Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kunden diskutieren > fantasy Diskussionsforum

Neue Autoren stellen sich vor. Schreibst Du selbst?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 208 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 19.05.2016 16:00:05 GMT+02:00
Hallo
Ich würde mich freuen, wenn ihr mal bei meinem Erstlingswerk vorbeischauen würdet :D

Sanizra Amai: Partnerseelen

LG :)

Veröffentlicht am 08.05.2016 21:44:44 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.05.2016 21:54:30 GMT+02:00
Edgar Wiefel meint:
Edgar Wiefel Rebirth: ...der Tod ist erst der Anfang!

Hallo, ich freue mich sehr, euch auch endlich mein Buch vorstellen zu können.

Schon immer hat mich das Leben mit all seinen Facetten fasziniert.
Während einer langen Autobahnfahrt wurde die
Kern-Idee von "Rebirth" geboren, welche ich zunächst als
Kurzgeschichte veröffentlichte.
Da die Möglichkeiten, die sich aus der Kurzgeschichte ergaben so vielfältig waren,
entwickelte ich sie, mit Hilfe des erfahrenen Schriftstellers Mark Gosdeck, zu einem
„phantastischen“ Kriminalroman -aus einer völlig neuen Perspektive...
...und es ist das erste Multi-(Social)-Media Buch das ich kenne, mit:
* Soundtrack
* Picture-Show
* Persönlichen Kontakt zu einem Charakter aus der Geschichte
* ...und vieles mehr... mehr dazu auf www.fb.com/rebirth.buch

Viel Spass und spannendes Lesen...
PS: zur Zeit kann ich 9x 5 Sterne vorweisen, und freue mich über jede neue Rezension.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2016 14:51:09 GMT+02:00
Das verschollene Volk

Die tolle Neuauflage meines Werkes "Das verschollene Volk". Hat doppelt so viele Seiten wie die erste Auflage und ist Gebunden, mit Schutzumschlag.
Eine Leseprobe kann direkt hier auf Amazon angesehen werden.

Dieses Buch ist ein erschütternd schönes fantasy Epos und für jugendliche Fantasy-Liebhaber sehr empfehlenswert ;)

Viel Spass beim Lesen und hoffentlich findet der Eine oder Andere Gefallen daran...

Veröffentlicht am 06.04.2016 10:56:16 GMT+02:00
Amazon Kunde meint:
Moin moin,

dann auch meins. "Pete und die Macht der Tränen"! Seid Oktober 2015 zu haben!
Leseprobe:
http://windsor-verlag.com/wp-content/uploads/2015/10/Leseprobe_PeteunddieMachtderTraenen.pdf

Gewicht
440 g

ISBN:

978-1-627844-37-6


TITEL:

Pete und die Macht der Tränen


SEITENANZAHL:

296


BUCHART:

Softcover


AUTOR / -IN:

N.F. Pagel


BUCHFORMAT:

14,8 x 21 cm

danke für Input zum Buch...N.F.Pagel

Veröffentlicht am 02.04.2016 09:49:01 GMT+02:00
Lydie Man meint:
Hallo zusammen,
Schreiben macht süchtig! 2012 habe ich meinen ersten Fantasy Roman veröffentlicht. Daraus ist mittlerweile eine ganze Serie geworden, die jetzt in meinem neuesten Werk krönenden Abschluss erreicht.
7 Bände, vollgepackt mit Spannung, Abenteuer und Romantik
Trägerin des Lichts - Die Saga der Königskinder von Morann
Für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene und alle, die historische Fantasy lieben!

Trägerin des Lichts - Erwachen

Schon lange wissen Phelan und Althea, der gewitzte Sohn und die ungewöhnliche Nichte des Königs von Morann, dass ihr bisher so behütetes Leben längst nicht so sorglos ist, wie sie es glauben sollen. Schließlich sind sie Meister im Lauschen und bestens mit den Geheimnissen und Intrigen des Königshofes vertraut. Doch als sich eine unheimliche Macht nach und nach der Mitglieder des Hofstaates bemächtigt, ahnen sie, dass sie einem ungeheuerlichen Geheimnis auf die Spur gekommen sind. Ist gar das gesamte Königreich in Gefahr? Plötzlich sehen sich die beiden Heranwachsenden vor einer fast unüberwindlichen Aufgabe: Wie können sie das beweisen? Und wer würde ihnen schon glauben? Hilfe dürfen sie von niemandem erwarten, im Gegenteil, strafen würde man sie für ihr eigenmächtiges Handeln oder fortschicken in vermeintliche Sicherheit. Sie aber spüren, dass sie am Königshof bleiben müssen, denn sonst wird es niemanden mehr geben, der sich dieser Macht entgegenstellen kann. So sind sie gezwungen, ihre eigene Familie zu hintergehen und allein den Kampf gegen den Feind aufzunehmen. Sehr bald entwickelt sich das zu einem Wettlauf auf Leben und Tod. Werden sie ihre Familie, ihr ganzes Reich retten können?

Veröffentlicht am 14.03.2016 22:20:16 GMT+01:00
Lukas Herzog meint:
Hallo,

seit einigen Tagen ist mein Erstlingswerk nun auch bei Amazon erhältlich.

Passagier 91: Roman

Die Menschheit ist dabei, die Erde zu verlassen und neue Planeten zu besiedeln. Das Transportschiff "Camarde" macht sich mit wertvoller Fracht auf in eine neue Welt. Am Rande des Sonnensystems wartet jedoch eine gefährliche Bedrohung.

Veröffentlicht am 13.03.2016 13:04:15 GMT+01:00
Hallo zusammen,
mein neues Buch ist seit einigen Wochen auf Amazon sowie bei vielen anderen Anbietern als Taschenbuch und E-Book erhältlich. Ich empfehle es allen Fans moderner High Fantasy ab 14 Jahren, ob Jugendlichen oder Erwachsenen. "Die Saat des Feuers" stellt den Auftakt der "Die Unsterblichen"-Reihe von mir, Tobias Müller, dar. Hier der Klappentext:

In einer Welt, die einst vielen Völkern eine Heimat bot, hat sich das Menschengeschlecht unerbittlich zu Tyrannen aufgeschwungen.
Zwischen den Königreichen Arabea und Kaloma zieht ein Krieg herauf, der das instabile Gleichgewicht auf dem Kontinent erschüttert. König Tercius, ein einstiger Sklave im Feindesland, sitzt auf Arabeas Thron und sinnt, von Rache getrieben, auf einen Vergeltungsschlag. Dabei könnte eine Unterstützung durch den mächtigen Orden der Unsterblichen zu seiner stärksten Waffe werden.
Trotz aufeinandertreffender Fronten in den Reihen dieser Friedenswächter obliegt es ihrem Anführer Arius, die Unsterblichen durch Kämpfe zu geleiten, die nicht immer auf dem Schlachtfeld geschlagen werden. Auf einer Reise durch die Abgründe der menschlichen Herrschaft lauern sogar hinter vermeintlichen Verbündeten Intrigen und Verrat, König Tercius' dunkles Geheimnis verschleiernd. Nicht bloß in den Konflikt der beiden Großmächte sieht sich Arius verstrickt, sondern auch in einen Zwiespalt mit sich selbst: Entweder muss er wider seiner ureigenen Gefühle seine Freunde hintergehen oder tatenlos zusehen, wie eine todbringende Prophezeiung alles zerstört, was er liebt.
Und dann ändert ein grausames Opfer alles...

Hier erhältlich: Die Saat des Feuers (Die Unsterblichen)
ISBN: 9783740707873
Weitere Informationen unter: www.facebook.com/Earana

Ich freue mich über jeden Interessenten und jede Rezension. Viel Spaß beim Lesen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2016 09:14:10 GMT+01:00
Tatze_08 meint:
Hallo,
bitte keine Vorurteile - das liegt daran, dass meine Oma meinen Account mitbenutzt weil sie mit Computern nicht so fit ist.
Die Rezension ist von ihr.

Veröffentlicht am 06.02.2016 10:33:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.02.2016 10:38:52 GMT+01:00
Mein Name: Patrick Hamann
Meine Internetseite: www.patrick-hamann.com
Von mir sind bisher zwei eBooks im Midnight-Verlag erschienen.

Die Nacht der Krähe - Funkenflug ("Die Nacht der Krähe" 1)
Die Nacht der Krähe - Feuersturm ("Die Nacht der Krähe" 2)

Es handelt sich dabei um eine Geschichte, die wohl am ehesten den Genres High Fantasy und Dark Fantasy zugeordnet werden kann. Der erste Teil hat einen Umfang von 584 Seiten, während der zweite Teil 600 Seiten stark ist.
Der dritte und letzte Teil ist momentan in Arbeit und wird wohl auch noch in der ersten Jahreshälfte 2016 fertiggestellt werden.

Hier einmal die kurzen inhaltlichen Zusammenfassungen von "Funkenflug" und "Feuersturm":

Die Nacht der Krähe - Funkenflug
Aufgrund niederträchtiger Vorwürfe soll der junge Lennox am Galgen sterben, aber er kann entkommen. Gemeinsam mit der Tänzerin Nea, selber Opfer von Ungerechtigkeit, flieht er mit einer gestohlenen Kutsche aus der Stadt Ragtoras. Doch sie wissen nicht, welch Unheil sie damit entfesseln, und ihre Welt, wie sie sie kennen, stürzt ins Chaos. Lennox und Nea lernen auf ihrer Reise alte Länder und neue Magie kennen und müssen sich gegen Dämonen und Gestaltenwandler, Vampire und dunkle Mächte wehren. Können die beiden das Gleichgewicht einer fantastischen und wahnsinnig gewordenen Welt wieder herstellen?

Die Nacht der Krähe - Feuersturm
Die große Schlacht gegen Constantin und sein Dämonenheer ist vorbei. Lennox befindet sich in einer Zwischenwelt zwischen Leben und Tod. Verzweifelt versuchen die Menschen dort, wieder ins Reich der Lebenden zurückzukehren, doch der Preis ist hoch. Gemeinsam mit Greta und Kira, die zu „den Ewigen“ gehören, versucht er, aus dieser Welt zu entkommen – einzig, um Nea wiederzusehen.
Währenddessen vergeht Nea vor Trauer um ihren Lennox.
Unschlüssig, wohin sie als Blutsklavin nun gehen soll, schließt sie sich der Bruderschaft an. Doch auch hier gibt es Probleme: Immer mehr Dämonen versetzen die Dörfer in Angst und Schrecken. Der heimtückische Victor, der die Macht über die Länder an sich reißen möchte, hat einen Parasiten entwickelt, der die Toten wieder zum Leben erweckt und sie in blutrünstige Monster verwandelt. Gemeinsam zieht Nea mit der Bruderschaft los, um ein Gegenmittel zu finden – und ganz tief im Inneren hat sie auch nicht die Hoffnung aufgegeben, irgendwie auf dem Weg Lennox wieder zu begegnen …

Veröffentlicht am 03.02.2016 17:23:52 GMT+01:00
Elfenfeder meint:
Schließe mich an: Ich schreibe unter dem Pseudonym Judith M. Brivulet. Bei amazon sind die beiden Fantasy Romane "Tiranorg, Schwertliebe" (High Fantasy) und "CityWolf" (Urban Fantasy aus Bayern) erhältlich. Weitere Infos auf www.brivulet.comCityWolf

Veröffentlicht am 03.02.2016 17:21:55 GMT+01:00
Elfenfeder meint:
Schließe mich an: Ich schreibe unter dem Pseudonym Judith M. Brivulet. Bei amazon sind die beiden Fantasy Romane "Tiranorg, Schwertliebe" (High Fantasy) und "CityWolf" (Urban Fantasy aus Bayern) erhältlich. Weitere Infos auf www.brivulet.com

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.01.2016 23:02:04 GMT+01:00
Breumel meint:
@Tatze_08: Keine Ahnung, wie dein Buch ist, aber eine Eigenrezension (und noch dazu ziemlich durchsichtig und inhaltlos) geht gar nicht!

Veröffentlicht am 29.01.2016 10:53:42 GMT+01:00
Tatze_08 meint:
Von mir gibts:

JAGD NACH DEN DRACHENMEDAILLONS: auf den Spuren einer Legende

Als Kimberly nach dem Tod ihrer Eltern in eine neue Stadt zieht und dort den geheimnisvollen Marek kennen lernt, wird ihr schnell klar, dass dieser nicht der ist, der er auf den ersten Blick zu sein scheint.
Doch sie hätte nie gedacht, dass er ihr schon bald bei einer abenteuerlichen Reise voll tödlicher Gefahren durch eine fremde Dimension zur Seite stehen würde, auf der Jagd nach den legendären Drachenmedaillons, die der einzige Weg zurück nach Hause sind.
Jedoch sind die beiden nicht die Einzigen, die die Schmuckstücke um jeden Preis in die Hände bekommen wollen...

Die perfekte Mischung aus Fantasy, Action, Liebe und Drama - bis jetzt sehr gute Rückmeldungen von allen Altersklassen ;)

Veröffentlicht am 08.12.2015 17:01:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.12.2015 17:01:47 GMT+01:00
Reena meint:
Hallo zusammen,
mein Name ist Michelle Heitzer, bin 17 Jahre alt und möchte Ihnen heute mein erstes Buch "Being Princess" vorstellen.
Es ist der Auftakt einer Triologie.

"Fyre ist 16 Jahre alt und eine Prinzessin aus Winter, einem der sieben Königreiche des Kontinents Ka. Dort herrscht der sogenannte "Ewige Krieg". T rotz eines Gesetzes beschließen ihr Vater und ihr Zwillingsbruder, der Thronfolger Sky, dass sie heiraten soll. Natürlich ist der Teenager nicht gerade von der Idee begeistert und stellt sich quer. Als Bräutigam entpuppt sich der gutaussehende Prinz Ash, der sie zur Verzweiflung treibt, aber genauso wenig vom Beschluss ihrer Eltern hält wie Fyre. Eine logische Folge ist, dass die beiden versuchen, die Zwangshochzeit zu verhindern. Das Chaos ist vorprogrammiert. Zwischen Peinlichkeiten, die Fyre magisch anzuziehen scheint, Wortduellen und Streitereien, die sich gewaschen haben verlieben sich die beiden." (Text Printsystem)

Also im allgemeinen ist es eine Fantasy-Romance Geschichte, die humorvoll gehalten ist, aber auch von ernsteren Themen handelt.

Ich würde sie allen jungen Mädchen, und junggebliebenen Erwachsenen empfehlen, die einen Lesehunger auf teilweise romantische, amüsante Geschichten haben, die auch die typischen Probleme (und noch ein paar mehr) einer jugendlichen Prinzessin in Erfahrung bringen wollen.

Ich würde mich freuen, wenn es euch interessiert und ihr beschließt es zu lesen, erhaltbar ist es überall wo es Bücher gibt (bestellbar).

Danke im voraus und viel Spaß beim Lesen!

Michelle Heitzer

Veröffentlicht am 08.12.2015 16:34:05 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.12.2015 16:52:05 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 05.12.2015 16:40:56 GMT+01:00
Mein 1. Buch - ich habe es mit meinem Herzblut geschrieben.
Hilfe, ich werde 60!
Das Leben lässt keinem die Zeit über Lebenszahlen nachzudenken. Hetze des Alltages, Unbeschwertheit der Jugend und vielleicht der Gedanke: „Ach bis dahin ist es ja noch so weit" verhindern die Vorbereitung auf das Älterwerden. So erging es Theresa. Ihr 60. Geburtstag nahte. Das erschreckte sie. Sie fühlte sich in diesen Tagen wie eine Feuerwerksrakete, die an Silvester nicht in die Luft gejagt wurde. Gleichzeitig geht sie in den Ruhestand und stellt fest: Man bemerkt sie nicht mehr.
Erinnerungen und Gedankenreisen in ihre Vergangenheit (Was hat sie falsch gemacht oder versäumt?) lassen ihr keine Ruhe. Sie fühlt sich unverstanden, allein gelassen und wird schwer krank. Doch leidenschaftlich entscheidet sie, leben zu wollen. Sie verändert ihre Denkweise und findet so ihr Gleichgewicht. Ganz gleich was andere über sie reden oder denken. Keine Schuld der Vergangenheit ist so groß, dass man sich diese nicht selbst verzeihen kann. Sie hat einen Freund gefunden: Sich selbst, die reifer werdende Frau. Sie weiß jetzt: „Ich gehöre mir ganz allein!"
Mit ihrem Buch „Hilfe, ich werde 60!" bietet Autorin Theresa Luisa Schermer ehrliche Einblicke in die Gedanken- und Gefühlswelt einer jungen Ruheständlerin. Damit bietet sie Gleichaltrigen die Möglichkeit zur Spiegelung und Jüngern Denkansätze zur Vorbereitung auf das Älterwerden.
Als Buch und als (E-Book - ca.2 Wochen)
Theresa Luisa Schermer

Veröffentlicht am 30.10.2015 18:42:53 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2015 18:43:20 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 26.08.2015 13:09:13 GMT+02:00
An alle Fantasy Fans,

ich habe mein Erstlingswerk "RDM - Rückkehr der Magie" als Ebook (1,11¤) und Taschenbuch (10,69¤) auf Amazon gestellt.

Es spielt in unserer Zeit in Braunschweig, wo die Magie ihren Weg zurück in unsere Welt gefunden hat.
Beim "Blick ins Buch" könnt ihr euch den Prolog und die ersten beiden Kapitel anschauen (beim Ebook gucken, da es dort mehr zu lesen gibt :D ). Einfach RDM in der Amazon Suchmaske eingeben.

In dem eher Actionlastigen Buch sind auch Steampunk und Anime Elemente enthalten.
Ich würde mich freuen wenn ihr mal einen Blick riskiert.

Danke und Gruß
Michael

Veröffentlicht am 19.08.2015 07:25:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 19.08.2015 07:27:16 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.08.2015 12:55:10 GMT+02:00
Marea meint:
Hallo an alle,

mein Roman heißt "Magie voller Tücken" und ist bislang ausschließlich als E-Book zu haben. (Eine Taschenbuch-Version ist bereits in Arbeit.) Er gehört zum Genre mittelalterliche Fantasy, enthält etwa 89.000 Wörter und ist in sich abgeschlossen.

Darum geht es:

Koruk sollte nicht hier sein. Seine Anwesenheit kann den Menschen, denen er sein Leben verdankt, Schwierigkeiten bereiten.

Deshalb verstecken sie ihn in einer finsteren Kammer vor Gefahren, über die sie ihm nichts verraten. Um sich zu schützen. Um ihn zu schützen. So behaupten sie jedenfalls.

Doch Koruks Zweifel wachsen. Was, wenn sie ihn nicht aus Mitgefühl gerettet haben?

Magie voller Tücken

Wer mag, kann auch gerne meine Autoren-Homepage besuchen:
http://www.sppepper.de/

Liebe Grüße und viel Spaß beim Reinlesen
Stefanie

Veröffentlicht am 29.06.2015 19:17:36 GMT+02:00
N. Dörmann meint:
Hallo :)

ich möchte auf diesem Wege auch einmal auf meine beiden Romane aufmerksamen machen, die bei Amazon erhältlich sind.

Lügen lügen nicht

Orasias Leben ist perfekt. Sie trägt die schönsten Kleider, feiert die wildesten Partys, trifft sich mit den attraktivsten Jungs. Jeder will sein wie sie. Bis zu dem Tag, an dem man ihr alles nimmt und sie unfreiwillig das wird, was sie immer am meisten verabscheut hat: Pleite. Tiefer hätte der Fall nicht sein können. Plötzlich steht niemand mehr zu ihr, sie hat kein Geld und kein Dach über dem Kopf. Erst jetzt lernt sie, wie das Leben wirklich ist.

Im Schatten der Bäume

Bis Charis im Sommerurlaub den mysteriösen Indianer Joe kennen lernt, ahnt sie nicht, dass ihre heimlichen Wünsche mehr sind, als nur Träumereien. Joe ist der Beginn eines neuen Lebens, in dem plötzlich übernatürliche Mächte eine Rolle spielen und alles daran setzen, Charis ihren Weg zum Glück und ihren Aufstieg zu einer erfolgreichen Magierin so schwer wie möglich zu machen.

Wer möchte, kann auch gerne hier vorbeischauen:
https://www.facebook.com/ninadoermann
http://ninadoermann.jimdo.com/

Veröffentlicht am 01.03.2015 18:47:27 GMT+01:00
random meint:
Hallo zusammen,

hier mal ein Einblick in meinen neuen Fantasyroman "Grajastos - die Insel der Lüfte":

Neun Völker, zwei Schwestern, ein Platz auf dem Thron.

Feenkönigin Shaila sieht ihren Tod nahen. Daher stellt sie ihren Zwillingstöchtern Haijela und Rovenna eine Aufgabe, die über die Thronfolge des Reiches Grajastos entscheiden soll. Kurz zuvor jedoch verlassen Dämonire das Totenreich, um den Völkern der Insel eine unheilvolle Zeit anzukündigen. Das Erscheinen der Schattenwesen lässt die Königin ahnen, dass ihre Wahl der Thronerbin alles verändern wird. Und tatsächlich ist die Krönungsfeier erst der Beginn eines langen Machtkampfes ihrer Töchter. Trifft Shaila die richtige Wahl?

Interesse?
Genre: Fantasy
Zielgruppe: Mädchen und junge Frauen
Seiten: 430
ISBN: 9789462543256
Preis: 18,95 Euro
Ebook noch in Produktion

Weitere Infos auf:
www.facebook.de/grajastos
www.meinbestseller.de/books/65584
www.meinbestseller.de/elisabethyorckvonwartenburg
www.elisabeth-yorck.de

Veröffentlicht am 28.01.2015 13:30:48 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.01.2015 13:35:56 GMT+01:00
Shea ATaria meint:
Hallo zusammen,

Auch ich würde gerne eines meiner Werke vorstellen, das kürzlich im kindle-shop erschienen ist
Rotes Haar Rotes Blut ist eine übernatürliche Novelle, die an der Grenze von Realität und Fiktion, von Traum und Wahnsinn spielt.
~
"Realität ...", flüsterte er an ihrem Ohr. "Realität ist etwas schrecklich Zerbrechliches."
~
Kaila ist noch ein Kind, als sie sich im nächtlichen Wald verirrt und dort einem Wesen begegnet, das sie Mephisto nennt. Mephisto ist kein Mensch, er ist ein Jäger, er ist gefährlich und Kaila weiß, dass er ihr Tod sein wird.
Und doch kann sie ihn nicht vergessen.
Vor ihrem gewalttätigen Vater und dem Gefühl der Einsamkeit fliehend folgt sie ihm in seine Welt. Eine Welt, in der Schatten leben und Füchse singen.
Aber je tiefer sie in Mephistos Wälder läuft, desto weiter entfernt sie sich von der Wirklichkeit.

Über den ein oder anderen neugierigen Leser würde ich mich freuen!

Liebste Grüße
Shea

Veröffentlicht am 16.12.2014 16:19:46 GMT+01:00
Hallo,
ich würde hier gerne auch mein neues Buch vorstellen:
Anubis Der Sohn des Todes
Anubis: der Sohn des Todes
~Gestern war Aron noch ein fast normaler Junge gewesen, als sein Leben schlagartig auf den Kopf gestellt wird.
Nachdem er in einem Krankenhaus aufwachte, schien sich alles verändert zu haben. Er trifft ein fremdes Mädchen, welches behauptet seine Schwester zu sein, hat seltsame Visionen, von einem ägyptischen Gott und immer mehr beunruhigende Ereignisse geschehen in seiner Nähe. Für alles gibt es eine logische Erklärung, doch ist das auch die Wahrheit? Stück für Stück beginnt Aron dies anzuzweifeln und in eine Welt einzutauchen, die kein Sterblicher betreten sollte. ~
Bei diesem Buch werden ägyptische Mythen wieder zum Leben geweckt und in unsere Zeit geholt. Anubis und Horus kämpfen um die Zukunft der ägyptischen Götter und der Junge Aron, ist der Auslöser dieses Krieges.
Es würde mich freuen, wenn sich jemand dieses Buch mal anschaut :)
lg Alexandra

Veröffentlicht am 07.12.2014 17:24:47 GMT+01:00
pit meint:
War es das jetzt schon wieder mit diesem Threat? Fände ich wirklich sehr schade.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in fantasy Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  154
Beiträge insgesamt:  208
Erster Beitrag:  14.05.2008
Jüngster Beitrag:  19.05.2016

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 24 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen