal geklärt. Und David hat es sich mal mit wieder mit seiner Frau verscherzt: "Äh ja, ich wollte es dir ja sagen, ich kann nicht zurück, weil ich sonst sterben muss." Charming ist echt ein Meister des *pefekten Timings*.

Die Entarnung des Schattens fand ich gelungen, irgendwie fand ich die Szenen mit Belle in Neverland nie ganz koscher, vor allem als sie Rumple die Puppe aushändigte, aber dass es sich als Pans Schatten entpuppt, hätte ich nie gedacht.

Und das Snow noch ein Kind will, klar ich kann es nachvollziehen, von ihrem ersten Kind hatte sie ja kaum etwas und gerade bei der 3. Folge der 2. Staffel hatte man gesehen, dass es ihr deswegen überhaupt nicht gut ging, als sie in Emmas Kinderzimmer standen.

Und es gibt wieder eine neue Option um zwischen den Welten zu reisen (Mermaids), ob das Rumple vorher wusste? Aber er traut den meisten magischen Wesen eher selten, also war dies für ihn nie eine Option.

Regina durfte mal wieder so herrlich böse sein, der Spruch zu Rumple war genial: "Ich habe gerade eine Woche Camping mit den Charmings hinter mir, das reicht..." Wer könnte das nicht nachvollziehen, insbesondere nach den Kussszenen, da fühlt man sich schon etwas außen vor. Und dann wird darüber debattiert, ob man nicht erst Neal retten soll, anstatt Henry, kein Wunder dass sie ausflippt.

Man kann über Regina sagen was man will, sie liebt ihren Sohn und er steht bei ihr an erster Stelle, dies hat sie in der Folge noch einmal deutlich gemacht. Die Magielektion von Regina war auch interessant, sie bemüht sich Emma zu helfen und die hat a) keinen Bock und b) kein Vetrauen in ihr magisches Potential.

Aber kaum regt sie sich über einen Spruch auf, klappt es wie am Schnürrchen. ;-)

Ariel und Eric haben wir nur wenig gesehen, das stimmt, aber bei Ariel musste ich immer wieder schmunzeln. Snow und Ariel auf den Ball beim Büffet und sie fragt: "Was ist das für ein Mini-Dreizack?" Okay, es ähnelte ihm stark und sie kannte vorher keine Gabeln, aber dass sie es dann benutzt, um Regina zu überraschen, war ein interessanter Einfall.

Wie hat dir Pan in der Folge gefallen? Er hat ja wirklich einiges versucht um Rumple loszuwerden: "I've made Breakfast for you! Why don't you start over with Belle and have a new baby! Forget your Son and Henry." - Er versucht es zwar runter zu spielen, scheint aber dennoch Rumple zu fürchten.

Außerdem haben sie sich nun definitiv in zwei Parteien gespaltet:

Gruppe 1: Rumple und Regina
Gruppe 2: Emma, Snow, Charming, Neal und Hook.

Da fällt mir ein, ob Neal es ihnen verraten wird, dass Henry kurz befreit war, und wegen ihm wieder ein Gefangener von Pan ist? In dem Falle könnte es zu einigen Streitereien kommen.

Folge 7 wird interessant werden: Ein Abstecher nach Storybrooke, wo sich laut Regina auch Eric befinden soll und ein weiterer in die Vergangenheit einiger Charaktere. Was will man mehr.^^

Veröffentlicht am 05.11.2013 09:33:53 GMT+01:00
Mara meint:
ich habe belle immer für eine halluzination seitens rumples gehalten. und "belle" zu erwürgen hat ihr sicher ganz gut getan nachdem sie sich im camp mit den anderen rumschlagen musste.

an emmas stelle würde ich die anderen jetzt auch gerne verlassen. nicht genug damit, dass ihre mutter eine mörderische wut auf ihren vater hat. sie muss sich auch noch mit 2 kerlen rumschlagen, die nach eigenen angaben beide in sie verliebt sind. das wird noch für einige spannungen sorgen.

ich habe nie gewusst, wieso ich eher zu emma und hook tendiere als zu emma und neal. seit der letzten folge weiß ich es. es wäre grausam ihn alleine da stehen zu lassen. es hat ihn 300 jahre gekostet über milah hinweg zu kommen. er hat keine familie. keine crew. was was einem freund noch am nächsten kommt ist sein verhältnis zu charming. so was ist wirklich traurig. neal dagegen hat seinen vater. belle (wenn sie sich richtig kennen gelernt haben), henry und durch henry emma und die charmings. denn selbst wenn emma sich für hook entscheiden sollte, bleibt sie ja durch henry trotzdem mit neal verbunden.

nachdem was die anderen meerjungfrauen mit dem schiff gemacht haben, würde ich ihnen auch nicht trauen. es wäre vielleicht doch keine so schlechte idee gewesen das schiff von regina reparieren zu lassen. man weiß ja nie, wie schnell man weg muss und die können hook nicht auch noch sein schiff wegnehmen.

es stimmt schon das emma nicht besonders viel vertrauen in ihr potetial hat und auch etwas desinteressiert ist es zu lernen, aber auf der anderen seite: wann hat sie mal positive erfahrungen mit magie gemacht?. für sie kam magie immer mit einem preis und sie hat angst wie regina zu werden

ich denke, dass pan und rumple vor einander angst haben. beide wissen das der andere sehr mächstig ist und sie ihn nicht auf ihre seite ziehen können.

ich glaube nicht, dass neal ihnen erzählt, dass henry frei wäre, wenn er seinem vater vertraut hätte. so blöd kann er nicht sein.

ich bin ja mal gespannt, wer mit der waffe auf ariel und belle zielt. und wir wissen ja immer noch nicht, wer in käfig nr. 2 steckt. die machen es aber auch spannend

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 18:48:34 GMT+01:00
Hi Mara,

tja sie wissen eben, wie sie uns zappeln lassen können. Aber du hast recht, die Aktion gegen "Belle" war ein gutes Anti-Aggressions-Training.

Wäre interessant gewesen, wenn sie die größten Lügen erzählen müssten, um Neal zu retten.

Hook: Hey Emma, ich habe mich in deine Mutter verknallt.
Snow: Regina ist meine *beste* Freundin ....

Außerdem sollten sie das Schiff reparieren, so schnell wie möglich, aber es wäre besser, wenn es Rumple oder Regina machen würden. Okay, Emma lernt es gerade, aber dennoch sollte so etwas ein Profi machen.

Die Lektion: "Magie hat ihren Preis", hat doch beinahe jeder der Magier in der Serie als erstes lernen müssen.

Natürlich hat Rumple Angst vor Pan, aber er ist momentan auch in einer düsteren Phase und bereit sein Leben zu verlieren, wenn es Henry retten würde.

Und ja, dass die Sneak kurz davor endet, ist blöd. Den zweiten längeren Teil, werden sie erst später, wahrscheinlich am Donnerstag reinstellen, nur um uns etwas auf die Folter spannen zu können.

Wir können uns aber schon auf die nächsten Folgen freuen: Pans Vergangenheit soll näher beleuchtet werden, wir werden Rumples Vater kennen lernen und auch Storybrooke wieder sehen.

Veröffentlicht am 06.11.2013 20:51:00 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.11.2013 08:56:58 GMT+01:00
Mara meint:
ich habe mir das finale der 2. staffel noch mal angeschaut. wendy hat bae ja erzählt, dass der schatten seine gestalt verändern kann. ich frage mich, wo die typen abgeblieben sind, die felix das bild von henry gegeben haben. irgendetwas sagt mir, dass das keine keine verlorenen jungen waren. was ist, wenn pan mit jemand anderen einen handel geschlossen hat? henry gegen etwas anderes.

in der nächsten folge ist ariel in storybrooke um im laden ein artefakt für regina und rumple zu suchen, dass ihnen gegen pan helfen soll. was sie nicht weiß ist, dass 2 männer in storybrooke "eingebrochen" sind und um jeden preis erhindern wollen,dass ariel und belle das artefakt finden. da gibt es auch ein bild von wie die 2 männer ariel und belle bedrohen, die gefesselt sind

währenddessen sind emma, neal und hook auf der suche nach pan's schatten um ihn zu fangen, während mary margret noch immer wütend auf david ist. auf einem foto sind neal, emma und hook mit tinker belle zu sehen. erst habe ich gedacht: emma alleine mit hook und neal? aber dann musste ich grinsen.

emma, hook und neal stehen etwas abseits im camp und schauen zu snow und charming.
emma: wir müssen hier weg.
neal: wir könnten pan's schatten fangen.
hook: guter plan. gehen wir!
charming sieht sie aufbrechen.
charming: wo geht ihr hin?
emma: pan's schatten fangen
charming: ich komme mit
snow sieht es und hält ihn fest.
snow: versuch es gar nicht erst, charming!

wer auch immer sterben mag.... es muss anscheinend noch vor der winterpause passieren, da die beerdigungsszene schon gedreht wird. die extremen captain swan-anhänger machen mich wahnsinnig mit ihrer angst, dass es vielleicht hook ist.

once upon a time ist bei den people choice awards in 3 kategorien nominiert. 4 wenn man once upon a time in wonderland mitzählt. hier ist der link zum abstimmen. http://www.peopleschoice.com/pca/vote/votenow.jsp

auf einem foto das ich gesehen habe, sieht es so aus, als ob regina diejenige ist, die stirbt. sie liegt am boden und henry neben ihr scheint zu weinen. das wäre sehr gewagt, wenn das wirklich stimmt.

jennifer morisson und sebastian stan sollen sich getrennt haben. wenn ich sehe , was manche "fans" unter den beitrag geschrieben haben, kann ich wirklich nur mit dem kopf schütteln. gelinde ausgedrückt

Veröffentlicht am 07.11.2013 11:46:15 GMT+01:00
Hi Mara,

erstaunlich schon wieder *2 Fremde* in Storybrooke. Sollte der Spruch den Rumple Belle mitgab nicht genau so etwas verhindern?

Wie hat dir eigentlich gestern die 6. Folge der 2. Staffel gefallen, die sie auf deutsch ausstrahlten?

Ich hatte so das Gefühl, dass Hook es mit seinen Sprüchen darauf anlegt, überall anzuecken. Und ganz ehrlich, bei manchen Sprüchen hätte selbst ich ihn dahin getreten wo es wehtut.^^

Pan scheint mit praktisch jedem Handel abzuschließen, wenn es ihm nützt, dagegen ist ja selbst Rumple zahm. Aber es ergibt Sinn, wenn die meisten die Neverland erreichen es nicht mehr verlassen können, dann benötigt er Kräfte von außerhalb, um seine Ziele zu verwirklichen.

Ich stelle mir gerade die Szene im Laden vor: Die beiden Fremden bedrohen Ariel und Belle und dann taucht Rumples Schatten auf und erledigt sie. ;-)

Strangers: " Rückt es heraus!"
Belle: "Nein, nie im Leben."
Strangers: "Gut, ihr wollt es ja nicht anders." - zückt Pistole und entsichert diese.
Rumples Schatten taucht auf und beseitigt die Männer.

Und ob sich Pärchen am Set finden und es auch im Real Life bleiben, dass ist doch alleine deren Entscheidung. Teilweise kann es ja auch von verschiedenen Faktoren abhängen. Ob sie oft zusammen sind, oder sich nur ganz selten sehen, oder auch ob sie sich auseinander gelebt haben.
Wäre man ein echter Fan, dann sollte man doch die Entscheidung der Personen akzeptieren, anstatt irgendwelche Kleinkriege und Hasstiraden vom Feld zu brechen. Dies ist nicht gerade eine Entscheidung, die man leichtfertig trifft, sondern nachdem man es sich reiflich überlegt hat.

Über die Frau von Robert Carlyle gab es einmal eine ähnliche Diskussion, weil manche vermuteten, dass sie ihn nur wegen seines Vermögens geheiratet habe und vorher noch in einer anderen Beziehung war. Dazu will ich mich eigentlich nicht äußern, beide sind nach wie vor verheiratet und sie haben 3 gemeinsame Kinder. Aber gerade in solchen Fällen, ist die Privatssphäre der Stars etwas, dass man auch als Fan akzeptieren sollte. Wer nicht damit hausieren will, ist für mich deshalb kein schlechterer Mensch, sondern jemand der klare Prioritäten und Grenzen setzt.

Es ist doch heute schon nicht mehr normal, wie manche Papperazzi Jagd auf die Kinder der Promis machen und sie in allen möglichen Situationen ablichten wollen. Vielleicht ist das einer der Gründe, weshalb viele britische Prominente sagen, dass sie lieber in ihrem Heimatland leben wollen, wenn es da rigidere Regeln gibt. Pressefreiheit rechtfertigt eben nicht alles.

Aber ich denke nicht, dass es Regina ist, die stirbt, es könnte sich um einen Trick von Pans Schatten handeln, mit dem Pan Henry völlig auf seine Seite ziehen will. "Sie wollte dich retten, und starb. Wenn du sie rächen willst, kämpfe für mich..."

Jedoch denke ich, dass du in dem Punkt recht hast. Snow wird Charming in der nächsten Zeit nicht aus den Augen lassen: "Hausarrest" wegen Verschweigen von elementaren Punkten. Tja, dumm gelaufen, hat er sich aber selbst eingebrockt.^^

Es gibt noch ein interessantes Setfoto, in dem Rumple Pan umarmt und in der anderen Hand hält er eine Waffe. Hey, ich möchte endlich die zweite Sneak sehen oder am besten sofort die neue Folge, aber so wie wir sie kennen, werden sie uns noch eine ganze Weile zappeln lassen.

Veröffentlicht am 07.11.2013 13:53:01 GMT+01:00
Mara meint:
die sprüche kommen allerdings im englischen WESENTLICH besser. ich sag doch, bei hook weiß man nie ob man ihn knuddeln oder eine scheuern soll. ist dir aufgefallen, dass die teilweise im deutschen etwas ganz anders sagen als im englischen?

viele vermuten, dass pan wendy als geisel im 2. käfig hält und ihre brüder hinterher geschickt hat um die anderen auzuhalten. da bliebe natürlich die frage: warum waren die 3 in neverland? die vermutung kam auf, weil in der nächsten folge angeblich wendy auftauchen soll.

ich bin auch der meinung, dass sie die einfach in ruhe lassen sollen. die würden doch auch nicht wollen, dass sich wildfremde in ihr privatleben/liebesleben einmischen. einfach mal gepflegt die klappe halten.

das sah so aus als wäre es in storybrooke. wir werden sehen sprach der blinde. es wäre mir schon lieber , wenn da endlich mal klarheit reinkommt. dann hören die spekulationen und das gejammer auf. bei ein paar habe ich schon die beiträge ausgeblendet bzw sie aus meiner liste entfernt, weil die mir auf die nerven gegangen sind.

so schnell wird ihm snow das nicht verzeihen.

ich habe irgendwo gelesen, dass rumple pan mit seinem dolch niedersticht. wo hat er den denn auf einmal wieder her?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2013 17:16:40 GMT+01:00
Hi Mara,

ja auf Englisch sind die meisten Sprüche besser. Hook liebt es jedoch andere zu provozieren und dass konnte man in der Episode gut beobachten. Ich kenne auf Deutsch einen Spruch, der in solchen Situationen immer passt: "Noch so'n Spruch, Kiefernbruch!" - obwohl Hook hätte darüber wohl wieder gewitzelt.^^

Arbeit und Privatleben gehören getrennt, und das egal ob Promi oder Normalo. Am liebsten würde ich den ganzen Papparazzi mal eine Meute auf den Leib schicken, damit sie wissen, wie sich so etwas anfühlt.

Der zweite Trailer zur 7.Folge ist noch nicht online, Frechheit, gerade dann, wenn man wissen will, wie es weitergeht, aber vielleicht klappt es ja morgen.

Zum Dolch, tja, möglicherweise hatte Rumple ein Treffen mit *seinem Schatten* und der hat ihn dem Dolch besorgt. Nur so ne Vermutung. Allerdings wäre nicht mal Pan so blöd, sich freiwillig von Rumple umarmen zu lassen, nach allem was er ihm angetan hat.

Und das Wendy auftauchen soll, davon stand etwas auf verschiedenen Seiten, nur auf die Erklärung bin ich ja noch gespannt. Der Deal war ja, dass sich Neal opfert, und dafür muss Pans Schatten die Familie Darling *für immer* in Ruhe lassen.

Ja, Charming hat es sich gewaltig mit Snow verscherzt, und wie wir Snow kennen, wird sie ihn eine Weile schmoren lassen. "Ich will noch ein Baby und es in Storybrooke aufwachsen lassen." - vielleicht finden sie noch ein anderes Heilmittel, sonst wäre die Kerze eine Option, man schnappt sich einen der "Lost Boys" und tauscht sein Leben gegen Charmings, hat ja bereits geklappt.

Bei Serienjunkies gibt es eine interessante Theorie wer die beiden Fremden sind und wer im Käfig neben Neal hing.

http://www.serienjunkies.de/g/once-upon-a-time/1296/seite2.html

Ich kann es kaum erwarten. ;-)

Veröffentlicht am 07.11.2013 20:27:41 GMT+01:00
Mara meint:
ich kenne auch ein paar. aber der würde bei allem kontern. hook ist meistens nicht auf den mund gefallen. aber beherrscht auch den traurigen hundeblick. z.b. als emma neal in staffel 3 folge 6 aus dem käfig befreit hat und die 2 sich umarmt haben. ja. sie hat gesagt, dass sie sich gewünscht hätte, dass neal tot ist, damit sie über ihn hinweg kommt. aber frau kann ja schließlich ihre meinung auch mal ändern. es gibt ja fotos wo man sieht, wie sie sich mit killian unterhält. nach dem kuss und nach dem was er in der höhle gesagt hat, haben die 2 auch redebedarf.

auf dem einen oder anderem foto habe ich charming in storybrooke gesehen. sie müssen also ein heilmittel gefunden haben. allerdings habe ich die hundeleine nicht gesehen, die snow ihm angelegt hat^^

regina stirbt doch nicht. was mich auch gewundert hätte. da wären bestimmt viele zuschauer abgesprungen. aber laut den bildern muss es sie übel erwischt haben

ich könnte mir vorstellen, dass die darlingkinder einen weg gesucht haben bae zu retten. normalerweise müssten die 3 schon tot sein, den die szenen in london sehen wie spätes 19 jahrhundert aus. also müssen sie auch längere zeit in neverland gewesen sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2013 21:02:33 GMT+01:00
Hi,

ja aber die "Hundeblicknummer" beherrschen einige Männer, wenn sie etwas durchsetzen wollen. "Ach, sei mir doch nicht böse, Schatz!"

Bei Charming denke ich eher an eine Art *elektronische* oder auch *magische* Fußfessel. Wäre wesentlich effektiver.^^

Regina könnte es eher mal wieder sehr schlimm erwischt haben, so war es doch schon beim Staffelfinale, als sie von Greg und Tamara gefoltert wurde. Bislang wissen wir noch nicht genau, was Pans Schatten alles kann, außer dem Gestaltwandeln und Personen nach Neverland bringen. Da steht uns bestimmt noch einiges bevor.

Und bei Wendy wissen wir, dass sie schon einmal in Neverland war, war bestimmt eine heilsame Erfahrung von ihrer "Magie ist gut Trip" - aber Wendy als Geisel könnte Sinn machen, wenn er alle drei erwischt hat, kann er die Darlings bestimmt in seinem Sinn manipulieren und Pan kann man so etwas eher zutrauen.

Es gibt jedoch immer Leute, die sich beklagen, dass die erwachsenen Schauspieler anders aussehen, als die Kinderdarsteller. Manche haben echt keine anderen Sorgen.

"Oh, wie schlimm. John hat scheinbar keine Locken mehr...." Personen ändern ihre Frisuren, und wenn es nur das ist, haben wir noch Glück gehabt.

Meine Theorie lautet so: Pan wusste bzw. erfuhr durch seinen Schatten, dass Bae die Darlings sehr wichtig sind und er sie als seine Ersatzfamilie betrachtete. Es könnte also sein, dass Pan sie sich schnappte, um ein Druckmittel gegen Bae in der Hand zu haben, besonders weil ihm die Flucht von der Insel gelang. Wie schnell Bae die Flucht gelang, ist nicht sicher. Aber er ist etwa so alt wie Emma, möglicherweise 1-2 Jahre älter.

Deshalb tippe ich, dass er 3-5 Jahre auf der Insel war, schon alleine deshalb wie er die Höhle gestaltet hatte und dass es ihm dann gelang zu fliehen.

Kann mich natürlich auch irren. Mal sehen, was in der nächsten Folge enthüllt wird, oder in der zweiten Preview, die hoffentlich morgen online steht.^^

Veröffentlicht am 07.11.2013 21:21:27 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.11.2013 21:55:15 GMT+01:00
Mara meint:
das mit dem hundeblick kenne ich aus eigener erfahrung nur zu gut. wie soll man bei so einem dackblick sauer bleiben. irgendwann ist man nur noch sauer auf sich selber, weil man eingknickt.

und wenn charming nicht spurt, kriegt er einen elektroschock. *bruzzel*^^

wir sehen ja an henry , wie gut pan im manipulieren ist. und john und michael waren ihm ja wesentlich länger ausgesetzt. vielleicht hat er sie zusätzlich geködert. "wenn ihr das schafft bekommt ihr eure schwester wieder." auf das treffen von wendy und bae/neal bin ich gespannt.

bae ist ja auch über 200 jahre alt. aber in neverland vergeht die zeit ja anders. bae war ja vor der höhle auch eine ganze wele bei hook auf dem schiff. auch wenn es so aussieht als wäre es nur eine kurze zeit gewesen. hook schweigt ja beharrlich, wie lange bae/neal bei ihm war

ich habe mich mit jemanden unterhalten, der bei facebook eine spoilerseite betreibt. wenn das stimmt, fällst du beim schauen vom stuhl/sofa.

hier ist der neue schnippsel: http://watch.accesshollywood.com/video/once-upon-a-time:-ariel-tries-to-find-belle-exclusive-sneak-peek/2816684576001

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2013 12:36:56 GMT+01:00
Hi Mara,

ist doch toll mal wieder den alten Grumpy zu erleben. "It's nice not to be killed in the last 5 days, since they are gone." "What do you say?"

Wer kennt das nicht, man mag jemand, aber wenn er da ist, sind Aufregung und Ärger vorprogrammiert.

Bei Bae stimme ich dir zu, denn gerade das Navigieren und das Anlegen von Seekarten, lernt man nicht in einer 1/4 Stunde. Möglich dass sie einige Zeit zusammen waren, bis Bae das Bild seiner Mutter in Hooks Kabine fand.

Tja, dumm gelaufen. Charming versucht jetzt alles, um Snow wieder gnädig zu stimmen. Aber so wie wir Snow kennen, wird sie diesen einige Zeit zappeln lassen.

Henry sollten sie jedoch so schnell wie möglich retten, denn je länger er Pans Manipulationen ausgesetzt ist, um so schwerer wird es, ihn aus dessen Einflussbereich zu retten.

Veröffentlicht am 08.11.2013 13:12:06 GMT+01:00
Mara meint:
einer musste ja snow verteidigen. ich fand das von den zwergen nicht gerade nett. wenn sie so angst um ihr leben haben, müssen sie sich halt von snow und charming fern halten

bae hätte sich vermutlich auch nicht so aufgeregt, wenn er sich von hook hintergangen gefühlt hätte. du vertraust jemanden und dann entdeckst du, dass der jenige dich belogen bzw dir etwas wichtiges verschwiegen hat.

da sie in der 10 folge wieder in storybrooke ankommen, schätze ich mal , dass sie ihn ende folge 9/anfang folge 10 retten

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2013 14:10:49 GMT+01:00
Hi,

könnte man so sehen, jedoch ist die Frage, was die Gruppe mehr schätzt: Ruhe und Frieden, oder Abwechslung. Und so oft mussten sie in Storybrooke nicht um ihr Leben zittern.^^

Außerdem haben sie bereits einen Zwerg verloren, als sie Snow aus dem Kerker retteten und dies könnte ein Grund sein, weshalb sich die meisten von ihnen innerlich von Snow und Charming distanzieren.

Bae hatte jedoch schon immer Probleme, wenn er sich von jemanden verraten fühlte: zuerst sein Vater, als der sich an seinen Dolch klammerte und Bae losließ, muss ein echt starker Sog gewesen sein. Und dann Hook, der ihm ein wesentliches Detail verschwiegen hat, dass er mit seiner Mutter liiert war. Und zu dem Zeitpunkt war Bae ein Teenager, die sind da sowieso schon etwa genervt, wenn man ihnen solche DInge verschweigt.

Ob sie Henry retten können? Ja, sie werden es hinbekommen, aber Henry wird Nachwirkungen davontragen, weil er eben recht lange mit Pan zusammen war. Dies könnte auch in Storybrooke zu Problemen führen.

Immerhin haben wir jetzt 3 Neverlandteams:

1.) Rumple und Regina
2.) Hook, Emma und Neal
3.) Snow und Charming

und alle verfolgen ihre eigenen Ziele, die eigentlich auf dasselbe hinauslaufen, die Rettung von Henry.

Die nächste Folge ist definitiv sehenswert, evtl. wird sogar gezeigt, wie Henry nach Storybrooke kam.

Aber ist es dir in Folge 1 der 3. Season auch aufgefallen, Emmas Trauma muss so stark gewesen sein, dass sie Henry nicht einmal sehen wollte, nachdem sie ihn geboren hat, und es gab ein merkwürdiges Flackern in der Elektronik, als er zu Welt kam, tja ob das geplant war. ;-)

Veröffentlicht am 08.11.2013 19:54:10 GMT+01:00
Mara meint:
im prinzip hat bae sich sicher auch von seiner mutter im stich gelassen gefühlt. sie hatte sich ja für killian entschieden und hat bei ihrer überstürzten flucht ihren sohn zurück gelassen. hätte sie ihn mitgenommen, wäre alles ganz anders gekommen, da rumple nicht zum dunklen hätte werden müssen, um ihn zu beschützen

bei team 2 oder 3 müsste rein theoretisch auch tinker belle mit dabei sein. wobei... ich würde in keinem der teams sein wollen, da es in jedem zu spannungen und unangenehmen situationen kommen kann.

ich dachte, dass das mit henry in folge 8 erst kommt. ... und das mit dem trauma glaube ich auch. sie hat mir schon leid getan. das mit dem flackernden licht könnte ein hinweis sein, wie stark ihre kräfte sind. oder einer hat mit dem stromnetz rumgespielt^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2013 20:56:39 GMT+01:00
Hi Mara,

natürlich hat sich Bae auch von seiner Mutter im Stich gelassen gefühlt. Allerdings nahm er an, sie sei schon lange tot. Rumple könnte es ihm erklärt haben, um ihn zu schonen. Ist zwar auch nicht so toll, aber immer noch besser als: "Sohn, deine Mutter interessiert sich nicht für uns. Sie reißt lieber mit einem Piraten aus, weil wir ihr zu langweilig sind. Und ich kann nicht gut genug kämpfen, um einen Piraten zu töten."

Tinker Bell könnte sich erst einmal zurückhalten und alles aus der Ferne beobachten, da sie den ganzen Teams sowieso skeptisch gegenübersteht: "Wenn Ihr den Weg findet, Ihr kennt den Weg zu meiner Wohnung."

Die Adoption von Henry könnte entweder in einer Rückblende in der 7. oder auch erst in der 8. Folge kommen, wobei ich momentan mehr zur Folge 7 tendiere.

Dies liegt eben auch daran, dass Folge 8 in erster Linie der Einführung von Rumples' Vater gewidmet ist und der Begegnung zwischen Vater und Sohn mit Peter Pan, aber wie gesagt, nur eine Vermutung.

Ein Kernelement der Serie ist es ja auch, dass Magie durch Emotionen gespeist wird. Es wird wohl kaum etwas geben, dass emotionsbehafteter ist als eine Geburt. Und das Emma ein Trauma hat, war offensichtlich: Sie wurde als Baby wegegeben - Fluch hin oder her - und darüber ist sie bis heute nicht hinweg. Dann kommt noch verstärkend hinzu, dass es a) eine ungeplante Schwangerschaft war und b) der Vater des Kindes sie im Stich ließ, egal aus welchen Gründen.

In solchen Fällen ist es für einige Personen einfacher, wenn sie nicht erst eine Bindung zu jemand anders aufbauen, selbst wenn es das eigene Kind ist, denn sie wollte für ihn das beste und in dem Falle hieß das Adoption. Hätte sie ihn sich ansehen können, wäre es für sie noch schwerer geworden. Das mag jetzt hart klingen, aber Emma war damals weder emotional noch finanziell in der Lage gut für ein Kind zu sorgen.

Das Geld für die Uhren kam ja nie bei ihr an, in dem Fall tippe ich auf August, er sagte ja schon mehrmals, dass er unsere Welt voller Versuchungen hält, denen er nicht widerstehen kann. Und bei 20 oder gar 30 Riesen, tja es gibt wohl kaum eine größere Versuchung.

Snow und Charming könnten ihre Zeit zu zweit jedoch sinnvoll nutzen für eine klare Aussprache und evtl. die Familienplanung etwas zu forcieren.^^ Möglicherweise suchen sie auch Tinker Bell auf und fragen sie um Rat, wegen Davids *kleinem* Problem.

Der Titel der nächsten Folge, soll auf einen Ort in Neverland verweisen, wo sich Pans Schatten am liebsten aufhält. Aber wenn der Schatte nur einen Teil von Pan verkörpert wird es nicht gerade ein sonniges Plätzchen sein.^^

A propos kennst du diesen öden Witz: Was ist ein Keks unter einem Baum? - Ein schattiges Plätzchen.

Folge 7 wird uns bestimmt nicht entäuschen, und wer weiß, vielleicht verraten sie uns dann, ab wann wir uns die DVDs kaufen können. Das Gros der Folgen müsste doch längst abgedreht sein

Eines steht doch fest, langweilig wird es nicht.^^

Veröffentlicht am 08.11.2013 21:11:47 GMT+01:00
Mara meint:
das war so eine kurzschlußreaktion. hook hat ja bae gesagt, dass sie es jeden tag bedauert hat, ihn im stich gelassen zu haben. und sie wollten ihn ja holen, wenn er alt genug ist. wer weiß. vielleicht waren sie gerade auf dem weg zu ihm als killian rumple über den weg gelaufen ist

wenn die von der spoilerseite recht haben, wirst du überrascht sein, was aus colin (rumple's vater) geworden ist. mit der aktion hat er echt den vogel abgeschossen

sie retten henry und dann bleiben sie so lange in neverland, bis snow schwanger ist. problem gelöst. stell dir mal vor, wenn emma, neal, henry und hook die am laufende band beim rumknutschen erwischen. irgendwann setzen sie ohne die 2 segel.

den witz kannte ich noch nicht.

ich bin mal gespannt, ob es eine 4. staffel gibt oder ob nach der 3. schluß ist

Veröffentlicht am 09.11.2013 13:45:34 GMT+01:00
Hi Mara,

wäre keine schlechte Idee: Rumple, Regina, Bae und Henry segeln nach Storybrooke und lassen die Turteltauben zurück. Nö, so gemein sind wir doch auch nicht.

Mich würde es jedoch ärgern, wenn es nur 3 Staffeln geben sollte, insbesondere wenn die Produzenten anderen Serien mindestens 4 Staffel zugestehen. Mir geht es eben momentan so, je mehr ich über Rumple und Regina weiß, um so mehr möchte ich noch erfahren, weil etliche Mosaiksteine fehlen.

Aber die beliebte Ausrede heißt doch immer: Es hängt nicht von uns ab, sondern von den Quoten. Tolle Ausrede, wenn die Serie überzeugt, soll sie eingestellt werden, nur weil in den USA nicht genügend die Serie schauen, wobei es offen ist, was *genügend* meint: 10 Mio oder mehr. Obendrein kommt ja noch dazu, dass einige von uns sie ja erst einen Tag später im Internet schauen können, nur weil ABC so eine blöde Internetpolitik verfolgt. Folgen online sehen, klappt nur auf US-Territory - aber man kann die Quizze zur Serie problemlos spielen.

Marilyn Manson soll ja demnächst Pans Schatten seine Stimme leihen, wird bestimmt interessant, wie haben sie es noch mal formuliert: "We have sought after a voice which sounds creepy."

In einem anderen Forum wurde darüber diskutiert, ob nicht Pan Rumples Vater ist, das schließe ich wiederum kategorisch aus, denn sonst wären Colin und Rumple nicht auf der Suche nach Pan gewesen. Ob eine Verwandschaft in anderer Hinsicht besteht, tja, das wäre eher möglich, über Rumples Familie wissen wir kaum etwas. Mutter? Geschwister? Alles ist bislang noch nicht aufgedeckt worden.

Eine Frage wäre ja auch, wer das Buch geschrieben hat, dass Henry in der ersten Staffel bekam. Die neue Fassung schrieb August, weil das erste Buch zerstört wurde.

Und ich plädiere dafür, dass es mehr Staffeln von Once upon a time geben muss. Jede einzelne Folge schaue ich mir lieber an, als die Sitcom-Serien, die momentan in Dauerschleife laufen. 9 Staffeln "Two and a Half Man", ebensoviele Staffeln bei "How I met your mother", sorry aber irgendwann reicht's.

Teilweise werden Serien aber auch eingestellt, wenn ein Hauptdarsteller stirbt. Bei "Rizzoli und Isles" hat sich der Darsteller von Rizzolis Partner kürzlich erhängt, was alle geschockt hat, weil es auch keine Anzeichen gab. Jetzt diskutieren sie darüber, ob sie die Serie nach der 3. Staffel beenden, wahrscheinlich wird es auch darauf hinauslaufen.

Ach ja, eines noch, bevor ich es vergesse: Rate mal, wie alt der Darsteller ist, der Peter Pan spielt?

Auflösung folgt im nächsten Beitrag.^^

Veröffentlicht am 09.11.2013 14:34:59 GMT+01:00
Mara meint:
im moment kann es wirklich nicht an den einschaltquoten liegen. so wie bei facebook über jede folge diskutiert wird. und bei wetpaint haben sie auch nie was von niedrigen einschaltqouten geschrieben. das hatten sie bei staffel 2 gemacht

die von der spoilerseite hatten auch gemeint, dass pan colin ist. und das sich das in dem moment zeigt, wenn rumple ihm seinen dolch in den rücken jagt. wir werden es ja sehen. auf jeden fall muss pan rumple SEHR gut kennen, wenn pan weiß, was er gerne isst und wie.

vielleicht sehen wir das ja auch noch. das mit dem adoption erfahren wir ja auch erst jetzt.

how i met your mother schau ich ganz gern. aber nach 9 staffeln langt es auch langsam. allerdings wage ich zu bezweifeln, dass es ouat auf 9 staffeln schafft.

ich muss nicht raten. ich kanns googlen^^. ich hätte ihn für jünger gehalten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.11.2013 14:58:01 GMT+01:00
Hi Mara,

ja ich hätte auch gedacht, dass er max. 15 ist. Aber 17, und da dachte ich, ich sei der einzige, der jünger aussieht, als es seinem Alter entspricht.

Muss den Darsteller aber auch z.T. gewaltig nerven. "You can't see that movie, you're too young."

Beim ersten Sehen, hat mir die Serie HIMYM noch teilweise gefallen, aber Dauerschleife von den selben Staffeln nervt nach der 5./6. Wiederholung. Und seien wir ehrlich, *kein Teenager* setzt sich so lange friedlich auf die Couch um seinem Vater zuzuhören, wann er seine Mutter kennenlernte. Insbesondere wenn der Vater andauernd abschweift.

Ganz ehrlich, da sehe ich mir doch lieber eine Wiederholung von Big Bang Theorie an, die von Sheldon und Amy handelt, oder in der Raj herausfindet, auf wen er steht. Und eines nervt mit kolossal bei den Sitcoms, dass "Konservenlachen", denn ob ich eine Szene lustig finde, möchte ich immer noch selbst enscheiden können.

Aber genug abgeschweift: Pan und Rumple scheinen sich aus ihrer Kindheit zu kennen, okay muss bei Pan nicht viel heißen, denn über ihn wissen wir noch wenig. Ob Pan jetzt Rumples Vater ist, halte ich für unwahrscheinlich. Aber Pan hat bestimmt einige üble Tricks auf Lager und er wird alle Register ziehen, die ihm möglich sind, um seine Gegner zu verwirren.^^

Und in einem Punkt sind wir uns bestimmt einig: Umarme niemals deinen *Todfeind* - dazu fällt mir noch ein guter Witz/Spruch ein: Was ist die Steigerung von Todfeind:
Feind, Todfeind, Parteifreund -trifft bestimmt nicht nur auf die Politik zu.

Wenn Emma jedoch mit Hook zusammen kommt, dann bräuchte Neal auch eine neue Partnerin. Würde sich dann nicht Wendy anbieten, *falls sie noch lebt*.

Auf jeden Fall sollten sie Tinker Bell mit nach Storybrooke nehmen, schon alleine deshalb, damit sie sich mit der Blue Fairy *aussprechen* oder besser es ausfechten kann. Gewinnt Tink, dann dürfen die Fairys mit ihren "Love Interests" zusammenleben, *ohne* die Flügel zu verlieren.

In zwei Tagen wissen wir jedenfalls mehr, dann können wir uns ausführlich über Folge 7 auslassen.
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  677
Erster Beitrag:  08.10.2013
Jüngster Beitrag:  Vor 15 Minuten

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen