Kunden diskutieren > fachbücher Diskussionsforum

Suche vernünftiges Krafttraining Buch für Anfänger bis Fortgeschrittene


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.08.2009 13:12:44 GMT+02:00
Jack meint:
Hallo zusammen,

ich brauche eure Hilfe. Seit ca. 4 Jahren betreibe ich Krafttraining, allerdings nicht in einem Fitnessstudio, sondern zu Hause. Hier sind die Möglichkeiten natürlich begrenzt und man kann nicht in einem Umfang wie in einem Fitnessstudio trainieren. Meine Übungen beschränken sich auf Liegestützen, Sit-Ups und Kurzhantel-Training. Übungen, die man ohne Probleme daheim machen kann.

Meine Frage jetzt an euch: Ich suche eine Buch, dass sich auf das Krafttraining bezieht, welches man auch ohne Fitnessstudio ausüben kann. Es wäre schön, wenn es vielleicht auch Trainingspläne oder auch Ernährungspläne beinhalten würde.

Ich würde gerne mein Krafttraining intensivieren und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Vielen Dank im Voraus.

MfG

Veröffentlicht am 17.08.2009 20:36:27 GMT+02:00
Sebastian F. meint:
Ich trainiere mit der Bodybuilding Bibel von Berend Breitenstein (Verlag: rororo). bis auf ein paar Druckfehler hat mich dieses Buch voll und ganz überzeugt, allerdings müsstest du dir eine Bank + Langhantel anschaffen!

Veröffentlicht am 17.08.2009 23:27:49 GMT+02:00
Butti meint:
Schau mal hier:
Fighter-Fitness CD-ROM "Revisited 2007" auf http://fighter-fitness.de/

Veröffentlicht am 28.03.2012 12:31:21 GMT+02:00
I. Kuczera meint:
Wenn man Breitenstein kritisch betrachtet, einiges überliest, dazu seine Ambitionen im Bereich der weniger legalen Medikamente zur Leistungssteigerung ignoriert, bietet er ein paar gute Grundlagen.

Veröffentlicht am 27.04.2012 11:54:06 GMT+02:00
R. Stroh meint:
Meine Söhne und ich trainieren mit "Men`s Health - Der Muskelmanager - Powerwork für jeden Zeitplan". Jeder kann sich damit beliebige Trainingspläne von 10-60 Minuten aussuchen oder selbst zusammenstellen. Zu Beginn wird alles Wissenswerte über Muskeln und ihre Aufgaben sowie über die Trainingseinheiten erklärt. Weiters wird für Anfänger und Fortgeschrittene ausgeführt, welche Trainingsgeräte für zu Hause benötigt werden. Bei vielen Übungen wird auch erklärt, wie sie mit einfachen Hilfsmitteln (z. B. Stuhl usw.) ausgeführt werden können. Zum Schluß werden noch die Dehnübungen sowie Wissenswertes über die Massage nach dem Sport angeführt. Das Buch ist sehr ausführlich, hat 341 Seiten und viele Bilder zur Erklärung. Sehr zu empfehlen!

Veröffentlicht am 02.05.2012 10:03:08 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.05.2012 10:04:45 GMT+02:00
Stevie ;o) meint:
Ich kann dir Bücher von meiner Lieblingsliste empfehlen:
http://www.amazon.de/Kraft-Muskeltraining-ausgew%C3%A4hlte-wirklich-sinnvolle-B%C3%BCcher/lm/R1MCXVI7JFLX73/ref=cm_lm_byauthor_title_full

Insbesondere die Isometric-Bücher von John E. Peterson.

Um Dir aber eine konkrete Empfehlung zu geben, bräuchte ich mehr Informationen über Deine Trainingsziele: trainierst du auf Kraft?, auf Masse?, auf Fitness? ...

Beste Grüße,

Steve

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.05.2012 22:30:12 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.05.2012 22:31:27 GMT+02:00
Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht

Veröffentlicht am 12.05.2012 12:17:10 GMT+02:00
AMAZONER meint:
Das Core Programm: Der revolutionäre Trainings- und Ernährungsplan
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  17.08.2009
Jüngster Beitrag:  12.05.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen