Kunden diskutieren > fachbücher Diskussionsforum

Terrorismus/Politik


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.10.2008 15:21:31 GMT+02:00
Hallo,
suche gute Bücher zum Thema Terrorismus (insbesondere in Afghanistan, incl. ISAF-Einsatz). Es sollten grundlegende Fakten und weiterführende Informationen enthalten sein.
Außerdem suche ich Bücher zum Thema allgemeine Politik und Weltgeschichte.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2008 18:51:50 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.10.2008 18:53:02 GMT+02:00
Hallo,
ich finde viele Bücher im Kopp-Verlag wirklich aufschlußreich. Ich schaue mir zwar mehr die Zusammenfassungen und passenden Filme auf infowars.com, alles-schallundraus.blogspot.com, secret.tv etc. an, aber bei den entsprechenden Büchern, z.B. "Der Deutschland-Clan" und Jürgen Elsässer: Terrorziel Europa, bekommt man wirklich Tiefen-Einblick über die Hintergrundziele und erschreckende Zusammenhänge, die uns die offiziellen Medien seit Jahren verschweigen. Warum wohl?
Hinsetzen beim Recherchieren, es ist für einen human-denkenden Menschen oft nicht zu fassen!
LG, J. Liesegang

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2009 15:06:26 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:27:55 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2009 17:14:13 GMT+01:00
E. Vukic meint:
Da ich meine Magisterarbeit über Terror in Spanien geschrieben habe, weiß ich, dass Peter Waldmann einer der besten Experten auf diesem Gebiet ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.01.2009 16:33:11 GMT+01:00
Weltgeschichtlich und mit vielen Quellen versehen, kann ich "Der Rechtsruck" von Cornelius Wagner empfehlen. Gibt vielleicht auch nochmal eine andere Denkrichtung mit.

Hoffe ich konnte dir damit helfen.

VG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.01.2009 01:14:37 GMT+01:00
PS meint:
Ein sehr gutes Buch über Terrorismus ist "Terrorismus- Der unerklärte Krieg" von Bruce Hoffman, der allerdings ebenso wie Walter Lacquer zu keiner endgültigen Definition kommt.
Über Afghanistan gibt es natürlich sehr viel...die Seite der International Crisis Group ist tatsächlich sehr brauchbar, einen guten Hintergrund zum gg.wärtigen Konflikt bzw. Einsatz vermitteln Ahmad Rashid ("Taliban") oder auch "Islam and Resistance in Afghanistan" von Olivier Roy.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2009 02:42:24 GMT+01:00
Thomas Bernh meint:
es gibt ein Buch mit Originaltexten (übersetzt): "Al Quaida", Untertitel Texte des Terrors (französischer Autoren) und einen Bericht von einem marokkanischen Spion, Namen hab ich vergessen, das Buch heisst "Mein Leben bei Al Quaida", beides sehr informativ, essentiell wenn man WIRKLICH was verstehen will.

Veröffentlicht am 09.02.2009 21:29:15 GMT+01:00
T. Runge meint:
Peter Waldmann "Terrorismus, Provokation der Macht" ein "Standardwerk", gut geschrieben
Claude Moniquet könnte ich auch empfehlen

Veröffentlicht am 12.02.2009 15:22:17 GMT+01:00
J. Steinbeck meint:
Moin,
ich hätte mal eine Frage, und zwar schreibe ich eine Facharbeit über die Reaktionen in der BRD auf den Prager Frühling. Könnte mir vielleicht jemand irgendwelche Büchertipps geben.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in fachbücher Diskussionsforum (206 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  21.10.2008
Jüngster Beitrag:  12.02.2009

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen