Gute Fantasiebücher gesucht!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 62 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 07.06.2013 18:49:05 GMT+02:00
Tanja R. meint:
Ich kann Dir Raukands Sohn empfehlen Rauklands Sohn - Raukland Trilogie Band 1.

Das ist mal ein ganz anderes Fantasy-Buch: Eine fiktive Welt, aber keine Drachen, Zauberer etc. Ronan ist Sohn eines grausamen und machthungrigen Vaters. In seinem Leben hat er noch nichts anderes kennengelernt als das Schwert. Als Raukland durch seine Schuld eine Schlacht verliert, wird er auf eine nordische Insel verbannt. Dort muss er nicht nur einen Freund finden, sondern auch die Achtung der Bewohner (einschließlich der Prinzessin Eila). Nur kam in seinem Schwerttraing nicht vor, wie man so etwas anstellt.

Spannende Geschichte um Freundschaft, Mut und ein wenig Liebe, die süchtig macht. Fantasy-Abenteuer, aber auch ein wenig Entwicklungsroman. Im Tasdchenbuch ist das E-Book mit bei, steht aus irgendeinem Grund nur nirgends.

Liebe Grüße,
Tanja.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.06.2013 12:48:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.06.2013 12:59:00 GMT+02:00
Wildkatz meint:
Hi Cookie ( :

Ich kann DIR da den ersten Teil der Teardrop-Saga (Clouds Rain - Tränen der Freundschaft) von einem ambitionierten Jungautoren aus diesen Landen empfehlen ( :

Er schreibt mit Feingefühl & Wortwitz. Zudem hat er sich Gedanken gemacht, wie man(n) die klassischen Schwerter & Rüstungen verfeinern kann, damit sie eine eigene erkennbare Note bekommen.

Der Held Cloud Rain zum Beispiel führt keinen gewöhnlichen Säbel mit sich, sondern ein riesiges "Haifischflossenschwert", welches auch aus eben dieser gefertigt wurde. ( :

Erwähnenswert ist zudem, dass alte, bekannte Elemente auf moderne treffen. So trägt eine mutige sowie forsche Prinzessin einen mit Sonnenenergie betriebenen Kampfanzug und vieles mehr. ( :

Doch mitunter am Schönsten sind die Werte, die der Autor über wahre Freundschaft, die unergründliche Liebe & unbändigen Zusammenhalt vermitteln will.

Die Charaktere weisen menschliche Züge auf, sind nicht zu abgedreht oder zerfließen beim Anblick des Helden wie Schokolade in der Sonne. ( ;

Vor allem die weiblichen Charaktere werden nicht nur als Anhängsel eingefügt, vielmehr können sie meist etwas Besonderes oder tragen etwas Einzigartiges - wie ein Chamäleongewand, das auf erhöhte Körpertemperatur & Schweißausbrüche reagiert und die tragende Person für andere Augenpaare unscheinbarer macht.

Abschließend muss ich noch erwähnen, dass der Autor sich wahrhaftig Gedanken gemacht hat, wie er gänzlich Eigenes reinbringen kann. Es gibt einen magischen Würfel, der doppeldeutige Zeichen aufweist. Doch das wirklich Phänomenale ist, wie dieser magische Würfel beschrieben wurde & wie er das Leben anderer verändern kann aber nicht muss. Überdies wissen die Protagonisten nicht, was eintreffen wird, denn sie müssen die Augen stets auf viele verschiedene Dinge gerichtet halten.

Vielleicht findest DU in der Teardrop-Saga ja eine Romanze, in der man(n) nicht gebissen werden muss, um sich zu verlieben & es nicht nur um ich...ich...ich geht, sondern vielmehr um das WIR ( :

Have Fun ( :

Clouds Rain - Tränen der Freundschaft (Teardrop-Saga)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.06.2013 12:45:20 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 07.06.2013 12:47:32 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.05.2013 18:57:08 GMT+02:00
Mamamia1307 meint:
Hallo,

meine Tochter liebt die Warrior Cats Bücher, vielleicht würden sie dir ja auch gefallen?

Viele Grüße
Kessy

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.05.2013 09:31:06 GMT+02:00
Wenn Du Elben, Zwerge, Magie, Drachen und völlig neue magst, beziehungsweise kennenlernen willst, dann kann ich Dir eines meiner Werke vorschlagen. Das Blick ins Buch und die Buchbeschreibung verraten Dir etwas mehr. Es sind pralle 432 Seiten, die gleich zwei Teile beinhalten.

Paperback in deutscher Sprache: Aldrians Abenteuer: Sammelband Teil I und II

E-Book in deutscher Sprache: Aldrians Abenteuer Teil I + II

Paperback in englischer Sprache: Aldrians Adventures Part I + II

E-Book in englischer Sprache: Aldrians ADVENTURES

Viele spannende Stunden wünsche ich Dir!

Beste Grüße

Ryan

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2013 17:37:57 GMT+02:00
Sonnenschein meint:
Hallole,

dann wäre vielleicht das Phoenix Junges (derzeit als ebook auf den Markt) eine Alternative ...
Für mehr schau dir die Seite "das-phoenix-junges" unter dem Autor an.
Gruß, Sonnenschein

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2013 00:40:02 GMT+02:00
Julia B. meint:
hallo
Wie wäre es mit
Ibriya - Das Erbe der Magierin
Habe es neulich gelesen, es ist eine Neuerscheinung und handelt von drei Jugendlichen die in eine fremde Welt gelangen. Dort treffen sie auf alte Gottheiten, Magier und dunkle Wesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.03.2013 22:21:22 GMT+01:00
Alex Bernhard meint:
Guten Tag. Probieren Sie doch mal

Veröffentlicht am 24.01.2013 13:33:29 GMT+01:00
Die Zeitfalte
Der Riss im Raum

Veröffentlicht am 23.01.2013 10:29:41 GMT+01:00
crashman meint:
Laria Lamella Reihe "Der Zeitschlüssel" Laria Lamella, Der Zeitschlüssel

Ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bei 800 Seiten. Für Leser von 8 bis 13 und Fantasy-Begeisterte All-Ager.

Spannend, humorvoll und nicht bluttriefend. Außerdem mit vielen geschichtlichen Hintergründen, die man aber auch weglassen kann ohne dass man deshalb den Faden verliert. Interessant sind die vielen versteckten historischen Personen und Begebenheiten.

Wer nicht sicher ist, kann es auch mit der Leseprobe versuchen: Laria Lamella, Der Zeitschlüssel (Leseprobe, 150 Seiten)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2013 19:31:27 GMT+01:00
Winifred Well meint:
Bestimmt werden dir meine Schwarz&Weiß-Bücher gefallen. Schau doch einfach mal auf meiner Homepage unter: www.winifredwell.de vorbei oder auch unter www.inselort.de
Ich freue mich auf deinen Besuch.
Winnie

Veröffentlicht am 22.01.2013 09:56:38 GMT+01:00
IFoerstner meint:
Der Sohn des Steinkreises - Helen Kreuer
Schönes Buch für Jugendliche. Phantasievoll geschrieben und nicht ganz so brutal wie diese anderen Fantasy-Geschichten

Veröffentlicht am 21.01.2013 21:23:56 GMT+01:00
Lilamala meint:
GoldieGoldie Cox - Das Museum der Diebe Cox

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2013 22:28:12 GMT+01:00
Bücherteufel meint:
Sorry, aber nerven wollte ich mit Sicherheit nicht. Und ich dachte eigentlich das diese Threads dafür da sind. Nun, da habe ich mich dann wohl geirrt. Nochmals Sorry

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2013 17:26:49 GMT+01:00
Breumel meint:
Muß es wirklich sein, daß sie das Forum mit diesem Buchtipp vollpflastern?!? Im Fantasy-Forum haben sie in fast jedem 'Lesefutter gesucht' Thread reingeschrieben. Sowas nervt nur!

Und die Zielgruppe des Buches läßt sich ihren Lesestoff vermutlich auch nicht mehr von den Eltern aussuchen...

Veröffentlicht am 18.01.2013 13:56:46 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 18.01.2013 22:28:46 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 17.01.2013 21:54:59 GMT+01:00
Kirsten meint:
Hallo!
Ich kann dir ,,Die Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare wirklich nur ans Herz legen. Der 1. Band heißt ,,City of Bones". Ist meiner Meinung nach echt klasse!
Ansonsten würde ich dir noch ,,Wächter der Nacht" von Sergej Lukianenko empfehlen.

Liebe Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.01.2013 20:17:15 GMT+01:00
Hallo
die Bücher von Diana Wynne Jones
- Eine Frage der Balance
-Einmal zaubern Touristenklasse
-Plötzlich war da wilder Zauber
-Der Fluch des Ringes
Es gibt wie bei HP eine Parallelwelt, aber doch ganz anders. J.K.Rowling hat die Bücher wohl auch gerne gelesen,ebenso wie einige von Eva Ibbotson.
-das Haus zwischen den Welten von Marion Zimmer Bradley
-das Geheimnis von Bahnsteig 13 von Eva Ibbotson
vielleicht gefällt dir was davon.

Veröffentlicht am 15.01.2013 11:06:52 GMT+01:00
IFoerstner meint:
Meine Tochter hat noch ein neues Buch gelesen und war ganz begeistert: "Nur ein Hauch von Magie" von Helen Kreuer. Ist noch ein bisschen ungelenk geschrieben, weil es wohl das erste Buch ist, aber spannend und interessant. Handelt von einer Jugendlichen, die über diverse Machenschaften eines Hexenmeisters in das Mittelalter zurückversetzt wird und hier einige Abenteuer bestehen muss, bis sie zu ihrer ersten Liebe findet. Interessante Konstruktion und für Mädchen von heute geschrieben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 18:25:04 GMT+01:00
Geht mir genau so. Dann habe ich es gewagt ein Buch eines neuen Autoren zu kaufen und war begeistert. Der Bund der Fünf - Das Herz des Drachen und Die dunkle Bedrohung. Bin total begeistert davon. Versuch es mal :-D

Veröffentlicht am 12.01.2013 10:23:32 GMT+01:00
Ich wage es einfach mal, mein eigenes Buch zu empfehlen: "Die Feengabe" von Barbara Schinko, erschienen im Verlag Mondwolf.

Liebe Grüße

Barbara

Veröffentlicht am 11.01.2013 20:07:05 GMT+01:00
Jojo:
Hallo!
Ich kann dir das hier empfehlen:)
Emerald: Die Chroniken vom Anbeginn
MondSilberLicht (MondLichtSaga Band 1)(eher für Mädchen)
Die Beschenkte(eher für Mädchen)
Flames 'n Roses: Lebe lieber übersinnlich(AUCH eher für Mädchen, und mit viel Humor)
Reckless: Steinernes Fleisch
Ich hoffe sehr, dass ich dir helfen konnte! Ich habe NICHT deine ganze Diskusion gelesen, und ich weiß auch nicht wie alt du bist ect. , und ob ich was doppelt genannt habe, ich hoffe irgendwas davon gefällt dir trotzdem(=
LG,
Jojo

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2013 17:44:22 GMT+01:00
Theodorus meint:
Die wirklich guten Fantasys werden leider nicht mehr verlegt aber wenn Du interessiert bist dann suche mal nach Elizabeth Scarborough und zwar die Gretchen Grau Saga. Erster Band das Zauberlied, Die weiteren Bände finden sich dann. Ich liebe diese Bücher heiß und Innig.

Veröffentlicht am 10.01.2013 17:52:01 GMT+01:00
Bücherwurm meint:
Also, wir waren voll begeistert von Lilly Flunker und der Heroldstab. Klingt vielleicht ein wenig nach HP am Anfang entwickelt sich aber zu einer ganz, ganz anderen Geschichte. Wir haben das E-Book gelesen seit Dezember aber auch als Taschenbuch zu bekommen.

"In unserem Unterbewusstsein liegen ungeahnte Kräfte verborgen, ganz besonders in deinem. Du solltest also besser tun, was sie dir sagt, denn schon bald wird der Tag kommen, wo du sie brauchen wirst." Lilly Flunker ist ein elfjähriges Mädchen mit feuerrotem Haar und jeder Menge Sommersprossen und sie ist tieftraurig. Seit ihrer Ankunft in der abgeschiedenen Klosterschule "Auf der Tann" hadert sie mit ihrem Schicksal und den strengen Nonnen, die jeden ihrer Schritte argwöhnisch beobachten. Erst der gleichaltrige und etwas tollpatschige Victor schafft es, ihre Neugier zu wecken. Gemeinsam erkunden sie das Kloster und seine Geheimnisse. Auf ihren Streifzügen durch verborgene Gänge und Kerkerzellen, von denen nicht alle leer sind, dringen sie bis in den verbotenen Nebel vor, der das Kloster umwogt. Dabei werden sie von bösen Zwergen und noch viel größeren Feinden verfolgt. Sie haben schon längst entdeckt, wie gefährlich Lilly für ihre finsteren Pläne ist. Denn nur sie ist imstande, mit Hilfe des magischen Heroldstabs dem Bösen Einhalt zu gebieten. Unterstützt von mächtigen Druiden, tapferen Elfenrittern und einem lispelnden Säbelzahntiger beginnt für Lilly eine abenteuerliche Reise durch Fenasia, einer Feen-Welt voller Wunder und fantastischer Gestalten. Doch die Zeit drängt, denn das Böse rüstet zum alles entscheidenden Angriff. Schon bald zeigt sich, was wahre Liebe und Freundschaft bedeutet und worauf es im Leben ankommt. Und was das Schicksal für Lilly bereithält... "Lilly Flunker und der Heroldstab" ist ein spannender Fantasy-Roman für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und der Auftakt zur Lilly Flunker - Fantasy-Reihe. Dieser Roman ist illustriert / lektoriert und hat ungefähr 600 normale Buchseiten (ca. 149.000 Wörter).
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

--------------------------------------------------------------------------------

Veröffentlicht am 10.01.2013 17:52:00 GMT+01:00
Bücherwurm meint:
Also, wir waren voll begeistert von Lilly Flunker und der Heroldstab. Klingt vielleicht ein wenig nach HP am Anfang entwickelt sich aber zu einer ganz, ganz anderen Geschichte. Wir haben das E-Book gelesen seit Dezember aber auch als Taschenbuch zu bekommen.

"In unserem Unterbewusstsein liegen ungeahnte Kräfte verborgen, ganz besonders in deinem. Du solltest also besser tun, was sie dir sagt, denn schon bald wird der Tag kommen, wo du sie brauchen wirst." Lilly Flunker ist ein elfjähriges Mädchen mit feuerrotem Haar und jeder Menge Sommersprossen und sie ist tieftraurig. Seit ihrer Ankunft in der abgeschiedenen Klosterschule "Auf der Tann" hadert sie mit ihrem Schicksal und den strengen Nonnen, die jeden ihrer Schritte argwöhnisch beobachten. Erst der gleichaltrige und etwas tollpatschige Victor schafft es, ihre Neugier zu wecken. Gemeinsam erkunden sie das Kloster und seine Geheimnisse. Auf ihren Streifzügen durch verborgene Gänge und Kerkerzellen, von denen nicht alle leer sind, dringen sie bis in den verbotenen Nebel vor, der das Kloster umwogt. Dabei werden sie von bösen Zwergen und noch viel größeren Feinden verfolgt. Sie haben schon längst entdeckt, wie gefährlich Lilly für ihre finsteren Pläne ist. Denn nur sie ist imstande, mit Hilfe des magischen Heroldstabs dem Bösen Einhalt zu gebieten. Unterstützt von mächtigen Druiden, tapferen Elfenrittern und einem lispelnden Säbelzahntiger beginnt für Lilly eine abenteuerliche Reise durch Fenasia, einer Feen-Welt voller Wunder und fantastischer Gestalten. Doch die Zeit drängt, denn das Böse rüstet zum alles entscheidenden Angriff. Schon bald zeigt sich, was wahre Liebe und Freundschaft bedeutet und worauf es im Leben ankommt. Und was das Schicksal für Lilly bereithält... "Lilly Flunker und der Heroldstab" ist ein spannender Fantasy-Roman für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und der Auftakt zur Lilly Flunker - Fantasy-Reihe. Dieser Roman ist illustriert / lektoriert und hat ungefähr 600 normale Buchseiten (ca. 149.000 Wörter).
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

--------------------------------------------------------------------------------
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Eltern diskutieren Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  54
Beiträge insgesamt:  62
Erster Beitrag:  04.01.2012
Jüngster Beitrag:  07.06.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen