Kunden diskutieren > fantasy Diskussionsforum

ähnliche Buecher wie Engel der Nacht, Kuss des Dämons,- Splitterherz ( Erotik mit darkfantasy :-) )


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
26-43 von 43 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 12.02.2012 11:00:46 GMT+01:00
@thea
ich hoffe es gefällt dir, erzähl dann mal!

lgsari

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2012 11:32:51 GMT+01:00
Prototypus meint:
Ich bin schon ganz gespannt und werde dann berichten aber erst muß ich noch was andres lesen.

lg Thea

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2012 11:34:09 GMT+01:00
Prototypus meint:
@Palmyra:Ich liebe Blutrote Küsse!

lg Thea

Veröffentlicht am 13.02.2012 18:04:45 GMT+01:00
bücherfee meint:
Sooo endlich wieder Internet lach .... Also ... Ich bin gerade blutbraut am lesen .... Daumen hoch Fuer dieses tolle Buch das sollte jeder lesen ... Gigantisch geschrieben ...

LG Steffi

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2012 18:44:57 GMT+01:00
Prototypus meint:
@Steffi: freut mich das dir Blutbraut gefält ich fands auch toll.Auch den Kuss des Kjer fand ich stark.Jeanine Frost und Nalini Singh haben mir auch sehr gefalen. Vielleicht magst du auch meine andren Tips.Kim Landers und Pandora Winter habe ich neu enddeckt fand ich aber sehr gut und sehr spannend.Winter ist alerdings SM wenn du das magst.Mich störts nicht.

lg Thea

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2012 20:08:59 GMT+01:00
bücherfee meint:
Hallo thea .... Singh hab ich mir auch bestellt ... Winter ? Heisst so der Titel ? Sm meinst du damit sado maso ? Smile ..... LG Steffi

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2012 20:50:18 GMT+01:00
Prototypus meint:
@bücherfee: Ich meinte Pandora Winter mit Skinchanger und ja ist sado maso.Eine Werwolfgeschichte mit einem dominantem Held.Mich hats nicht gestöhrt.Von Singh find ich die Gestaltwandler noch besser als die Engel aber ist Geschmackssache.

lg Thea

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2012 20:54:10 GMT+01:00
Breumel meint:
@Tedesca: Ich habe von L.A.Banks die ersten drei Romane gelesen und fand sie ziemlich zäh... Die Erotik fängt im zweiten Band zaghaft an und kommt erst im dritten Band wirklich durch, kein Vergleich mit den anderen genannten Reihen. Meine Bücher sind bei Ebay gelandet...

Veröffentlicht am 14.02.2012 13:03:42 GMT+01:00
Amelia meint:
Kim Landers, Blutengel-Reihe, beginnend mit Blutengel Band 1: Nathanael
Inka-Gabriela Schmidt, Elfen-Vampir-Reihe Valentine und Elfenkind
Andrea Wölk, Infinitas-Reihe Infinitas: Krieger des Glaubens und Infinitas - Licht der Finsternis
Kim Landers, Fürsten-Reihe, beginnend mit Schattenfürst
Emilia Jone,s Vampire Club: Drei erotische Vampirromane 3 Romane in 1 Band

Veröffentlicht am 14.02.2012 15:37:03 GMT+01:00
Bin auch ein Fan von Becca Fitzpatricks Romanen, habe gerade den 2. Band beendet.

Falls noch jemand sucht, kann ich noch folgende Bücher empfehlen!
- Göttlich verdammt: Josephine Angelini
- Elfenkuss: Aprilynne Pike
- Plötzlich Fee: Julie Kagawa
- Die Auswahl: Ally Condie
- Die Stadt der verlorenen Kinder: Caragh OBrien
- Angel Eyes: Lisa Desrochers
- Engelsnacht: Lauren Kate
- Ewiglich die Sehnsucht: Brodi Ashton
- Mercy: Rebecca Lim
- Elfenblick: Katrin Lankers
- Julia für immer: Stacey Jay
- Evermore: Alyson Noel
z. T. gibt es auch schon mehrere Bände

Bald erscheinen auch einige, die meine Aufmerksamkeit erregt haben:
- Sternenfeuer
- Timeless
- Daughter of Smoke and Bone
- Nevermore
- Halo
- Gebannt
- Schattenherz

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2012 15:47:26 GMT+01:00
bücherfee meint:
@Nymeria :-)
hab mir gerade engelsKuss und Engelszorn bestellt :-)
mal schauen ...
BLUTBRAUT war der absolute hammer !!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2012 15:55:59 GMT+01:00
bücherfee meint:
@Prototypus
kannst du mir sagen um was es genau bei Kuss des Kjer geht ?!
ich hab das hier ... ABER ich streube mich irgendwie davor es zu lesen ...
wobeo ich ja ein Absolut Lynn Raven Fan bin...
AHSO wusstest du das es auch buecher von ihr gibt unter dem Decknamen ALEX MORRIN ?

lg steffi

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2012 14:22:26 GMT+01:00
Prototypus meint:
@Bücherfee:Warum streubst du dich? Weil Kuss des Kjer in einer Fantasywelt spielt?Eine Heilerin (Lijanas) wird von einem Krieger namens Mordan entführt weil sein König schwer krank ist.Es gibt da verschiedene Völcker und das wird dann nach und nach erklärt.Die Kjer sind Krieger.Was mir sehr gut gefalen hat war wie sich die beiden näherkommen.Er so dominant und sie verletzlig. Nur am anfang etwas naiv.Einfach toll zu lesen auch ihre Reise durch die Salzwüste was sie fast nicht überlebt hätten.Ich mag so Fantasy da drin gerne auch wie der Kelch von Anavrin.Jedenfals war es spannent und es knistert zwischen den beiden.Ist ein bißchen anders als Blutbraut aber ich finde es gut.

lg Thea

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2012 15:41:18 GMT+01:00
bücherfee meint:
hi thea ... !!
ich glaub ich fange heute abend mal an ... SMILE ...
hoert sich gut an zumal das buch 5 Sterne hat ... von daher ... ich liebe generell Lynn Raven ...
PS hast du Göttlich verdammt schon gekauft ... ? weil ich hab das in neu hier ich wollts eigentlich verkaufen ... !?

lg steffi

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2012 16:09:45 GMT+01:00
Prototypus meint:
@Bücherfee:Schade hätte ich das gewußt.Hab es mir schon gekauft.Danke für das Angebot und viel Spaß mit dem Kjer.

lg Thea

Veröffentlicht am 19.02.2012 17:33:17 GMT+01:00
M. Philippi meint:
Ich kann auch noch was empfehlen! Ganz neu und unbekannt *grins*: Der Debütroman einer jungen deutschen Autorin, der sich um weiße und schwarze Engel dreht.
ALLE Protagonisten sind männlich, was die Autorin aber nicht davon abhält eine zarte Romanze dort einzubauen. Die Liebesgeschichte ist nicht unbedingt der Hauptaspekt des Buches aber man kann ja auch seine Phantasie mal spielen lassen. Das Buch spielt in einer dystopischen Welt über die der religiöse Wahn gekommen ist. Es geht dort ziemlich düster zu, das dürfte also genau in deinen Geschmack treffen!^^ Die Wortbilder und die Sprachgewandtheit der jungen Autorin lassen nichts zu wünschen übrig. Der Hauptcharacter ist ein junger Mann, der in einer Nervenheilanstalt sitzt, weil er sowas wie "das zweite Gesicht" hat. Er kann eben Engel sehen, was in dieser Welt sehr gefährliches Wissen ist.
200 Seiten sind nicht besonders viel, aber man kann sich ein Buch ja auch langsam und genussvoll zu Gemüte führen. Vor allem ist es aber nicht der typische "Engelschmu". Die schwarzen engel sind ganz schön fies und weißen sind auch nicht ohne...vor allem gibt es mehr Grau dazwischen als es zuerst den Anschein hat. Ich habs gelesen und kanns nur empfehlen!

Veröffentlicht am 20.02.2012 08:02:15 GMT+01:00
Wetterhexe meint:
"Vampire Academy" von Richelle Mead ist sehr empfehlenswert. Da sind inzwischen auch schon alle Bücher entschieden. Ich les die Reihe grad zum zweiten Mal und kann es als kaum erwarten weiterlesen zu können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2012 19:50:02 GMT+01:00
Trinity72 meint:
Hallo,

ich habe gerade ein tolles Buch gelesen, vielleicht ist es etwas für Dich:

Touched: Der Preis der Unsterblichkeit

Eine wunderschöne Liebesgeschichte.
Viele Grüße
Mandy
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0xa295e414)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  13
Beiträge insgesamt:  43
Erster Beitrag:  06.02.2012
Jüngster Beitrag:  24.02.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen