Vorlesebuch für 5 jährige Kinder


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-11 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.11.2013 11:06:18 GMT+01:00
SK meint:
Ich schreibe extra Kinder und nicht Mädchen - denn sie lieben auch Bubengeschichten.

Meine beiden Zwillingsmädchen lieben es, wenn man ihnen vorliest.
Was wir bisher gelesen haben:
Nils Holgerson (Selma Lagerlöf)
Die kleine Hexe (Otfried Preussler)
Das kleine Gespengst (")
Till Eulenspiegel (Erich Kästner)
Der fantsastische Mr. Fox und Die Giraffe, Pelli und ich (Roald Dahl)
Peterchens Mondfahrt
Paddington

Nun lesen wir Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Ich merke, dass sie dafür noch ein bisschen zu jung sind. Ich hätte damit ein halbes Jahr warten sollen. Sie sind gerade erst 5 geworden. Aber die oben genannten Bücher haben sie ganz leicht verschlungen.

Nur: Wie weiter? Der kleine Wassermann wohl noch von Preussler, aber was dann?

Ich wäre sehr froh um Tipps! Kluge, lustige Bücher, die das Herz berühren. Weiss jemand Rat?

Veröffentlicht am 25.11.2013 19:13:32 GMT+01:00
Yvi meint:
Hallo,

wie wäre es mit Astrid Lindgren? Meine Kinder lassen sich gern "Madita", "Lotta aus der Krachmacherstrasse" und "Die Kinder aus Bullerbü" vorlesen. "Der kleine Drache Kokosnuss" ist auch was für Fünfjährige.

Viel Spass beim Lesen!

Veröffentlicht am 26.11.2013 14:03:21 GMT+01:00
Breumel meint:
Meine Kinder haben die Sams-Bücher geliebt, da hatte ich auch Spaß beim Vorlesen.
Pumuckl kam auch gut an.
Oder wie wär's mit 'Das doppelte Lottchen'?
Der Räuber Hotzenplotz ginge auch noch, und natürlich Pippi Langstrumpf!

Veröffentlicht am 05.12.2013 07:37:23 GMT+01:00
Don Quichotte meint:
Da gibt es viele schöne Sachen. Neben den bereits genannten, finden sich noch einige schöne Tipps in dieser Lieblingsliste:
http://www.amazon.de/lm/R2VX40R0FAATI7/ref=cm_lm_pthnk_view?ie=UTF8&lm_bb=

Veröffentlicht am 02.01.2014 18:22:32 GMT+01:00
F. Goethe meint:
Meine Kinder lieben "Ich und meine Schwester Klara. Die schönsten Geschichten zum Vorlesen Das sind kurze aber witzige Geschichten mit vielen naiven Bildern darin. Der Held, ein kleiner Junge dürfte etwa 5 Jahre alt sein, also so alt wie deine beiden.

Veröffentlicht am 02.02.2014 09:04:11 GMT+01:00
Laramie meint:
Jo und Sibbi
Schöne Geschichten über die Abenteuer eines Vogel-Geschwisterpaares. Sehr nett geschrieben. Die Kleinen sind begeistert und begierig eine Geschichte nach der anderen zu hören.

Veröffentlicht am 02.02.2014 12:46:25 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.02.2014 12:56:04 GMT+01:00
Fridoline Mai meint:
Wir haben das Vorlesen von Büchern, die keine reinen Bilderbücher sind, mit ähnlichen Büchern angefangen wie ihr, mein Sohn war da noch 4. Er mochte übrigens gerade die Bücher, die Ihr noch nicht gelesen habt, am liebsten: den kleinen Wassermann und Pippi Langstrumpf.

Als er fünf war haben wir dann die Reihe um den Drachen Kokosnuss für uns entdeckt:
Der kleine Drache Kokosnuss - Die schönsten Abenteuer: Zwei Bände in einem

Auch wenn der schon erwähnt wurde, möchte ich trotzdem nochmal auf die Reihe hinweisen, denn mein Sohn hat sie jahrelang wirklich geliebt und später als Schulkind auch noch selbst gelesen.

Ansonsten gibt es auch schöne Bücher von Kirsten Boie, wir haben mit fünf Der kleine Ritter Trenk und Seeräubermoses gelesen, allerdings sind beide Bücher ziemlich lang.
Oder vielleicht die Möwenwegreihe? Wir Kinder aus dem Möwenweg

Veröffentlicht am 27.02.2014 19:49:19 GMT+01:00
Michaela meint:
Ein wirklich schönes und lustiges Buch, das ich empfehlen kann: Ich, das Mini-Monster - Eine lustige Monstergeschichte zum Vorlesen oder Selberlesen mit vielen farbigen Illustrationen

Veröffentlicht am 28.02.2014 17:30:51 GMT+01:00
Gerade in der Phase, wenn das kind ein bissechen ängstlich ist und sich nicht soviel zutraut,
fand ich aufbauende Geschichten hilfreich ( wie z.bsp. das buch "Nur weil ich klein bin, bin ich doch nicht doof"Nur weil ich klein bin, bin ich doch nicht doof!

Veröffentlicht am 20.05.2014 22:38:24 GMT+02:00
W Ne meint:
Hallo,

ich habe mit meiner "Großen" jetzt 4 1/2 folgende nicht Weihnachtsbücher gern gelesen:
Mama Muh und die Krähe (also nicht die Bilderbücher)
Lotta aus der Krachmacherstaße
Sams (1-3, die danach waren mir zusehr aufs Thema Schule begrenzt)
Gerade lesen wir sehr sehr begeistert: Und hier kommt Tante Lisbeth von Isabel Abedi, leider nicht sehr dick aber sehr nett.

Veröffentlicht am 28.05.2014 12:56:50 GMT+02:00
Katrina meint:
Hallo, Dein Beitrag ist zwar schon ein bisschen älter, aber Du bist ja nicht allein mit dieser Frage.
Ich habe die Favoriten meines Sohnes mal als Liste zusammengestellt hier: http://www.amazon.de/Favoriten-des-4-j%C3%A4hrigen-Viellesers/lm/R328OPFI7MRXG/ref=cm_lm_byauthor_title_full
Es sind viele Bücher dabei, die 5jährige gerne hören.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Eltern diskutieren Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  11
Beiträge insgesamt:  11
Erster Beitrag:  25.11.2013
Jüngster Beitrag:  28.05.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen