Kunden diskutieren > fachbücher Diskussionsforum

Fachbuch über Dinosaurier


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.05.2009 19:20:21 GMT+02:00
DinoFan meint:
Ich suche ein möglichst umfassendes Buch über (wenn möglich) bisher alle entdeckten Dino.-Arten (am besten auf deutsch). Was ich meistens finde sind Bücher für Kinder mit den allseits bekannten Dino's.

Veröffentlicht am 29.05.2009 19:58:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.05.2009 19:59:42 GMT+02:00
Libris meint:
Ich habe mir vor einiger Zeit das Buch "Dinosaurier" von David Lambert (Verlag coventgarden) ISBN 3831090165 <a href="javascript:Pick it!ISBN: 3831090165"><img style="border: 0px none ;" src="http://www.citavi.com/softlink?linkid=FindIt" alt="Pick It!" title='Titel anhand dieser ISBN in Citavi-Projekt übernehmen'></a> zugelegt und bin total begeistert. Kurz vom Umscchlag:
Über 50 ausführliche Dinosaurier-Potraits - Über 500 farbige Abb.: rekonstruierte Modelle und anatom. Illustrationen - Kurzbeschreibungen von über 600 Dinosaurier-Arten - In Zusammenarbeit mit dem Natural History Museum, London. Einfach mal reinschauen - ich finde es toll.

Veröffentlicht am 04.06.2009 21:13:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.06.2009 21:14:45 GMT+02:00
Hallo,
das ist eine schwierige Frage. Ich finde immer noch "Saurier. Expedition in die Urzeit", Hg. Rainer Schoch, sehr gut. Es ist für Erwachsene und auf aktuellem Stand (2007), auch selbstkritisch gegen Hypothesen, die zwar weit verbreitet sind, aber wissenschaftlich keineswegs ausreichend begründet (Stichwort "Meteoriteneinschlag"). Allerdings werden da nicht alle entdeckten Saurier vorgestellt, sondern exemplarische Arten. David Lambert ist sehr schön, aber halt ziemlich alt und es gab gerade in den letzten Jahren neue Entdeckungen und Erkenntnisse, die bisherige Annahmen über den Haufen geworfen haben (Stichwort "Federn").

Ein richtiges wissenschaftliches Fachbuch ist die Phylogenetische Systematik der Wirbeltiere von Mickoleit (2004). Da ist wirklich alles drin, aber ich habe es auch nur in der Bibliothek mal in der Hand gehabt, es ist echt für Spezialisten. Ansonsten sind die Standardwerke eben englisch (Literatur bei wikipedia, Stichwort "Systematik der Dinosaurier" oder "Dinosaurier").

Grüßle aus dem Süden
W.Th.H.

Veröffentlicht am 05.06.2009 21:34:56 GMT+02:00
DinoFan meint:
Danke erst einmal für die Hinweise. Ich werde mir die vorgeschlagenen Werke einmal anschauen.

Veröffentlicht am 17.06.2009 01:21:32 GMT+02:00
Falls du ein wirklich gutes Buch haben willst, kann ich dir folgendes empfehlen:
Dinosaurs: The Most Complete, Up-to-Date Encyclopedia for Dinosaur Lovers of All Ages
Ein sehr schön illustriertes Buch, sehr aktuell (Stand September 2007) und hat im Anhang eine sehr ausführliche Liste (samt Kurzbeschreibungen) aller bis dahin entdeckten Arten.
Es ist zwar englisch, aber dennoch sehr gut zu lesen und auch der Humor kommt nicht zu kurz.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in fachbücher Diskussionsforum (206 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  29.05.2009
Jüngster Beitrag:  17.06.2009

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen