Kunden diskutieren > fantasy Diskussionsforum

Suche spannende Sci-Fi Bücher


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-15 von 15 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 20.01.2014 22:00:21 GMT+01:00
Breumel meint:
Ist wegen der Verfilmung neu aufgelegt worden und ziemlich gut (auch die Fortsetzungen): Enders Spiel: Roman (Heyne fliegt)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.01.2014 13:56:20 GMT+01:00
AnkedieEule meint:
Hallo B.R.,

ich habe zu Weihnachten folgendes Buch bekommen: Atlantis - Der Untergang. Deutscher Autor, da war ich zunächst skeptisch, aber es hat mich sehr gefesselt und hat alles was du suchst: Aliens (wenn auch in Menschengestalt), Raumschiffe, Action und Krimi. Dazu gibt es kluge Denkanstösse zu Themen wie Umweltverschmutzung oder Faschismus. Wenn man die etwas zu zahlreichen Tippfehler ignoriert, wird man bestens unterhalten.

Veröffentlicht am 10.01.2014 10:18:53 GMT+01:00
Breumel meint:
Richtig gut:
Der ewige Krieg: Roman
Die Fortsetzung ist eher belanglos...

Veröffentlicht am 09.01.2014 18:01:41 GMT+01:00
Bine S. meint:
Scifi-Fantasy mit viel Action (besonders im Teil 2) findest du in der Serie Dignity Rising von Hedy Loewe. Es geht um eine düstere Zukunftwelt mit Gedankenkontrolle. Dignity Rising - Gefesselte SeelenDie Rezis sprechen für sich. Band 1 heißt Gefesselte Seelen, Band 2 ist erst kürzlich erschienen.

Veröffentlicht am 25.12.2013 16:53:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.12.2013 16:56:30 GMT+01:00
Muck meint:
Folgende Romane kann ich empfehlen, die deinen Geschmack treffen könnten:
Die Farben des Alls von Marion Zimmer Bradley
Meister der Einsamkeit von Marvin Kaye und Parke Godwin
Die grüne Hölle der Zzinx von Ulrich Hanke
Die dunkle Seite der Sonne von Terry Pratchet
Reinschauen lohnt sich

Veröffentlicht am 23.12.2013 16:48:08 GMT+01:00
Scott Mann meint:
Die verschollene Flotte von Jack Campell. ISt eine gute Militär Science Fiction Serie.
Oder die Bücher zum Halo Universum . Der erste Band heißt Die Schlacht um Reach.

Veröffentlicht am 23.12.2013 10:56:43 GMT+01:00
Ricu Bornic meint:
Wie wär's hiermit?

Die letzte Expedition

Ist eine neue, überarbeitete Version und trifft voll und ganz auf Deine Angaben, B.R., zu! Das einzige Manko: Es ist nichts Kriminalistisches drin zu finden.

Hier mal die Kurzbeschreibung:
Ein „mit viel Herzblut“ geschriebener historischer Science-Fiction, der im 11. Jahrhundert spielt.
Die außerirdischen Astronauten kehren nun nach ihren langjährigen Forschungen und Abenteuern von der Erde zu ihrem Heimatplaneten Croma zurück. Dieses Rückkehr gestaltet sich jedoch nicht gerade problemlos. Kurz darauf erhalten die cromatinischen Raumfahrer unter Commander Satury Itjac einen neuen heiklen Auftrag, der sie mit einem völlig neuen Raumschiff, der „Omikron“, auf eine weitere Expedition, diesmal zum Stern Alpha Tauri und seinem Planetensystem führen soll. Doch auf dem Wege dorthin stoßen sie auf eine geheimnisvolle Raumstation einer fremdartigen, insektoiden Spezies, welche die Astronauten der Croma unbedingt am Weiterflug hindern will. Wird die Crew der „Omikron“ jemals das Zielsystem des Alpha Tauri erreichen? Sind ihnen die Fremden freundlich oder doch eher feindlich gesonnen?
Unterdessen bahnt sich allerdings auf der Heimatwelt der Cromatiner eine Katastrophe von wahrhaft galaktischen Ausmaßen an! Es droht der Untergang ihrer gesamten Zivilisation ...

Veröffentlicht am 09.10.2013 01:45:46 GMT+02:00
J&L meint:
Der da ist derzeit der drittplatzierte, deutsche Sci-Fi Roman bei Lovelybooks. Gilt als Geheimtipp unter den Kritikern, jedoch nichts für Zartbesaitete, weil die anfängliche Sorglosigkeit schnell umschlägt und dann richtig Flasht! Ach ja, nicht für Jugendliche unter 16, wobei ich den bei 18 ansetzen würde. In einem Satz zu dem: Harter Stoff, geschickt in Watte gepackt. Seelenrausch: Black Diamond

Veröffentlicht am 05.08.2013 11:39:01 GMT+02:00
Breumel meint:
Du könntest auch mal die Empfehlungen im SF Forum durchstöbern: http://www.amazon.de/forum/science%20fiction

Veröffentlicht am 04.08.2013 17:34:41 GMT+02:00
Wie wäre es mit der Schattengalaxis?
Schattengalaxis I - Die letzten Tage: 1

Veröffentlicht am 04.08.2013 12:23:02 GMT+02:00
David meint:
Die Hyperion-Gesänge: Zwei Romane in einem Band - Endymion: Pforten der Zeit/Die Auferstehung - Zwei Romane in einem Band!

Bei Hyperion und Endymion handelt es sich um 4 Bücher, die eine durchgehende Geschichte behandeln und mit fast 3000 sehr klein gedruckten Seiten einen enormen Umfang haben. Dabei handelt es sich um das Genre Space Opera. Sehr abwechslungsreich, sehr detailliert und sehr anspruchsvoll.

Veröffentlicht am 04.08.2013 11:44:07 GMT+02:00
Marismeno meint:
Schon älter, aber gut:
Auch keine Tränen aus Kristall. und andere Bücher aus Alan Dean Fosters Homanx-Universum.

Veröffentlicht am 04.08.2013 06:52:47 GMT+02:00
lolarennt meint:
Vielleicht die "Vorkosigan"-Saga von Lois Mc Master Bujold? Der erste Teil ist Barrayar, Band 1: Cordelias Ehre

Veröffentlicht am 04.08.2013 04:04:31 GMT+02:00
MixMeister meint:
Vielleicht dann einer von denen zwei ...

Der Splitter im Auge Gottes oder Enders Spiel?

Ersteintrag: 03.08.2013 01:51:39 GMT+02:00
B. R. meint:
Hi,

ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir einige gute Sci Fi Bücher empfehlen könnt.
Was ich besonders gerne hätte wären Weltraum reisen mit Raumschiffen. Alienrassen. Auch gerne etwas Action oder Krimi mäßiges.
Im Kopf hab ich zb gerade das Spiel Mass Effect oder Star Trek. So etwas in der art suche ich. Würde mich über eure Empfehlungen freuen.

Danke :)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in fantasy Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  13
Beiträge insgesamt:  15
Erster Beitrag:  03.08.2013
Jüngster Beitrag:  20.01.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen