holidaypacklist Hier klicken Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kunden diskutieren > fantasy Diskussionsforum

Once upon a time


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
226-250 von 797 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 18.12.2013 18:49:57 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2013 18:51:19 GMT+01:00
Mara meint:
das klingt nach viel "spaß". ich hoffe für dich, dass es jetzt ruhiger wird. mein "spaß" fängt jetzt erst an.

als sie tink in neverland gefunden haben, hatte diese gregs uhr und meinte, dass von ihm nicht mehr viel übrig war. wenn es eine so aggressive pflanze wie dreamshade gibt, wird die tierwelt auch nicht ohne gewesen sein. apropos natur. ich musste neulich bei once upon a time in wonderland so lachen.
alice: wo warst du?
will: die natur hat gerufen
alice: was hat sie denn gesagt?
will: ..... das willst du gar nicht wissen

streng genommen war es ja nicht die 1. begegnung von emma und hook^^ sie hat ihn nur vergessen. er liebt sie und hat sie ein jahr lang vermisst. ich wäre enttäuscht gewesen, wenn er sie nicht geküsst hätte. wenn man sich den kuss SEHR genau anschaut fällt was auf. als der kuss beginnt, sind emmas augen geschlossen. dann wird ihr nach einer sekunde klar, dass sie einen völlig fremden küsst und reißt das knie hoch.
https://www.youtube.com/watch?v=aZrNm3hupTU

ich frage mich sowieso wie die serie nach staffel 3 weiter gehen soll, wenn alle wieder vereint und zu hause sind.

emma hat ja auch viel mit ihrer mutter gemeinsam. da passt das mit hook und charming. ich hoffe wir sehen mehr von der "bro-mance" der beiden. auch wenn sie ihre startschwierigkeiten hatten, so weiß doch jeder die fähigkeiten des anderen zu schätzen

wir sind auf seite 10. hol den chamagner raus! das wird gefeiert.^^ ich hätte nicht gedacht, dass wir es vor weihnachten noch schaffen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2013 22:39:39 GMT+01:00
Hi Mara,

danke, ich hoffe jetzt nur, dass ich die Bachelorarbeit bestehe. Selbst mit einer 3,0 wäre ich zufrieden, denn man weiß nie, wie die einzelnen Professoren über dasselbe Thema denken. Aber, die über 60 Fußnoten, bei knapp 50 Seiten Text, sollten sie zufriedenstellen.

Oh ja, lass uns feiern, dass wir Seite 10 geschafft haben. Extra dazu, werde ich ein kleines Gedicht zur Serie verfassen. Willst du es auf Deutsch oder Englisch? Freie Auswahl.^^

Und für Hook mag es ein Wiedersehen sein, aber da Emma alles vergessen hat, war es die falsche Reaktion. Aber genauso hat sich doch Rumple verhalten, als er Belle sagen wollte, wer sie ist, nachdem Hook sie angeschossen hatte.

Und wenn die Pflanzen schon so gefährlich sind, wird der Rest der Natur nicht gerade friedlich sein. Außerdem hatte Pan einen sehr schlechten Einfluss auf die Umgebung, frag doch den Schatten, der wird es dir bestätigen.

Okay, wie könnte eine vierte Staffel aussehen, falls sie die *wicked witch of Oz* noch vorher besiegen. Tja, wie wäre es mit einem Auftritt der weißen Hexe von Narnia - die ist doch auch irgendwohin verbannt worden und stammt von einer ganz anderen Welt. Obwohl, es müsste mehr männliche Villains in der Serie geben, aber ob die Autoren diesen Gedanken unterstützen würden?

Okay, die Serie muss ich mir mal anschauen, ist ja dank Internet problemlos möglich.^^

Erinnert mich allerdings ein bisschen an den alten Vampirwitz:

Treffen sich drei Vampire:
1. Vampir: Man habe ich gut gegessen, Hochzeit 200 Gäste, bin völlig voll.
2. Vampir: "Ach, dass ist noch gar nichts: Volksfest 500 Gäste, bin etwas blau.
Dann sehen sie sich den dritten Vampir an, der eine blutige Lippe und ein blutiges Gesicht hat: "Und wo warst du?
3. Vampir: "Seht Ihr die Mauer da drüben?" "Ja, natürlich." "Ich habe sie nicht gesehen und bin voll dagegen geflogen."

Oder ein ähnlich alter Witz:
Ein Vampir beim Zahnarzt.
Zahnarzt: "Was kann ich für Sie tun?"
Vampir: "Einmal kurz anspitzen bitte."

Und ob sie alle vereint sind, Frankenstein ist in seiner eigenen Welt und ihn könnte man echt in Notsituationen brauchen. Möglicherweise versuchen sie einen Weg zu finden, um Rumple zu retten. Besonders, wenn Belle ihre Schwangerschaft bemerken sollte...

Aber ich bin schon etwas stolz auf unsere Leistung. Eigentlich müsste Amazon dies honorieren, mit einem Geschenkgutschein... - aber ob sie die Foren so genau im Auge behalten?

Ab März kann ich mich dann auch auf Stellen bewerben, obwohl es momentan nicht so gut aussieht, was diesen Sektor betrifft, na ja, mal sehen, was sich so ergibt.

Werde eben nochmal gut auf die letzte Prüfung lernen und an meinem 3. Band weiterarbeiten. Wenn du mir deine Emailadresse gibst, könnte ich dir eine Leseprobe aus meinem ersten Band mailen (die ersten 3 Kapitel), sozusagen als verfrühtes Weihnachtsgeschenk.^^

Also, überlege es dir!

Veröffentlicht am 22.12.2013 12:00:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.12.2013 17:15:12 GMT+01:00
Mara meint:
es wird schon gut gehen. jetzt ist es eh zu spät noch was zu ändern. ich weiß es ist einfacher gesagt als getan. aaaaaaabbbber versuch einfach mal abzuschalten. jetzt ist erst einmal weihnachten.

ich nehme das englische gedicht.

dann ist killian ja wirklich in sehr guter gesellschaft. wenn rumple das gesehen hätte, hätte er vermutlich tränen vor lachen in den augen gehabt. genau wie bei charming und rumple steckte ja keine böse absicht dahinter. genau wie die anderen beiden war er der auffassunf, dass seine gefühle stark genug sind, damit ihre erinnerung wieder kommt. satz mit x. war wohl nix

ich wüsste jetzt keinen gefährlichen männlichen gegner mehr. in den meisten märchen sind eben die frauen die bösen. man könnte auch richtung mulan gehen. das sich der kriegsherr mit einem mächtigen magier verbündet hat. oder das der zauberer von oz doch über magie verfügt hat und böse ist. jafar ist ja wegen once upon a time in wonderland schon weg. ansonsten fällt mir nur noch rasputin aus "anastasia" ein.

den einzigen vampirwitz den ich kenne ist nicht ganz jugendfrei. was sagt die eine lesbische vampirin zur anderen? - "wir sehen uns nächsten monat wieder."

wenn sie rumples rettung aufschieben, weil ja erst einmal die anderen gerettet werden müssen, wäre das ein ansatzpunkt für staffel 4. es sind ja nur noch 11 folgen. in der zeit muss hook es schaffen, dass emma und henry sich erinnern, sie müssen einen weg in den enchanted forrest finden und die katastrophe beenden. was auch immer es ist

wir können auch stolz auf uns sein. in ein paar monaten haben wir zu zweit 10 seiten geschafft. HALLO AMAZON. WO IST UNSER WEIHNACHTSGESCHENK?

wer weiß, was bis märz alles passiert. ich habe die erfahrung gemacht, dass es geht so lange man ein auto hat und ortsflexibel ist. es ist nur mist, wenn man in einer beziehung ist.

ich finde es blöd, dass man sich hier keine privatnachrichten zu schicken kann. immerhin haben wir ja hier beide ein profil.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.12.2013 17:38:12 GMT+01:00
Hi Mara,

habe deine Mail-adresse bereits bei mir abgespeichert und die erste Mail mit Leseprobe an dich gesendet.^^

Das englische Gedicht stelle ich hier rein, sobald ich es fertig habe. Und dass man sich keine Privatnachrichten zuschicken kann, sollte ernsthaft überdacht werden. Klappt doch auch in anderen Foren, wenn man ein Profil hat, aber Amazon hat ja schon immer eigene Wege geliebt.

Hey, was hältst du von folgender Idee: Alle männliche Protagonisten aus OUAT, deren Freundinnen, sich nach Gedächtnisverlust, anders verhielten, als von den Männer gedacht, gründen eine Selbsthilfegruppe. Stell dir mal vor, Rumple und Hook in einer Gruppe mit Charming: "Meine Freundin, hat sich so verändert..."

Aber, persönlich würde ich Rumple dennoch nochmal in der 3. Staffel erleben und nicht nur in Flash-Backs, obwohl als Aufhänger für eine vierte Staffel? Die Idee hat etwas für sich.

Tja, und was männliche Gegenspieler angeht, müssten sie eben auf die alten Mythen zurückgreifen. In der griechischen Mythologie, aber auch in der nordischen, gibt es jede Menge ambivalente Gestalten (Loki,....), die man als möglichen Villain aufbauen kann.

In dem Buch "Die Masken des Morpheus" von Ralf Isau, verwendet er einige dieser Mythen als Background für seine Geschichte, das macht er sehr geschickt.

Phobetor: --> Lord of the Nightmares..." - wäre doch etwas, dass zur Serie passen würde.^^

Tja, und Hook liebt doch Herausforderungen, aber Emma kann ziemlich stur sein, wenn er sie in weniger als 11 Folgen überzeugen will, dass er die Wahrheit sagt, wird sich der gute Käpt'n etwas einfallen lassen müssen. Echt blöd, dass er von ihnen keine Fotos gemacht hat, die sie als Paar in Storybrooke zeigen.^^

Ob Amazon auf unser Anliegen reagieren würde, wer weiß?

Veröffentlicht am 22.12.2013 18:53:59 GMT+01:00
Mara meint:
ich habe schon angefangen zu lesen. julian scheint ja kein einfacher kleiner bruder zu sein^^. also es fängt auf jeden fall auf den ersten 2 seiten gut an

archie leitet dann die gruppe. das wäre so witzig. "david .... wie hast du dich gefühlt als mary margret dich nieder geschlagen hat?"

sie können ihn ja in der welt zeigen, in der er ist. vielleicht hat ihn die manschette ja auf irgendeine art und weise beschützt. wenn er zum beispiel in einer welt gelandet wäre, wo auf magie anwenden die todesstrafe steht. was möglich wäre, wenn die leute da mit magie nur negative erfahrungen gemacht haben.

wenn wir bei den griechen bleiben, könnte man als gegner ares und einige seiner söhne nehmen. viel schlimmer geht es ja nicht. ich weiß aber nicht, ob man mit göttern nicht doch zu weit vom roten faden der serie abkommt.

ich muss nur gerade so lachen. zurück in neverland. hook zückt das handy während des kusses und fotografiert sich und emma. auf emmas verständnisloses gesicht hin. "nur für den fall das du dein gedächtnis verlierst und ich dir beweisen muss, dass wir uns kennen" ...... aber da sie sich ja in folge 12/13 von ihm umarmen lässt und ihn in ihrem auto mitnimmt heißt für mich, dass er spätestens in folge 13 erfolg hat was ihr gedächtnis angeht.

ich glaube auf dem ohr sind sie taub

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.12.2013 17:28:25 GMT+01:00
Hi Mara,

stimmt Julian ist ein spezieller Charakter. Will ja nicht zu weit vorgreifen, aber er hat einige sehr illustre Paten (Ares M., ....) und bei seiner Cousine Serena, die jedoch erst in Band 3 vorkommt ist es u.a. Loki.^^

Am besten wäre es doch, wenn Archie den Männer einige Tintenklecksbildern zeigt, und sie bittet diese zu interpretieren, da würden sich Hook und Rumple kategorisch weigern.

Statt tot in eine andere Welt verbannt, klar warum nicht, denn soweit ich weiß, hat ihn der Dolch nicht getroffen. Und Rumple hat ja 28 Jahre ohne Magie gelebt, er könnte es theoretisch aushalten, auch wenn er dann immer grantiger wird.

Die Idee mit dem Handyfoto ist gut, allerdings bliebe die Frage offen, ob Hook überhaupt eines hat. Er wird ja kaum in Storybrooke sich eines gekauft haben, bevor sie auf Rettungsmission gegangen sind.

Allerdings würde es mir besser gefallen, wenn man vorab schon ein oder zwei Sneak-Peaks online stellen würden, anstatt bis März zu warten.

Wenn du willst könnte ich dir auch mal eine zweite Leseprobe schicken (entweder nochmal aus Band 1 oder etwas aus Band 2)

Männliche Gegner in Märchen: Blaubart, Feuermann (Regentrude)..." - allerdings hast du recht, die Mehrzahl der Gegner in Märchen sind weiblich, tja was erwartet man bei Märchen, die von *Männern* gesammelt wurden.

Veröffentlicht am 26.12.2013 22:14:04 GMT+01:00
Hi Mara,

anbei das versprochene *englische Gedicht*. Hoffe sehr, dass es deinen Geschmack trifft.^^

Join the Jolly Roger

Hey ho, dear boy,
did you have enough of boredom and joy.
If you want to live an adventure,
then you'll get a chance at last.

Hire on and dare a risky venture.
But you have to be clever and fast.
Or you'll never make it till next next sunrise.
This was for a lot of men an unpleasant surprise.

You get a captain who fear almost nil,
but be carful,
if you haven't have any useful skill.
And also you should always keep it in mind.

Never cross a pirate, or you won't make it till tonight.
Would you dare to sail blind,
or even go into a fight,
which you can't win.

Well, than you got the chance, to prove, that you're right.
Show what you can, even if you're don't be called Quinn.
But two things you should always consider,
if you don't want Death as a bidder.

Never argue with him,
or drink his last beer,
if you don't want to experience a heavy careen.
And then you'll know what you do have to fear.

Now it's up to you,
which decision will you make,
and don't claim that this remark came out of the blue.
Even if your heart will ache.

So be free to join Captain Killian Jones „Hook“,
he may be a crook,
but he is also smart
and a true master of nautical art.

Schreib mir dann auch, wie es dir gefällt. ;-)

Veröffentlicht am 02.01.2014 21:11:10 GMT+01:00
Mara meint:
als erstes. ich wünsche dir ein gesundes neues jahr. viel gesundheit und glück. auch mit uni und job. du wechselst ja dieses jahr von den faulen studenten zur emsig arbeitenden bevölkerung^^

bei den tests würden sicher die interessantesten sachen raus kommen. und wir würden sehen wie wie verkokst die jungs sind. am ende überlegen es sich belle, snow und emma noch anders ,wenn sie erfahren wie es um ihre männer, freunde .... was auch immer steht

rumple ist nicht tot. die figur ist viel zu beliebt. damit würden sich die autoren ins eigene fleisch schneiden. blue war ja auch kurz tot und kam dann wieder zurück.

ich wage zu bezweifeln, dass hook weiß, wie ein handy funktioniert. wenn er davon überzeugt gewesen wäre, dass er in dieser welt zurecht kommt, wäre er vielleicht bei emma geblieben. sie ist dem fluch ja auch nur ja auch nur entgangen, weil sie mit henry die stadt verlassen hat. es wäre für regina sicher ein leichtes gewesen hook in die falschen erinnerungen mit einzubauen.

sie können ja so ein paar wochen vorher was online stellen. so wie sie es vor dem start zu 3. staffel getan haben. die werfen ja die ganze zeit schon "broken" um die leute zu ködern. es sind ja nur noch 2 monate. bis die neuen folgen kommen, müsste ich auch wieder internet haben

was auch eine interessante gegnerin wäre, wäre die schneekönigin. und das "unser" team dann durch frühling, sommer und herbst unterstützt wird. die schneekönigin ist ja auch sehr mächtig. sie könnte die herzen der männer gefrieren lassen, so dass sie gegen familie und freunde für sie arbeiten.

du hast echt talent. das gedicht hat mir gefallen. durch den umzug bin ich leider bei der geschichte noch nicht zum weiterlesen gekommen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2014 22:58:54 GMT+01:00
Hi Mara,

danke, auch dir wünsche ich ein erfolgreiches und gutes Jahr 2014, Gesundheit und gute Wünsche inklusive.^^

Die Schneekönigin als Gegenspielerin wäre eine gefährliche Gegnerin, insbesondere, da schon ihre Küsse genügen, und man verliert sein Gedächtnis und *friert innerlich ein*.

Hey, was hältst du davon: Für alle neuen Bewohner von Storybrooke gibt es eine Einführung in die *moderne Welt*. Wie benutze ich ein Handy... - ganz wichtig: Außerhalb der Stadtgrenzen ist keine Magie gestattet. Würde einige garantiert nerven.

Hook mit gefakten Erinnerungen, ich sehe es bildlich vor mir: Brille, Job als Mathelehrer... - wäre doch die Hölle für den Käpt'n - und dann Henry: "Hey, Dad, erklär mir doch einmal meine Matheaufgaben...."

Rumple tot, kann ich mir echt nicht vorstellen, Pan weine ich hingegen keine Träne nach. Dazu hat er zu viel Schlimmes getan. Rumple hatte seine Fehler, aber er hat auch versucht sein Verhalten zu ändern. Wohingegen Pan immer noch eine Schippe draufgelegt hat. Nur um seine Macht zu behalten, war er bereit einen neuen Fluch über die Bewohner von Storybrooke zu bringen.

Allerdings hätte ich gegen einige Sneak-Previews nicht einzuwenden. Die kleine Promosequenz ist eindeutig zu kurz.

Es freut mich sehr, dass dir das Gedicht gefallen hat. Musste vorab einige Reimwörter nachsehen, tja manchmal hat das Internet auch seine Vorteile.^^

Wäre jedoch eine interessante Folge: Alle Männer liegen bei Archie auf der Couch und lamentieren, wie hart doch ihre Freundinnen zu ihnen sind.
Charming:"Mary Margret hat mich gehauen, nur weil ich ihr einige Dinge verschwiegen habe..."
Hook: "Emma erkennt mich nicht mehr, obwohl ich sie geküsst habe..."
Rumple: Belle straft mich mit Nichtbeachtung, dabei habe ich mich schon sehr geändert..."

Veröffentlicht am 03.01.2014 00:03:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.01.2014 12:40:26 GMT+01:00
Mara meint:
da haben wir doch schon wieder eine idee für die autoren. stell dir mal vor, hook und rumple arbeiten eng zusammen .... für die schneekönigin. von dem schock erholt sich der rest nie wieder. dann vielleicht noch charming um die truppe zu infiltrieren und der schneekönigin vertrauliche informationen zu zu spielen. den anderen 2 wird ja nur unter vorbehalt vertraut. jetzt sollten sie uns wirklich in die serie einbauen. es hieß zwar, dass storybrooke unwideruflich verloren ist, aber in der serie ist nichts unmöglich. vielleicht können sie die märchenwelt nur retten, indem sie sie erneut verlassen.

das wären hauptsächlich die lost boys. und mittendrin arielle und hook. ein klasse bild.

hook müsste ein langweiliger spießer sein, der keinen alkohol trinkt. außerdem müsste er ein ewiger ja-sager ohne selbstbewusstsein sein. alleine schon bei dem gedanken tut er mir leid. wenn er wieder er selbst wäre, würde er sich erst einmal gründlich besaufen.

wie schon gesagt. rumple ist nie im leben tot. ich habe auch das gefühl, dass robert die rolle sehr gerne spielt. sonst wäre sie nicht so gut. was mich ein wenig nervt ist, dass manche bei facebook ihn nur rob nennen. so unsympathisch pan auch sein mag ... respekt das robbie das so gespielt hat

ich bin schon auf den ersten schnipsel gespannt. und denk dran! der erste monat ist immer der schlimmste beim entzug

das es nicht einfach war die worte für das gedicht zu finden, glaube ich auf anhieb. das ist ja auf deutsch schon sauschwer.

und während die jungs bei archie in therapie sind, machen es sich die mädels erst gemütlich und diskutieren über die schwierigkeiten, die sie mit den kerlen haben

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.01.2014 14:56:43 GMT+01:00
Hi Mara,

nö ich dachte eher an einen Mädelsabend: Ruby kommt natürlich auch mit und zu fünft/sechst machen sie dann die Stadt unsicher.^^

Na ja, wenn ich ein Gedicht auf Deutsch schreibe, fallen mir eben leichter Reimwörter ein, gibt glücklicherweise aber auch gute Infoseiten für englische Reimwörter, die dann passen können.

Ich weiß ja nicht ob du die Serie "Typisch Andy" kennst, die basiert auf der Grundlage einer australischen Buchreihe "Just..." - und in einer Folge wetten Andy und seine nervige ältere Schwester darum, dass er über einen bestimmten Zeitraum nur Wörter verwenden darf, die sich reimen, natürlich mit einer bestimmten Konsequenz, wenn er die Wette verlieren sollte. Kritisch wird es jedoch erst beim Wort "Orange" - aber selbst dann zieht er sich gut aus der Affäre.

Allerdings hat Robbie seine Rolle gut gespielt, ist eben auch eine Kunst, einen Charakter so glaubwürdig darzustellen. Habe auch irgendwo einmal gelesen, dass es manchen eher gefällt, wenn sie *Villains* spielen dürfen, weil diese mehr Freiheit bei ihrer Rolle haben. Na ja, wenn man sich einige Filme ansieht, könnte man dies echt glauben. ;-)

Hook in einer alternativen Realität als Abstinenzler, klingt verführerisch, setzen wir doch noch einen obendrauf: Er hasst Gewalt und hat Angst vor Spinnen. - Sobald er sich jedoch an sein *wahres Ich* erinnert, stürmt er in die nächste Bar und säuft sich unter den Tisch.

Hey, was hältst du von folgender Idee: Im weiteren Verlauf entpuppt sich die Schneekönigin als Hooks Mutter - für wen wäre dies wohl ein größerer Schock?^^

Na ja, rumbekomme ich die Zeit schon irgendwie: Prüfungsvorbereitung: Recherche für meine Bücher - wenn ich etwas behaupte (Fußnoten), sollte es schon stimmen, außerdem werde ich mich dann ab Februar/März auf Jobsuche begeben, hoffe mal dass es besser läuft, als bei einigen meiner Mitstudenten. Obwohl ich zunächst in der Nähe suchen werde. Später würde ich gerne jedoch in Großbritannien leben.

Und ich habe außerdem noch einige DVDs, die ich mir bei Bedarf nochmal ansehen würde (Hamish Macbeth mit Robert Carlyle - fehlt nur 1 Folge, alle anderen sind enthalten...).

Aber, gegen einen frühe Sneak in Januar und eine weitere in Februar hätte ich nichts. Du wahrscheinlich genausowenig.

Veröffentlicht am 04.01.2014 00:09:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.01.2014 11:56:11 GMT+01:00
Mara meint:
stimmt. das wäre noch besser. es wäre nicht der erste mädelsabend. cinderella/ashley überlässt alexandra ihrem mann und schon kann es los gehen. sie könnten regina mitnehmen um sie ein wenig einzugliedern. seit neverland hat sich ja das verhältnis von regina zu snow und emma ganz schön geändert. henry bleibt bei neal.

die muttersprache fällt einem immer leichter. ich schreibe aber bei facebook lieber auf englisch. erstens spricht so gut wie niemand deutsch (aus meiner "freundesliste") und zweitens ist es ein gutes training für die grauen zellen.

ich hatte mal ein paar folgen gesehen, aber es war nix für mich. es ist zwar mal ganz lustig aber auf dauer ist es mir zu albern gewesen. die letzte gezeichnete serie , die ich geguckt habe, war seiner zeit "detektiv conan". also sherlock holmes für kinder. trotzdem habe ich manchmal beim mörder mit meiner vermutung falsch gelegen.

das mit hook lässt sich noch steigern. er hat so wenig selbbewusstsein (in seinem verfluchten ich), dass er ne den mut hatte emma zu sagen, was er für sie empfindet. geschweige denn das er den mut aufgebracht hätte sie zu küssen. er ist für sie einfach nur ein guter freund, während er heimlich in sie verliebt ist.

wir wissen ja über hooks eltern eigentlich nichts. alles was wir wissen ist, dass sein vater ihn und liam im stich gelassen hat. sollte es noch weitere staffeln geben, ist nicht auszuschließen, dass es von der seite nicht noch etwas gibt, dass uns den unterkiefer runterklappen lässt. so was machen die autoren ja gern.

die meisten meiner sachen haben den weg von wohnung a nach wohnung b schon geschafft. im prinzip muss ich bei meiner alten wohnung nur noch putzen und die wände weißen. ich "freue" mich schon heute darauf.

wenn ich wieder internet habe, bist du eine der resten, die es erfährt. wir sind hier zwar nur zwei, aber was soll's? wir verstehen uns und keiner giftet den anderen an. ich mag unser 2-frau-forum

Where We Left Off: In order to save Storybrooke, Regina let Henry destroy the town, sending everyone back to where they came from. But Emma and Henry, whose memories were changed to believe they've always been together, now reside in New York, where, one year after the curse consumed the town, Hook arrived at their door to enlist them for help because Emma's parents are in trouble.
What's Next: Regina and Robin Hood's potential future will be explored in the Enchanted Forest. Pinocchio, Phillip and Aurora will return, more of Emma's past will be revealed, and more worlds will be introduced, including possibly Oz, home of Rebecca Mader's mystery character, the Wicked Witch of the West. Plus: Christopher Gorham will play a mysterious character connected to Emma and Rapunzel.

Veröffentlicht am 04.01.2014 12:56:52 GMT+01:00
Hi Mara,

ja Detektiv Conan habe ich früher immer gerne geschaut. Allerdings haben sie nur einen Teil der Serie synchronisiert. 336 von ca. 720 Episoden gibt es auf Deutsch. Darum habe ich dir unten einen kleinen Link gesetzt:

http://www.animefo.com/watchcartoon-detective-conan-episode-558-english-subbed

Dort kann man *alle* bislang erschienenen Folgen der Serie anschauen, im japanischen Original mit Untertitel - schau bei Bedarf einmal rein.^^ Und was die Morde angeht, da bin ich auch ab und zu auf der falschen Spur gewesen. Es gibt dazu noch ein Conan-Wiki, bei der man wichtige Infos bekommen kann. So ist angeblich der Boss noch unbekannt (außer für Aoyama), er hat jedoch behauptet, dass er am Anfang der Serie einen Hinweis platziert habe.

Außerdem gibt es viele, die behaupten, Animes wären nur was für Kinder - na ja, nicht unbedingt. Conan z, B. läuft erst Abends (19.30 Uhr) im japanischen TV und ist erst ab 12 Jahren freigegeben. Nur weil etwas gezeichnet ist, ist es dehalb nicht harmlos.

Und dass es sinnvoller ist, sich in einer Sprache zu unterhalten, die von den Bekannten gesprochen wird, ist sowieso besser. Solange man noch weiß, was man ausdrücken wollte. Als ich mit meiner Klasse in Spanien war, haben wir auch einen kleinen Abstecher nach Toledo gemacht (von Madrid nach Toledo und zurück: 8 Euro für ein Busticket (4 Euro pro Strecke), war echt günstig!).

Bin dann in einen der Waffenläden hinein und wurde zunächst für einen Muttersprachler gehalten, was ich natürlich aufgeklärt habe. Das Gespräch wurde dann zunächst auf Englisch und später auf Deutsch fortgeführt. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall, da ich so meinen Einkauf abschließen konnte.^^

In der Zeit waren wir auch einmal im Prado (kannst an Feiertagen jedoch vergessen, da man nicht reinkommt, aufgrund des großen Andranges!), und unter 25 Jahren muss man keinen Eintritt zahlen, sonst waren es 3 Euro - war echt super. Habe sogar meine Spanischlehrerin verblüfft, weil ich zwei Bekannten, die Bilder erklärte (größtenteils historische oder mythische Motive), so schwierig war es nun auch nicht.

Bei PC-Spielen oder auch bei DS-Spielen wechsle ich gerne die Sprache (meine beiden Dracula-Spiele (Origin und sein Nachfolger) habe ich mir nur auf Englisch besorgt, macht echt Spaß und als großes Plus landen alle Gespräche im Tagebuch des Charas, man kann also immer mal nachlesen, wenn man etwas nicht verstanden hat. Allerdings musste ich die Helligkeit aufdrehen, weil es sonst zu dunkel war. Na ja und für den ersten Teil habe ich mir das Lösungsheft besorgen müssen, weil einige knifflige Rätsel drin waren und auf dem Friedhof, bin ich am gesuchten Gegenstand mehrmals vorbeigelaufen: "Schleier befindet sich auf dem Friedhof..." - nicht sonderlich hilfreich.

Es wäre jedoch schön, wenn Snow und Regina, sowie der Rest der Bewohner, ein besseres Verhältnis zueinander hätten, dann hätte der Aufenthalt in Storybrooke wenigstens eine positive Wirkung gehabt.

Unser 2-Frau-Forum gefällt mir auch gut, weil wir so offen schreiben können und es im Gegensatz zu einigen anderen Foren keine miese Stimmung gibt. Bei manchen Foren habe ich den Eindruck, dass man das Thema entweder nicht gelesen hat, oder grundsätzlich gegen Kritik ist.

Wenn ein Thema über "Steam" anfängt: "Wer hatte schon einmal Probleme damit gehabt...", sind Aussagen "Steam finde ich super dolle..." fehl am Platz, insbesondere wenn der erste Forist klar stellt, dass er es den Leuten gönnt, wenn es bei ihnen problemlos läuft. Aber so etwas gibt es ja auch bei den Rezensionen.

Es ist nervig, wenn einer ein Produkt schlecht bewertet, dass

a) noch nicht erschienen ist,
b) kein Preis feststeht,
c) unterschiedliche Fassungen existieren
...

---> einer hat sich mal beschwert, weil die Blue-Ray nicht bei Amazon sofort verfügbar war, bei Amazon.com hätte er sie bekommen können, aber immerhin konnte er darüber meckern. Besonders toll sind DVD-Rezensionen, wenn der Film im Kino angelaufen ist oder nichtssagende Bewertungen, die nichts über das Produkt aussagen, aber 20 Wörter reichen ja für eine Rezension.

Deine Idee über den *verfluchten Hook* klingt jedoch interessant, sollte man glatt an die Drehbuchautoren weiterreichen. Und über seine Familie würde ich gerne mehr wissen, insbesondere wie sie die neue *Gegnerin* schlüssig erklären wollen. Die anderen Gegner waren ja immerhin z.T. mit den einzelnen Hauptcharas verwandt.

Und bei deinem Umzug, scheinst du ja recht fleißig gewesen zu sein. Momentan lerne ich eher für die letzte Klausur, die Bachelorarbeit ist bei den Profs, aber wer weiß, wann sie zu einer Entscheidung kommen. Die Ungewissheit nervt dabei immer am meisten.

Wäre ja auch schön, wenn wir einen Ausschnitt vom Enchanted Forest sehen könnten, dass Regina und Robin Hood mit ihrer Familie zeigt (inzwischen um 2 Kinder angewachsen), bei denen Tink die Patin ist, von irgendwem müssen sie ja einen rebellischen Touch bekommen.^^

Veröffentlicht am 04.01.2014 13:43:52 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.01.2014 14:33:58 GMT+01:00
Mara meint:
wenn du bei conan die ungeschnittenen versionen nimmst oder auch bei inyasha, ...dass ist teilweise so blutig bis brutal, dass man das keinem kind zeigen kann. da ist fsk 12 schon sehr großzügig.

wenn sie es dann veröffentlichen, haut man sie vielleicht vor die stirn und denkt "ja. klar. wieso bin ich nicht früher darauf gekommen?" es ist eigentlich vor allem durch kogoro witzig, der oft gar nicht so ahnungslos und beschränkt ist, wie man meint. würde der nicht so saufen, hätte er einiges mehr auf dem kasten. ich glaube, der könnte sogar hook unter den tisch saufen. killian hat zwar auch ein alkoholproblem, aber er besäuft sich nie so, dass er die kontrolle verliert. interessant ist conan allerdings auch dann, wenn conan versucht in seinen beiden rollen für ran da zu sein. oder wenn er zwischendurch mal wieder seinen alten körper hat.

fahr mal im sommer nach knossos^^. da wirst du tot getrappelt vor touristen. da waren so viele leute, dass ich zwischenzeitlich mal meine ausflugsgruppe aus den augen verloren hatte.

bei amazon.com kann man ja die 2.staffel von ouat haben aber hier nicht. was solls? hier ist die staffel vermutlich im april zu haben. da ich im mai geburtstag habe, weiß ich dann gleich, was ich mir wünsche^^. was mich nervt ist, dass teilweise für einen film bei amazon nur ein stern gegeben wird, nur weil es nicht 5 verschiedene bandbreiten gibt.

dann schicken wir den autoren doch gleich einmal unsere vorschläge. als dank dafür kriegen wir je eine rolle in der serie. neben der bezahlung für die rolle sind natürlich flug, unterkunft und verpflegung incl.

ohne meine eltern und meinen einen onkel wäre ich noch nicht so weit. natürlich hatten wir auch glück mit dem wetter.

ja. genug flash backs. es wäre nicht schlecht ab und an mal einen ausblick in die zukunft zu bekommen. ich stelle mir gerade ein sehr witzigs bild vor. ein paar jahre in der zukunft. der ballsaal voll von leuten, die alle irgendwie mit einander verwandt sind. da die darlings ja nicht aus dem enchanted forrest sind, ist bae vielleicht mit tink zusammen. rumple ist mittlerweile wieder da und mit belle verheiratet. das wäre ein schöner schluß wenn die serie (in vieeeeellllen jahren) mal endet.

noch mal zu hooks unbekannten eltern. es wäre schon ein hammer, wenn der gegner den charmings & co entgegentritt und hook seinen/ihren sohn nennt. alle schauen killian skeptisch an und er (noch vollkommen perplex) "ich habe euch nicht hintergangen."

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2014 16:54:24 GMT+01:00
Hi Mara,

ich hatte mir die englische Version seinerzeit über Ebay besorgt: 60 Dollar fand ich schon etwas zu happig. Zum Glück hatten es einige britische Händler importiert, so dass ich meine Box, dann für 25 Pfund bekommen habe.

Zu Detektiv Conan: Ja, Kogoro ist sehr skurill. Angeblich soll er einer der besten Juodka seiner Uni gewesen sein, aber vor Wettkämpfen war er dann immer so nervös, dass er verloren hatte. Okay, und dass er seine Ehefrau angeschossen hat und oft betrunken nach Hause kam, war der Ehe auch nicht sonderlich förderlich. Wenn er nüchtern ist, kann er schon logisch denken. Aber ganz ehrlich, die Lache von ihm nervt.

Ai und Conan gefallen mir jedoch recht gut, insbesondere weil sich beide nicht sonderlich kindlich verhalten. Und garantiert fällt es den *Cleveren* irgendwann auf, dass sie sich nicht altersgemäß benehmen. In den neuen Folgen sind endlich mal wieder die *Schwarze Organisation* aktiv und eine neue Detektivin, "Masumi Sera", taucht auf, sowie ein Bandenmitglied, dessen Codename *Bourbon* lautet.

Aber, was mir gut gefällt: Die Fälle lassen sich immer logisch aufklären und in den neueren gibt es sogar kleinere Experimente, die man zuhause nachstellen kann. (Schaum im Getränk...)

Kogoro trinkt nicht nur, um zu vergessen, sondern, weil er ein reiner Alki ist, was er natürlich bestreitet. Dabei sollen doch Asiaten Alkohol so schlecht vertragen.^^

Wäre natürlich lustig: Trinkwettbewerb zwischen Kogoro und Hook. Wäre zuerst blau ist, hat verloren. ;-)

Oh ja, die Sternvergabe: Subjektivität ist ja schön und gut, aber dann bitte mit Begründung, warum man schlecht bewertet. Gut ich ziehe auch schon mal einen Stern ab, wenn Untertitel bei Filmen/Serien fehlen. Insbesondere wenn es Original-Ton-Spuren sind, denn bei einigen Charas gibt es recht starke Akzente und dann würde ich schon gerne verstehen können, was sie meinen.

Aber, mir ist es egal, ob Blue-Ray oder normale DVD, sofern man diese überhaupt bekommt, bin ich zufrieden. Aber 20 Euro mehr, nur weil es eine andere Auflösung hat, nein danke.

Für Hook wäre es der Schock des Lebens, wenn sich die neue Gegenspielerin als seine Mutter entpuppen würde: Aber dann setzt sie noch einen drauf: "Du hast einen Halbbruder, er heißt Rumple..." - Spätestens an dem Punkt kippt er aus den Latschen.^^

Würde Amazon Paypal akzeptieren, dann könnte ich mir meine Produkte auch leichter besorgen. Tja, aber die Entscheidung liegt leider nicht bei uns.

Ist es dir auch aufgefallen? Seit kurzem hetzen sie wieder gegen Internetportale, die Reisen/Flüge anbieten. Es hatte sich ein Paar beschwert, weil sie ihren 2-Personenflug, jeweils separat gebucht haben, und natürlich nicht so sehr sparten, wie sie dachten: Dabei stand noch dran: "Bei Kreditkartenbuchung jeweils 9,90 und eine Servicegebühr obendrauf. (Hätte man direkt auf der Seite nachschauen können, was sie nicht taten...)

Okay, darüber kann man sich ärgern, schlimmer ist es jedoch, wenn man sich auf eine Vorstellung freut, die dann kurzfristig abgesagt wird, weil man ein Okay nicht bekommen hat, aber die Karten schon vorzeitig verkauften (7 Monate vorher!).

Wenn ich mal mehr Zeit habe, würde ich gerne einen Urlaub in Schottland einlegen, auch wenn die Chance sehr gering ist, dann zufällig Robert Carlyle zu begegnen.^^ Aber während dem Studium war es nicht drin. Insbesondere als ich dann noch arbeitete, ging es nicht. Prüfungsvorbereitung... lässt so etwas oft nicht zu.

Und du hast auch im Mai Geburtstag, Zufälle gibt es.^^ Anfang oder Ende?

Außerdem Anime heißt nicht, dass es für Kinder ist (auch wenn es einige glauben). Black Butler ist in UK auch erst ab 15, während es hier ab 16 Jahren freigegeben wurde. (Dafür ist der Comic ab 12!) Aber, da ich schwarzen Humor mag, gefallen mir diese Serien sehr. Vielleicht schätze ich auch deshalb Roald Dahl und seine Bücher. Wenn du Zeit hast, solltest du mal seine Biographien lesen (gibt es auf Englisch auch als Sammelband "Boy and Going Solo"), man erkennt z.T. wo er seine Ideen her hatte. Auch wenn nur ein Teil seines Lebens darin behandelt wird, aber lesenswert sind sie immer.

Und bei Umzügen sollte man stets das Wetter einkalkulieren, auch wenn hilfreiche Verwandte gut sind. Besonders nervig sind jedoch Vorschläge von Leuten, die sich vorab keine Gedanken gemacht haben: "Zieht doch um in einer kleinere Wohnung..." - die Entscheidung sollte man doch einem selbst überlassen.

Momentan schaue ich auch gerne "Lost Girl" - erstaunlich dass sie Staffel 2 hier auf DVD veröffentlichen, obwohl sie noch nicht im Free-TV lief. Dort zeigen sie erst die erste Staffel. Schau mal bei Gelegenheit rein, läuft Mittwochs in Anschluss an OUAT.^^

Veröffentlicht am 05.01.2014 17:58:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2014 22:56:01 GMT+01:00
Hi Mara,

anbei noch ein weiteres kleines Rätselgedicht für dich. Die Lösung sollte dir nicht sonderlich schwer fallen.^^

Once Upon A Time Riddle

So you think, that your clever and smart,
and you're a master of art?
Well, if that's the case,
it should be easy for you one after another to erase.

But I'm not so vile,
I'll give you even a hint or two,
with a tiny smile.
So it's up to you.

I know many people in the Enchanted Forest,
I helped them from time to time,
even if they have no money and no crest.
Often the get from me a new chance for a crime.

A little advice from me to everyone
doesn't matter if you're a daughter or a son.
But you should never break an deal with me,
or I will be your worsest enemy.

Breaking a deal, would be more than a gravely mistake,
I'll cling to you like a vivid rattlesnake.
You're never will be getting a rest,
if I found you, it'll be your final test.

Maybe youre lucky, and I only demand your hand,
otherwise it could be your last stand.
So I made my point clear,
and as long as you behave, you have no reason to fear.

Feel free to comment.^^

Veröffentlicht am 08.01.2014 07:25:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.01.2014 16:32:37 GMT+01:00
Hi Mara,

kleiner Nachtrag: Heute Abend sollen *2 Folgen* von OUAT bei SRTL ausgestrahlt werden. Wurde mal wieder nicht näher begründet, aber wollte dich dennoch darüber informieren. ;-)

„Beware of the bloodred Moon. If she is near, than a new war is to fear. Stormdragons awaken in her shadows at night. The first of them is a fiery and fierce knight….” (Leseprobe aus meinem 2. Band^^)

Veröffentlicht am 08.01.2014 21:08:58 GMT+01:00
Hi Mara,

ist zwar ein bisschen Off-Topic, aber ich wollte es dir trotzdem mitteilen: Ich habe meine Bachelorarbeit mit 3,7 bestanden! Yippieh!!

Dafür, dass es nicht meine *perfekte Endversion war, bin ich mehr als zufrieden. Nun steht nur noch die Prüfung aus, und dann bin ich fertig. ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2014 13:13:05 GMT+01:00
Mara meint:
ich habe im moment kein internet. deswegen an dieser stelle nur kurz alles gute zur bestandenen bachelorarbeit. später fragt keine sau mehr nach deinen noten. und die prüfung packst du auch noch

Veröffentlicht am 14.01.2014 21:25:22 GMT+01:00
Mara meint:
ich bin jetzt stolzer besitzer eines internet-sticks und werde wieder alle paar tage reinschauen.

60$ ist auch verdammt heftig. 25 pfund sind auch nicht unbedingt ein geschenk aber doch humaner.

kogoros lache kann einen wirklich nerven. in den momenten wo er nüchtern ist und nicht sein übergroßes ego aus ihm spricht, mag ich ihn eigentlich ganz gern. aber schon erstaunlich, wenn man bedenkt, wie lange die serie schon läuft. ich warte ja auf den tag, wo ran ihm auf die schliche kommt und sich conan nicht rauswinden kann. sie war ja schon oft knapp davor es heraus zu finden.

wenn kogoro und hook eine sauftour machen würden, wäre das sicher lustig. es würde vermutlich mit einem aufenthalt in der ausnüchterungszelle enden^^

wären rumple und killian blutsverwandte, wäre hook nicht der einzige, den es umhauen würde. hast du sein gesicht gesehen, nachdem rumple sich geopfert hatte? rumples "tod" hat sich am ende für ihn doch anders angefühlt als gedacht. auch wenn er ihn gehasst hat. vielleicht kam es auch daher, dass er milah "losgelassen" hat

manchen menschen geht es eben nur gut, wenn sie sich beschweren können. das sehe ich jedes mal, wenn ich im auslandsurlaub bin. irgendwie hat immer einer was zu meckern.

ich würde auch gern mal nach schottland. aber eher (mal abgesehen von der landschaft) wegen james mcavoy und ewan mcgregor. die haben zwar nicht bei once mitgespielt, aber man kann ja nicht alles haben. irland würde mich aber auch reizen. ein paar meiner freunde waren schon mal da und fanden es ganz toll.

ich habe mitte mai. am 16.5. um genau zu sein. das heißt, dass ich wie alle netten menschen ein stier bin. ;-)

für lost girl kann ich mich nicht erwärmen. ich habe das gefühl, dass mich mein umfeld richtung true blood schupsen will. joe manganiello ist es fast wert es zu schauen. michael raymond james hat da auch mal mitgespielt. allerdings stellte sich heraus, dass seine rolle ein killer war.

dein rätsel-gedicht fand ich klasse. du hast ihn gut getroffen. und stimmt. wenn man die serie kennt, kommt man schnell dahinter, wer gemeint ist.

die infos kommen tröpfchen weise. es geht das gerücht um, dass ruby zurück ist, weil die 1. staffel in der serie in der miss ory mitspielt ja abgedreht ist. und es soll angeblich am ende der staffel eine hochzeit geben. verschiedene denken an captain swan. aber das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. vielleicht arielle und eric. während wir auf den 9.3. warten, kommen schon die ersten fordern die ersten gewisse figuren für staffel 4. sie sollten erst einmal abwarten ob es staffel 4 gibt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 22:55:26 GMT+01:00
Hi Mara,

interessant, da bist du ja nur ne knappe Woche von meinem Geburtstag enfernt. Ich habe am 22.5. - Zwilling, aber passt ganz gut zu mir.^^

Ja, die britische Landschaft ist sehr reizvoll, damals in Südengland hat es mir recht gut gefallen, muss ich bei Gelegenheit einmal wiederholen. Ich würde zwar gerne später in GB tätig sein, beruflich würde es gehen, finanziell muss ich es erst noch absichern.

Tja, meine Studienzeit neigt sich dem Ende zu. Im Februar ist Schluss, je nachdem was ich für ein Ergebnis habe, kann ich dann sofort auf Jobsuche gehen, oder muss noch etwas warten. Ärgerlich war nur, dass sie keine neuen Klausuren für diese Prüfung eingestellt haben, aber sagen, wir sollen uns damit vorbereiten können. Wie denn, wenn die letzte Klausur von 2008 ist, und wir nun 2014 haben?

Schön wäre es z.B. wenn man bei Teilnahme, automatisch eine 4 bekommt, aber soweit kommen sie uns nie entgegen. Die Regeln heißen:
120 Punkte sind maximal drin um zu bestehen, braucht man mindestens 60 Punkte (für eine 4,0) - leider liegt sie nicht vorab bereit, sondern wird erst zu Beginn der Klausur ausgeteilt (nicht sonderlich fair, aber so sind manche Profs!) Außerdem haben wir nur 60 min für die komplette Prüfung Zeit (Überprüfen, Namen, Matrikelnr. notieren, inkl.)

Und mein Rätselgedicht, stellte für dich keine große Herausforderung dar, tja ich wollte es eindeutig gestalten, manche beschweren sich ja, wenn es nicht klar ist.^^

Lost Girl gefällt mir für eine *Low Budget-Produktion* ganz gut - habe mir ein Wiki aufgetan, das interessante Infos enthält (Loki kommt als Chara in einer der Staffeln vor) - vom Verhalten her, könnte sie auch gut in OUAT passen, aber ich wäre auch sauer, wenn meine *Freunde* mir wesentliche Infos verheimlichen würde. (Äh ja, ich bin dein Großvater und deine Eltern sind...)

Gibt natürlich auch Leute, die an den DVDs rummeckern. (Warum nicht auf Blue-Ray; Habe nach der 3. Folge abgeschalten ) - zum einen: Wie eine Serie veröffentlicht wird, liegt an den Publishern (die US/CDN-Version gibt es als Blue-Ray, kann er aber nicht abspielen -tja, soll er sich einen entsprechenden Player besorgen...) Zum anderen Punkt: Man informiert sich im Vorfeld über eine Serie und schaut z.B. eine Folge oder zwei im Internet - aber blind kaufen und sich dann beschweren, geht gar nicht.

Habe vor kurzem einen echten Filmklassiker gekauft "Danny - Champion of the World" - nach einem Buch von Roald Dahl (Vater: Jeremy Irons - Danny: Sam Irons) - sehenswert, insbesondere da die meisten DVDs davon vergriffen sind.

Allerdings stimme ich dir zu, wir sollten erst einmal in Ruhe abwarten, ob es eine vierte Staffel geben wird - wäre ja dafür, aber das liegt leider nicht bei uns. So eine Hochzeit, na ja es gebe ja einen ganzen Haufen an üblichen Verdächtigen^^

Vielleicht sehen wir ja Storybrooke wieder, die kleine Sneak, die mittlerweile auf Youtube steht, deutet so etwas an - die Erklärung könnte jedoch interessant werden. ;-)

Stell dir mal folgende Version vor: Rumple hat es geschafft Storybrooke zu retten, da er Pan getötet hat, aber dafür wurde er wieder in seine frühere Kindergestalt zurückverwandelt - nun müssen sie eine Weg finden, wie er wieder erwachsen werden kann, natürlich wird Belle für ihn solange als Vormund fungieren.^^

Veröffentlicht am 17.01.2014 18:49:05 GMT+01:00
Hi Mara,

gerade kam mir noch ein amüsanter Gedanke. Hooks *verfluchtes Ich*, ist zuständig für die Anonymen Alkoholiker und gerade als er sich erinnert, muss er eine Rede darüber halten, wie *schädlich* Alkohol ist.^^

Veröffentlicht am 18.01.2014 11:44:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.01.2014 11:57:23 GMT+01:00
Mara meint:
irgendwie ziehe ich zwillinge magisch an. allein im meinem freundeskreis sind 3 zwillinge.

bisher bin ich nur in südeuropa gewesen. griechenland ist zum beispiel ist klasse. so lange man sich von den deutschen fern hält. in griechenland habe ich die abstrusesten beschwerden gehört. z.b. dass in der nachsaison nicht mehr alle geschäfte auf haben. was für eine überraschung ende oktober.

wie gesagt. mir hat es gefallen. es hat sehr gut zu ihm gepasst.

was für dich lost girl ist , ist für mich almost human. die sprüche von karl urban sind einfach nur geil. und er ist ja auch nicht gerade unattraktiv. bei gelegenheit musst du es dir mal anschauen. diese woche hatte ich mal wieder draufgeschaltet. bo hat mir echt leid getan. in beiden folgen. ihr freund muss sie sehr geliebt haben und dann werden ihm diese gefühle genommen. krass. mal sehen was mit ihrer mutter ist.

was die hochzeit angeht, gibt es für mich nur noch ein paar. rumbelle. es steht fest, dass es nicht arielle und eric sind. killian und emma? auch eher nicht. ich halte beide nicht für typen , die unbedingt verheiratet sein müssen. denen langt es vermutlich einfach nur so zusammen zu sein. im moment kann sie sich ja noch nicht mal an ihn erinnern. sie hat wohl eine starke verbindung zu ihm, kann sich das aber (noch) nicht erklären. also ist die sache nicht ganz hoffnungslos. und mit regina und robin wird es auch schwierig. das steht fest.

das mit rumple wäre eine interessante idee. und so lange er ein kind ist, zieht ihn bae groß^^. das miteinander mit belle wäre sicher auch witzig.

hook bei den anonymen alkoholikern? eine sehr geile idee. er steht dann vorne und ...ja ... nachdem er eine weile vorne gestanden hat, geht er einfach ohne etwas zu sagen

die bisher bekannten folgen der 3. staffel:
1 "The Heart of the Truest Believer"
2 "Lost Girl"
3 "Quite a Common Fairy"
4 "Nasty Habits"
5 "Good Form" ]
6 "Ariel"
7 "Dark Hollow"
8 "Think Lovely Thoughts"
9 "Save Henry"
10 "The New Neverland"
11 "Going Home"
12 "New York City Serenade"
13 "Witch Hunt"
14 "The Tower"
15 "Quiet Minds"
16 "It's Not Easy Being Green"

es wurde übrigens bestätigt, dass meghan sprich ruby in ouat wieder auftaucht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2014 14:25:10 GMT+01:00
Hi Mara,

oh ja, diese Behauptungen sind auch ein Grund, weshalb man eher Neben- statt Hauptsaison buchen kann. Ist es wirklich so schwer sich vorab zu informieren, als dann rumzumeckern?

Aber, die Erfahrung durfte ich auch bei einer Klassenfahrt nach Spanien zu machen, wir hatten echt einige dabei, die immer nur zu den bekannten Fastfood-Ketten gelaufen sind, anstatt mal die heimische Küche vor Ort zu versuchen.

1.) Es gelten andere Essenszeiten in Spanien als in Deutschland (hatten wir jedoch im Unterricht besprochen^^).
2.) Essen ist oft günstiger als bei uns. - Mittagessen im Restaurant (Vorspeise, Hauptspeise, Nachttisch - 10 Euro)
3.) In Madrid, waren z. B. die Karten z.T. noch in Englisch beschriftet, so dass man mit geringen (fehlenden) Spanischkenntnisse etwas bestellen konnte und wusste, was einen erwartet.
...

Bae als Ziehvater für Rumple, ja die Idee hat einiges für sich^^ - Insbesondere, weil er wahrscheinlich automatisch *Dad* sagen würde, und dann kontert der Junge: "Dad, ich bin doch erst acht..." -

Oh ja, Hook war nie der *große Redner*, stell dir mal vor, wie schlimm es für ihn wäre, wenn dann seine Erinnerung zurückkommt.

Zu "Lost Girl": Bo's Mutter, ja, sie ist eine von denen, die ich nicht ganz einordnen kann, gut ihre Motive sind recht *böse*, aber wenn man den Background kennt, werden sie etwas klarer. Und nach allem was Bo bislang erlebt hat, ist es verständlich, dass sie sich nicht für eine Seite festlegen will - beide Seiten scheinen oft recht *krank* zu sein.

Eine Hochzeit, tja, lassen wir uns doch überraschen, insbesondere, wenn es ein Paar wäre, das man nicht erwarten würde. Allerdings stimme ich dir zu, dass Emma und Hook zwar ein gutes Paar sind, aber eine Heirat zwischen beiden, wäre keine so gute Idee.

Auf Twitter stand jedenfalls gestern, dass *Rumple* in Folge 3x15 wieder auftauchen würde, mehr stand nichts, aber klingt doch positiv.^^

Veröffentlicht am 18.01.2014 16:09:11 GMT+01:00
Mara meint:
manche ziehen sich auch an kleinigkeiten hoch. z.b. wenn der bus fpr den ausflug 10 minuten zu spät kommt. oder sie nörgeln an sachen, die nun einmal nicht zu ändern sind. z.b. wenn zwischen meer und liegewiese nur 10 m sandstrand sind. es gibt ja heutzutage keine möglichkeiten sich im vorfeld zu informieren.

das würde zu einigen verwicklungen führen. aber schon witzig. erst sieht sein vater jünger aus als rumple und dann sieht sein sohn älter aus als er. das wäre sicher schwierig. vor allem für belle.

stimmt. hook ist eher ein mann der tat. ungeachtet der konsequenzen.

was glaubst du denn wer heiraten wird? an captain swan glaube ich nicht, weil .... schwer zu sagen. die 2 sind in einander verliebt. er weiß es. sie nicht. zumindestens nicht im moment. bei beiden habe ich das gefühl, dass sie zum zusammenleben keinen trauschein brauchen. sicher. wenn sich hook für eine frau entschieden hat, wird er nicht teilen. aber das klärt er dann durch seine ... eigene methode seinen standpunkt klar zu machen und nicht durch einen ring. mit milah war er ja auch 7 oder 8 jahre unterwegs ohne sie zu heiraten. ich glaube nicht, dass er emma mehr liebt als milah. nur eben anders. und emma würde auch nicht ruhig zu schauen, wenn sich eine andere an killian ranmacht.

das rumple in folge 15 auftaucht, heißt nicht das er zurück ist. es könnte ein flash back sein oder wir sehen ihn in der anderen welt
‹ Zurück 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 32 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in fantasy Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  797
Erster Beitrag:  08.10.2013
Jüngster Beitrag:  24.08.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen